Home / Forum / Liebe & Beziehung / Möchte einen freund aber gleichzeitig stößt mich das ab ?!

Möchte einen freund aber gleichzeitig stößt mich das ab ?!

28. April 2006 um 3:59

Hey!

Also, ich bin 17 und hatte bisher noch keine wirkliche Beziehung. Ich hab immer wieder jemanden kennen gelernt, bin mit ihm paar mal ausgegangen, hatte dann aber so ein starkes Ablehnungsgefühl, dass ich immer gestoppt hab.

Neulich hab ich wieder jemanden kennen gelernt und es schien auch ganz gut zu klappen, er war 23, sah auch sehr gut aus, und er lud mich ganz schick zum essen ein und wir gingen auch ein paar mal noch aus. Er schrieb mir immer ganz süße SMS und so, und er konnte vielleicht gut küssen!! Aber wenn ich dann so in der Bar neben ihm saß dann war mir das immer sooo peinlich!! Wenn er mich so verliebt anschaute musste ich immer denken, der kennt mich doch gar nicht, wie kann der schon in mich verliebt sein, oder der will mich doch nur abfüllen, oder der erzählt bestimmt auch jeder dass sie wunderschöne Augen hat und dass wir so viel gemeinsam haben und so. Es kam mir auch alles irgendwie viel zu künstlich vor... ich hatte ihn anfangs auch eigentlich gar nicht küssen wollen, aber weil ich mir sagte, ich will doch imer einen freund, dann soll ich mir auch mal einen suchen. Klingt jetzt blöd, aber ich will ja wirklich mal richtig (glücklich) verliebt sein, und man kann ja nie wissen wie sich das entwickelt.

Also wieder zum Thema: Auch wenn wir uns geküsst haben fand ich da nix bei ausser dass ich gedacht hab ich kann ein wenig erfahrung sammeln. Aber es war mir total unangenehm als mich Bekannte oder einfach nur die Kellner im Restaurant Händchen halten und rumknutschen sahen. Dass er mir so nah kam war mir total unangenehm, aus irgend einem Grund. Ich weiss auch nicht wieso. eigentlich wünsch ich mir so sehr einen Freund. Ich bin auch immer wieder verliebt, und dann reicht es wenn meinen Schwarm sehe dass unglaublich viele Schmetterlinge in meinem Bauch rumflattern. Aber wenn ich dann jemanden hab dann ist mir das alles irgendwie zu blöde, zu falsch bzw zu kitschig und ich empfinde eine totale Abneigung.

Ich hab auch in der Vergangenheit keine schlechten Erfahrungen gemacht oder so, und komischerweise war es immer so je mehr mir einer hinterherlief, desto unangenehmer wurde mir das. Ich hab einen Bekannten, der mir schon seit einem Jahr jeden Tag emails mit Liebesgedichten schreibt und mich ständig anruft und so, obwohl der auf der anderen Seite der Welt lebt und wir uns schon seit einem Jahr nicht mehr gesehen haben und auch nichts lief, aber das ist mir auch total peinlich. Ich sollte mich ja eigentlich freuen, aber jetzt hat sich bei mir leider so ein Ablehnungsgefühl den Männern gegenüber ganz allgemein gebildert, und irgendwie so eine Betäubung.

Es gibt ab und zu Ausnahmen, da denke ich, bei denen lohnt es sich wirklich, eine Beziehung zu haben. Ich denke wir sind total auf einer Wellenlänge, und er sieht sooo gut aus und ich will einfach nur in seinen Armen liegen, aber wenn ich dann auch ihn zugehe, mit ihm rede oder frage ob er lust hat, mal kaffe trinken zu gehen, dann klappt das irgendwie nie. und ich verstehe nicht wieso, wo ich ihn doch soo toll finde. Und das verstärkt dann meine Betäubung bei jemandem der was von mir will.

Das erste mal wo ich so richtig verliebt war wurde ich ziemlich ignoriert. auf einer party ist er auf mich zugekommen und als wir getanzt haben hat er mich geküsst. ich wusste noch nichtmal wie er heisst, und ich wollte ihn auch eigentlich gar nicht küssen, aber dann hab ichs doch gemacht weil ich meinte das muss man in meinem alter mal gemacht haben. naja, dann hab ich mich übelst in ihn verliebt, aber er hat mich seitdem gar nicht mehr gekannt, ist mir immer aus dem weg gegangen. vielleicht hat mich das so verletzt? ich weiss nicht, ist ja eigentlich auch keine große sache wenn mans man so überlegt..

meine frage ist einfach nur: kennt ihr das auch? hattet ihr auch mal so komische ambivalente gefühle? geh ich das falsch an mit dem beziehung haben? und was könnte ich tun damit ich mal was mit jemandem hab den ich wirklich sympathisch finde und der mir wirklich gefällt?? Bitte sagt mir einfach der richtige wird kommen und dann wird alles von alleine gehen!!

Danke!!
lg



Mehr lesen

11. Mai 2006 um 0:26

Hi! ^^
Also erst mal: Du setzt Dich zu sehr unter Druck! Du suchst total gezwungen und wenn Du dann was findest merkst Du mittendrin dass es nichts ist, weil es Dir einfach zu schnell geht.
Daher mein Tipp: Lass es langsamer angehen.
Das Erlebnis mit dem einen Typen könnten natürlich dazu gehört haben, dass Du Dich jetzt so verhältst, aber genau deshalb und auch allgemein solltest Du es langsam angehen.
Was auch sein kann ist, dass Du vielleicht weniger auf Jungs sondern vielleicht viel mehr auf Mädchen stehst. Ich denk zwar eher dass es wegen dem Stress ist den Du Dir selber machst, aber ich wollte es zumindest mal erwähnt haben.
Lass es einfach cool angehen. Wenn jemand versucht Dich zu küssen, dann block halt erst mal ab, wenn es Dir zu früh ist. Das ist keine Schande. Jemand der Dich dann wirklich liebt lässt sich das gefallen udn wartet, bis Du bereit bist. Jemand der wirklich nur auf was schnelles aus ist, der wird Dich dann da hochen lassen, aber da Du ja genau das suchst, also was RICHTIGES, ist die Methode mit dem langsamen besser für Dich!

Lieeb Grüße
LP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2006 um 19:01
In Antwort auf takako_12055602

Hi! ^^
Also erst mal: Du setzt Dich zu sehr unter Druck! Du suchst total gezwungen und wenn Du dann was findest merkst Du mittendrin dass es nichts ist, weil es Dir einfach zu schnell geht.
Daher mein Tipp: Lass es langsamer angehen.
Das Erlebnis mit dem einen Typen könnten natürlich dazu gehört haben, dass Du Dich jetzt so verhältst, aber genau deshalb und auch allgemein solltest Du es langsam angehen.
Was auch sein kann ist, dass Du vielleicht weniger auf Jungs sondern vielleicht viel mehr auf Mädchen stehst. Ich denk zwar eher dass es wegen dem Stress ist den Du Dir selber machst, aber ich wollte es zumindest mal erwähnt haben.
Lass es einfach cool angehen. Wenn jemand versucht Dich zu küssen, dann block halt erst mal ab, wenn es Dir zu früh ist. Das ist keine Schande. Jemand der Dich dann wirklich liebt lässt sich das gefallen udn wartet, bis Du bereit bist. Jemand der wirklich nur auf was schnelles aus ist, der wird Dich dann da hochen lassen, aber da Du ja genau das suchst, also was RICHTIGES, ist die Methode mit dem langsamen besser für Dich!

Lieeb Grüße
LP

Hey
danke für deine antwort. also dass ich mädchen lieber mag das ist total ausgeschlossen war schon seeeehr seeehr oft in jungs verliebt, wenn auch unglücklich... aber ich denke auch dass ich mich da wohl zu sehr unter druck gesetzt hab... jetzt seh ich das aber auch anders. ich geniesse die freiheit als single und die möglichkeit viele neue leute kennen zu lernen. ich hab auch neulich was mit einem typen gehabt, der es mir echt angetan hat! leider lebt er auf der anderen seite der welt und war nur kurz im urlaub in meiner stadt... echt, mit ihm hätte ich mir alles vorstellen können... auch wenns leider wieder sehr schnell ging, hatte ich übelst schmetterlinge im bauch. hach, hoffentlich lern ich bald nochmal so jemanden kennen *schmacht*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2006 um 12:06
In Antwort auf amoretpsyche

Hey
danke für deine antwort. also dass ich mädchen lieber mag das ist total ausgeschlossen war schon seeeehr seeehr oft in jungs verliebt, wenn auch unglücklich... aber ich denke auch dass ich mich da wohl zu sehr unter druck gesetzt hab... jetzt seh ich das aber auch anders. ich geniesse die freiheit als single und die möglichkeit viele neue leute kennen zu lernen. ich hab auch neulich was mit einem typen gehabt, der es mir echt angetan hat! leider lebt er auf der anderen seite der welt und war nur kurz im urlaub in meiner stadt... echt, mit ihm hätte ich mir alles vorstellen können... auch wenns leider wieder sehr schnell ging, hatte ich übelst schmetterlinge im bauch. hach, hoffentlich lern ich bald nochmal so jemanden kennen *schmacht*

Hey...
Ich glaub wir sind Seelenverwandte oder so Ich bin auch 17, und mir geht es genau so wie dir. Ich war bis jetzt entweder unglücklich verliebt, oder von verliebten Männern genervt.
Du hast ja vielleicht in meiner PN gelesen, dass ich mal wieder unglücklich verliebt bin... Es tut so weh, aber es passiert mir immer wieder.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2006 um 21:25

Falscher Typ?
Hast du mal darüber nachgedacht, dass du (wie schon erwähnt, dich unter Druck setzt oder aber) anfangs von dem falschen Typ Mann fasziniert bist? Vielleicht willst du ja gar keinen Romantiker, der dir die Sterne vom Himmel holt und dich anschmachtet wie eine Göttin? Vielleicht magst du mehr den Typ, der in dir einen bezaubernden Menschen sieht, aber einen Menschen und keine Göttin. Oder du magst die Sorte Mann, die dich im ersten Moment eher kalt anguckt, wo du arbeiten musst, um ihn zu kriegen?
Ist nur mal so ein Gedankeneinwurf von mir.
LG & so long

WarwicksLady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2006 um 23:40
In Antwort auf edurne_12298972

Hey...
Ich glaub wir sind Seelenverwandte oder so Ich bin auch 17, und mir geht es genau so wie dir. Ich war bis jetzt entweder unglücklich verliebt, oder von verliebten Männern genervt.
Du hast ja vielleicht in meiner PN gelesen, dass ich mal wieder unglücklich verliebt bin... Es tut so weh, aber es passiert mir immer wieder.
LG

Verkehrtes gedankenbild?!
hallo!
vielleicht ist der grund für dein unglückliches verliebtsein einfach, dass du dir jungs aussuchst, die einem 'traumwesen' entsprechen...sie sind (möglicherweise) unerreichbar -
du denkst gerade dieser -den du nicht haben kannst- ist DER junge...der, ders wert ist - mit den anderen kannst du aber nicht viel anfangen..die, die dir briefe schreiben, mit dir ausgehen wollen, hartnäckig sind...
ich kenne das (falls es auf dich zutrifft) ..genau damit kämpfe ich ebenfalls.
ich verliebe mich...schaffe es, sie für mich zu interessieren, küsse sie ....und für mich ist es nur küssen...kein kribbeln, kein besonderes gefühl..nur praktisch..nichts emotionales..nichts was unter die haut geht..dabei möchte ich es so gerne.
diese woche ist es wieder einmal so gekommen wie es wohl kommen musste..
ich habe mich unheimlich in einen mann verliebt -er ist wenige jahre älter- und genau so wie ich mir meinen freund vorstelle..einfach perfekt -scheinbar- ..der hacken?!
er fahrt nächste woche wieder zurück nach hause...er wohnt ca. 2h entfernt von mir..(er macht einen ferienjob im selben club wie ich)
ich kann euch nicht sagen wie weh es mir tut..es schmerzt so..es ist nicht so als hätte ich etwas mit ihm gehabt..nein..bisher ist es lediglich eine flirterei.
er sucht mich auf zum quatschen - und umgekehrt-
sehe ich ihn, dann sticht es mir in den bauch..und ja..schmetterlinge..únd ich denk mir nur.."ich will ihn..er ist es.."
vielleicht sind DIESE männer ja gar nicht soo toll..und bestimmt für uns..
es ist womöglich eine art selbstschutz?

lg
sarah


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook