Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mobbing in der Beziehung

Mobbing in der Beziehung

25. Mai 2010 um 21:23 Letzte Antwort: 26. Mai 2010 um 20:25

Hallo,
also ich hab ein sehr persönliches und schwieriges Anliegen.
Hat jemand von euch schonmal Mobbing in der Partnerschaft erlebt und konnte diese evtl. bewältigen?

Mein Freund und ich hatten ein sehr sehr schwierige Zeit.

Er hat mir ständig gesagt, wie schlimm ich mich kleide, meine Haut seie unrein usw. Wenn wir weggingen hat er oft sowas gesagt wie: So willst Du ehrlich weg? Ist dir das nicht peinlich?

Aber er hat mich auch oft dumm genannt und beschimpft. Schimpfworte fielen eigentlich ständig.

Dann hat er mich auch noch für faul gehalten und eigentlich alle meine Meinungen und alles was ich tat kritisiert.

Dann hat er als ich im KH lag auch noch im Internet mit einer Frau gechattet und ihr Dinge geschrieben, wie: ich würde dich gerne oral befriedigen ect.
Als ich das erfahren habe, hat er geweint, ist mir hinterher gerannt und und und. Er hat mir honig um den Mund geschmiert usw. Das hielt aber nicht lange und er hat den Spieß wieder umgedreht.

Nun hab ich mich ein paar mal mit Freundinnen allein getroffen und hab mich einfach nicht mehr auf seine Konfrontationen eingelassen. Nun läuft es schon über ein halbes Jahr richtig gut.
Aber natürlich kommt ab und zu seine schlechte Seite wieder hervor.
Und was noch schlimmer ist:
Ich habe überhaupt kein Selbstwertgefühl mehr. Ich denke immer, ich mache alles falsch. Das merkt er und redet auch sehr sensibel mit mir, dass ich das nicht bräuchte und ihm alles so leid tät.

Aber irgendwie hab ich halt probleme mich davon zu lösen.

Und ich habe Angst. Ich habe gelesen, dass dieses Mobbing auf ein minderwertiges Selbstwertgefühl des Partners eigentlich zurück zu führen ist.

Er war arbeitslos und hat auch keinen guten Abschluss und ich beginne nun mein Studium, arbeite zwischendurch als Model usw.
Nun hat er eine gute Arbeit und ist direkt anders.

Trotzdem hab ich Angst, dass es doch auf etwas anderes zurück zu führen ist.

Habt ihr Tips wie ich das verhindern kann? ich will nie wieder in diese Opferrolle fallen, drücke mich aber immer wieder selbst hinein. Ich will auch nicht wahrhaben, dass er das nun ernst meint. Er ist wie ausgewechselt. Aber ich verstehe das einfach nicht.

Naja, er hat auch sehr viel Angst, dass ich zunehmen könnte und faul werde. Das sagt er mir nicht vorwurfsvoll. Aber er sagt es. Wie kommt denn solch eine Angst zustande? Gut seine Exfreundinnen sind alle etwas übergewichtig, aber über die redet er immer nur gut und entschuldigt dies auch immer wieder damit, dass das ihre Gene seien und trotzdem ja sehr gut aussehen würden. Zu ihnen passt es halt.

Am schlimmsten ist es, wenn wir weg gehen und er sagt: komm Schatz! Selbstbewusstsein. Lächle
- dann kann ich das ja mal gar nicht und Falle in ein richtiges Loch.

Kann mir jemand helfen?
ER hat wirklich auch wundervolle Seiten, deshalb ist es für mich ausgeschlossen, dass ich mich von ihm trenne.

Mehr lesen

25. Mai 2010 um 22:36

Mobbing lebt von mitmachen.
wieso lässt du sowas mit dir machen? da kann der tausend wundervolle seiten an sich haben, das gibt ihm immer noch nciht den freischein dich niederzumachen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2010 um 22:54

Dir kann keiner helfen
da es für dich ausgeschlossen ist dich von ihm zu trennen wie du selber schreibst.
Entschuldige wenn ich das so nüchtern sehe aber dein Freund ist ein riesengroßes ...
Das ist ja echt das letzte wie er mit dir umgeht, was hat er denn bitte für wundervolle Seiten das du das mit dir machen läßt. Er hat Angst das du zunehmen könntest...na aber ansonsten hat der keine Probleme oder was?
Meiner Meinung nach verschwendest du deine Zeit mit dem Menschen such dir jemanden der es ernst mit dir meint und der dich so nimmt wie du bist- dich RESPEKTIERT.
WACH AUF BITTE der meint es nicht ernst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2010 um 23:09

Es ist...
für dich ausgeschlossen, dass du dich von ihm trennst und du suchst Hilfe.
Was, wenn nicht eine Trennung, sollte die Situation für dich besser machen?
Dein Selbstbewußtsein ist anscheinend ganz unten. Wie willst du dein Selbstbewußtsein wieder erlangen, wenn du in der Situation, die dir dein Selbstbewußtsein nimmt, bleibst?

Du oder wir können ihn nicht ändern. Aber du kannst etwas ändern, wenn du willst aber du willst nicht also gibt es keine andere Lösung als es auszuhalten, was er dir antut.
Solange, bis deine Scxhmerzgrenze erreicht ist, du ganz am Boden bist und wahrscheinlich psychologische Hilfe brauchen wirst, um wieder auf die Füße zu kommen.

Wunder, dass das nicht geschieht kann keiner vollbringen.
Nur du selber, mit oder ohne professionelle Hilfe, hast es in der Hand, dich von ihm zu trennen und wieder zu einem lebenswerterem Leben zu gelangen, wenn du das nicht willst, kann dir auch niemand helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2010 um 9:44

Das habe ich hinter mir...Trennung ausgeschlossen ???
Hallo,

ich kann nur zur absoluten Vorsicht raten.
Vllt hatte ich Glück im Unglück...nach knapp zehn Wochen habe ich die Notbremse gezogen. Selbst Erfolgserlebnisse bei ihm, haben sein Verhalten nicht verändert.

Die Beschimpfungen (siehe mein thread vom 20.05) wurden mit der Zeit immer heftiger, häufiger und ich merkte mein Selbstvertrauen hat arg gelitten.

Es gibt zwei Möglichkeiten, er ist nur völlig verstört und muss sich erst finden oder er ist ein Narzisst/Borderliner. Wir sind nur Laien und können keine diagnose stellen, jedoch wenn ein Mann das macht, dann aufpassen. Ich habe den Absprung geschafft, rechtzeitig erkannt er kann nicht anders und ändert sich auch nicht - ist nicht therapierbar.

Die Aussagen und Anzeichen waren genauso, wie bei Dir. Dazu kam noch, er ist der Beste, der Schönste, der Cleverste, einfach der Mann überhaupt. Alle anderen sind Idioten, dumm, haben von nix ne Ahnung usw. Dann kamen so Sachen wie, wie siehst Du aus, was machste da wieder usw. Bewußt hat er alle Menschen in seinem Umfeld runtergemacht - und das ist krank.

Ich wünsche Dir viel Glück, bin gespannt wann Du dann in die Therapie gehen musst, weil Du einem solchen Menschen vertraust, den auch noch liebst.

Ich empfehle Dir diesen thread und dann entscheide ob Du immer noch festhalten möchtest!

http://forum.gofeminin.de/forum/couple1/__f7650_couple1-Narzisstische-Personlichkeitsstorung-und-Partnerschaft.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2010 um 9:47

Aha...
...er hat wundervolle seiten? tja, dann spiel halt weiter sein mäuschen und gut ist...immer schön ducken, dann tun die verbalen schläge nicht so weh...das ist mein rat an dich...mehr kann man dir nicht mehr helfen...sorry!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2010 um 10:07

Nicht ganz
Narzissmus und andere gehen meist eine Symbiose ein.
Habe ein gutes Gespräch drüber gehabt, mit einer Fachfrau.
Man kann viele Formen davon in Kombi erleben, meist heisst es sogar es gibt das eine nie alleine....

Fachfrau aus Psychologie hat mir das klar gesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2010 um 10:12

Kranke beziehung
booo, das ist eine schlimme sache. eine echt kranke beziehung.
tut mir leid für dich.
ob dir jemand helfen kann? mädel werde wach!
der typ ist einfach krank. ich tippe da auch mal auf einen narzissten. dich hat er mit runtergezogen.
der einzige der dir helfen kann bist du selbst. falls du mit ihm zusammen lebst: pack bloss schnell deine sachen und gewinn land.
such dir hilfe von aussen in form von therapie!
fang an ihm grenzen zu setzen.......aber zusammenbleiben mit ihm......das überlebst du seelisch nicht.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2010 um 11:07

Lass mich raten?
Der Typ flippt völlig aus!
*gröhl*
Der Typ macht sie nieder, wetten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2010 um 11:14

Stimmt...
aber ohne Opfer kein Täter und umgekehrt...
Die Menschen die eine oder meist sogar zwei dieser Persönlichkeitsstörungen aufweisen finden immer ein Opfer dass sie nährt - das mit den Tieren ist gut im Vergleich...

Das Thema ist ja auch nicht mit 2 Sätzen zu erläutern - man kann hier nur mal einen Abriß geben und Aufzeigen, hier ist was nicht in Ordnung....was das ist, können wir hier nicht abklären...nur auf die Störung hinweisen...

Danke für die Nachhilfestunde *lächel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2010 um 11:27

Nur zeigen diese Typen erst nach langer Zeit...
...ihr wahres Gesicht.

Die erste Verliebtheit muss ja auch erst einmal gehen!

Ja...wenn das Herz über den Verstand siegt, kommt vor..ist halt bitter aber es kommt vor!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2010 um 20:25

Einfach verlassen?
Verlass ihn...jemand der seiner freundin solche dinge sagt ( du modelst nebenberuflich?)...raus mir dem Müll! Sorry er behindert dich undmacht dich krank, das ist keine Beziehung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook