Home / Forum / Liebe & Beziehung / Muss es wirklich langsam gehen

Muss es wirklich langsam gehen

30. März 2012 um 17:32

Hallo

Zu einem der typischen Klischees gehört es ja, dass Frauen es lieber langsam angehen wollen. Wie so jedes Klischee, zB. Männer können nich treu sein, etc. bezweifle ich es natürlich und mir wurde bisher nur das Gegenteil bewiesen.

Nun aber folgendes Szenario:
Am letzten Freitag eine Bekannte getroffen (wir waren 2 Gruppen von Freunden) und bis zum Ende des Abends hat es sich dann ergeben, dass wir uns im Arm und geküsst hatten.

Von einer Freundin von ihr habe ich erfahren, dass sie Interesse hat, aber es langsam angehen und sehen möchte ob sich daraus eine Beziehung ergibt.

Nunja, eine Woche ist vergangen, und seitdem ist ausser SMS schreiben nicht viel gelaufen. Ich hab ihr angeboten sich zu treffen, was sie auch wollte, jedoch dann arbeiten musste. Ich möchte aber natürlich auch nicht, vorallem mit dem Wissen dass sie es langsam angehen möchte, sie drängen und hab mich halt nicht mehr (von mir aus) gemeldet.

Wenn ich an jemandem Interesse habe, kann ich es eigentlich nicht erwarten diese Person zu sehen, und so erging es mir auch bei den bisherigen Beziehungen. Aber natürlich sieht man als Mann nicht die komplizierten weiblichen Gedankengänge und daher frage ich mich einfach mal: Was bedeutet "es langsam angehen", wie sehr ist es normal dass sich die Frau nicht meldet, da es ja die Sache des Mannes ist. Klar, langsam angehen -> erstmal kennen lernen usw. aber möchte man das dann nicht möglichst bald?

Mehr lesen

30. März 2012 um 19:29

Langsam Angehen
Lieber Zuerileu,

Langsam andgehen bedeutet wahrscheinlich, dass sie schlechte erfahrungen mit dem nicht "langsam angehen" gemacht hat. Also mit Männern, die nur das ene Wollen: SEX oder BEZIEHUNG. das gibts entgegen bekannter Meinund 2 und nicht 1 Sorte.

Meld dich einfach nochmal und schlag was vor. Treffen, sie wird schon dabei sein. SOlange das treffen nicht nach Sex aussieh (also nichts wo viel alkehol getrunken wird oder was spät stattfindet) wird sie zusagen. Macht irgendwas was sie mag. Sie wird sich schon nicht bedrängt fühlen, keine Sorge. Du brauchst überhauptkeine Angst zu haben, ANgst ist nicht Sexy. Sie will damit nur sagen, dass sie reifer ist als der rest, der nur ins Bett hüpfen will oder eine Beziehung auf Teufel komm raus. Ein Normaer, Erwachsener Mensch also. Kein Bange, hast dir wohl eine Interlligente Frau ausgesucht. Aller achtung.. das macht die Sache nur spannend

Schreib ihr ne Nachricht, eine kurze, ohne Vorwürfe oder entschuldigungen. "Wollen wir .... am sonntag (hat niemand was vor)

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2012 um 9:28
In Antwort auf kayla_12359520

Langsam Angehen
Lieber Zuerileu,

Langsam andgehen bedeutet wahrscheinlich, dass sie schlechte erfahrungen mit dem nicht "langsam angehen" gemacht hat. Also mit Männern, die nur das ene Wollen: SEX oder BEZIEHUNG. das gibts entgegen bekannter Meinund 2 und nicht 1 Sorte.

Meld dich einfach nochmal und schlag was vor. Treffen, sie wird schon dabei sein. SOlange das treffen nicht nach Sex aussieh (also nichts wo viel alkehol getrunken wird oder was spät stattfindet) wird sie zusagen. Macht irgendwas was sie mag. Sie wird sich schon nicht bedrängt fühlen, keine Sorge. Du brauchst überhauptkeine Angst zu haben, ANgst ist nicht Sexy. Sie will damit nur sagen, dass sie reifer ist als der rest, der nur ins Bett hüpfen will oder eine Beziehung auf Teufel komm raus. Ein Normaer, Erwachsener Mensch also. Kein Bange, hast dir wohl eine Interlligente Frau ausgesucht. Aller achtung.. das macht die Sache nur spannend

Schreib ihr ne Nachricht, eine kurze, ohne Vorwürfe oder entschuldigungen. "Wollen wir .... am sonntag (hat niemand was vor)

Viel Erfolg!

Schon klar
hi

was das bedeuten soll ist mir schon klar.
Ich frag mich halt einfach nur, dass wenn jemand wirklich interesse an jemand anderem hat, es dann kaum erwarten kann, denjenigen zu sehen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2012 um 9:50
In Antwort auf kayla_12359520

Langsam Angehen
Lieber Zuerileu,

Langsam andgehen bedeutet wahrscheinlich, dass sie schlechte erfahrungen mit dem nicht "langsam angehen" gemacht hat. Also mit Männern, die nur das ene Wollen: SEX oder BEZIEHUNG. das gibts entgegen bekannter Meinund 2 und nicht 1 Sorte.

Meld dich einfach nochmal und schlag was vor. Treffen, sie wird schon dabei sein. SOlange das treffen nicht nach Sex aussieh (also nichts wo viel alkehol getrunken wird oder was spät stattfindet) wird sie zusagen. Macht irgendwas was sie mag. Sie wird sich schon nicht bedrängt fühlen, keine Sorge. Du brauchst überhauptkeine Angst zu haben, ANgst ist nicht Sexy. Sie will damit nur sagen, dass sie reifer ist als der rest, der nur ins Bett hüpfen will oder eine Beziehung auf Teufel komm raus. Ein Normaer, Erwachsener Mensch also. Kein Bange, hast dir wohl eine Interlligente Frau ausgesucht. Aller achtung.. das macht die Sache nur spannend

Schreib ihr ne Nachricht, eine kurze, ohne Vorwürfe oder entschuldigungen. "Wollen wir .... am sonntag (hat niemand was vor)

Viel Erfolg!

Also
zieh ich einen rückschluss bei dem satz "Ein Normaer, Erwachsener Mensch also." - jemand der nur sex will, ist kein normaler, erwachsener mensch!

egal, zum thema:
meld dich! sie hat wahrscheinlich auch verlangen danach dich zu sehen, sie will aber halt auch sehen, dass du dich um ein treffen kümmerst...dass du dich nicht so schnell abschütteln lässt...energisch sein quasi, damit gewinnst du schon ein wenig vertrauen bei der frau! go for it

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2012 um 9:57
In Antwort auf israel_12701333

Schon klar
hi

was das bedeuten soll ist mir schon klar.
Ich frag mich halt einfach nur, dass wenn jemand wirklich interesse an jemand anderem hat, es dann kaum erwarten kann, denjenigen zu sehen, oder?


sie will halt nicht dir gleich um den hals fallen, weil sie so viel Interesse an dir hat und dann wie ein naives Mädchen enttäuscht sein, weil der typ dann vllt wieder schnell abhaut. Sie will auch für dich noch interessant bleiben und das tut man nun mal, wenn man nicht gleich das ganze bein zeigt, sondern nur bis zum Knie ^^

"Langsam angehen lassen" heißt NICHT "du sollst dich weniger melden", sondern einfach ihr ihren Freiraum lassen und trotzdem ihr zeigen, dass du großes interesse an ihr hast und das nicht nur so ne "nummer" ist, an der du demnächst interesse wieder verlierst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2012 um 14:23
In Antwort auf melete_12094492


sie will halt nicht dir gleich um den hals fallen, weil sie so viel Interesse an dir hat und dann wie ein naives Mädchen enttäuscht sein, weil der typ dann vllt wieder schnell abhaut. Sie will auch für dich noch interessant bleiben und das tut man nun mal, wenn man nicht gleich das ganze bein zeigt, sondern nur bis zum Knie ^^

"Langsam angehen lassen" heißt NICHT "du sollst dich weniger melden", sondern einfach ihr ihren Freiraum lassen und trotzdem ihr zeigen, dass du großes interesse an ihr hast und das nicht nur so ne "nummer" ist, an der du demnächst interesse wieder verlierst!

Bzgl. sich melden
also gemeldet habe ich mich schon, und am wochenende nochmals, worauf dann zurückkam, dass man schon mal was gemeinsam machen könne.. als ich meinte, dass ich nicht so wirklich das interesse merke meinte sie halt dann, dass sie es halt im moment echt auch nicht wisse..

verstehe halt diesem plötzlichen sinneswandel nicht so ganz, da mir ihre kollegin dann auch berichtete dass sie, als ich ne woche davor mit 2 kolleginen sie im ausgang getroffen habe, ein wenig betrübt war, da sie dachte das sei meine freundin/date. und sie weiss auch von ihrer kollegin dass ich nicht der typ bin, der gleich wieder abhaut.

hat sich halt für mich angehört, als ob da ein wenig die gefühle wären, und ist irgendwie unverständlich dann auf abstand zu gehen wenn man diese erwidert kriegt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2012 um 14:47
In Antwort auf israel_12701333

Bzgl. sich melden
also gemeldet habe ich mich schon, und am wochenende nochmals, worauf dann zurückkam, dass man schon mal was gemeinsam machen könne.. als ich meinte, dass ich nicht so wirklich das interesse merke meinte sie halt dann, dass sie es halt im moment echt auch nicht wisse..

verstehe halt diesem plötzlichen sinneswandel nicht so ganz, da mir ihre kollegin dann auch berichtete dass sie, als ich ne woche davor mit 2 kolleginen sie im ausgang getroffen habe, ein wenig betrübt war, da sie dachte das sei meine freundin/date. und sie weiss auch von ihrer kollegin dass ich nicht der typ bin, der gleich wieder abhaut.

hat sich halt für mich angehört, als ob da ein wenig die gefühle wären, und ist irgendwie unverständlich dann auf abstand zu gehen wenn man diese erwidert kriegt..


wie taktlos ist das denn? Sie sagt dir, sie will das langsam angehen und du sagst ihr "ich merke dein interesse nicht"

Ihr kennt euch doch so wenig, sie will dich erstmal kennenlernen, bevor sie sich gefühlstechnisch da reinstürzt. HAT SIE DOCH GESAGT!

Also wenn ich sie wäre, hättest du einen super- großen Minuspunkt bei mir bekommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2012 um 15:15

Naja
wäre die situation umgekehrt würde ich halt sagen, dass es mir leid tut dass ich dieses gefühl vermitteln würde, es aber nicht so sei und dass es ev. daran liegt dass ich momentan einfach keine zeit habe... und nicht antworten, dass man es im moment echt nicht weiss.

mir wurde einfach das gefühl vermittelt, dass sie irgendwie doch kein interesse daran verspührt, sich besser kennenzulernen. worauf ich sie natürlich auch, sofern es so ist, nicht drängen möchte. falls dem nicht so ist, möchte ich natürlich auch nicht mich einfach nicht mehr melden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen