Home / Forum / Liebe & Beziehung / Morgen hab ich Geburtstag und ich bin einfach nicht glücklich..

Morgen hab ich Geburtstag und ich bin einfach nicht glücklich..

8. Mai 2007 um 19:10

Hallo,


also ich muss euch mal wieder mit meinen Problemen nerven, es tut mir so leid, aber im Moment weiß ich nicht wie ich sonst damit umgehen soll.

Mein Freund ist sauer wenn ich mit einer Freundin darüber rede, weil er sagt, es geht nur uns was an, wenn wir Schwierigkeiten haben.

Ich wollte gerne eure Meinung zu diesem Thema hören.. weil es mich sehr belastet.

Also folgendes:
Mein Freund schreibt am Donnerstag seine schriftliche Prüfung (Abschlussprüfung zum Kaufmann im Einzelhandel)
Es ist der größte und schwerste Teil der 50% ausmacht und er musste deswegen sehr viel lernen und ist sehr aufgeregt.

Ich hab morgen Geburtstag und werde 21Jahre.
Ich hab ihm schon um ihm zu helfen vorgeschlagen das er bevor wir zusammen was machen (ich wollte gerne ins Kino mit ihm) dass er noch etwas lernen kann, dass ich ihn Formeln abfrage und sowas..

Naja er fand das süß von mir und war natürlich einverstanden.

Dann meinte ich zu ihm,
(weil er mal einen lauteren Worabtausch mit meinen Vater hatte)
das mein Papa sich auch schon freuen würde wenn er mal wieder bei uns ist.

Er war ziemlich überrascht und meinte:,,Ich dachte wir gehen bei mir ins Kino damit ich vorher bei mir noch lernen kann?"

Ich war ziemlich fertig.. weil ich IMMER bei ihm bin.. weil er NIE ohne das ich ihn anflehen muss zu mir kommt, weil er einfach kein Bock hat und ständig behauptet mein Vater könnte ihn nicht leiden und das es sich eh nicht lohne zu mir zu kommen, weil er bei mir nicht übernachten darf.

Ich war echt fertig, meinte dann aber "Nein, ich wollte gerne hier ins Kino und vorher mit dir bei mir lernen."

Klar.. er meinte dann das würde eh nicht funktionieren und er käme bei mir doch sowieso nicht zum lernen..

es folgte ein Streit in dem er dann auch meinte das er ja dann nicht kommen braucht und ich würde mich komisch aufführen in letzter Zeit.

Ich war sehr traurig.. weil doch morgen mein Geburtstag ist und ich dachte das ich wenigstens morgen darauf hoffen kann das er mal zu mir kommt und mit mir einen schönen Tag verbringen will..
.. ich fühlte mich ungeliebt und als wäre ich es ihm einfach nicht Wert.

später meinte er, es tut ihm so leid, weil er so aufgeregt ist hätte er das gesagt und ich soll ihn verstehen und ihm Zeit bis nach der Prüfung geben.


Es fällt mir wirklich schwer.. ich hab morgen Geburtstag nur morgen werde ich 21Jahre und ich hab ihm auch erklärt das ich morgen einen schönen Tag haben will und im Moment sehr traurig bin, weil er mich so vernachlässigt, weil alles was ich machen möchte nie in Frage kommt.. weil er so wenig Freizeit hat und in seiner wenigen Freizeit nicht auchnoch mit dem Bus bis zu mir fahren will und ich würde ihn dazu zwingen zu mir zu kommen..

Es ist wirklich schwer für mich.. ich wäre so glücklich und wie oft hab ich ihm gesagt wie froh er mich machen würde wenn wir mehr Zeit bei mir verbringen würden oder uns wieder abwechseln am Wochenende.

Aber er scheint es nicht zu akzeptieren.. wenn er was will und ich nicht mit mache werde ich von ihm runter gemacht vor anderen.. dann macht er sich über mich lustig.. es war schonmal so schlimm das ich bei ihm auf der Treppe saß und geweint habe..

Oder er erzählt mir das er so wenig Zeit hat, so oft arbeiten muss und die wenige Zeit die er hat gerne Zuhause ist und sich ausruhen möchte (meistens zockt er dann oder wir sitzen vorm TV oder am Wochenende will er Zuhause saufen, mit seinen Geschwistern oder bei Kollegen)

Ich muss für alles Lust haben.. aber er.. macht fast garnichts für mich...
er versucht sich rauszureden in dem er sagt, er würde viel für mich bezahlen weil er genau weiß das ich wenig Geld habe.. weil ich leider nur als Aushilfe arbeite.

Ich weiß ehrlich nicht weiter, ich wollte es nach der Prüfung nochmal versuchen ihn darum zu bitten das er sich die Zeit nimmt auch bei mir zu sein und mir endlich zeigt das er mich liebt in dem er bereit ist mit mir das zu machen was mir auch Spaß macht.

Stell euch nur mal vor.. nichtmal spazieren gehen will er.. da wollte ich an einem Sonntag einfach nur raus, weil es so schön war und er hat es total Lustlos gemacht und wollte unbedingt zurück nach Hause vor sein Spiel.

Mir fehlen echt die Worte.. ich weiß nicht wie ich noch damit umgehen soll.. ob das alles so einen Sinn hat.

Ich frag mich Momentan ehrlich wieso er überhaupt mit mir zusammen ist, wenn ich für ihn so eine Last und Qual darstelle.

Denn nichts was ich gerne mache ist für ihn Grund mitzumachen..
und wenn ich nicht mitmache bin ich schlecht und dann schimpft er mit mir.

Ich fühle mich unfair behandelt, er weiß wie viel mir die Familie bedeutet und das er alle näher kennenlernt und mehr Zeit mit mir verbringt bei mir Zuhause auch, auch damit ich meinen Neffen öfter sehe, der Sonntags zu uns kommt.

Ich seh nie jemanden oder werde von so vielen familären Sachen ausgeschlossen nur weil ich nicht da bin, weil ich in seiner wenigen Freizeit nur bei ihm bin..

So wenig ist das nicht.. der einzige unterschied ist nur, dass ich bei ihm übernachte.. und er eben nicht bei mir, weil meine Eltern das nicht möchten..
Dafür haben sie Gründe (meine schwester kam mit solchen Wünschen auch an, aber mein Bruder der erst 12ist wohnt mit ihr im gleichen Zimmer und weil sie es ihr nicht durchlassen gehen können, wurde es meinem Freund auch verboten hier zu übernachten.. einfach der Fairness halber.. wegen meinen Geschwistern)

Was haltet ihr von dem Verhalten meines Freundes? Ist das so korrekt? Ich weiß nicht weiter.. werde ich nur ausgenutzt.. oder.. ist er einfach nur faul?
Ich versteh ihn nicht..

Ich will ihn jetzt aber auch nicht damit nerven, weil.. er seine Prüfung schreiben muss.. auch wenn es heißt das mein Geburtstag morgen dafür kürzer ausfällt.. zumindest mit ihm..

lg
Zwiebel

Mehr lesen

9. Mai 2007 um 0:10

Hallo???
Er schreibt am Donnerstag seine Abschlussprüfung!?!?
Da würde ich an Deiner Stelle ihn mal schön in Ruhe lassen. Das ist eine sehr wichtige Prüfung - Geburtstag hast Du jedes Jahr. Vielleicht könnt ihr Euch ne Stunde treffen oder so. Aber hey, lass ihn zu Hause bei sich lernen und geh nicht mit ihm ins Kino. Die Prüfung ist wichtig. Wenn Du ihn liebst, nimmst Du darauf Rücksicht und verschiebst auch den Kinotermin. Lass ihn zu Hause bei sich lernen, wo er seine Ruhe hat.
Es ist sein Tag! Und zwar ein ganz bedeutender für ihn!!!
Geht Donnerstagabend ins Kino, wenn er alles hinter sich hat. Dann kann er sich auch entspannen. Am Mittwochabend ins Kino usw. tu ihm das nicht an. Geniesst die Zeit nach der Prüfung um so mehr!!!
Liebe Grüße und meine allerherzlichsten Glückwünsche für Dich, alles Liebe und Gute (ist ja schon nach 24 Uhr ) )!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 0:18
In Antwort auf tanis_11905106

Hallo???
Er schreibt am Donnerstag seine Abschlussprüfung!?!?
Da würde ich an Deiner Stelle ihn mal schön in Ruhe lassen. Das ist eine sehr wichtige Prüfung - Geburtstag hast Du jedes Jahr. Vielleicht könnt ihr Euch ne Stunde treffen oder so. Aber hey, lass ihn zu Hause bei sich lernen und geh nicht mit ihm ins Kino. Die Prüfung ist wichtig. Wenn Du ihn liebst, nimmst Du darauf Rücksicht und verschiebst auch den Kinotermin. Lass ihn zu Hause bei sich lernen, wo er seine Ruhe hat.
Es ist sein Tag! Und zwar ein ganz bedeutender für ihn!!!
Geht Donnerstagabend ins Kino, wenn er alles hinter sich hat. Dann kann er sich auch entspannen. Am Mittwochabend ins Kino usw. tu ihm das nicht an. Geniesst die Zeit nach der Prüfung um so mehr!!!
Liebe Grüße und meine allerherzlichsten Glückwünsche für Dich, alles Liebe und Gute (ist ja schon nach 24 Uhr ) )!

...
Ich schliess mich meiner Vorgängerin an. Sag ihm, dass du möchtest, dass er in Ruhe lernen kann und feiert deinen Geburtstag am Donnerstag oder am Wochenende nach. Er liebt dich bestimmt. Sprich mit ihm nach der Prüfung über deine Probleme. Bestimmt hat er momentan nur seine Abschlussprüfung im Kopf und geht deswegen nicht so auf deine Probleme ein. Ich kenn das von meinem Freund. Wenn der Prüfungen hat ist der sehr unzugänglich, aber danach wirds immer wieder besser!
Feier heut mit Freudinnen oder deine Familie. Je nachdem!
Ich wünsch dir nen tollen Geburtstag. Lass den KOpf net hängen. Das wird schon!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 11:28

....
hallo

Ja ich kenne das...
Mein Rat an dich wäre das du deinen Geburtstag einfach ohne ihn planst und auch durchziehst.Denn falls deine Erwartungen seiner seits nicht erfüllt werden wirst du schwer enttäuscht sein.
Was seine trägheit angeht... Warte bis kurz nach seiner Prüfung und dann setz dich mit ihm hin und redet drüber und lass dir nix von ihm einreden.
Wenn er sich dann immer noch nicht ändern sollte dann solltest du überlegen ob du deine wertvolle Zeit jemandem seines Kalibers widmen solltes.

Wenigstens Kompromisse schließen könnte er.Und das mit deinem Vater passt ihm ganz gut in den Kram,weil er vielleicht einfach nur zu faul ist.

Wie auch immer... Denk im Leben an dich...
Und wenn du unglücklich bist dann tu was damit du glücklich wirst... auch wenn du dich von jemanden trennen muss.

liebe grüße

g-se

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 12:08
In Antwort auf ilene_12139560

...
Ich schliess mich meiner Vorgängerin an. Sag ihm, dass du möchtest, dass er in Ruhe lernen kann und feiert deinen Geburtstag am Donnerstag oder am Wochenende nach. Er liebt dich bestimmt. Sprich mit ihm nach der Prüfung über deine Probleme. Bestimmt hat er momentan nur seine Abschlussprüfung im Kopf und geht deswegen nicht so auf deine Probleme ein. Ich kenn das von meinem Freund. Wenn der Prüfungen hat ist der sehr unzugänglich, aber danach wirds immer wieder besser!
Feier heut mit Freudinnen oder deine Familie. Je nachdem!
Ich wünsch dir nen tollen Geburtstag. Lass den KOpf net hängen. Das wird schon!

....
Von mir auch Happy Birthday. Hoffe Ihr habt das geregelt. Mein Freund schreibt am Donnerstag und Freitag auch seine Abschlussprüfungen. Ich lasse ihn auch lieber in Ruhe lernen, obwohl wir zusammenwohnen. Bin zum Glück den ganzen Tag arbeiten, da hat er seine Ruhe. Ich kann Dir auch nur raten das Du ihn lieber in Ruhe lernen lassen solltest, denn die Prüfung ist entscheidend für seine Zukunft. Also Kopf hoch, den Geburtstag könnt ihr auch morgen nachfeiern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 12:35

Alles gute zum geburtstag wünsch ich dir!..

also auch wenn du heute geburtstag hast, muss ich dir ehrlich sagen, dass ich das schon gemein von dir finde...
dein freund hat zurzeit sehr viel stress und ich finde, es gibt nichts schlimmeres, als dann auch noch einen belastenden partner an der seite zu haben, der keine rücksicht darauf nimmt und einen obendrein auch noch verärgert!!!
so.. tut mir leid dir das so an deinem geburtstag so zu sagen aber naja ist halt auch nur meine meinung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen