Home / Forum / Liebe & Beziehung / Moscheen etwas für Männer?

Moscheen etwas für Männer?

24. Mai 2011 um 15:32

Liebe Forenmitglieder,

aus gegebenem Anlass hätte ich mal gerne die Meinung vor allem der muslimischen Teilnehmer/innen hier gehört.

Meine türkische Freundin (Muslima, in der Türkei aufgewachsen und wohnhaft) meinte, sie würde sich in Moscheen sehr unwohl fühlen und wenn sie gerne an einen Ort zum Beten gehen wolle, dann gehe sie in eine Kirche.
Ihrem Gefühl nach seien Moscheen ein Ort für Männer, an denen man nur zu ganz bestimmten Zeiten zum Gebet zusammenkomme und obwohl seit einigen Jahrzehnten die Moscheen auch für Frauen zugänglich seien, dürfe man doch als Frau sich nicht im "normalen" Gebetsraum niederlassen, sondern müsse abseits und nur unter Frauen bleiben. Sie kann diese diskriminierende Haltung innerhalb der Moschee gegenüber Frauen nicht verstehen und da sie sowieso glaubt, dass der christliche Gott und der muslimische der gleiche ist, geht sie zum Beten lieber in eine Kirche.
Sie versteht nicht, wie es sein kann, dass Männer keine Frauen neben sich dulden können während des Gebets. Am Ende sind wir doch alles nur Menschen.
Ebenfalls ist es ihr ein grosser Dorn im Auge, wie viele Frauen in Moscheen sich in Kreisen niederlassen und Kaffeeklatsch betreiben, dabei ihre Kinder herumrennen lassen, wie auf einer Picknickwiese. Nach ihrem Verständnis sollte eine Moschee ein Ort der Stille und der Andacht sein, und kein Spielplatz.

Ich finde das interessant. Empfindet hier jemand ähnlich?

Mehr lesen

24. Mai 2011 um 15:48

Wo liegt denn für dich
das problem des gemischten betens?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 16:05

Hast du den eindruck
dass heute in krichen geflirtet wird?

präsentiert wurde in kirchen übrigens schon immer. man hat sich sonntags zur kirche immer die besten kleider angezogen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 16:12

Zusatz
was die trennung (die ich übrigens genau so wenig gutheisse) in krichen angeht, war es doch aber meines wissens eher so, dass die frauen zum beispiel rechts des mittelganges gesessen haben und die männer links. in einer moschee ist es aber doch so, dass der grosse offene platz in der mitte, nur von männern betreten werden darf, während die frauen abseits und richtig eingezäunt ganz hinten platznehmen müssen.... ich finde das irgendwie noch eine stufe krasser...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 16:14

Meinst du?
ja, sehen und gesehen werden = flirten?

interessant....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 16:24

Naja
wer guckt denn in ner moschee schon tv.....

das kann man unmöglich vergleichen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 16:26

Ist das so?
ich geh kaum in die kirche, bin ja keine christin. aber so weit ich das in erinnerung hab, haben sich die leute für die kirche zwar fein angezogen, aber nicht freizügig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 16:27

Evangelisch vs. katholisch
das sind aber zwei verschiedene konfessionen, während weibliche und männliche muslime doch der gleichen konfession angehören, nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 16:35

Du scheinst ja echt eingezäunt zu sein.
Moscheen sind für Männer, genauso wie der islam. Hinzu kommen dann die gutglâubigen Hühner, die sind eingezäunt von allen Seiten. Zur Freude der Männer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 16:39

Eben !
Dass man sich gut anzieht, das hat mit Respekt zu tun. Ein Fremdwort für Viele heutzutage.

Genauso wie man nicht in Schlotterklamotten bei achtbaren Leuten einen Besuch abstattet oder bei festlichen oder wichtigen Ereignissen in alten Klamotten erscheint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 17:01

?


meine freundin hat das schon erwähnt, von wegen, man könnte ja nen freien knöchel sehen...

ich find das einfach arm. frauen werden gerade in der islamischen kultur offenbar viel zu sehr von männern auf den aspekt sex reduziert. noch nicht mal im offenen moscheeraum beten ist ihnen deswegen gestattet. ich kann meine freundin gut verstehen, dass sie damit ein problem hat. nachdem ich hier einige argumente gelesen hab, sogar mehr denn je....


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 17:16
In Antwort auf mikch

?


meine freundin hat das schon erwähnt, von wegen, man könnte ja nen freien knöchel sehen...

ich find das einfach arm. frauen werden gerade in der islamischen kultur offenbar viel zu sehr von männern auf den aspekt sex reduziert. noch nicht mal im offenen moscheeraum beten ist ihnen deswegen gestattet. ich kann meine freundin gut verstehen, dass sie damit ein problem hat. nachdem ich hier einige argumente gelesen hab, sogar mehr denn je....


Na ja,
wenn in den Moscheen auch die Frauen (so wie die Männer) "Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh" spielen, sprich, sich mit dem Kopf auf den Boden senken und den Hintern zeigen, dann finde ich es ganz normal, dass die Geschlechter nicht gemischt sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 17:24

Ja
ich.denke genausp.genau das was wie sagt empfinde ich genauso.vor gott sind alle menschen gleich.und warum müssen frauen wie hunde in die ''abstellkammer'' gehen um dort zu beten und männer dürfen in den ''hauptraum'' was ist das bitteschön für eine religion als ob die frauen das nicht wert wären da zu sein.ich dachte ein gebteshaus ist ein ort der freude und ein ort um zu gott zu beten,wieso also werden frauen dann dort rein verfrachted?!sowas gibt es in der kirche nicht und dass ist gut so da sind männer und frauen jung und alt alle zusammen vereint. ein gotteshaus muss ein ort sein um zu beten und nicht dass man angst haben muss man könnte einen mann reizen wo gibts es denn sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 17:25

Achso
in einem gotteshaus muss man geschützt werden ,muss man jetzt glaub ich nicht verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 17:26
In Antwort auf rnblady88

Achso
in einem gotteshaus muss man geschützt werden ,muss man jetzt glaub ich nicht verstehen

Sorry
meinte nicht dich mikch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 17:37
In Antwort auf sunshine1396

Eben !
Dass man sich gut anzieht, das hat mit Respekt zu tun. Ein Fremdwort für Viele heutzutage.

Genauso wie man nicht in Schlotterklamotten bei achtbaren Leuten einen Besuch abstattet oder bei festlichen oder wichtigen Ereignissen in alten Klamotten erscheint.

Ich
finde es nicht schlimm.warum muss man feierliche sachen anziehen wenn man zu gott betet?!was macht denn ein obdachloser darf er dann nicht in ein gotteshaus um zu beten?!das ist nicht in gottes sinn er sieht die anziehsachen nicht er sieht uns nackt ,ihm ist es egal ob man ein anzug trägt oder ob man mit lumpen in die kirche geht. es ist egal was man anhat ,es ist egal wie man dort hingeht masn ist nur da um zu gott zu beten und da ist es egal wie man aussieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 17:41

Freya
da können wir noch lange warten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 17:48

Ich
meinte nicht dich tuamoresmi ich meinte sunshine.ich weiß ja wie du es gemeint hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 18:54


ist es etwas schlimmes andere menschen anzuschauen? ich schaue auch andere frauen an. mein freund eben so. wüsste jetzt nicht so ganz, wo das problem ist. wenn eine frau schöne beine hat, dann seh ich mir die gerne an und ich wüsste nicht, wieso mein freund das jetzt nicht dürfen sollte.

wenn ich einen attraktiven mann sehe, dann seh ich mir den auch an. na und? heisst noch lange nicht, dass ich deswegen mit dem kerl ins bett steigen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:00

Ja
entweder die hoffnung oder die menschheit ich denke eher das zweite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:08

Ich weiss schon,
dass es viele männer gibt, die alles sofort sexualisieren. das hat aber eben leider gottes viel mit der kultur und sehr oft auch mit religion zu tun. wenn schon im religiösen nachschlagewerk steht, dass frauen sich verhüllen sollen um keine schmutzigen phantasien bei den männern auszulösen, ist es ja kein wunder, wenn männer frau hauptsächlich als sexuelles wesen sehen und nicht in erster linie als mensch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:11

Ich muss schon sagen
was sunshine weiter unten statet macht natürlich sinn, die art des betens in einer moschee ist natürlich schon eine andere als in einer kirche.

dennoch, für mich ist das sehr vergleichbar mit der notwendigkeit des zöllibats in bei katholischen priestern. das find ich genau so unverständlich. aber ich muss das ja zum glück auch nicht verstehen.

zum glück kann sich meine freundin ja noch in die kirchen zurückziehen. dort kann sie in ruhe beten - auch wenn männer daneben sitzen. ohne anders behandelt zu werden oder sich lüsternen blicken aussetzen zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:13

Man tratscht?
in der moschee? wieso geht man dazu nicht in den park oder besucht sich gegenseitig zuhause? ich fände das an der stelle meiner freundin auch befremdlich. ihrer meinung nach - und das sind ihre worte - haben solche frauen nicht den sinn der religion und des gebets verstanden.

ja, meine freundin ist türkin. und wie gesagt: in der türkei geboren, aufgewachesen, zur schule und zur uni gegangen. sie lebt auch jetzt in der türkei und hat einen guten job.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:16

Naja
es wurde doch hier mehrfach gesagt: frauen sollen von männern getrennt beten, damit sie vor den phantasien der männer geschützt werden und damit die männer davor geschützt werden, sich von ihrem gebet durch weibliche reize ablenken zu lassen. na, wenn das keine sexualisierung bedeutet....

wenn ich in der kirche bin - was ab und an schon mal vorkommt bei beerdigungen oder taufen / hochzeiten - dann kommt es mir nicht mal ne millisekunde lang in den sinn, dass sich ein mann durch mich ablenken lassen könnte, weil ich vor ihm, neben ihm oder hinter ihm sitze.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:25

Für dich
hohl für mich interessant.für mich ist eher der islam hohl aber da sind ja geschmäcker(wenn man es so nenn kann) ja GOTT SEI DANK verschieden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:27

Naja, das denkt manaber auch bei frauen
also ich seh mir alle menschen an.nicht nur männer. wenn ich eine hübsche frau sehe, dann seh ich mir die sehr gerne an, wenn ich ne hässliche sehe, dann denk ich: die ist hässlich, wenn ich eine sehe, diemich an wen erinnere, dann denk ich mir, die verhält sich wie meine freundin etc etc. also das ist ja nicht geschlechts gebunden. dann müsste man orte wie moscheen oder kirchen ganz meiden für's gebet. dann müsste vorschrift sein, dass man sich in einer kahlen zelle einschliesst, schall dicht und ohne jeglichen reize. am besten stockdunkel.

also das ist definitiv kein argument.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:29
In Antwort auf sunshine1396

Na ja,
wenn in den Moscheen auch die Frauen (so wie die Männer) "Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh" spielen, sprich, sich mit dem Kopf auf den Boden senken und den Hintern zeigen, dann finde ich es ganz normal, dass die Geschlechter nicht gemischt sind.


ja, das ist natürlich ein punkt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:33

Na
dann kann man sich genauso gut von den stinkefüßen vom MANN der vor dir ist auch ablenken lassen.ist doch blödsinn man kann durch viele sachen abgelenkt werden aber da sollte der mensch kämpfen und sich dagegen wehren ansonsten sollte man ganz alleine in einem raum für sich am besten noch in einem isolierten keller den stockfinster machen nur dann wird man von nichts bagelenkt und dann noch nichtmals denn jeder mensch denkt und es kann mal vorkomme dass einem sachen in den sinn kommen die dann auch ablenken könnte dann am besten noch gehirtn abschalten dann gehts.und übrigens was ist denn mit den schwulen msulimen die werden doch dann auch abgelenkt wenn männer vor ihm sind deswegen ist es schwachsinn für mich so eine regelung in der religion zu haben.bei gott sollte es nur um liebe gehen.und wo ist mehr liebe wenn menschen GEMEINSAM ob mann oder frau alle zusammen beten,OHNE sich gedanken machen zu müssen ooh ich könnte js durch ne frau abgelenkt werden.das muss jeder mensch für sich selbst ausmachen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:35

So wie sie es erlebt hat,
wurde im gebetsraum im kreis gesessen und getratscht. die kinder müssen dabei herumgelaufen sein und gespielt haben. nichts separater raum. ich kann's nicht beurteilen, war ja nicht dabei.

sie meint, das seien frauen, die vom frauen, die von ihrer religion nichts verstehen, sonst würden sie das nicht tun.

nein, ein guter job hat per se noch nichts mit verstehen der religion zu tun. es war nur eine angabe zu ihrer person.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:37
In Antwort auf rnblady88

Na
dann kann man sich genauso gut von den stinkefüßen vom MANN der vor dir ist auch ablenken lassen.ist doch blödsinn man kann durch viele sachen abgelenkt werden aber da sollte der mensch kämpfen und sich dagegen wehren ansonsten sollte man ganz alleine in einem raum für sich am besten noch in einem isolierten keller den stockfinster machen nur dann wird man von nichts bagelenkt und dann noch nichtmals denn jeder mensch denkt und es kann mal vorkomme dass einem sachen in den sinn kommen die dann auch ablenken könnte dann am besten noch gehirtn abschalten dann gehts.und übrigens was ist denn mit den schwulen msulimen die werden doch dann auch abgelenkt wenn männer vor ihm sind deswegen ist es schwachsinn für mich so eine regelung in der religion zu haben.bei gott sollte es nur um liebe gehen.und wo ist mehr liebe wenn menschen GEMEINSAM ob mann oder frau alle zusammen beten,OHNE sich gedanken machen zu müssen ooh ich könnte js durch ne frau abgelenkt werden.das muss jeder mensch für sich selbst ausmachen


sehr richtig!

aber schwule gibt es doch nicht im islam! neeeeeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:41

Nein...
...aber du hast doch eben selber gesagt: es kann einen auch ablenken, wenn einer pickel hat oder aussieht wie der vater. das kann aber auch bei leuten gleichen geschlechts der fall sein, also was ist denn nun das problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:44

Das
hat nichts damit zu tun dass wir dich nicht verstehen wollen,es hat mit fakten zu tun.ich will garnix auf die fantasien rumhacken das macht ihr doch selbst indem ihr sagt das muss getrennt werden weil man abgelenkt werden könnte.bei uns gibt es sowas nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:44
In Antwort auf mikch


sehr richtig!

aber schwule gibt es doch nicht im islam! neeeeeee


neeeee die gibt es da doch nicht ,quatsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:57

Es
gibt menschen die können sich 10 mal die füße waschen und es geht trotzdem nicht weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 19:58
In Antwort auf rnblady88

Es
gibt menschen die können sich 10 mal die füße waschen und es geht trotzdem nicht weg

Und
es könnte ja auch ziemlich hässlige füße sein das könnte man sich auch ablenken lassen.deswegen sollte jeder mensch selbst damit kämpfen und sich nicht ablenken lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:17

Übrigens
das weisse hochzeitskleid hat nichts mit dem christlichen glauben zu tun.
ein pfarrer sollte das also nicht interessieren. es könnte ihn höchstens der fakt stören, dass eine frau schon sex vor der ehe hatte. aber ich glaube kaum, dass sich heute noch ein pfarrer daran stört. ausserdem ist es ihm bestimmt lieber, wenn das kind dann doch noch ehelich geboren wird.

das weisse hochzeitskleid hat sich in der breiten bevölkerung erst anfang des letzten jahrhunderts durchegesetzt. vorher hat man meist schwarz oder in tracht geheiratet. oft wurde man später auch im hochzeitkleid bestattet. und vorher hat man es als witwentracht getragen.
der trend zum weissen brautkleid wurde durch eine englische königshochzeit gestzt.

so viel mal dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:45

Schwule
gibt es überall. homosexualität ist eine völlig natürliche erscheinung.
schwule männer, die in islamischen gesellschaften aufwachsen geben nur in ganz seltenen fällen zu, dass sie schwul sind, denn es ist im islam sehr verpöhnt. es kann in gewissen ländern sogar mit dem tod bestraft werden. sehr bedenklich wie ich finde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:46

Ich war am Palmsonntag in der Kirche
(was bei mir äusserst selten ist, war aber schön).

Eine Freundin ging hin, und so ging ich auch, es wurden auch blühende Olivenzweige gesegnet, Buxbaum gab es aber auch......

Diese Freundin geht immer sonntags in die Kirche. Normal schminkt sie sich nicht und zieht sich lässig an, ABER da habe ich sie geschminkt gesehen, in einem hübschen Outfit. War platt und habe ihr gesagt, sie solle sich öfters mal schminken (steht ihr nämlich besser als "ganz Natur").

Sie fand es selbstverständlich zu diesem Anlass schick auszugehen. "Alte Schule" eben, sie war es von klein an so gewohnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:48

Ist das alles was dir dazu einfällt?
findest du das nicht auch bedenklich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:55


biochemische vorgänge

also ich glaube ich sehe mich häufiger nach frauen um als nach männern. das ist eine tatsache.

und wenn du das jetzt so schreibst: wieso meintest du dann vorhin, dass einen das andere geschlecht nicht primär wegen sexueller reize beim betrachten ablenkt? du hast als beispiel pickel und ähnlichkeiten zu einem bekannten menschen genannt. ich gebe dir recht, nurmit dem klitzekleinen unterschied, dass das einfach nicht nur auf menschen des anderen geschlechts zutrifft. wenn du also konsequent deine argumentation weiterführen willst, dann wäre dasende vom lied, dass gemeinsames gebt völlig ausgeschlossen sein sollte.

tut mir leid, wenn deine argumentation so schlecht ist, da wird nachfragen wohl noch erlaubt sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:56

Es
manchmal eben nicht anders,kann manche menschen ja nichts für

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:57

Nein
ich finde das wichtig. wenn man nicht mehr fragt wraum, dann folgt der stillstand. und das gibt gefährlichen denkweisen sehr viel platz.

wenn du keine antowrten auf berechtigte fragen hast, dann ist das nicht mein problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:58

Das
ist möglich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:59

Dito
sag ich dazu nur .als ob da niemand hingucken würde,was für ein sinnfreier kommentar von dir ,jemasnd der alt genug sein müsste um sich richtig auszudrücken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 21:00

Nee
bei uns gibt es auch sowas nicht dass frauen und männer getrennt werden weil sie abgelenkt werden könnten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 21:01

Ich
weiß nicht was ein richtiges gebet ist jaa nee auf jeden fall und christen verüben kein richtiges gebet ja nee is klar die gehen nur so zum zeitvertreib dort hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 21:03

Ein
mensch hat aber auch ein gehirn zum denken bekommen,oder sind männer primitive halbaffen die keinerlei willen haben um ihre gedanken lenken zu können?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 21:04

Hahaha
ich kenne mehr schwule türken als heteroschwule alle durch meinen schwulen italienischen freund halb essen und köln ist voll davon hahaha.hast du ne ahnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 21:05

Kindisch
ist für mich eure naivität bloß nichts zu hinterfragen.und ich muss niemanden auf die füße starren ,aber ich lass mich ja auch nicht von bückenden männern ablenken ne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 21:09
In Antwort auf mikch

Nein
ich finde das wichtig. wenn man nicht mehr fragt wraum, dann folgt der stillstand. und das gibt gefährlichen denkweisen sehr viel platz.

wenn du keine antowrten auf berechtigte fragen hast, dann ist das nicht mein problem.


ganz genau mikch,man sollte schon noch hinterfragen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest