Home / Forum / Liebe & Beziehung / Muss er Geld haben?

Muss er Geld haben?

3. April um 22:18

Ist es wichtig, dass der Mann seinen Lebensunterhalt selbst verdient? Muss er eine Frau auch einmal einladen können? Oder reicht sein Charme und seine körperliche Fitness für eine Beziehung?

Mehr lesen

3. April um 22:21

Mein Mann muss mich nicht finanzieren, aber er sollte sich selbst finanzieren können, ja, denn das Leben ist nun mal kein ponyhof und von Luft und Liebe allein, lebt man nicht besonders lang.

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April um 22:57
In Antwort auf daydream24

Ist es wichtig, dass der Mann seinen Lebensunterhalt selbst verdient? Muss er eine Frau auch einmal einladen können? Oder reicht sein Charme und seine körperliche Fitness für eine Beziehung?

Nein reicht nicht. Ein Mann muss selbstständig für sich Sorgen können. Selbstständig sein, Verantwortung übernehmen können. Jemand sein. Das gleiche gilt auch für Frauen. Was soll hier körperliche Fitness bringen? Um den Charakter geht es! Herz und Wesen!

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 0:00

Müssen nicht, aber wenn er hunger kriegt sollte die frau ihn stillen wollen sonst tut das Bäuchen bald weh ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 0:36

Kommt drauf an ob es nur vorübergehend oder dauerhaft ist...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 3:30
In Antwort auf daydream24

Ist es wichtig, dass der Mann seinen Lebensunterhalt selbst verdient? Muss er eine Frau auch einmal einladen können? Oder reicht sein Charme und seine körperliche Fitness für eine Beziehung?

hallo daydream24,

selbstverständlich genügen Charme und körperliche Fitness bei einem Mann vollkommen für eine Beziehung. Erstere braucht er um dich für ihn einzunehmen, zweitere dafür, dich immer schön klein zu halten. Geld wird völlig überbewertet. Solange du für ein Dach über dem Kopf sorgen kannst und der Kühlschrank immer schön voll ist, müsst ihr euch über seine Karriere keine Gedanken machen. Außerdem hat er dann genügend Zeit, sich noch ein zweites oder drittes Pferdchen anzulachen, welches den verfahrenen Karren seines Lebens aus dem Dreck ziehen kann...

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 6:26
In Antwort auf daydream24

Ist es wichtig, dass der Mann seinen Lebensunterhalt selbst verdient? Muss er eine Frau auch einmal einladen können? Oder reicht sein Charme und seine körperliche Fitness für eine Beziehung?

Nein, reicht nicht. Er muss sich selbst versorgen können sowohl finanziell als auch seinen Haushalt selbständig führen können! Also im Grunde so wie ich es als Frau auch kann.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 6:43
In Antwort auf daydream24

Ist es wichtig, dass der Mann seinen Lebensunterhalt selbst verdient? Muss er eine Frau auch einmal einladen können? Oder reicht sein Charme und seine körperliche Fitness für eine Beziehung?

Ein Mann, der sich sein eigenes Leben nicht leisten kann, hat für mich keinerlei Charme.

Und ja, er sollte schon so viel Geld haben, dass er mich mal einladen kann. Umgekehrt habe ich auch so viel Geld, dass ich auch ihn gerne mal einlade. Sowas nennt man dann eine Beziehung auf Augenhöhe.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 7:28
In Antwort auf daydream24

Ist es wichtig, dass der Mann seinen Lebensunterhalt selbst verdient? Muss er eine Frau auch einmal einladen können? Oder reicht sein Charme und seine körperliche Fitness für eine Beziehung?

Ein Mann der sich nicht selbst zu versorgen weiß in Finanzen, Haushalt, Gesundheit, Freizeit, emotional-der sich nicht selbst um sich zu kümmern weiß ist für mich absolut unsexy und ich würde nicht mit ihm zusammenleben wollen.
Reich muss er aber nicht sein.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 9:12
In Antwort auf daydream24

Ist es wichtig, dass der Mann seinen Lebensunterhalt selbst verdient? Muss er eine Frau auch einmal einladen können? Oder reicht sein Charme und seine körperliche Fitness für eine Beziehung?

Guten Morgen,

Ich finde es schade wenn man jemand kennen lernt und man es abhängig vom Geld macht ...

Hatte schon ein Mann der ein paar Monate Arbeitslos war, hätte ihn aber deswegen nie verlassen.

Wenn es passt sollte Geld keine Rolle spielen !
Meine Meinung.

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April um 9:27

Für mich hat Geld keinen großen Stellenwert. Da ich selbst noch Studentin bin und meine Partner bisher auch in dem Lebensabschnitt waren, erwarte ich wirklich kein Geld, nicht mal Selbstständigkeit, die hier so oft genannt wird. Im Studium bin ich selbst ja auch noch auf die Finanzierung meiner Eltern angewiesen. Er sollte aber zumindest etwas Vernünftiges lernen, damit er später in der Lage ist, sich selbst zu finanzieren. Ich brauche keinen Luxus oder einen Mann, der mich aushält. Ich muss auch nicht eingeladen werden. Ich fänds auch okay, wenn ich deutlich mehr verdienen würde und er irgendwann als Hausmann zuhause bleibt, wenn wir Kinder bekommen würden. Aber mit einem überzeugten Langzeit-Arbeitslosen, der nur faul rumliegt und den ich durchfüttern muss, könnte ich mir auch nichts vorstellen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest