Forum / Liebe & Beziehung

Muhabbet, Kontraste bestätigt Verbindungen zu Grauen Wölfen

26. Januar 2009 um 14:02 Letzte Antwort: 27. Januar 2009 um 22:57


Es sollte ein Zeichen für die Integration sein: Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier nimmt mit dem türkischstämmigen Sänger Muhabbet medienwirksam ein Lied auf. Doch wie sich hinterher herausstellt, ist Muhabbet nicht nur der Schmusesänger, als der er sich präsentiert. Gegenüber Journalisten äußerte er fundamentalistische Meinungen. Die KONTRASTE-Reporter Andrea Everwien und Kemal Hür recherchierten in Muhabbets Vergangenheit und fanden sich im Dunstkreis der Grauen Wölfe wieder.

Neulich bekam Außenminister Steinmeier ein dickes Kompliment: Herr Steinmeier ist echt cool! Das sagte Muhabbet, ein deutsch-türkischer Sänger, mit dem der Minister ein Lied aufgenommen hatte. Als wenig später Vorwürfe laut wurden, dass sich Muhabbet, der Musterknabe der Integration, auf die Seite eines fanatischen Islamisten geschlagen haben soll, da gab sich Steinmeier tatsächlich sehr cool. Man könnte auch sagen: überheblich. Er warf der ARD mangelnde Recherche vor. Andrea Everwien und Kemal Hür haben recherchiert.

Sie haben den Vorwurf gegen Muhabbet erhoben: Esther Schapira und Kamil Taylan, zwei Journalisten vom Hessischen Rundfunk. Ihr Film Der Tag, als Theo van Gogh ermordet wurde wurde Ende Oktober in Berlin mit dem Prix Europa ausgezeichnet.

Der Film stellt dar, wie ein fundamentalistischer Moslem den holländischen Filmemacher van Gogh regelrecht hingerichtet hat. Der Grund: Van Gogh hatte zusammen mit der Politikerin Ayaan Hirsi Ali einen islamkritischen Film gedreht. Schapira und Taylan zeigen Ausschnitte daraus in ihrer Dokumentation.

Diese Bilder - Koranverse auf nackter Haut - haben offenbar den Sänger Muhabbet empört. Nach der Preisverleihung kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen ihm und den Autoren.

Esther Schapira, TV-Journalistin
Und da sagte er, van Gogh habe Glück gehabt, dass er so schnell gestorben sei. Wenn es nach ihm gegangen wäre, er hätte ihn erst mal in den Keller gesperrt und gefoltert.

Kamil Taylan, TV-Journalist
Da fragte ich ihn sogar auf Türkisch, ob er einen Scherz macht, aber er setzte einfach weiter und Ayaan Hirsi Ali hätte auch nichts Besseres verdient.

Muhabbet bestreitet diese Vorwürfe.

Muhabbet
Ich weise jede Art von Anschuldigung zurück, dass ich irgendeinen Mordaufruf verherrlichen würde.

Und der Außenminister fühlt sich bemüßigt, der ARD schlechte Recherche vorzuwerfen.

Frank-Walter Steinmeier (SPD), Außenminister
Ich habe, was den Sänger Muhabbet angeht, keine Anhaltspunkte für das, was da vorgeworfen worden ist. Im Gegenteil, ich hätte mir gewünscht, auch von der ARD gewünscht, Herr Sonne, dass man sich vielleicht konkret mit dem beschäftigt hätte, was Herr Muhabbet in den letzten zwei Jahren gemacht hat.

Hat KONTRASTE gemacht, Herr Steinmeier.

Muhabbet - Das ist erst mal der smarte Schnulzensänger, Senkrechtstarter bei Viva und MTV, selbsternannter Botschafter für Integration.

Seine Fans sind türkische Jugendliche in ganz Deutschland, wie er groß geworden zwischen zwei Welten. Im Sommer 2006 besuchte er etwa die Berliner Rütli-Schule. Seine Botschaft: Ich habs geschafft in Deutschland, und ihr könnt das auch.

Mit diesem Sänger schmückt sich Außenminister Steinmeier offenbar gern. Er findet es gut,

Frank-Walter Steinmeier (SPD), Außenminister
dass wir profitieren aneinander, an dem Reichtum der jeweiligen Kulturen und uns gegenseitig befruchten.

Ob der Außenminister auch hiervon profitieren möchte? Auszug aus einem Rap, der unter dem Namen von Muhabbet und seinem Bruder $iki Pa im Internet zu finden ist. Titel: der Wolfzug.
Zitat:
zieht mit dem Wolfzug
Blutiger Horizont, der Tod friedlich ruht
Einen Toast auf meine gefallenen Brüder
PA! Räumt auf, fallen werden diese Lügner
Pakt der Wölfe, zieht mit dem Wolfzug, blutiger Horizont,

Kamil Taylan, TV-Journalist
Das ist auch weder Chiffre noch Geschwafel. Das ist die Tatsache, würde ich sagen, nämlich ein Wolf ist ein ganz bestimmtes Symboltier in der türkischen Mythologie und in der türkischen politischen Szene. / Rudel und Wolf, das sind ganz wichtige, klare Symbole der türkischen Faschisten.

Graue Wölfe die rassistischen türkischen Ultrarechten. Vor drei Wochen schlugen sie in Berlin, Köln und Dortmund kurdische Einrichtungen ein. Ihre Zeichen: der Wolf und die drei Halbmonde. Ihre Mittel: Mord und Totschlag. Ihr Ziel: ein großtürkisches Reich.

Interview mit Muhabbet zum Thema Rap über Graue Wölfe? Fehlanzeige. Der Integrationsstar schweigt. Sein Management schickt eine schriftliche Erklärung zum Thema Wolfzug und weiteren, ähnlichen Texten. Dort heißt es:
Zitat:
Für Texte, Inhalte und Produktionen . ist sein Bruder $iki Pa verantwortlich. Muhabbet singt den Chorus.

Muhabbet nur ein Chorknabe? Immerhin: er muss es verantworten, wenn heute mit seinem Namen für solche Songs geworben wird.

Esther Schapira, TV-Journalistin
Wir gehen vor gegen rechtsradikale Konzerte, dann kann ich aber nicht mit zweierlei Maß messen, und ich weiß auch nicht, ob der Außenminister, wenn es sich jetzt um einen Neonazi handeln würde, einen Neonazi-Kontext, genau so gelassen reagiert hätte.

Er ist Ein Internet-Freund von Muhabbet, Osun Baba - ein erklärter Grauer Wolf. Zitat:
Türkiye, für mein Volk, voller Ehre, voller Stolz, trag die Fahne durch die Welt. Halbmond im Blut von Volk.

Auf der MySpace Seite von Osun Baba findet sich - als Freund verewigt: Muhabbet. Thanks for the add Danke für die Aufnahme in die Freundesliste. Diesen Link gibt es nur, wenn Muhabbet zuvor sein Einverständnis ausdrücklich erklärt.

Offenbar hat Muhabbet keine Angst vor Berührungen mit den Grauen Wölfen:

Berlin, Sommer 2007: Muhabbets Auftritt auf dem Türkentag:

En büyük schreit Muhabbet ins Mikro, Türkiye antwortet die Masse: Über alles, über alles - Türkei, Dann geht es weiter mit den üblichen Schnulzen. Aber spätestens seit 2006 hätte der Integrationsbotschafter Muhabbet wissen können, für wen er hier das Aushängeschild abgibt. Da marschierte der türkische Chef einer Abspaltung der Grauen Wölfe , in der ersten Reihe mit.

Wie ließ Muhabbet verlauten: er sei gegen Gewalt? Dann sollte er sich klar distanzieren von den Grauen Wölfen. Die sind nämlich gewalttätig.

Kamil Taylan, TV-Journalist
Ich hätte mir gewünscht, dass das Büro von Herrn Steinmeier mal etwas ins Internet geschaut hätte, mit wem er als Botschafter da auftaucht.

Das wurde wohl versäumt. Reden möchte der Minister aber nicht darüber. Für ein Interview mit KONTRASTE stand er nicht zur Verfügung. Peinlich eben, die Affäre.

Mehr lesen

26. Januar 2009 um 14:41

Warum leugnest du die Wahrheit?? Diese Verbindungen sind doch nach gewiesen worden
Der Typ ist ein Faschist und ein Islamist, das ist die Wahrheit

Gefällt mir

27. Januar 2009 um 22:57


wers glaubt ...

Gefällt mir