Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mobbingstress wirft ganzes leben um ..lasse mich nur noch benutzen.

Mobbingstress wirft ganzes leben um ..lasse mich nur noch benutzen.

21. April 2010 um 20:45 Letzte Antwort: 21. April 2010 um 23:16

hey , ich bin 18 Jahre alt und hatte noch nie ein Freund. Also nicht so richtig. Die Jungs waren mir damals immer zu kindisch oder aber sie haben mich so doll umworben das ich sie nicht wollte. Ich bin vom typ ehr so das ich erst erobern muss. Bis vor knapp 2 Jahren verlief mein Leben noch recht normal ..ich wa der Überflieger in der Schule , hatte viele Freunde, viele Kumpels usw. Das änderte sich alles als ich die schule gewechselt habe auf eine elite schule dort wurde ich dermaßen gemobbt von 80 schülern das sich meine ganze Persönlichkeit verändert hat. (dick bin ich auch noch leicht geworden..also 64 kg bei 1,69cm ..naja das versuch ich grade wieder in grif zu bekommen) ich habe eine sogenannte angst blockade aufgebaut habe angefangen jede arbeit zu verhauhen und muss nun die klasse wiederholen habe auch die schule gewechselt..in dem glauben das dass ausreicht als Problem lösung. War leider nicht der fall die Blockade ist nicht verschwunden. Ich bin mir selbst immer noch extrem wenig viel wert. Nun bin ich in einer Therapie die versucht diesen ganzen Mobbingstress mit mir aufzuarbeiten. So sry ich weiss das dass nicht das passende forum ist aber die vorgeschichte musste sein um mein Problem zu erklären. Ich habe nun endlich ein typen kennen gelernt den ich liebe. Ich vermute es jedenfalls denke dauernd an ihn weine wenn wir uns streiten will nur bei ihm sein. Aber dieser is das totale ... schreibt mir zwar äußerst süße sms und telefonieren usw ..aba wenn man sich dann trifft is er immer so unnahbar bis wir halt ins bett gehen..da is er dann naja nicht unnahbar^^. (Ich habe nich nocht mit ihm geschlafen halt nur pedding ,blasen usw ) . Meine Mum sagt der ist nicht gut für mich und er würde mir das gefühl geben das ich weniger wert bin. Und davor habe ich halt angst ich bin süchtig nach ihm und und ich weiss das ich ihm gewisserweise echt hörig bin..Ich klammer mich an ihn er ist mein Halt so unegähr lässt sich das beschreiben jetzt im mom wo bei mir ales kaput ist und ich langsam anfange mien leben wieder aufzubauen ist er das wichtigste. Sein leben ist perfekt bzw geordnet ..das einzige was er halt nicht möchte ist eine feste freundin dafür hat er keine zeit. Er meint immer wenn ich wegen ihm fertig bin und ihm sage :Ich will nicht eine von vielen sein. meint er immer u bist nicht eine von vielen sondern Die EINE unter vielen. Er weis auch das er mir manchmal echt wehtut ..und er kann auch ziemlich hard sein einmal hab ich mir gewagt über internet mal zu schauhen mit welchem mädchen er jetzt wiedr flirtet da war er sauer und meinte das geht mich nichts an. Und hat mich auf ignorieren gemacht. Als ich einmal meinte ich kann so nciht mehr meinte er dann anders dann nur fruendschaft ohne körprkontakt er meinte die freundschaft mit mir bedeutet ihm alles und wenn ich esnicht schaffe mit körperkontakt dann fällt er weg. Ich will das aber nicht..ich brauche auch den Körperkontakt mit ihm das wie eine sucht..er meinte er braucht den auch mit mir aber wenn ich damit nicht kla komme würde er drauf verzichten. Ich meinte ich komm mit kla. ...Naja und jetzt grade sind wir in der situation das er sich nicht meldet weil er mal wieder sauer auf mich ist...soviel dazu vllt wer ähnliche erfahrungen oder mir den tip geben kann wie ich da wieder rauskomme solle das tun......
Vorne weg: ie üblichen antworten wie lass ihn fallen helfen nichs..das sitzt tiefer ich bin gewisserweise abhängig von ihm einmal weil ich eigentlich psychisch total verzweifelt bin wegen den stress und ich weiss nicht ich mir unterbewusst so wenig wert bin das mir nicht auffällt was er eigentlich ab und an mit mir abzieht. Ich erinner mich nur an die guten sachen so wie wenn wir reden lachen wie freunde oder auch der körperkontakt mit ihm is hamma...

Mehr lesen

21. April 2010 um 21:12

Äh...
1,69 bei 64kg... wo bitte willst du da dick sein? Mädchen, merk mal was!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2010 um 23:16

Verschiedene eindruecke
einerseits scheinst du die dinge recht klar zu sehen, andererseits begibst du dich in missbraeuchliche beziehungen (wie z.b. die zu deinem freund oder vielleicht auch die arbeitsbeziehung). deiner sprache konnte ich nicht immer leicht folgen. ich war teilweise etwas verwirrt.

was machst du eigentlich gern? was macht dir spass? ich denke, du musst dich selbst entdecken, um auch deinen wert zu sehen. auch denke ich, du solltest nah bei deinen gefuehlen bleiben. dein freund tut dir weh, lass das gefuehl zu. hol dir hilfe bei deiner therapie, um zu verstehen, dass du das recht hast, traurig zu sein, weil du dich z.b. ungerecht behandelt fuehlst - du hast das recht dazu, denn du bist etwas wert. unterdruecke nichts und finde heraus, wo du die grenze zu anderen menschen setzen willst. was duerfen sie mit dir machen und was nicht?

ich glaube, momentan geht in deinem leben alles drunter und drueber, und es gibt sicher auch vieles aufzuarbeiten. aber du bist ein helles koepfchen und kannst da ordnung reinbringen. und weisst du was? ich denke, du bist einen besseren mann wert - inklusive intensiverem koerperkontakt (wenn man wirklich liebt und geliebt wird, ist alles noch mehr hammer!)

lieben gruss, rila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club