Home / Forum / Liebe & Beziehung / modellbau beziehungskiller

modellbau beziehungskiller

3. Juni um 18:58

Hallo, mein Mann und ich sind nun seit 14 Jahren verheiratet, er hatte damals gearbeitet nach ca. 8 Jahren hat er seinen Job hin geschmissen und wollte sich selbstsändig machen das ging in die Hose, er hatte schon immer sein Hobby Modellbau aber das was in den letzten Jahren hier passiert ist unmöglich, wir haben ein 3 Familien Haus das hatte er schon als ich zu ihm kam, beidehaben kinder er 2 Jungen ich 2 Mädels alle erwachsen, das Haus hat pro Wohnung 120 qm.
in jeder wohnung die Bewohnt ist von uns, eine Wohnung vn meiner großen Tochter die andere Wohnung von der zweiten Tochter, hat er ein Zimmer das voll ist mit seinem Kram Modellbau....dann der Keller der ist 120 qm rand voll damit Garage und Gartenhütte voll....wenn ich sage nun muss gut sein dreht er ab, seine Modellbau Kollegen dürfen hier um 7 Uhr Morgens schon da sein, er geht Fliegen wann immer er will hat mir an den Kopf geschlagen er hat sein Leben so eingerichtet das er mit 56 machen kann was er will...ich kenne ihn so nicht er hatte seine Arbeit und ist ab und an Fliegen gegangen jetzt nimmet er alles mit was er kriegen kann, ist ein Flugtag hin da mitlerweile ohne mich ich störe ihn da nur, ich bin Krank mus Morfin nehmen und Herz medikamente das ist grund genug zu sagen ich soll daheim bleiben.
Mitlerweile macht er das elbe spiel mit mir bei seinen Kindern wenn er etwas mit ihnen bereden will ohne mich er fährt zu ihnen hin ich muss hier bleiben...das ist alles so unerträglich geworden was soll ich nur tun? Letztes Jahr ist erst mein Seelenhund gestorben Blasentumor, einen Monat danach meine Schwester mit gerade mal 36 Jahren an Hirntumor, den Monat darauf mein Kater Hirntumor, und im November mein Sabueso  ( Spanischer Jagdhund ) er ist nicht da für mich ich geh langsam kaputt hier
 

Mehr lesen

3. Juni um 19:32

Ich würde sagen- love it or leave it. Fürchte, den wirst du nicht mehr ändern können. Maximal eine Vereinbarung über bessere Regeln, mehr Zeit für einander wird sich aushandeln können...
Also für mich wäre das nix aber ich vermute mal dass es dir extrem schwer fallen würde das Haus s mit der ganzen Familie und ihn zu verlassen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni um 9:09
In Antwort auf manuela021069

Hallo, mein Mann und ich sind nun seit 14 Jahren verheiratet, er hatte damals gearbeitet nach ca. 8 Jahren hat er seinen Job hin geschmissen und wollte sich selbstsändig machen das ging in die Hose, er hatte schon immer sein Hobby Modellbau aber das was in den letzten Jahren hier passiert ist unmöglich, wir haben ein 3 Familien Haus das hatte er schon als ich zu ihm kam, beidehaben kinder er 2 Jungen ich 2 Mädels alle erwachsen, das Haus hat pro Wohnung 120 qm.
in jeder wohnung die Bewohnt ist von uns, eine Wohnung vn meiner großen Tochter die andere Wohnung von der zweiten Tochter, hat er ein Zimmer das voll ist mit seinem Kram Modellbau....dann der Keller der ist 120 qm rand voll damit Garage und Gartenhütte voll....wenn ich sage nun muss gut sein dreht er ab, seine Modellbau Kollegen dürfen hier um 7 Uhr Morgens schon da sein, er geht Fliegen wann immer er will hat mir an den Kopf geschlagen er hat sein Leben so eingerichtet das er mit 56 machen kann was er will...ich kenne ihn so nicht er hatte seine Arbeit und ist ab und an Fliegen gegangen jetzt nimmet er alles mit was er kriegen kann, ist ein Flugtag hin da mitlerweile ohne mich ich störe ihn da nur, ich bin Krank mus Morfin nehmen und Herz medikamente das ist grund genug zu sagen ich soll daheim bleiben.
Mitlerweile macht er das elbe spiel mit mir bei seinen Kindern wenn er etwas mit ihnen bereden will ohne mich er fährt zu ihnen hin ich muss hier bleiben...das ist alles so unerträglich geworden was soll ich nur tun? Letztes Jahr ist erst mein Seelenhund gestorben Blasentumor, einen Monat danach meine Schwester mit gerade mal 36 Jahren an Hirntumor, den Monat darauf mein Kater Hirntumor, und im November mein Sabueso  ( Spanischer Jagdhund ) er ist nicht da für mich ich geh langsam kaputt hier
 

tut mir leid was du alles durchgemacht hast!

aber glaubst du nicht dass du ohne ihn besser dran wärst?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper