Forum / Liebe & Beziehung

Muss ich Schluß machen?

Letzte Nachricht: 26. Januar 2015 um 11:46
R
raul_12177642
26.01.15 um 10:49

Hallo,

als Mann muss ich mir jetzt hier einmal Rat holen.
Ich habe vor einigen Monaten eine tolle Frau kennengelernt.
Sie ist geschieden und hat einen kleinen Sohn. Wir verstehen uns prima und alles läuft wirklich gut. Das habe ich gedacht.
Es gab letzte Woche eine Diskussion bezgl. Ex- Partner und mir hat ihre Einstellung dazu nicht gefallen, dazu gab es Äußerungen die mich, sagen wir mal, etwas irritiert haben.
Lange Rede, ich habe daraufhin mal auf ihr Handy geschaut. Dort schrieb ein Ex, das er gerne eine Nacht mit ihr verbringen möchte, und sie antwortete " Das wäre ein schöner Gedanke"
Ich habe sie zur Rede gestellt und sie hat mir unter Tränen erklärt das es eine Dummheit gewesen ist, sie gar nicht erklären könne warum sie so geantwortet habe. Er interessiert sie gar nicht, ich bin der Einzige für sie..... Also das ganze Gesülze.
Für mich ist die Sache eigentlich klar das ich das ganze beenden werde, aber innerlich fühle ich mich hin- und hergerissen. War es nur eine unbedachte Äußerung und sie wollte nur die Aufmerksamkeit genießen, nachdem sie jahrelang von ihrem vorherigen Partner betrogen wurde?
Sie macht auf mich den Eindruck das sie wirklich leidet, aber bei mir hat sich dieser Gedanke in meinm Kopf eingenistet- und ich kriege ihn nicht mehr raus.

Gruß
Bernd

Mehr lesen

T
telma_12877386
26.01.15 um 11:10

Bitte nicht überbewerten
... ich denke eher, sie hat einfach aus einer Laune- und zugegebener Maßen unüberlegt - geantwortet. Vielleicht hat sie sich geschmeichelt gefühlt und in Ihrer Weiblichkeit bestätigt, insbesondere, wenn sie davon nicht unbedingt viel in ihren vorher gehenden Beziehungen/ Ehe erfahren hat. Bewerte dies bitte nicht über. Wenn sie weiß, was sie an dir hat, wird sie dies nicht riskieren.
Abgesehen davon... das Handy ist tabu, ebenso wie private Post. Was sie dir nicht selbst überlässt, solltest du dir auch nicht einfach "nehmen". Oder würdest du wollen, dass jemand ungefragt an deine Sachen geht.
Und auch hier heißt es: "der Lauscher an der Wand.... "
Hättest du nicht nachspioniert, hättest du das nie erfahren. Und passiert ist ja gar nichts

Gefällt mir

R
raul_12177642
26.01.15 um 11:33
In Antwort auf telma_12877386

Bitte nicht überbewerten
... ich denke eher, sie hat einfach aus einer Laune- und zugegebener Maßen unüberlegt - geantwortet. Vielleicht hat sie sich geschmeichelt gefühlt und in Ihrer Weiblichkeit bestätigt, insbesondere, wenn sie davon nicht unbedingt viel in ihren vorher gehenden Beziehungen/ Ehe erfahren hat. Bewerte dies bitte nicht über. Wenn sie weiß, was sie an dir hat, wird sie dies nicht riskieren.
Abgesehen davon... das Handy ist tabu, ebenso wie private Post. Was sie dir nicht selbst überlässt, solltest du dir auch nicht einfach "nehmen". Oder würdest du wollen, dass jemand ungefragt an deine Sachen geht.
Und auch hier heißt es: "der Lauscher an der Wand.... "
Hättest du nicht nachspioniert, hättest du das nie erfahren. Und passiert ist ja gar nichts

Danke....
...für die Antwort. Ja, es ist mir klar das es nicht okay war auf das Handy zu schauen und ich habe mich dabei nicht wohl gefühlt. Ich hätte nie gedacht das ich es mal machen würde. Sie hat lange (sehr lange) mit einem Mann zusammengelebt der sie am Ende betrogen hat und ihr nie viel Zuneigung gegeben hat. Sie sagt das sie sich bei mir extrem wohl fühlt und hat auch vor einiger Zeit vom heiraten gesprochen, aber meine Befürchtung ist, das sie evtl. etwas "nachholen möchte"

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
telma_12877386
26.01.15 um 11:46
In Antwort auf raul_12177642

Danke....
...für die Antwort. Ja, es ist mir klar das es nicht okay war auf das Handy zu schauen und ich habe mich dabei nicht wohl gefühlt. Ich hätte nie gedacht das ich es mal machen würde. Sie hat lange (sehr lange) mit einem Mann zusammengelebt der sie am Ende betrogen hat und ihr nie viel Zuneigung gegeben hat. Sie sagt das sie sich bei mir extrem wohl fühlt und hat auch vor einiger Zeit vom heiraten gesprochen, aber meine Befürchtung ist, das sie evtl. etwas "nachholen möchte"

Das "Nachholen"
will sie ganz sicher mit dir erleben... gerade, wenn sie eine lieblose Beziehung hinter sich gebracht hat, weiß sie nun, was sie an dir hat, wenn du liebevoll mit ihr umgehst. Deshalb: bitte nicht überbewerten, was du da gelesen hast.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers