Forum / Liebe & Beziehung

Moderatorinnen gesucht

Letzte Nachricht: 27. September 2012 um 8:22
goFemininTeam
goFemininTeam
24.01.12 um 10:20

Liebe Nutzerinnen, liebe Nutzer,

für dieses Forum suchen wir weitere Unterstützung. Wer Lust hat, uns hier im Forum "Psychologie & Beziehung" oder in anderen gofeminin Foren zu unterstützen, schickt uns bitte eine E-Mail an community@gofeminin.de

Wir freuen uns, von euch zu hören.

LG

Das Team von gofeminin

Mehr lesen

M
melany_11934637
24.01.12 um 10:33

Hallo Gofem
Kann man auch jemanden vorschlagen für das Amt?

Gefällt mir

N
neo_12745416
24.01.12 um 10:35

Was wären den die Pflichten,
eines Moderators?

Gefällt mir

goFemininTeam
goFemininTeam
24.01.12 um 10:44
In Antwort auf melany_11934637

Hallo Gofem
Kann man auch jemanden vorschlagen für das Amt?

Klar ...
.. kann man jemanden Vorschlagen. Nur werden Kandidaten nicht hier im Forum diskutiert

Gefällt mir

goFemininTeam
goFemininTeam
24.01.12 um 10:46
In Antwort auf neo_12745416

Was wären den die Pflichten,
eines Moderators?

Wir haben ..
.. hier einen Blog-Beitrag zu dem Thema geschrieben:

http://blog.gofeminin.de/blog/seeone_317021_8915603/Der-gofeminin-de-Team-Blog/Nutzer-Moderatoren-in-den-Foren

LG

Gefällt mir

A
anike_11862155
24.01.12 um 12:02


Gefällt mir

M
melany_11934637
24.01.12 um 13:28

Ich
hab hier auch schon Mods gebeten einzelne Posts zu löschen,weil die beleidigend waren.
dafür ist ein Mod nunmal da.

Gefällt mir

M
melany_11934637
24.01.12 um 13:44

Genau
das hab ich doch geschrieben,Beleidigung.
es waren welche,ganz einfach.
Sonst bitte ich nicht drum und man kann auch von keinem Mod erwarten das er 24/7 on ist.

Gefällt mir

M
melva_12844684
24.01.12 um 13:52
In Antwort auf melany_11934637

Ich
hab hier auch schon Mods gebeten einzelne Posts zu löschen,weil die beleidigend waren.
dafür ist ein Mod nunmal da.

....
Und wurden die dann auch gelöscht?

Manchmal habe ich das Gefühl, das Threads gelöscht werden, die eigetnlich recht gut waren.

Zum Beispiel fiel mir auch auf, dass es zum Beispiel Ewigkeiten dauert bis Threads von TROLLEN gelöscht werden. Von Fakern, die sich neu anmelden und unser Forum mit - Jetzt mal krass ausgedrückt - minütlich eingestellten Threads mit überhaupt nicht passenden Themen oder auch provzierenden Themen vollmüllen.

In den Situationen wünschte ich mir schon oft auch mal Moderatorin zu sein, um hier mal aufzuräumen und Platz zu machen für die Leute, die wirklich Probleme schildern.

LG

Gefällt mir

M
melva_12844684
24.01.12 um 13:54

....
Ja Seldarius könnte ich mir auch gut vorstellen.

Nur glaube ich wird es mit der Zeitverschiebung bei ihr schwierig

Gefällt mir

M
mai_11959300
24.01.12 um 13:59
In Antwort auf melva_12844684

....
Und wurden die dann auch gelöscht?

Manchmal habe ich das Gefühl, das Threads gelöscht werden, die eigetnlich recht gut waren.

Zum Beispiel fiel mir auch auf, dass es zum Beispiel Ewigkeiten dauert bis Threads von TROLLEN gelöscht werden. Von Fakern, die sich neu anmelden und unser Forum mit - Jetzt mal krass ausgedrückt - minütlich eingestellten Threads mit überhaupt nicht passenden Themen oder auch provzierenden Themen vollmüllen.

In den Situationen wünschte ich mir schon oft auch mal Moderatorin zu sein, um hier mal aufzuräumen und Platz zu machen für die Leute, die wirklich Probleme schildern.

LG

Trolle
es ist schon gut das die sache mit den mods eingeführt wurde. seit dem diese aktiv sind, das ist jetzt ca 1 jahr her, ist es hier bedeutend ruhiger gewurden.
diese trolle wie zb. balduin oä. sind jetzt immer ruckzuck weg.

Gefällt mir

M
melva_12844684
24.01.12 um 14:03
In Antwort auf melany_11934637

Genau
das hab ich doch geschrieben,Beleidigung.
es waren welche,ganz einfach.
Sonst bitte ich nicht drum und man kann auch von keinem Mod erwarten das er 24/7 on ist.

....
Also ich erkenne hier oft in Beiträgen, dass andere beleidgend werden. Ich kann mir das dann gut vorstellen. Ich habe auch öfters schon mal den Warn Button gedrückt, weil ich fand, dass sich 2 User hochgepusht haben und es gar nicht ums Thema ging und da werden manchmal Ausdrücke gebraucht, das ist sagenhaft.

Gefällt mir

M
melva_12844684
24.01.12 um 14:06

CHAOSHERZ
Was ist eigentlich mit Chaosherz? Gibt es sie noch hier aktiv. Ich habe schon Ewigkeiten nix mehr von ihr gelesen?
Bzw merkt man nicht, dass sie für einen noch da ist.

Nix gegen sie persönlich - habe schon einige gute Beiträge von ihr gelesen.

Aber gibt es auch sowas wie Kündigungen? Ich meine wenn jemand nicht mehr die Zeit für das Forum hat, dass man jemanden abwählen kann oder so?

Gefällt mir

M
melany_11934637
24.01.12 um 14:07
In Antwort auf melva_12844684

....
Und wurden die dann auch gelöscht?

Manchmal habe ich das Gefühl, das Threads gelöscht werden, die eigetnlich recht gut waren.

Zum Beispiel fiel mir auch auf, dass es zum Beispiel Ewigkeiten dauert bis Threads von TROLLEN gelöscht werden. Von Fakern, die sich neu anmelden und unser Forum mit - Jetzt mal krass ausgedrückt - minütlich eingestellten Threads mit überhaupt nicht passenden Themen oder auch provzierenden Themen vollmüllen.

In den Situationen wünschte ich mir schon oft auch mal Moderatorin zu sein, um hier mal aufzuräumen und Platz zu machen für die Leute, die wirklich Probleme schildern.

LG

Einzelne
Posts ja!
aber auch erst nachdem sich der Mod von dem geschriebenen ein Bild gemacht hat.
Das ist ja auch das Problem und auch der Grund warum Gofem hier nachfragt,es sind nicht genug Mods vorhanden oder ,aber 24/7 on.
da kann es schon mal passieren das ein Troll,wie erst zuletzt im Babyforum passiert,ein ganzes Forum sprengt,da kommen die nämlich nicht nach mit löschen.
und manche Threads werden auch gelöscht,wenn sie nichts mit Psychologie/Beziehung zu tun haben oder auch nicht kenntlich gemacht wurden,durch OT z.B

Gefällt mir

M
melva_12844684
24.01.12 um 14:10
In Antwort auf melva_12844684

CHAOSHERZ
Was ist eigentlich mit Chaosherz? Gibt es sie noch hier aktiv. Ich habe schon Ewigkeiten nix mehr von ihr gelesen?
Bzw merkt man nicht, dass sie für einen noch da ist.

Nix gegen sie persönlich - habe schon einige gute Beiträge von ihr gelesen.

Aber gibt es auch sowas wie Kündigungen? Ich meine wenn jemand nicht mehr die Zeit für das Forum hat, dass man jemanden abwählen kann oder so?

....
Ups vergesst es wieder.....habe grad gesehen beim zurücklinken, dass auch Maybe den Job nicht mehr macht!.

Na dann hoffe ich mal, dass wirklich tolle nette, neutral eingestellte Userinnen den Job kriegen!

Und ich hoffe es sind welche, die keine Eintagsfliegen sind und man von denen auch schon öfters was zu lesen bekam!

Gefällt mir

M
mai_11959300
24.01.12 um 14:30
In Antwort auf melva_12844684

CHAOSHERZ
Was ist eigentlich mit Chaosherz? Gibt es sie noch hier aktiv. Ich habe schon Ewigkeiten nix mehr von ihr gelesen?
Bzw merkt man nicht, dass sie für einen noch da ist.

Nix gegen sie persönlich - habe schon einige gute Beiträge von ihr gelesen.

Aber gibt es auch sowas wie Kündigungen? Ich meine wenn jemand nicht mehr die Zeit für das Forum hat, dass man jemanden abwählen kann oder so?

Kündigung
es handelt sich hier um eine "ehrenamtliche" tätigkeit.
wer diese nicht mehr ausführen möchte sollte der fairnishalber dies dann mitteilen.

Gefällt mir

M
melva_12844684
24.01.12 um 14:33
In Antwort auf mai_11959300

Kündigung
es handelt sich hier um eine "ehrenamtliche" tätigkeit.
wer diese nicht mehr ausführen möchte sollte der fairnishalber dies dann mitteilen.

.....
Ja, weiß ich doch

Wenn man von jemanden Ewigkeiten nix hört und derjenige vielleicht schon längst als Karteileiche im Forum dümpelt, kann es ja auch sein, dass derjeinge sich schlichtweg vergessen hat sich auch als Moderator abzumelden.

Gefällt mir

M
melva_12844684
24.01.12 um 14:38
In Antwort auf melany_11934637

Einzelne
Posts ja!
aber auch erst nachdem sich der Mod von dem geschriebenen ein Bild gemacht hat.
Das ist ja auch das Problem und auch der Grund warum Gofem hier nachfragt,es sind nicht genug Mods vorhanden oder ,aber 24/7 on.
da kann es schon mal passieren das ein Troll,wie erst zuletzt im Babyforum passiert,ein ganzes Forum sprengt,da kommen die nämlich nicht nach mit löschen.
und manche Threads werden auch gelöscht,wenn sie nichts mit Psychologie/Beziehung zu tun haben oder auch nicht kenntlich gemacht wurden,durch OT z.B

....
Ja das mit dem OT stimmt, ist mir ja auch mal passiert, rein ausversehen eigentlich. Da hatte mich Maybe ja dann auch drauf aufmerksam gemacht. In der letzten Woche waren auch wieder einige OT Themen dabei ohne OT.

Nur 24/7 on...Hey ich bin arbeitslos hätte genug Zeit - sollte ich mich vielleicht selbst melden

Wieviele Mods werden denn jetzt für dieses Forum hier gesucht?

Und kann man sich nur selbst melden oder auch andere vorschlagen?

Gefällt mir

M
mai_11959300
24.01.12 um 15:06


glas wasser ? /_/

Gefällt mir

M
mai_11959300
24.01.12 um 15:11
In Antwort auf mai_11959300


glas wasser ? /_/

Das
geht *heftig nick*

Gefällt mir

M
mai_11959300
24.01.12 um 18:13

Ahhh,
ok. wusste ich nicht. ich bin nur hier

Gefällt mir

M
melany_11934637
24.01.12 um 18:54


Das tut mir leid für dich.
Ich wünsche dir auch alles gute und das die Sonne bald wieder scheint für dich,lass es nicht allzu duster werden

Gefällt mir

J
juno_876007
24.01.12 um 22:17


japp...die beiden wären toll...

sky

Gefällt mir

V
vzg|r_12152965
25.01.12 um 7:28

Genau,
und weil Du Hinterhältigkeit hasst und stets "offen und fair" bist, bist Du wohl die einzige mit einer Blacklist die so lang ist wie der "highwaytoheaven".
Du hast es gerade nötig gegen Slusia zu stänkern..

Bis in einem Jahr dann mal wieder und weiteren 90 unnötigen Threads pro Tag von Dir, liebe Porzellanhundedame Karin

Gefällt mir

A
an0N_1267330499z
25.01.12 um 8:05


Gefällt mir

M
melany_11934637
25.01.12 um 8:10

Ich
dachte du hast sie auf der Blackliste

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
melany_11934637
25.01.12 um 8:18

Ganz
schön anstrengend dieses an und abmelden
moin

Gefällt mir

J
jaana_11887320
25.01.12 um 8:56

Pacjam?


genau, wir brauchen so jemanden als moderator...

Gefällt mir

M
mai_11959300
25.01.12 um 9:14

Ähh,
bringt das jetzt irgendwen weiter?
wem muss man den jetzt über die strasse helfen?

Gefällt mir

M
mai_11959300
25.01.12 um 10:16

Wenn du
der annahme bist das ich dir zugestimmt habe muss ich dich leider enttäuschen.

Gefällt mir

M
melany_11934637
25.01.12 um 10:18

Häh???
ich hatte doch nur eine Frage gestellt!
ist fast so,als wenn dich einer fragt : willst du einen kaffee

Gefällt mir

M
melva_12844684
25.01.12 um 13:46


Ganz meiner Meinung. Ich finde den Gedanken ansich schon recht reizvoll mal "hinter die Kulissen zu sehen", um mal zu wissen wie das system eigentlich so funktioniert und sich ein eigenes Urteil zu bilden wie schnell man was löschen kann, wie extrem das so ist etc.

Aber mich dann unbeliebt zu machen und angemault zu werden, darauf hab eich auch keine Lust. Vielleicht melde ich mich später ja irgendwann noch mal für die Aufgabe. Aber ich glaube momentan belasse ich es so wie es ist. Und schlage lieber andere Leute vor

Gefällt mir

J
jaana_11887320
25.01.12 um 18:18


meinungsfreiheit heißt dann hier wohl, dass jeder die freiheit hat seiner meinung zu sein...

sorry, aber er wurde nicht umsonst schon 4, 5 oder 6 mal aus dem forum gekickt...

Gefällt mir

M
melva_12844684
25.01.12 um 18:34
In Antwort auf jaana_11887320

Pacjam?


genau, wir brauchen so jemanden als moderator...

@tigerle
also wenn ich jetzt nicht wüßte, dass du zeitlich sehr beansprucht wirst, würde ich ja glatt dich vorschlagen

Gefällt mir

M
melva_12844684
25.01.12 um 18:35

.....
Irgendwie bin ich auch schon gespannt, wer den Job bekommen wird und bei unserem Hühnerhaufen aufräumt

Gefällt mir

J
jaana_11887320
25.01.12 um 19:14

Ich kenne seine beiträge und beleidigungen hier...
...und das reicht mir!

Gefällt mir

N
neo_12745416
25.01.12 um 19:21

Aber sie hat doch Recht!
Der Quatsch-Thread ist das Cafe!
Und nicht dieser...

Gefällt mir

M
melany_11934637
25.01.12 um 19:27

Also
wer lesen kann und will ,ist hier klar im Vorteil
1) hier soll nicht diskutiert oder empfohlen werden,wer Mod werden kann/soll/darf
2)man kann jemanden per Email empfehlen
3)es soll wohl eine Frau sein,weil Py (aktueller Mod) ein Mann ist ^^
4)Gofem entscheidet ob die empfohlene Person dafür geeignet ist
indem sie sich mit ihm/ihr per Mail austauscht und im Forum ihre/seine Posts nachlest
5)somit fallen einige weg,denke ich,besonders User/in die schon mal gelöscht wurden oder unangenehm aufgefallen sind

Schönen Abend noch

Gefällt mir

M
melva_12844684
25.01.12 um 20:14

.....
da fällt mir grad die Wahl des Klassensprechers in der Schule ein. Es werden offiziell Leute vorgeschlagen - meist standen dann so drei da und dann durfte jeder zu einer Person die Hand heben und es wurde Strichliste gemacht.

Ich fand es offiziell doof irgendwie ...genauso bei den Mannschaftswahlen im Schulsport. Ich war grundsätzlich die letzte die irgendwohin gewählt wurde und auch nie durfte ich mal mein eigenes Team wählen.

Das ist echt deprimierend wenn man öffentlich so bloß gestellt wird.

Gefällt mir

M
melva_12844684
25.01.12 um 20:34

.....
Ich hätte auch Angst was falsch zu machen, falsch zu handeln. Nicht richtig zu urteilen zwischen falsch und richtig. Kann man da denn was falsch machen?

Und am Ende steht man da wieder der Depp des Forums.

Wenn man es ganz genau nimmt, müsste dieser Job von jemanden gemacht werden, der total unvoreingenommen auf dieses Forum kommt. Und auch die anderen nicht schon Lange kennt oder? Kann man denn dann überhaupt neutral urteilen?

Gefällt mir

esterya1
esterya1
25.01.12 um 21:29

...
Das wäre ne gute Wahl ^^

Gefällt mir

H
henda_11954970
26.01.12 um 2:08
In Antwort auf melva_12844684

.....
Ich hätte auch Angst was falsch zu machen, falsch zu handeln. Nicht richtig zu urteilen zwischen falsch und richtig. Kann man da denn was falsch machen?

Und am Ende steht man da wieder der Depp des Forums.

Wenn man es ganz genau nimmt, müsste dieser Job von jemanden gemacht werden, der total unvoreingenommen auf dieses Forum kommt. Und auch die anderen nicht schon Lange kennt oder? Kann man denn dann überhaupt neutral urteilen?

"müsste dieser Job von jemanden gemacht werden, der total unvoreingenommen auf dieses Forum kommt."
vorallem müsste jmd diesen job machen der kein problem damit hat, es NICHT allen recht machen zu können. jmd der objektiv nach den regeln handelt ohne sich von einigen usern um den finger wickeln zu lassen.

Gefällt mir

J
jaana_11887320
26.01.12 um 7:43
In Antwort auf melva_12844684

@tigerle
also wenn ich jetzt nicht wüßte, dass du zeitlich sehr beansprucht wirst, würde ich ja glatt dich vorschlagen

Danke!
...aber selbst wenn ich zeit hätte, würde ich dies aus 2 gründen nicht machen wollen

1. ich bin zu emotional und impulsiv
2. möchte ich hier weiterhin meine meinung vertreten können und nicht als mod gesehen werden.

Gefällt mir

H
henda_11954970
26.01.12 um 11:45

Theoretisch gesehen
könntest du dir ja ein zweites, nicht gleich als mod erkennbares, profil anlegen. ich denke, in dem fall ist das bestimmt ok?!

Gefällt mir

H
henda_11954970
26.01.12 um 12:03

Dann sollte es wohl jemanden treffen...
... der sich ohnehin nie "unerwünscht" verhält. gibts bestimmt auch *g*

Gefällt mir

L
luce_12448752
26.01.12 um 14:04

Sie muss fließbandarbeit mögen
siehe sexforum....
da gibts eine verrückte, die jede sekunde nen neuen thread aufmacht, den musst du halt wieder löschen

Gefällt mir

py158
py158
30.01.12 um 14:20

Hallo achilles07,
du fragst, wieso GoFem keine Mods aus den eigenen Reihen nimmt und wie ein User objektiv sein kann.

Zum ersten: die eigenen Leute von GoFem haben ja einen Job, für den sie nicht nur bezahlt werden, sondern den sie auch erfüllen sollten. Es müssten also extra Leute dafür angestellt werden, und zwar viele, denn allein hier gibt es fast 800.000 Beiträge, im Sexforum sind es über 500.000 und in den anderen Foren weitere viele Hunderttausende Postings, insgesamt mehrere Millionen, die jetzt moderiert werden müssten. Du wünschst dir einen Moderator mit Sinn für Gesprächsführung und Lenkung des Pro & Contras in Loyalität und Anspruch. Dein Wunsch in Ehren, aber gib doch bitte einfach selbst einmal eine Schätzung ab, wie viele Stellen dafür geschaffen werden müssten. Selbst wenn jeden Tag nur 1000 Diskussionen in allen Foren laufen sollten, bräuchtest du etliche Leute, die im 4-Schicht-Vollkontibetrieb dafür sorgen müssten, dass deine Qualitätsvorstellungen eingehalten werden. Meine Frage an dich: hältst du das für realistisch und wer würde denn diese Kosten tragen? Die User, die bisher gratis Zugang haben? Die Werbung, über die schon genug gemeckert wird? Der liebe Gott, von dem einige hartnäckige Atheisten ja behaupten, es gäbe ihn gar nicht, wo er doch stets neue Wunder vollbringt?

Zum zweiten: ja, du hast recht, ich bin nicht objektiv, denn ich habe eine eigene Meinung. Sie mag bei manchen Freds mit der deinigen konform gehen und ihr an anderer Stelle diametral gegenüber stehen. Objektivität entsteht meiner Meinung nach allerdings aus dem Umstand, dass ich deine Meinung nicht lösche, auch wenn sie mir persönlich missfällt. Ich lösche sie dann, wenn sie den Forenregeln widerspricht, oder wenn ich von anderen Usern darauf aufmerksam gemacht werde, schließlich habe ich beileibe nicht die Zeit, allen Diskussionen und ihren bisweilen komplizierten Verästelungen zu folgen.

Ich weiß nicht, welche Lösung dir vorschwebt und ob dir überhaupt eine Lösung vorschwebt. Ich habe jedenfalls keine anzubieten. Ich bin nur deshalb Mod geworden, weil ich mir ausbedungen habe, dass ich mich auch weiterhin als User an Diskussionen beteiligen kann und mich mit meiner persönlichen Meinung nicht zurückhalten muss. Und solange ich nicht bezahlt werde für diesen Job, wird das auch so bleiben. Außer du bezahlst mich dafür, dann halte ich mich auch (un)gern mit meiner Meinung zurück, ich bin schließlich käuflich. Der aktuelle Kurs liegt bei 75,- Euronen / Std. plus Märchensteuer.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir

py158
py158
30.01.12 um 23:35

Liebe slusia,
ein, zwei Mods, wie du vorschlägst, geht alleine schon von arbeitsrechtlichen Gesichtspunkten her nicht, wenn du eine 24h-Betreuung brauchst. Mindestens 2 müssten es für 16h schon sein, bleibt immer noch eine Lücke von täglich 8h und die Wochenenden. Und für eine volle 24/7 Moderation müsstest du einen 5-Schicht Betrieb einrichten, das heißt, du musst 5 Gehälter berücksichtigen, damit du 24h mit einer Stelle abgedeckt hast. Dann sitzt aber nur ein Mann (sorry, eine Frau natürlich) am Schirm und darf sich an den ca. 8-10 Millionen Beiträgen hier abarbeiten. Da die Leute ja wenigstens Lesen und Schreiben können sollten, darüber hinaus noch diverse Schicht-, Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeits-Zuschläge anfallen,und die Leute obendrein ja soziale Kompetenz, Sinn für Gesprächsführung auf dem gewünscht hohen Niveau haben und objektiv und neutral sein sollten, wirst auch nicht jeden Hanswurst dafür nehmen können und musst pro Nase mit mindestens 50-60TEUR p.a. rechnen, womit diese Moderation schon mal locker ne Viertelmillion pro Jahr kostet. Da muss auch ein Springerverlag schon einige Seiten Werbung für verkaufen... Und wenn es einige Freiwillige aus dem Kreis der User gibt, die diese Aufgabe ehrenamtlich übernehmen, kann ich mir schon vorstellen, dass der Verlag sich diese Möglichkeit zumindestens mal eine Weile ansehen möchte.

Ich kann es jedenfalls gut verstehen, denn eine kostenlose Moderation mit Mängeln ist immer noch besser als gar keine Moderation und nicht viel schlechter als eine gute Moderation, über die sich, da kannst du dir ein Ei drauf backen, genauso beschwert würde wie über die, welche wir momentan schon haben (dann halt aus anderen Gründen).

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir

py158
py158
31.01.12 um 7:31

Boah ey,
du biss abba billig, Mann

Gefällt mir

E
esmi_12120735
26.09.12 um 21:13
In Antwort auf py158

Hallo achilles07,
du fragst, wieso GoFem keine Mods aus den eigenen Reihen nimmt und wie ein User objektiv sein kann.

Zum ersten: die eigenen Leute von GoFem haben ja einen Job, für den sie nicht nur bezahlt werden, sondern den sie auch erfüllen sollten. Es müssten also extra Leute dafür angestellt werden, und zwar viele, denn allein hier gibt es fast 800.000 Beiträge, im Sexforum sind es über 500.000 und in den anderen Foren weitere viele Hunderttausende Postings, insgesamt mehrere Millionen, die jetzt moderiert werden müssten. Du wünschst dir einen Moderator mit Sinn für Gesprächsführung und Lenkung des Pro & Contras in Loyalität und Anspruch. Dein Wunsch in Ehren, aber gib doch bitte einfach selbst einmal eine Schätzung ab, wie viele Stellen dafür geschaffen werden müssten. Selbst wenn jeden Tag nur 1000 Diskussionen in allen Foren laufen sollten, bräuchtest du etliche Leute, die im 4-Schicht-Vollkontibetrieb dafür sorgen müssten, dass deine Qualitätsvorstellungen eingehalten werden. Meine Frage an dich: hältst du das für realistisch und wer würde denn diese Kosten tragen? Die User, die bisher gratis Zugang haben? Die Werbung, über die schon genug gemeckert wird? Der liebe Gott, von dem einige hartnäckige Atheisten ja behaupten, es gäbe ihn gar nicht, wo er doch stets neue Wunder vollbringt?

Zum zweiten: ja, du hast recht, ich bin nicht objektiv, denn ich habe eine eigene Meinung. Sie mag bei manchen Freds mit der deinigen konform gehen und ihr an anderer Stelle diametral gegenüber stehen. Objektivität entsteht meiner Meinung nach allerdings aus dem Umstand, dass ich deine Meinung nicht lösche, auch wenn sie mir persönlich missfällt. Ich lösche sie dann, wenn sie den Forenregeln widerspricht, oder wenn ich von anderen Usern darauf aufmerksam gemacht werde, schließlich habe ich beileibe nicht die Zeit, allen Diskussionen und ihren bisweilen komplizierten Verästelungen zu folgen.

Ich weiß nicht, welche Lösung dir vorschwebt und ob dir überhaupt eine Lösung vorschwebt. Ich habe jedenfalls keine anzubieten. Ich bin nur deshalb Mod geworden, weil ich mir ausbedungen habe, dass ich mich auch weiterhin als User an Diskussionen beteiligen kann und mich mit meiner persönlichen Meinung nicht zurückhalten muss. Und solange ich nicht bezahlt werde für diesen Job, wird das auch so bleiben. Außer du bezahlst mich dafür, dann halte ich mich auch (un)gern mit meiner Meinung zurück, ich bin schließlich käuflich. Der aktuelle Kurs liegt bei 75,- Euronen / Std. plus Märchensteuer.

Freundliche Grüße,
Christoph

Haha
Herrlich. Du sprichst mir aus dem Herzen .

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers