Home / Forum / Liebe & Beziehung / Muffensausen oder wie soll ich das deuten?

Muffensausen oder wie soll ich das deuten?

24. September 2008 um 22:01 Letzte Antwort: 27. September 2008 um 21:23

Hallo miteinander,

jetzt ist auch bei mir soweit, ich bin an meinen ersten widder geraten, freu was für eine herausforderung, gar nicht so einfach für einen sensiblen krebs.

Fangen wir mal dort an wo alles angefangen hat.
Wir kennen uns schon länger vom sehen, aber wir hatten wohl beide nicht den mut uns anzusprechen. Das ist zumindest meine einschätzung. Er hat mich beobachtet, da bin ich mir ziemlich sicher.
Da er DJj ist und in einem musikportal angemeldet ist, hab ich irgendwann meinen mut zusammen genommen und ihn angeschrieben. Vielleicht nicht auf die art wie es jede machen würde, aber es hat gefruchtet, wie man es so schön sagt.
Hab ihn darauf angesprochen, dass er auf mich kühl und arrogant wirkt und ich das schade finde, da er als DJ ja die menge einheitzen sollte. Das hat ihn irgendwie imporniert und er hat sogar ziemlich ausführlich darauf geantwortet warum er so ist.

Irgendwann war es dann mal soweit, dass er meinte ich soll mich das nächste mal einfach vorstellen, wenn wir uns sehen. Hmm gut dachte ich, immerhin kam dieser schritt von ihm. Ist wohl ein schüchterner zeitgenosse und zeigt doch auch irgendwie interesse, auf seine art eben. Typisch widder, kühl aber dann doch irgendwie nicht. Hm schwierig zu beschreiben.
Dann war es soweit, ich auf in den club und dann stand er auch schon vor mir, mit seinem süssen lächeln und hat mich herzlich begrüsst.
Wir haben uns auf anhieb super verstanden und war darüber auch ziemlich glücklich das es so ist.
Der abend nahm seinen lauf, leider konnten wir nicht so viel miteinander plaudern, da er am nächsten tag wieder arbeiten musste und nicht allzu lange bleiben konte,....

So jetzt war natürlich erstmal warten angesagt, weil ich wollte mich natürlich nicht zuerst melden. Am nächsten tag kam erstmal nichts, ist ja auch nicht so tragisch. Aber dann sonntag morgen, als ich aufgestanden bin, hatte ich schon eine sms von ihm erhalten. Kurz und bündig: "Hey du, und haltest mich immer noch für arrogant?
Was ich natürlich verneinte und meinte, dass ich nicht erwartet hätte, dass wir uns so gut verstehen und das mich das natürlich umso mehr freut. Dann war natürlich erstmal sendepause, klar er ist ja widder, dass hab ich bereits begriffen.
Dann oh staunen, am abend die nächste sms, dass er ein neues album hoch geladen hat und das wenn ich möchte es doch runter laden kann. Hab ihm dann geantwortet das ich das morgen in angriff nehmen werden. Es war schon bisschen spät.
Montag abend hab ich mir natürlich sofort das neue album heruntergeladen und mich bei ihm für den tollen sound bedankt. Keine reaktion, o.k. auch nicht so tragisch, hab nicht so geschrieben, als ob ich eine antwort erwarte.
Der Dienstag verging, der Mitwoch, hmmm der donnerstag ging dem ende zu, aber ich konnte es nicht lassen und habe mich bei ihm gemeldet. Wir haben eine weile hin und her geschrieben und dann hab ich mein mut zusammen genommen und gefragt was er am wochenende mache und das ich gern was mit ihm unternehmen würde.
Muss dazu noch kurz erwähnen, dass er auf meine erste sms sofort geantwortet hat, auch auf die nächsten antworten musste ich nicht lange warten. Aber als ich diese abgeschickt habe (würde gern am weekend etwas mit dir unternehmen), musste ich sage und schreibe fast 20min warten und es kam folgendes zurück: Vielleicht siehst du mich im club, kanns aber nicht versprechen.

Arrrrrrrrrrrrrrrr hilfe, ist kein ja und kein nein. Wie soll ich das deuten, hat er muffensausen und muss jetzt erst nochmal alles überdenken?

Bitte hilft mir, wäre euch sehr dankbar dafür.

Liebe Grüsse

Mehr lesen

25. September 2008 um 6:32

...
Wenn er sagt, daß du ihn vielleicht im Club siehst, würde ich das so interpretieren, dass er damit rechnet, arbeiten zu müssen. Vielleicht konnte er sich nicht klarer ausdrücken - er ist doch ein Mann .
Laß einfach das nächste Wochenende auf dich zukommen. Ich denke, wenn er kein Interesse hätte, hätte er nicht geantwortet. Versuche beim nächsten Gespräch etwas mehr über seinen Alltag rauszubekommen (wie regelmäßig sind seine Arbeitszeiten, was macht er hobbymäßig). Dann kannst du solche Antworten besser einschätzen und hast auch weitere Anknüpfungspunkte für Gespräche/Unternehmungen (z.B. wenn er gerne joggt und du auch, dann könnt ihr euch zum joggen verarbreden).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2008 um 10:08
In Antwort auf vena_11880019

...
Wenn er sagt, daß du ihn vielleicht im Club siehst, würde ich das so interpretieren, dass er damit rechnet, arbeiten zu müssen. Vielleicht konnte er sich nicht klarer ausdrücken - er ist doch ein Mann .
Laß einfach das nächste Wochenende auf dich zukommen. Ich denke, wenn er kein Interesse hätte, hätte er nicht geantwortet. Versuche beim nächsten Gespräch etwas mehr über seinen Alltag rauszubekommen (wie regelmäßig sind seine Arbeitszeiten, was macht er hobbymäßig). Dann kannst du solche Antworten besser einschätzen und hast auch weitere Anknüpfungspunkte für Gespräche/Unternehmungen (z.B. wenn er gerne joggt und du auch, dann könnt ihr euch zum joggen verarbreden).

Danke für deine antwort
Er muss aber am Freitag nicht arbeiten, dass ist ja genau das was mich so ins grübeln bringt.
Klar gebe ich dir recht, dass er dann nicht geantwortet hätte, aber vielleicht war es ja ein korb der netten art?

Wenn ich an jemand interesse habe und am wochenende nicht arbeiten muss, dann würde ich doch was mit demjenigen unternehmen wollen.
Mir kommt es eher so vor, dass er sich nicht sicher ist und die lage erst noch mal überdenken muss. Vielleicht hab ich ihn damit einfach überumpelt, er hat ja auch ne weile gebraucht bis er geantwortet hat. Auf die sms die ich davor geschrieben habe, hat er ohne zu zögern geantwortet und das innerhalb von sekunden,..das verwirrt mich einfach. Es ist nämlich auch schon vorgekommen, dass ich auf meine sms überhaupt keine antwort erhalten habe. OK die waren auch nicht unbedingt so geschrieben, dass man dazu verpflichtet wäre zu antworten. Deswegen bin ich auch so unsicher, weil wäre kein interesse da, würde er mir darauf gar keine antwort geben, oder sehe ich das falsch?

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. September 2008 um 21:23
In Antwort auf an0N_1228287399z

Danke für deine antwort
Er muss aber am Freitag nicht arbeiten, dass ist ja genau das was mich so ins grübeln bringt.
Klar gebe ich dir recht, dass er dann nicht geantwortet hätte, aber vielleicht war es ja ein korb der netten art?

Wenn ich an jemand interesse habe und am wochenende nicht arbeiten muss, dann würde ich doch was mit demjenigen unternehmen wollen.
Mir kommt es eher so vor, dass er sich nicht sicher ist und die lage erst noch mal überdenken muss. Vielleicht hab ich ihn damit einfach überumpelt, er hat ja auch ne weile gebraucht bis er geantwortet hat. Auf die sms die ich davor geschrieben habe, hat er ohne zu zögern geantwortet und das innerhalb von sekunden,..das verwirrt mich einfach. Es ist nämlich auch schon vorgekommen, dass ich auf meine sms überhaupt keine antwort erhalten habe. OK die waren auch nicht unbedingt so geschrieben, dass man dazu verpflichtet wäre zu antworten. Deswegen bin ich auch so unsicher, weil wäre kein interesse da, würde er mir darauf gar keine antwort geben, oder sehe ich das falsch?

Liebe Grüsse

Es geht weiter,....
bin strak geblieben und bin nicht hingegangen.
War aber ziemlich hart muss ich ehrlich zugeben.
Musste auch nicht so lange warten, er hat sich heut mittag gemeldet und gefragt wo ich war.
Hab gemeint, dass ich spontan eingeladen worden bin.
Ist ziemlich kühl geblieben, wie ich es bereits auch gewohnt bin.
Finds ja schön, dass er sich gemeldet hat, aber wie soll es jetzt weiter gehen?
Soll ich jetzt ein paar tage warten und mich bei ihm melden, was soll ich tun?
Ist ja jetzt ein gutes zeichen, dass er sich gemeldet hat, oder?

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook