Home / Forum / Liebe & Beziehung / Muss jeder Mann sich austoben?

Muss jeder Mann sich austoben?

3. Mai 2007 um 11:10

Hallo liebes Forum!

Denkt ihr das ein Mann sich erst austoben muss bevor er sich auf eine Bindung (oder vielleicht später auch eine Ehe) einlassen kann??

Habe hier im Forum teilweise schon gelesen das Männer sich von ihren Freundinnen getrennt haben weil sie noch mit anderen Frauen schlafen wollten.

Kann ich nur so schwer nachvollziehen denn wenn man liebt dann wünscht man sich doch niemand anderen??

Liebe Grüße

Mehr lesen

3. Mai 2007 um 11:14

Das ist der...
...der Springende Punkt, du sagst wenn man wirklich liebt dann braucht man keine(n) anderen! Ich glaube das Menschen die sich aus dem grund trennen das sie sich noch austoben müssen, lieben nicht wirklich oder sind noch nicht reif genug um das schöne und vollkommene an einer Beziehung zu sehen...

Und wie immer gibt es Männer die so sind genauso wie Frauen die dies als ausrede benutzen....nicht immer so verallgemeinern

lg sunflower

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 11:15

Wieso nur männer...
...ich denke, wenn man sich sehr füh bindet, kommt irgedwann schon die frage, wie es mit anderen ist.

dies muss übrigens nichts mit liebe zu tun haben: liebe und sex können sehr verschiedene dinge sein.

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 11:21

Mmh...
Ich bin 21 und eigentlich habe ich das Gefühl schon "angekommen zu sein". Ich habe für mich die "perfekte" Beziehung gefunden. Irgendwie mache ich mir aber nur Sorgen das er das mit 21 noch nicht ist...
Ist vielleicht ne blöde Frage...aber wieviel muss man denn "ausprobiert haben" bis man sich fest binden kann? Ist wahrscheinlich von Mensch zu Mensch unterschiedlich...

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 14:31

Hä?
stimmt, keiner will gefühlosen sex...aber man kann auch mit mehreren menschen gefühlvollen sex haben und dazu braucht man auch nicht jahre zusammen sein....wenn es passt im bett, dann passt es.

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 14:34

Garantien...
...gibt es für garnichts im leben.

klar, kann es auch mit dem ersten klappen....aber wieviele kennst du bei denen es so war und die nie was anderes wollten.

ich habe meine erfahrungen gemacht und möchte keine davon missen.

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 14:40

Hmm
also mein partner und ich führen ne offene beziehung..und unsere beziehung läuft fantastisch!Ich glaube fast in unserer Situation geht es uns besser als manchen Paaren die nicht "offen" sind!
Gruß

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 14:50

Jedem das seine...
...aber für eine offene Beziehung bin ich persönlich absolut nicht. Schön für die die es können aber das kann ich mit meinem Gefühl nicht vereinbaren!

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 20:17

Und wieder ein Verweis auf die Weltliteratur:
Herrmann Hesse, 'Siddharta'


Ewig suchen, nie Zufriedenheit finden, weil der Mensch voller Verlangen steckt.


Verlangen erzeugt Leiden
(Buddha)


Oder, nach Dürrenmatt:

Wer ruht schon auf dem Ast aus, der endlich erklommen, wenn sich über ihm noch schönere Früchte zeigen?


Und noch einer:

Wer das Glück nicht in sich selber sucht, wird es niemals finden.


Wir verstehen uns, gell?

(Das sage ich auch immer zu meinem Farn ...)



asteus

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 20:25

Wenn ich das richtig
sehe, willst du eine SChnittzahl errechnen. Dein Partner ist nicht reif genug und du willst ihm dann die Zahl, die du "ermittelt" hast, an fremdf*** erlauben und verzeihen?
Also, entweder er ist monogam, so wie du es erwartest oder nicht. Wenn nicht, geht er eben NACHDEM er die Anzahl Frauen gevögelt hast, die du gestattest

manno

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 21:37

.
jeder MANN!?

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 7:57
In Antwort auf liebespiratin

Wenn ich das richtig
sehe, willst du eine SChnittzahl errechnen. Dein Partner ist nicht reif genug und du willst ihm dann die Zahl, die du "ermittelt" hast, an fremdf*** erlauben und verzeihen?
Also, entweder er ist monogam, so wie du es erwartest oder nicht. Wenn nicht, geht er eben NACHDEM er die Anzahl Frauen gevögelt hast, die du gestattest

manno

Nein
Von fremdgehen war nie die rede - dann wäre er weg!
Wollte nur mal hören was die Allgemeinheit so darüber denkt oder aus Erfahrungen sagen kann ab welchem Alter man für eine dauerhafte Beziehung bereit ist!

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 8:52

Nö...
...ich habe auch nie geschrieben, dass wenn der sex passt, dass dann auch alles andere passt. es gibt männer in meinem leben mit denen hatte ich echt tollen sex, aber eine beziehung ist mit ihnen nicht möglich.

wenn die leidenschaft nachlässt....ist mir bis jetzt nur ein mal in einer beziehung passiert.

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 8:54

Was ist wenig...
...was ist viel? ich hatte eine 10jährige beziehung und gerade bin ich seit 5 jahren mit meinem freund zusammen. dazwischen und davor hatte ich meine sturm- und drangphase.

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 9:33

Solche Männer
wissen nicht was Ehe bedeutet. Diese kannst Du vergessen. Wenn jemand Dich wirklich will so will er Dich für immer. Er wird sehr genau auswählen, nicht probieren, und wird dann heiraten.
Von diesem vielen probieren/benutzen wird man sicher nicht bezieghungsfähiger. Und man läßt eine Frau zurück die wieder mal enttäuscht ist weil sie sich mehr erhoffte.
Am besten gar nicht erst so weit einlassen. Wer es ernst meint wird warten.
Ein Mann der sagt erst mal gucken was draus wird, oder in dem Sinne, da lieber gleich genauer hingucken.

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 9:55
In Antwort auf shams31

Solche Männer
wissen nicht was Ehe bedeutet. Diese kannst Du vergessen. Wenn jemand Dich wirklich will so will er Dich für immer. Er wird sehr genau auswählen, nicht probieren, und wird dann heiraten.
Von diesem vielen probieren/benutzen wird man sicher nicht bezieghungsfähiger. Und man läßt eine Frau zurück die wieder mal enttäuscht ist weil sie sich mehr erhoffte.
Am besten gar nicht erst so weit einlassen. Wer es ernst meint wird warten.
Ein Mann der sagt erst mal gucken was draus wird, oder in dem Sinne, da lieber gleich genauer hingucken.

Naja
"Und man läßt eine Frau zurück die wieder mal enttäuscht ist weil sie sich mehr erhoffte."

klar, männer wollen nur das eine und frauen gleich die ehe! sorry, aber es gibt auch frauen die einfach nur spass wollen!

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 10:00
In Antwort auf wunsch07

Nein
Von fremdgehen war nie die rede - dann wäre er weg!
Wollte nur mal hören was die Allgemeinheit so darüber denkt oder aus Erfahrungen sagen kann ab welchem Alter man für eine dauerhafte Beziehung bereit ist!

Das kannst du doch nie festlegen...
...ich war von 19-28 in einer festen beziehung. davor und danach habe ich mich ausgetobt und seit 5 jahren bin ich wieder in einer festen beziehung.

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 10:51
In Antwort auf tigerle31

Naja
"Und man läßt eine Frau zurück die wieder mal enttäuscht ist weil sie sich mehr erhoffte."

klar, männer wollen nur das eine und frauen gleich die ehe! sorry, aber es gibt auch frauen die einfach nur spass wollen!

Ja leider
heißt nicht umsonst: gleich und gleich gesellt sich gern.
Bloß in dem Fall und Fällen ging es darum, dass tatsächlich Frauen dachten sie hätten nun das große Glück gefunden bis sich herausstellt, dass er gerade auf der Suche ist. Was auch immer er/sie suchen mögen. Es gibt auf beiden Seiten solche und solche.

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 11:06
In Antwort auf shams31

Ja leider
heißt nicht umsonst: gleich und gleich gesellt sich gern.
Bloß in dem Fall und Fällen ging es darum, dass tatsächlich Frauen dachten sie hätten nun das große Glück gefunden bis sich herausstellt, dass er gerade auf der Suche ist. Was auch immer er/sie suchen mögen. Es gibt auf beiden Seiten solche und solche.

Ja, das gibt es...
...auf beide seiten. aber das kommt auch auf die lebenssituation an....ich hatte solche und solche phasen.

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 11:07

Hmmm...
....sehe ich nicht so. ich war schon beides: schmetterling und sehr monogam

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 11:12

Ganz klare Antwort.
Wenn man liebt, sind einem andere Frauen sowas von egal...
Also ich muss mich nicht austoben. Liebe steht weit, weit, ÜBERAUS weit über dem Sex. Für mich zumindest. Allerdings gibt es genügend Kerle, die das wohl anders sehen. Hier sollte man wohl eher auch den individuellen Blickwinkel wählen.

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 17:51

Ja und nein,
das mag individuell verschieden sein.

Die einen sind lange treu mit der "ersten Frau"und gehen heimlichin den Puff.

Die anderen poppen sich zu Tode und kriegen nie genug,auch mit Ehefrau samt kleinen Kindern nicht.

Und es mag auch solche geben,bei denen Sexualität nicht an erster Stelle steht.

Hängt auch mit dem Alter zusammen,ab Ende 50 werden sie meist ruhiger

Wenn man solange durchhalten und ertragen mag,naja..

Gefällt mir

6. Mai 2007 um 22:37

Das ist so
wenn man(n) sich nicht austobt wird er irgendwann danach ausschau halten!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen