Home / Forum / Liebe & Beziehung / Möchte meine Frau wieder zurück gewinnen, habe sie Betrogen und nun ist Sie ausgezogen

Möchte meine Frau wieder zurück gewinnen, habe sie Betrogen und nun ist Sie ausgezogen

2. Mai 2014 um 0:23

Hallo wer kann mir helfen?
Ich habe meine frau betrogen, über eine längere zeit. Es war eine Affäre über fast zwei Jahre, es kam raus und es war wie ein stein der sich um meinen hals löste. Ich war froh dass es raus kam! Sie hat es na ja sagen wir mal so auch verstanden das es auch an ihrem verhalten gelegen hatte. Was aber sicher keine Entschuldigung für das was war ist. Es wurde danach wieder besser in unserer ehe aber es lag immer in der Luft! Es wurde nie richtig ausgesprochen, das vertrauen war weg, ich merkte das
Sie sprach eine Eheberatung an, diese lehnte ich als Egoist aber ab. Was ich bis heute bereue! Es gingen weitere Jahre ins Land. Bis die bombe platzte und Sie sagte es geht nimmer, ich gehe! Sie sagte sie kann so nimmer leben. Was ja auch verständlich war für mich, ich ging schon wegen der Kinder, damit sie die Heimat nicht verlieren! Sie meinte dann nach gewisser zeit so gehts nicht alles im hause erinnert sie zu sehr an alles, sie sucht ne Wohnung. Gut ich sagte kann ich verstehen, das leben alleine war am Anfang hart aber es geht. Habe bemerkt war um ein Mann die Frau braucht, nicht zum Waschen, Kochen, Putzen usw. das kann man alles selbst! Ja das geht, nur nun habe ich aber auch bemerkt warum ich diese frau 30 Jahre an meiner Seite hatte ja davon 18 Jahre Ehe zwei Kinder und ja einfach den Menschen der mir gut tat. Ein Mensch dem man vertraut auf den man sich verlassen kann wenn es gilt, den Menschen an den man sich auch mal anlehnen kann. Habe auch bemerkt was ich an ihm hatte, aber auch die Fehler die ich getan habe ich aufgearbeitet. Es war einfach das was im laufe der zeit kommt, es wird das reden vergessen, ja alles ging ja auch ohne reden! Jetzt das dieser Mensch nicht mehr an meiner Seite ist weis ich was ich all die Jahre wirklich geliebt habe, diesen Menschen den ich mit Füssen gerettet habe! Trotz der großen liebe die ich für Sie empfand aber auch nie richtig gezeigt habe. Sie lies ich ziehen, dumm wie ich war! Jetzt das ich merke was ich verlor, sagt sie zu mir was willst du den, kann ich dich noch lieben oder dir noch vertrauen? Sie sagt sie hat Angst dass sie wieder verletzt wird wenn sie zurückkommt. Sie sagt auch sie sieht keine Veränderung an mir. Kann ich mein Aussehen ändern, denke mal nein. Meine Einstellung schon, nur will sie es sehen? Ich kämpfe um sie, aber es wird nichts erwidert.
Weis mittlerweile auch das sie einen in einem Forum, kennen lernte der ihr mit rat und tat durch das trennen half. Es wurde aber leider mehr, na sag mal so es wurde eben auch mal intim. Sagte zu ihr da sie ja sagt sie lebt jetzt mal. Ich gönne es dir, nehme dich trotz allem zurück. Es kommt immer die Aussage im Moment nicht. Ich möchte ja auch dass sie sich das leben das so schön sein soll auch mal nimmt, meine ich gebe ihr die Zeit. Ja auch das recht einen anderen zu haben, es tut mir nicht mal weh. Was meint die Welt so hier im Forum, könnte es wieder was werden, wenn sie mich wieder als den Mann sehen könnte der ich mal für sie war. Bitte gebt mir einen Tipp wie ich sie wieder bekommen könnte. Was ich tun kann um ihr meine unendliche Liebe glaubhaft zu zeigen.

Mehr lesen

2. Mai 2014 um 14:53

Antwort
Ja da hast wohl aus deiner Sicht Recht. Es ist dein denken was ja auch von dir aus so sein mag. Von meiner Seite gesehen, hatte ich nie eine andere frau im herzen als diese frau die ich betrog! Was würde ich alles tun um diese Sache rückgängig zu machen. Ja alles was ich nur tun könnte, das aus vollem herzen! Ich gestehe ja das ein was ich tat, weis auch nicht was genau der Grund war für das tun. War es das Aufpolieren des eigenen Egos oder was war es. Keine Ahnung! Das komische ist sie lacht mich ja nicht aus, sie sagt nur immer im Moment kann sie sich nicht vorstellen das es wieder so wird wie es mal war. Sie sagt sie ist verletzt und hat Angst wieder verletzt zu werden. Ich weder es sicher nimmer tun sie verletzten, nein habe mittlerweile bemerkt das ich nur sie liebe und auch nur sie geliebt habe. Das andere war nur der schnöde Sex. Hattest du den dieselbe Scheisse am hals oder schreibst du nur eine Antwort auf das was du gelesen hast? Bitte rede mit mir! Ich bin um jeden Rat dankbar!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2014 um 9:20

Blaaaa
Habe nun nicht alles gelesen ..

Aber das muss wahre Liebe sein
Sorry, aber ist dumm gelaufen ..

Aber du leidest an Realitätsverlust : die Affäre von 2 (!!!!!!!) Jahren war nur um dein ego aufzupolieren .. so so

Ich hoffe deine Frau bleibt stark und findet ihr Glück mit einem mann der sie zu schätzen weiß und weiß was liebe ist !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Seit meinen Depressionen zerstöre ich meine Beziehung!
Von: kleinesfranny
neu
2. Mai 2014 um 18:07
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen