Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mit 2 Männern gleichzeitig getroffen

Mit 2 Männern gleichzeitig getroffen

11. Dezember 2018 um 1:18

Habe mich vor ungefähr 2 Monaten mit jemandem getroffen mit dem ich schon vor ungefähr einem Jahr etwas hatte, aber damals der Kontakt abgebrochen ist weil ich dachte dass er nur auf Sex aus ist. Jetzt wollte ich zu dem Zeitpunkt auch nicht mehr als Sex und habe deswegen wieder etwas mit ihm angefangen. Mir war eigtl. klar dass er nur auf Sex aus ist, er meldete sich nur wenn ich zu ihm kommen sollte, sind nie ausgegangen & danach hat er mich auch immer nach Hause geschickt, hatten uns auch nie viel zu sagen. Für mich waren das alles klare Zeichen dass er nicht mehr als Sex will. Habe dann vor ungefähr einem Monat jemand neues kennengelernt, der auch ernste Absichten hat, viel mit mir redet und unternimmt usw. Hatten jetzt ein paar Dates aber er will sich Zeit lassen bevor wir fest zusammenkommen. Seitdem ich ihn kennengelernt habe lief auch nichts mehr mit dem anderen, obwohl er mich komischerweise oft gefragt hatte ob wir etwas unternehmen. Habe mich jetzt vor einer Woche leider wieder mit ihm getroffen, aber nicht alleine und es lief auch nichts. Jetzt hat dieser scheinbar herausgefunden dass ich jemand neues kennengelernt habe und hat mich zur Rede gestellt. Eigentlich bin ich ihm ja keine Erklärung schuldig, waren ja nicht zusammen und er hat auch keine Anzeichen dafür gemacht dass er ernste Absichten hat. Habe jetzt trotzdem ein total schlechtes Gewissen..muss ich irgendwas beichten? Weiß gerade nicht wirklich was ich machen soll. Muss ich mich schuldig fühlen weil ich wieder etwas mit dem anderen gemacht habe obwohl ja nichts lief? Oder muss ich mich dem anderen gegenüber schuldig fühlen weil ich ihm nichts davon erzählt habe dass ich etwas mit jemandem unternommen habe mit dem ich mal etwas hatte? 

Mehr lesen

11. Dezember 2018 um 7:41

Wieso redet ihr nicht mal offen miteinander? Das wäre momentan das Wichtigste. Will einer der beiden denn was ernstes von dir? Und was genau willst du? 

1 LikesGefällt mir

11. Dezember 2018 um 8:54

Was du in deiner Freizeit machst is deine Sache. Das geht dem Typ 2 nichts an,
es kann ihm egal sein ob du dich mit andere Männer/Freunde Triffst.
Ihr habt keine Beziehung.





.

1 LikesGefällt mir

11. Dezember 2018 um 9:17
In Antwort auf melanie35671

Habe mich vor ungefähr 2 Monaten mit jemandem getroffen mit dem ich schon vor ungefähr einem Jahr etwas hatte, aber damals der Kontakt abgebrochen ist weil ich dachte dass er nur auf Sex aus ist. Jetzt wollte ich zu dem Zeitpunkt auch nicht mehr als Sex und habe deswegen wieder etwas mit ihm angefangen. Mir war eigtl. klar dass er nur auf Sex aus ist, er meldete sich nur wenn ich zu ihm kommen sollte, sind nie ausgegangen & danach hat er mich auch immer nach Hause geschickt, hatten uns auch nie viel zu sagen. Für mich waren das alles klare Zeichen dass er nicht mehr als Sex will. Habe dann vor ungefähr einem Monat jemand neues kennengelernt, der auch ernste Absichten hat, viel mit mir redet und unternimmt usw. Hatten jetzt ein paar Dates aber er will sich Zeit lassen bevor wir fest zusammenkommen. Seitdem ich ihn kennengelernt habe lief auch nichts mehr mit dem anderen, obwohl er mich komischerweise oft gefragt hatte ob wir etwas unternehmen. Habe mich jetzt vor einer Woche leider wieder mit ihm getroffen, aber nicht alleine und es lief auch nichts. Jetzt hat dieser scheinbar herausgefunden dass ich jemand neues kennengelernt habe und hat mich zur Rede gestellt. Eigentlich bin ich ihm ja keine Erklärung schuldig, waren ja nicht zusammen und er hat auch keine Anzeichen dafür gemacht dass er ernste Absichten hat. Habe jetzt trotzdem ein total schlechtes Gewissen..muss ich irgendwas beichten? Weiß gerade nicht wirklich was ich machen soll. Muss ich mich schuldig fühlen weil ich wieder etwas mit dem anderen gemacht habe obwohl ja nichts lief? Oder muss ich mich dem anderen gegenüber schuldig fühlen weil ich ihm nichts davon erzählt habe dass ich etwas mit jemandem unternommen habe mit dem ich mal etwas hatte? 

Inneren Konflikten wirst du nur mit Entscheidungen begegnen können. 

Gefällt mir

11. Dezember 2018 um 9:23

Beichten?  Nein. War alles korrekt und anständig von Dir. Du bist frei. Die anderen beiden auch. Alles gut!

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Bin in eine gute Freundin verliebt.
Von: zero474
neu
11. Dezember 2018 um 0:36
Ex Freundin
Von: user28971
neu
10. Dezember 2018 um 19:46
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen