Home / Forum / Liebe & Beziehung / Misstrauisch

Misstrauisch

12. Juni 2005 um 11:28

hallo leute,
nachdem nun zweimal hintereinander zwei typen einfach von heut auf morgen den kontakt zu mir abgebrochen haben, bin ich ziemlich mistrauisch geworden.

hab vor zwei wochen jemand kennengelernt.
er war der erste der mir irgendwie vernünftig, bodenständig und ehrlich erschien.
haben uns dann getroffen, sind essen gegangen und ins kino. war total nett. er meinte wir können noch vieles zusammen machen, im winter snowboarden, im park spazieren, schwimmen gehen usw. ich dacht mir ja cool, der will wohl mehr.
haben uns dann nach zwei tagen wieder getroffen und sind schwimmen gegangen, war sehr nett. sind uns dann auch näher gekommen. das war montag. er meinte dann, er fährt jetzt die tage heim zu seinen eltern und wenn er da ist meldet er sich. und er möchte dann ins kino und schwimmen und so.
zur verabschiedung gabs nen kuß und er meinte er fands sehr schön mit mir beim schwimmen.
gut ich war mir völlig sicher dass es was wird, naja. bis freitag hat er sich dann nicht gemeldet, ich hab ihm dann ne sms geschrieben.
er hat dann geantwortet, dass die freundin seines kumpels verstorben ist und er momentan für ihn da sein muß. und er meldet sich dann bei mir.
ja und jetzt kommt mein problem. ich hab total angst dass er sich nicht mehr meldet, dass er alles nur so dahin gesagt hat. und mir das einfach schon wieder passiert dass man einfach so den kontakt zu mir abbricht.

ist natürlich eine krasse situation mit seinem kumpel, was ich total verstehen kann, dass man dann erstmal völlig andere sachen im kopf hat.
aber ich hör ja gar nix von ihm.
was denkt ihr was ich tun soll.
ich werd mich aber auf keinen fall bei ihm melden und ihm meine ängste mitteilen, weil es dafür definitiv zu früh ist, und ich damit alles kaputt mache.
glaubt ihr er meldet sich noch?
oder war das nur eine floskel um mich loszuwerden...

Mehr lesen

12. Juni 2005 um 14:31

Electromaus,
n e i n,und nochmal nein .

Was denkst Du eigentlich,was in ihm vorgeht,wenn die Freundin seines Kumpels verstorben ist?
Wie schlimm das ist,wenn jemand plötzlich nicht mehr da ist,der jung war und zu seinem engen Freundeskreis gehört hat?
Das b r a u ch t Z E I T,und es ist absolut unangemessen von Dir,da an Dich zu denken,und Deine "Ängste",dass er sich nicht mehr meldet.
Mach Dich nicht lächerlich .

SChreib ihm lieber ne einfühlsame Trauerkarte (auch unbekannterweise),dass Du in Gedanken bei ihm bist.
DAs könnte ihm derzeit mehr helfen,als Deine Angst,er meldet sich nicht mehr.
Der Mann hat zu tun,im Realleben,seinem Freund als echter Freund beizustehen,das finde ich charakterlich beachtenswert und ein echter Freundschaftsdienst.

Also -lass das mit den sms.
Nein,es war keine Floskel,er scheint Dich zu mögen.
Aber gewisse aktuelle GEschehnisse erfordern rasche Präsenz im Handeln,und da ist nicht soviel Zeit für einen neue Liebe.
Eure Zeit kommt schon noch.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2005 um 3:50

HALLO
ja die situation ist schon nicht so schön für dich. aber du brauchst nun halt geduld auch wenn es schwer ist. ich würde ihm die zeit auch auf alle fälle geben. aber ganz zurückziehen wäre vielleicht auch falsch. schreib ihn doch immer mal ne sms, so jeden 3.tag, die keine antwort erwartet. wie : denk an dich, oder so. wenn du ihm wirklich wichtig bist, meldet er sich schon. mach dir uaf keinen fall nen kopf und setz dich nicht selbst unter druck. denn was du im inneren trägst, scheint bis an die oberfläche !!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2005 um 15:52
In Antwort auf BrunhildeP

Electromaus,
n e i n,und nochmal nein .

Was denkst Du eigentlich,was in ihm vorgeht,wenn die Freundin seines Kumpels verstorben ist?
Wie schlimm das ist,wenn jemand plötzlich nicht mehr da ist,der jung war und zu seinem engen Freundeskreis gehört hat?
Das b r a u ch t Z E I T,und es ist absolut unangemessen von Dir,da an Dich zu denken,und Deine "Ängste",dass er sich nicht mehr meldet.
Mach Dich nicht lächerlich .

SChreib ihm lieber ne einfühlsame Trauerkarte (auch unbekannterweise),dass Du in Gedanken bei ihm bist.
DAs könnte ihm derzeit mehr helfen,als Deine Angst,er meldet sich nicht mehr.
Der Mann hat zu tun,im Realleben,seinem Freund als echter Freund beizustehen,das finde ich charakterlich beachtenswert und ein echter Freundschaftsdienst.

Also -lass das mit den sms.
Nein,es war keine Floskel,er scheint Dich zu mögen.
Aber gewisse aktuelle GEschehnisse erfordern rasche Präsenz im Handeln,und da ist nicht soviel Zeit für einen neue Liebe.
Eure Zeit kommt schon noch.....

Hallo leute
ich hab seit über ner woche gar nichts von ihm gehört.

und ich weiß einfach nicht ob es richtig ist ihm noch zu schreiben,
wenn er sagt er meldet sich, dann möcht ich eigentlich lieber warten.

hab angst dass ich ihm auf die nerven geh wenn ich schreib, schließlich kennen wir uns kaum, und ich find es irgendwie komisch, anteilnahme zu zeigen wenn ich ihn a: kaum kenn und b: die person nicht kenne die gestorben ist.

ich glaub es ist besser mich zurückzuziehen und zu warten.
findet ihr nicht dass es komisch ist, dass von ihm so überhaupt gar nix kommt?





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen