Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mir sit was ganz schlimmes auf der arbeit passiert

Mir sit was ganz schlimmes auf der arbeit passiert

6. März 2007 um 16:12

mir ist was ganz blödes passiert auf der arbeit.
ich sollte post verteilen.habe eine straße nciht gefunden undn habe die paar briefe dieser einen straße zur post gebracht.
komm auf der arbeit an und dann fragt mien chef mich, wo ich denn die briefe dieser einen straße gelassen hätte. ich habe gesagt, dass ich die nciht gefunden habe und deswegen zur post gebracht habe.
dann sagt mein chef mir, dass in dem einen brief ganz wichtige dokumente drin waren und deswegen der kunde nicht weiter arbeiten konnte, was als auswirkung irgendwelche zahlungen hat....
mir das ganz schlimm peinlich und habe ein richtig schlechtes gewissen und trau mich gar nciht merh zur arbeit.
ich wollte die aufgabe erfüllen und habe doch wieder versagt.....

was soll ich denn jetzt tun? bekommt man dafür eine abmahnung oder ähnliches?
mien chef war auch nciht "sauer" in dem sinne, dass er mich angeschriehen hatte doer so. das einzige, was er gesagt hatte, war ,dass das ja wohl nicht noch mal vorkommt

Mehr lesen

6. März 2007 um 16:18

Hey
Du hast nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt.

Also mach Dir keinen Kopf!

Fehler macht jeder Mensch und aus ihnen kann man lernen.

Du hast gelernt: DAS passiert Dir nicht noch mal

Und Du kannst durch den Fehler wachsen.

Indem Du akzeptierst, dass es nun mal passiert ist und Du die Energie aus dem Gelernten darin verwendest einen solchen Fehler noch einmal zu machen, anstatt diese Energie fürs Sich-Schämen zu verschwenden

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 16:19
In Antwort auf marcie_11890457

Hey
Du hast nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt.

Also mach Dir keinen Kopf!

Fehler macht jeder Mensch und aus ihnen kann man lernen.

Du hast gelernt: DAS passiert Dir nicht noch mal

Und Du kannst durch den Fehler wachsen.

Indem Du akzeptierst, dass es nun mal passiert ist und Du die Energie aus dem Gelernten darin verwendest einen solchen Fehler noch einmal zu machen, anstatt diese Energie fürs Sich-Schämen zu verschwenden

Alles Gute

Leider
ich komm mir aber so blöd vor. weil jetzt die andere firma nciht weiterarbeiten konnte und vielleicht auch kosten auf meinen chef zukommen.
ich trau mich morgen gar nciht in die arbeit.
so was passiert auch immer nur azubis...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 16:32
In Antwort auf aroha_12373917

Leider
ich komm mir aber so blöd vor. weil jetzt die andere firma nciht weiterarbeiten konnte und vielleicht auch kosten auf meinen chef zukommen.
ich trau mich morgen gar nciht in die arbeit.
so was passiert auch immer nur azubis...

Kopf hoch!
Sei nicht so besorgt, du bist schließlich Azubi!
Dein Chef hätte dir von der Wichtigkeit der Dokumente erzählen sollen. Das ist seine Schuld! Wirst sehen, in einer Woche denkt da niemand mehr dran!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 16:37
In Antwort auf marje_12321324

Kopf hoch!
Sei nicht so besorgt, du bist schließlich Azubi!
Dein Chef hätte dir von der Wichtigkeit der Dokumente erzählen sollen. Das ist seine Schuld! Wirst sehen, in einer Woche denkt da niemand mehr dran!

ABER
jetzt denkt er ja noch mehr, dass ich total unzuverlässig bin...ich hätteja auc hdie briefe wieder mitbringen können und sagen können, dass ich das nciht gefunden habe.
zu meiner verteidigung vielleicht ncoh mal: ich habe es zum ersten mal gemacht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 16:42

Ich habe
ja nicht alle briefe zur post gebraht. ich habe mir schon mühe gegeben und die strassen alle aufgescuht. bloss ide eine strasse konnte ich einfach nciht finden. ich habe auch passanten gefragt und einen postboten. die haben mich auch nach ...bis geschickt. ch habe es aber echt nciht gefunden...
das wäre ja nicht soooooo schlimm gewesen, wenn e sncih tdie konsequnez hätte, dass der kunde nicht weiter arbeiten konnte.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 16:46

Soll ich mal erzählen, warum der nicht weiter arbeiten konnte?
der kunde brauchte die papiere um ein schiff mit containern abladen zu können...das ist ja kein schaden von 20 euro...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 16:54

Ändern
kann ich da eh ncihts mehr.
aber ich habe angst, dass, wenn ich morgen in die arbeit geh, richtig noch mal einen rauf bekomme.
ausserdem soll mein chef nicht immeer so blöd von mir denken müssen. ich mach da auch echt alles falsch, was man falsch machen kann.
ich weiss ja nciht, ob er mich für blöd hält, aber ide verantwortungsvollen aufgaben bekomm ICH in de rnächsten zeit bestimmt nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 16:58

Ich
habe da noch einen anderen azubi.
mir kommt es immer so vor, als wenn der alles mit leichigkeit schafft. der macht nie fehler und kann auch besser mit meinem chef reden (also ist etwas offener als ich).
hinterher frage ich mich auch immer, warum ich mit den einfachsen aufgaben(briefe wegbringen kann ja wohl jeder[ausser mir]) manchmal überfordert zu sein scheine...
dem passiert das nicht. der macht immer alles viel schneller als ich, viel gründlicher als ich und ist auch sonst wohl irgndwie beliebter als ich.
alle fragen immer ,wann dann er wieder kommt. bei mir fragt das keiner....und interessiert wohl auch keinen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 17:00

Das
war schon gestern. ich hatte heute nudr schule. und war auch ganz froh darüber, da heute nciht hin zu müssen.
weil es gestern wohl wichtiger war, die sache zu klären als mich anzumachen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 17:07

Ich
arbeite schon selbstständig. ich seh auch, was gemacht werden muss.
aber ich schnall die aufgaben nciht so schnell wie der azubi. dem erklärt man einmal oder zweimal was und der kann das.
ich arbeite auch nicht langsam. ich habe arbeitsweise bis jetzt immer eine zwei bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 17:23

Es
hat mir keier erklärt, wie ich das machen soll.
die haben mir die sachen in die hand gedrückt und ich sollte das verteilen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 20:45
In Antwort auf aroha_12373917

Ändern
kann ich da eh ncihts mehr.
aber ich habe angst, dass, wenn ich morgen in die arbeit geh, richtig noch mal einen rauf bekomme.
ausserdem soll mein chef nicht immeer so blöd von mir denken müssen. ich mach da auch echt alles falsch, was man falsch machen kann.
ich weiss ja nciht, ob er mich für blöd hält, aber ide verantwortungsvollen aufgaben bekomm ICH in de rnächsten zeit bestimmt nicht...

Naja,
wenn das wirklich so wichtig war hätte dein Chef sich schon selbst drum kümmern müssen dass alles ankommt und nicht dem LEhrling überlassen. Oder er hätte wenigstens sagen können dass das ein sehr wichtiger Brief ist. Ich hab auch mal sehr viel falsch gemacht als ich neu angefangen habe. Das ist ganz normal und wirklich kein Weltuntergang. Versuche aus Deinen Fehlern zu lernen aber nimm sie Dir bloß nicht zu sehr zu Herzen!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 21:32

Hallo Traurige
ich denke auch nicht, dass noch was nachkommt.

Durch einen Fehler wirst du unsicher und machst noch was falsch, weil du es besonders gut machen willst, aber nervös bist. Das kennt wohl auch jede(r).

Kopf hoch und tief durchatmen, es wird schon. Der eine Tag Abstand war ja nicht schlecht. Nimm dir den anderen Azubi nicht als Mass, sondern achte nur darauf, dass du deine Aufgaben gut erledigst. Berichte bitte morgen abend mal, wie dein Tag war.

Nimm ein Knuddel mit auf den Weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 22:12

Du hast die Straße nicht gefunden
kann ja vorkommen aber fragen hilft oftmals weiter

Ist das denn das Procedere bei Euch Post, die nicht zugestellt werden kann zum Postamt zu bringen?
Wenn ja, hast Du Dich doch korrekt verhalten.

Es ist doch nichts passiert.
Dein Chef hat doch recht fair reagiert.
Geh morgen zur Arbeit und versuche in Zukunft solche Dinge zu vermeiden.
Laß Dir genaue Arbeitsanweisungen geben und schreibe sie zur Not auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2007 um 17:20

Ich
war heute wieder auf der arbeit.
zum glück habe ich meinen chef heute nicht gesehen.
er war zwar da, aber ich bin ja nciht in der gleichen abteilung.
und morgen mach ich mit der botin die briefe zusammen.
dann kann ja beim nächsten mal nichts mehr schief gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2007 um 2:04
In Antwort auf aroha_12373917

Ich
war heute wieder auf der arbeit.
zum glück habe ich meinen chef heute nicht gesehen.
er war zwar da, aber ich bin ja nciht in der gleichen abteilung.
und morgen mach ich mit der botin die briefe zusammen.
dann kann ja beim nächsten mal nichts mehr schief gehen

Na siehste
Kopf hoch und *knuddel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2007 um 9:03

Ich hab mir ...
in den Anfängen den Spruch eines Chefs gemerkt:

Einmal ist kein Mal und zwei Mal ist Vorsatz ...

Nobody is perfect und ab da hab ich mir dann Fehler zugestanden und halt nur sehr darauf geachtet, sie nicht zu wiederholen.

LG

Larsen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen