Home / Forum / Liebe & Beziehung / Muss ich meinen marokkanischen Freund heiraten wenn wir in Marokko eine Wohnung mieten ?

Muss ich meinen marokkanischen Freund heiraten wenn wir in Marokko eine Wohnung mieten ?

13. Juni um 21:45

Ich bräuchte mal eine Auskunft. Mein Marokkanischer Freund,der in Casablanca ( Marokko lebt) . Hat mich eingeladen ihn zu besuchen .Er hat eine Wohnung für uns gemietet. Ich werde einen Monat in Marokko bleiben . Er möchte mir alles zeigen . Seiner Familie hat er ebenfalls mitgeteilt das ich zu Besuch kommen werde .Alle freuen sich . Wir werden viele Verwanden von ihm besuchen , seine Familie ist groß . Nun hat er mir beiläufig erklärt das ich doch bitte die Papiere für die Standesamtliche Hochzeit die er mit mir in Marokko plant mitbringen soll . Da es Pflicht ist das wir verheiratet sind wenn wir zusammen in einer Wohnung wohnen . Da sonnst die Polizei in der Nacht kommt und uns Festnimmt . Stimmt das ? Oder versucht er nur mal schnell zu heiraten ? Ich finde es übertrieben mit ihm zu heiraten um in einer Wohnung zu übernachten .Vorallem hat die Wohnung warscheinlich zwei Schlafzimmer. Außerdem hatten wir noch keinen intimen Kontakt und zweitens kommt das bei mir vor der Ehe auch nicht in frage ,da ich christlich ervangelich bin . Er spricht immer öfter von Heirat . Wobei ich mir noch Zeit lassen möchte um ihn besser kennenlernen. Das Problem ist jetzt, stimmt es das wir heiraten müssen um in der Wohnung zu nächtigen ? Oder ist das nur von ihm erfunden ? Die Flüge sind schon gebucht ich will definitiv hinfahren da ich sehr fasziniert von Marokko bin . Aber heiraten möchte ich noch nicht . Über eine Rückmeldung würde ich nicht sehr freuen .

Mehr lesen

Top 3 Antworten

14. Juni um 9:32
In Antwort auf ganwoko

Ich bräuchte mal eine Auskunft. Mein Marokkanischer Freund,der in Casablanca ( Marokko lebt) . Hat mich eingeladen ihn zu besuchen .Er hat eine Wohnung für uns gemietet. Ich werde einen Monat in Marokko bleiben . Er möchte mir alles zeigen . Seiner Familie hat er ebenfalls mitgeteilt das ich zu Besuch kommen werde .Alle freuen sich . Wir werden viele Verwanden von ihm besuchen , seine Familie ist groß . Nun hat er mir beiläufig erklärt das ich doch bitte die Papiere für die Standesamtliche Hochzeit die er mit mir in Marokko plant mitbringen soll . Da es Pflicht ist das wir verheiratet sind wenn wir zusammen in einer Wohnung wohnen . Da sonnst die Polizei in der Nacht kommt und uns Festnimmt . Stimmt das ? Oder versucht er nur mal schnell zu heiraten ? Ich finde es übertrieben mit ihm zu heiraten um in einer Wohnung zu übernachten .Vorallem hat die Wohnung warscheinlich zwei Schlafzimmer. Außerdem hatten wir noch keinen intimen Kontakt und zweitens kommt das bei mir vor der Ehe auch nicht in frage ,da ich christlich ervangelich bin . Er spricht immer öfter von Heirat . Wobei ich mir noch Zeit lassen möchte um ihn besser kennenlernen. Das Problem ist jetzt, stimmt es das wir heiraten müssen um in der Wohnung zu nächtigen ? Oder ist das nur von ihm erfunden ? Die Flüge sind schon gebucht ich will definitiv hinfahren da ich sehr fasziniert von Marokko bin . Aber heiraten möchte ich noch nicht . Über eine Rückmeldung würde ich nicht sehr freuen .

So etwas absurdes gibt es tatsächlich.  

Bitte nimm dir ein hotel. Heirate ihn unter keinem umständen auch wenn es nur eine inoffizielle islamische heirat ist. 

an dem typen und seinen vorhaben ist alles faul! Lass die Finger von ihm!

18 LikesGefällt mir

14. Juni um 7:41

Moin!

Ja, und Du musst Ihm Deine Bankkarte mit Geheimnummer aushändigen wen ihr zusammen mit dem Taxi fahren wollt.

Ich möchte Dir folgenden Link ans Herz legen:

http://www.1001geschichte.de/bezness-die-fakten/

Bitte lese mal ein paar Geschichten, dann wirst Du eventuell die eine oder andere Parallele zu Deiner Story finden...

Gruß F.



 

9 LikesGefällt mir

14. Juni um 10:51

Äh, nein.
Völlig egal, wer was angeblich wo verlangt.
Geheiratet wird nicht.

Bleibst Du halt zu Hause und suchst Dir einen anderen Freund. Vornehmlich aus einem EU Staat, der es nicht durch die Heirat mit Dir auf eine Aufenthaltsgenehmigung abgesehen hat.

5 LikesGefällt mir

13. Juni um 21:59
In Antwort auf ganwoko

Ich bräuchte mal eine Auskunft. Mein Marokkanischer Freund,der in Casablanca ( Marokko lebt) . Hat mich eingeladen ihn zu besuchen .Er hat eine Wohnung für uns gemietet. Ich werde einen Monat in Marokko bleiben . Er möchte mir alles zeigen . Seiner Familie hat er ebenfalls mitgeteilt das ich zu Besuch kommen werde .Alle freuen sich . Wir werden viele Verwanden von ihm besuchen , seine Familie ist groß . Nun hat er mir beiläufig erklärt das ich doch bitte die Papiere für die Standesamtliche Hochzeit die er mit mir in Marokko plant mitbringen soll . Da es Pflicht ist das wir verheiratet sind wenn wir zusammen in einer Wohnung wohnen . Da sonnst die Polizei in der Nacht kommt und uns Festnimmt . Stimmt das ? Oder versucht er nur mal schnell zu heiraten ? Ich finde es übertrieben mit ihm zu heiraten um in einer Wohnung zu übernachten .Vorallem hat die Wohnung warscheinlich zwei Schlafzimmer. Außerdem hatten wir noch keinen intimen Kontakt und zweitens kommt das bei mir vor der Ehe auch nicht in frage ,da ich christlich ervangelich bin . Er spricht immer öfter von Heirat . Wobei ich mir noch Zeit lassen möchte um ihn besser kennenlernen. Das Problem ist jetzt, stimmt es das wir heiraten müssen um in der Wohnung zu nächtigen ? Oder ist das nur von ihm erfunden ? Die Flüge sind schon gebucht ich will definitiv hinfahren da ich sehr fasziniert von Marokko bin . Aber heiraten möchte ich noch nicht . Über eine Rückmeldung würde ich nicht sehr freuen .

Kennt ihr euch überhaupt schon persönlich und wenn ja, wie lange, wie oft habt ihr euch schon getroffen?
Oder bestand der Kontakt bisher nur über Internet/Händy o.ä.?
 

1 LikesGefällt mir

14. Juni um 7:11

Sehr dubios! Du kennst seine Famimlie noch nicht einmal und er will dich heiraten damit Ihr zusammen in einer Wohnung übernachten könnt?
 Das glaubst du doch selber nicht, ansonsten würdest du nicht hier schreiben. Fasziniert von marokko, schön und gut, aber dazu brauchst du doch keinen Mann. Dort kann man wunderschöne Urlaube machen ohne sich an jemanden binden zu müssen.
Mein TIpp: GLaub ihm kein Wort, auch wenn es dir schwerfällt!
 

4 LikesGefällt mir

14. Juni um 7:41

Moin!

Ja, und Du musst Ihm Deine Bankkarte mit Geheimnummer aushändigen wen ihr zusammen mit dem Taxi fahren wollt.

Ich möchte Dir folgenden Link ans Herz legen:

http://www.1001geschichte.de/bezness-die-fakten/

Bitte lese mal ein paar Geschichten, dann wirst Du eventuell die eine oder andere Parallele zu Deiner Story finden...

Gruß F.



 

9 LikesGefällt mir

14. Juni um 9:32
In Antwort auf ganwoko

Ich bräuchte mal eine Auskunft. Mein Marokkanischer Freund,der in Casablanca ( Marokko lebt) . Hat mich eingeladen ihn zu besuchen .Er hat eine Wohnung für uns gemietet. Ich werde einen Monat in Marokko bleiben . Er möchte mir alles zeigen . Seiner Familie hat er ebenfalls mitgeteilt das ich zu Besuch kommen werde .Alle freuen sich . Wir werden viele Verwanden von ihm besuchen , seine Familie ist groß . Nun hat er mir beiläufig erklärt das ich doch bitte die Papiere für die Standesamtliche Hochzeit die er mit mir in Marokko plant mitbringen soll . Da es Pflicht ist das wir verheiratet sind wenn wir zusammen in einer Wohnung wohnen . Da sonnst die Polizei in der Nacht kommt und uns Festnimmt . Stimmt das ? Oder versucht er nur mal schnell zu heiraten ? Ich finde es übertrieben mit ihm zu heiraten um in einer Wohnung zu übernachten .Vorallem hat die Wohnung warscheinlich zwei Schlafzimmer. Außerdem hatten wir noch keinen intimen Kontakt und zweitens kommt das bei mir vor der Ehe auch nicht in frage ,da ich christlich ervangelich bin . Er spricht immer öfter von Heirat . Wobei ich mir noch Zeit lassen möchte um ihn besser kennenlernen. Das Problem ist jetzt, stimmt es das wir heiraten müssen um in der Wohnung zu nächtigen ? Oder ist das nur von ihm erfunden ? Die Flüge sind schon gebucht ich will definitiv hinfahren da ich sehr fasziniert von Marokko bin . Aber heiraten möchte ich noch nicht . Über eine Rückmeldung würde ich nicht sehr freuen .

So etwas absurdes gibt es tatsächlich.  

Bitte nimm dir ein hotel. Heirate ihn unter keinem umständen auch wenn es nur eine inoffizielle islamische heirat ist. 

an dem typen und seinen vorhaben ist alles faul! Lass die Finger von ihm!

18 LikesGefällt mir

14. Juni um 9:34
In Antwort auf ganwoko

Ich bräuchte mal eine Auskunft. Mein Marokkanischer Freund,der in Casablanca ( Marokko lebt) . Hat mich eingeladen ihn zu besuchen .Er hat eine Wohnung für uns gemietet. Ich werde einen Monat in Marokko bleiben . Er möchte mir alles zeigen . Seiner Familie hat er ebenfalls mitgeteilt das ich zu Besuch kommen werde .Alle freuen sich . Wir werden viele Verwanden von ihm besuchen , seine Familie ist groß . Nun hat er mir beiläufig erklärt das ich doch bitte die Papiere für die Standesamtliche Hochzeit die er mit mir in Marokko plant mitbringen soll . Da es Pflicht ist das wir verheiratet sind wenn wir zusammen in einer Wohnung wohnen . Da sonnst die Polizei in der Nacht kommt und uns Festnimmt . Stimmt das ? Oder versucht er nur mal schnell zu heiraten ? Ich finde es übertrieben mit ihm zu heiraten um in einer Wohnung zu übernachten .Vorallem hat die Wohnung warscheinlich zwei Schlafzimmer. Außerdem hatten wir noch keinen intimen Kontakt und zweitens kommt das bei mir vor der Ehe auch nicht in frage ,da ich christlich ervangelich bin . Er spricht immer öfter von Heirat . Wobei ich mir noch Zeit lassen möchte um ihn besser kennenlernen. Das Problem ist jetzt, stimmt es das wir heiraten müssen um in der Wohnung zu nächtigen ? Oder ist das nur von ihm erfunden ? Die Flüge sind schon gebucht ich will definitiv hinfahren da ich sehr fasziniert von Marokko bin . Aber heiraten möchte ich noch nicht . Über eine Rückmeldung würde ich nicht sehr freuen .

Das stimmt nicht... Außerdem bist du Tourist, da gelten andere Regeln. 

Wenn ein marokkanisches Pärchen ein Hotel mietet,  KANN das Hotel sowas verlangen.

Weil es verpöhnt ist unverheiratet zusammen zu übernachten.

Aber wie gesagt Tourist wird geduldet.  

1 LikesGefällt mir

14. Juni um 10:51

Äh, nein.
Völlig egal, wer was angeblich wo verlangt.
Geheiratet wird nicht.

Bleibst Du halt zu Hause und suchst Dir einen anderen Freund. Vornehmlich aus einem EU Staat, der es nicht durch die Heirat mit Dir auf eine Aufenthaltsgenehmigung abgesehen hat.

5 LikesGefällt mir

14. Juni um 11:27

Ich war da mit ein dort stämmigen Marokkaner...
Ferienwohnung ging Problemlos. 

Zur Not einfach selber was von hier aus buchen. 

2 LikesGefällt mir

14. Juni um 12:46

Ja deswegen melden sie sich doch nicht mehr, dürfen sie mit Sicherheit nicht...

1 LikesGefällt mir

14. Juni um 13:59
In Antwort auf ganwoko

Ich bräuchte mal eine Auskunft. Mein Marokkanischer Freund,der in Casablanca ( Marokko lebt) . Hat mich eingeladen ihn zu besuchen .Er hat eine Wohnung für uns gemietet. Ich werde einen Monat in Marokko bleiben . Er möchte mir alles zeigen . Seiner Familie hat er ebenfalls mitgeteilt das ich zu Besuch kommen werde .Alle freuen sich . Wir werden viele Verwanden von ihm besuchen , seine Familie ist groß . Nun hat er mir beiläufig erklärt das ich doch bitte die Papiere für die Standesamtliche Hochzeit die er mit mir in Marokko plant mitbringen soll . Da es Pflicht ist das wir verheiratet sind wenn wir zusammen in einer Wohnung wohnen . Da sonnst die Polizei in der Nacht kommt und uns Festnimmt . Stimmt das ? Oder versucht er nur mal schnell zu heiraten ? Ich finde es übertrieben mit ihm zu heiraten um in einer Wohnung zu übernachten .Vorallem hat die Wohnung warscheinlich zwei Schlafzimmer. Außerdem hatten wir noch keinen intimen Kontakt und zweitens kommt das bei mir vor der Ehe auch nicht in frage ,da ich christlich ervangelich bin . Er spricht immer öfter von Heirat . Wobei ich mir noch Zeit lassen möchte um ihn besser kennenlernen. Das Problem ist jetzt, stimmt es das wir heiraten müssen um in der Wohnung zu nächtigen ? Oder ist das nur von ihm erfunden ? Die Flüge sind schon gebucht ich will definitiv hinfahren da ich sehr fasziniert von Marokko bin . Aber heiraten möchte ich noch nicht . Über eine Rückmeldung würde ich nicht sehr freuen .

Ich weiß von einer Freundin, dass sie zumindest nicht "heiraten"  musste als sie in Marokko war mit ihrem Freund, das waren aber auch beides Touristen. völlig egal ob dein freund die Wahrheit sagt oder nicht - Ich fände das komisch. Da würde ich lieber gleich zu hause bleiben, du weißt ja gar nicht genau was er vor hat. Nach Marokko kannst du auch fahren ohne deinen freund, dafür brauchst du den ja nicht zwingend.

2 LikesGefällt mir

14. Juni um 19:10

Es spielt keine Rolle, welche Regel es dort gibt. Du heiratest ihn nicht, weil du das nicht möchtest. Würdest du bei jedem Mann doch genauso machen. Wenn ihr euch sonst nicht treffen könnt, dann ist’s eben nicht der richtige.

3 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen