Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mobbing von der Ex-Affaere

Mobbing von der Ex-Affaere

1. Februar 2010 um 10:05

Hi,
Wer hat so etwas schon mal erlebt? Wer ist von seiner Ex-affaere schon mal gemobbt zu worden?
Ich bin in einer Situation, wo es aussieht, als ob es dazu kommen koennte. Ich moechte gern wissen, was ich tun kann, damit es nicht eskaliert. Keine Ahnung, ob es ueberhaubt relevant ist, dass wir eine Affaere hatten. Und ich weiss auch nicht wirklich, warum er sich so verhaelt.
Sagt mir bitte alles, was ihr darueber wisst. Mir Mut machen, dass es nicht unbedingt dazu kommen muss, ist auch willkommen. Will mich naemlich nicht verrueckt machen, aber es auch nicht auf die leichte Schulter nehmen.
DANKE !!

Mehr lesen

1. Februar 2010 um 10:33

Mobbing von dre ex affäre
hallo rila,

also ich kenn das, hab es schon erlebt, da kamen noch 2jahre lang smse, anrufe, postkarten und und und.
die beste strategie ist, wenn du gar nicht darauf eingehst, dir viell. ne neue nummer geben lässt (handy /festnetz )ja ist nervig, kann dir aber helfen.
wenn der bei dir auftaucht, kannst du ihm drohen mit der polizei, denn heutzutage gibt es schnelle und saftige strafen bei stalkingverdacht.
und das ist gar nicht lustig, ich meine gestalkt zu werden, du fühlst dich permanent verfolgt, echt übel.

die drohungen von meiner seite aus damals haben was gebracht, er hat dann aufgehört und ist glaub auch in behandlung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2010 um 10:42
In Antwort auf marika_11852716

Mobbing von dre ex affäre
hallo rila,

also ich kenn das, hab es schon erlebt, da kamen noch 2jahre lang smse, anrufe, postkarten und und und.
die beste strategie ist, wenn du gar nicht darauf eingehst, dir viell. ne neue nummer geben lässt (handy /festnetz )ja ist nervig, kann dir aber helfen.
wenn der bei dir auftaucht, kannst du ihm drohen mit der polizei, denn heutzutage gibt es schnelle und saftige strafen bei stalkingverdacht.
und das ist gar nicht lustig, ich meine gestalkt zu werden, du fühlst dich permanent verfolgt, echt übel.

die drohungen von meiner seite aus damals haben was gebracht, er hat dann aufgehört und ist glaub auch in behandlung.

Wir arbeiten weiterhin zusammen
hi satsuma,

ich kann ihm also nicht aus dem weg gehen. in letzter zeit schreibt er aggressive mails und geht mich vor den kollegen an.

meine strategie ist, formal zu bleiben und ihn (und auch andere) auf seine teamunfaehigkeit und mangelnde kommunikationsfaehigkeit hinzuweisen. wollte aber mal wissen, was andere fuer erfahrungen gemacht haben.

er stalkt mich nicht. ich bin eher die zielscheibe seiner aggression geworden.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram