Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mit 20 die Liebe des Lebens gefunden. Geht das gut?

Mit 20 die Liebe des Lebens gefunden. Geht das gut?

23. Februar 2008 um 19:29

Hallo, ich bin etwas verunsicher. Seit einem halben Jahr in etwa bin ich mit meinem Freund zusammen. Wir hatten ein paar Anlaufschwierigkeiten, was an unseren Eltern lag, aber das ist hier nicht weiter wichtig.
Bei ihm bin ich mir sicher, daß ich mit ihm den Rest meines bestimmt noch langen Lebens verbringen will.
Ich sehe ihn schon jetzt als die Erfüllung meiner Träume. Er berührt mich tief im Inneren. Bei ihm fehlt mir gar nichts.
Die Beziehung ist aber immer noch etwas wacklig, wenn ich das mal so nennen soll, weil es ihm so ähnlich geht wie mir auch.
Wir fragen uns zusammen immer, ob es sein kann, so jung schon diese große Liebe gefunden zu haben. Ich fühle mich von ihm total akzeptiert und in meinem Wesen verstanden. Diese Sensation kann man nicht begreifen, wenn man es nicht selbst erlebt hat.
Mein Problem ist am ehesten noch, daß ich mit dieser Sensation nicht umgehen kann. Ich bin sehr unsicher und wirke auf ihn deshalb wohl so als ob ich nicht ganz wüßte, ob ich ihn liebe.
Ich weiß, daß ich ihn liebe und ich zweifle gar nicht daran, aber ich bin doch erst 20.
Ich glaube ganz fest daran, nur diesen Mann zu wollen und ich kann mir auch gar nicht vorstellen, einen One night stand zu haben (überhaupt jemals).
Ich glaube daran, daß zwei Menschen sich finden und auf ewig zusammen bleiben, weil sie zusammen gehören.
Ich will keine Beziehung, wo jeder sein Ding macht.
Ich will eine Familie haben, weil ich glücklich mit diesem Mann bin.
Ich will meine kleine Welt mit ihm zusammen haben.

Aber ich bin erst 20.
Hält das? Geht das?
Ich habe Angst davor, daß es kaputt geht irgendwann.
Er auch.
Ich könnte es nicht ertragen, wenn er zu sehr mit einer anderen Frau beschäftigt wäre.
Ich will ihn für mich alleine.

Mehr lesen

23. Februar 2008 um 19:34

Nö...
... kann nicht gehen. Sagen doch alle.
Also muß es doch stimmen, oder?
Allerdings kenne ich ein Ehepaar, die sind seit der Schulzeit zusammen. Ob glücklich, weiß ich nicht, aber nun wohl so seit fast 40 Jahren...
viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2008 um 19:37
In Antwort auf marita_12265174

Nö...
... kann nicht gehen. Sagen doch alle.
Also muß es doch stimmen, oder?
Allerdings kenne ich ein Ehepaar, die sind seit der Schulzeit zusammen. Ob glücklich, weiß ich nicht, aber nun wohl so seit fast 40 Jahren...
viel Glück

Ich weiß, dass alle das sagen, dass es nicht geht
Das ist das einzigste was mich daran so verunsichert.
Meine Einstellung ist, dass es geht. Es ist mein fester Glaube, mein persönlicher fester Glaube, daß es diese eine Liebe gibt.

Aber alle sagen, daß es nicht geht.
Warum geht es nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2008 um 19:40

Es gibt so wenige Leute, die dran glauben
Sieht man ja schon alleine daran, daß es so viele Scheidungen und so viele Geliebte auf dieser Welt gibt.
Meine Freundin f. gleich 2 Jungs gleichzeitig, andere f. während der Beziehung rum.
Einige Jungs baggern mich sogar dann an, wenn ich mit meinem Freund zusammen raus bin.

Was ist das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2008 um 19:41

Für Ironie hab ich bei dem Thema keinen Platz
Tut mir leid.
Dazu ist es mir zu ernst.

Schön, dass du wenigstens mal Beispiele hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2008 um 19:50
In Antwort auf jemima_12074437

Es gibt so wenige Leute, die dran glauben
Sieht man ja schon alleine daran, daß es so viele Scheidungen und so viele Geliebte auf dieser Welt gibt.
Meine Freundin f. gleich 2 Jungs gleichzeitig, andere f. während der Beziehung rum.
Einige Jungs baggern mich sogar dann an, wenn ich mit meinem Freund zusammen raus bin.

Was ist das?

Wenns dich stört
mach einfach nicht mit.
Oder wo liegt dein Problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2008 um 19:56
In Antwort auf rimi_12764232

Wenns dich stört
mach einfach nicht mit.
Oder wo liegt dein Problem?

Mach ich ja auch nciht
Ich zweifle nur daran, daß andere auch so denken wie ich und ich irgendwann betrogen werde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2008 um 7:57

Warum nicht?
früher z.b. waren die frauen mit 20 schon verheiratet, meine ehem. nachbarn haben letztes jahr ihren 40.hochzeitstag gefeiert und sie wird dieses jahr 60! also....mach dich locker und zweifle nicht so viel. wenns paßt dann paßts und wenn du/ ihr in 5 jahren feststellt, ihr paßt doch nicht zusammen, dann ist es eben so. das gefühl des übermäßigen glücks und der liebe hält nicht ewig an, würde der körper durch die ganzen glückhormone gar nicht aushalten! irgendwann kommt der alltag und das ist die "bewährungsprobe". genieße die zeit jetzt, wenns ihm genauso geht ist doch super. dann werdet ihr bestimmt irgendwann zusammenziehen und dann fängt die testphase an. es ist kein beinbruch, wenn ihr euch doch nach 10jahren beziehung z.b. trennt. ihr seid erst so kurz zusammen, habt noch alles vor euch, warum dann jetzt schon grübeln und zweifeln?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club