Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mir ist es unangenehm eingeladen zu werden

Mir ist es unangenehm eingeladen zu werden

1. November um 22:18

Hallo alle zusammen,

ich wende mich mit einer Seelenlast an euch, mit der ich mich wirklich allein fühle. Mir ist es sooooo unangenehm, mit Männern auszugehen. Filmeabend oder so sind kein Problem, aber sobald es um Geld geht, fühle ich mich total unwohl. Selbst beim Eisessen und jeder für sich zahlt....
Nun ist es so, dass ein attraktiver Mann mich unbedingt zum Kaffee ausführen möchte. Hilfe....
Wem geht es genauso? Was tut ihr dagegen? Ich danke euch für jeden Rat!!

Liebe Grüße

Mehr lesen

1. November um 22:29

 Und was genau macht es dir da so unangenehm? Lad ihn halt beim nächsten mal ein, dann passt es doch wieder. 

1 LikesGefällt mir

2. November um 7:10
In Antwort auf keks4000

Hallo alle zusammen,

ich wende mich mit einer Seelenlast an euch, mit der ich mich wirklich allein fühle. Mir ist es sooooo unangenehm, mit Männern auszugehen. Filmeabend oder so sind kein Problem, aber sobald es um Geld geht, fühle ich mich total unwohl. Selbst beim Eisessen und jeder für sich zahlt....
Nun ist es so, dass ein attraktiver Mann mich unbedingt zum Kaffee ausführen möchte. Hilfe....
Wem geht es genauso? Was tut ihr dagegen? Ich danke euch für jeden Rat!!

Liebe Grüße

Sagst einfach klar, ich komme gerne mit. Dann geht ihr einen schönen Tag verbringen und am Ende kannst du entweder selbstbewusst sagen, dass du zahlst, oder aber jeder zahlt für sich. Das ist doch gar kein Problem...Man kann das kommunizieren. Ich handhabe das auch immer so...Ich zahle selbst, solange nichts fest ist , einfach um dem anderen nichts schuldig zu sein, oder mir vorwerfen zu lassen, ich hätte ihn ausgenutzt...In einer festen Beziehung darf mich mein Freund aber ab und an auch mal einladen, ich tue es dann genauso...Aber bis dahin muss man erstmal kommen...Deshalb verprelle keine netten Männer, nur wegen dem Geldproblem...Lg

1 LikesGefällt mir

2. November um 10:06
In Antwort auf keks4000

Hallo alle zusammen,

ich wende mich mit einer Seelenlast an euch, mit der ich mich wirklich allein fühle. Mir ist es sooooo unangenehm, mit Männern auszugehen. Filmeabend oder so sind kein Problem, aber sobald es um Geld geht, fühle ich mich total unwohl. Selbst beim Eisessen und jeder für sich zahlt....
Nun ist es so, dass ein attraktiver Mann mich unbedingt zum Kaffee ausführen möchte. Hilfe....
Wem geht es genauso? Was tut ihr dagegen? Ich danke euch für jeden Rat!!

Liebe Grüße

und aus welchem grund?
wegen der 3 Euro für einen kaffee hast du ein schlechtes gewissen?

 

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen