Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mir geht es beschissen

Mir geht es beschissen

9. Mai 2015 um 23:59

Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe zuvor auch noch nie in einem Forum geschrieben. Bin also noch nicht so in Übung Ich bin sehr traurig und liege jetzt weinend im Bett mein Mann und ich haben seit 4 Monaten eine Tochter und eigendlich sollte ich der glücklichste Mensch auf Erden sein, doch ich bin traurig! Warum? Ich wünschte mir mein Mann würde mir mehr zeigen wie sehr er mich liebt...klar so ein "ich liebe dich" kommt immer wieder, aber ich fühle es nicht mehr. Ich kümmere mich den ganzen Tag um unsere Tochter und um den Haushalt und am Abend um seine all seine Bedürfnisse...ich bleibe dabei voll auf der Strecke. Ich wünschte mir nur eine unaufgefordertw Geste, das er mich immer noch liebt. Ich habe es ihm auch schon gesagt,aber nichts! Mir ist das sehr wichtig weil ich seit der Geburt mich schrecklich hässlich fühle ich hatte ein riesen Bauch und sehr viele Schwangerschafsstreifen...nun jetzt sieht er ziehmlich schlimm aus, ein riesen Hautlappen mit riesigen, roten streifen. Sex haben wir auch kein mehr, nur noch Hand- oder Mundjob (natürlich nur meinerseits). Ich fühle mich schlecht; hässlich und ungeliebt.Ich weiss nicht mehr weiter...

Mehr lesen

10. Mai 2015 um 2:15

Das Problem liegt klar....
Auf der Hand, es ist dein Selbstbewusstsein du musst dringend was daran ändern, lernen dich zu lieben sonst gefährdest du deine Ehe...wenn man so etwas durchgemacht hat Geburt etc und sich ständig um alles kümmert vernachlässigt man sich selber, natürlich weil man mehr um das wohl um andere besorgt ist als um sein eigenes also lass deinem Mann Teil der Erziehung haben nimm ihm nicht die ganze Verantwortung und nimm dir die Zeit geh zum Frisör kleide dich neu ein unternehm etwas und du wirst merken das es dir besser gehen wird und wenn du dich dann wohl in deiner eigenen Haut fühlst wirst du auch nicht mehr so sehr nach Bestätigung suchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2015 um 9:45

Danke
Hallo Blackgalla, danke für deine mutmachende Worte. Ja mein Mann schaut ab und zu auch der kleinen und im Haushalt hilft er einfach wenn ich es ihm sage. Ich glaube da sind alle Männer etwa gleich, dass sie die Sachen nicht sehen oder übersehen die noch zu tun wären Aber wenn ich es ja sehen muss dann kann ich es ja auch gleich erledigen...der Auslöser für meine Gefühle gestern war, dass die kleine (16 jährige) Cousine meines Mannes auf besuch war. Wir haben als die kleine im Bett war zu dritt der Hobbit geschaut. Dabei kuschelten die beiden unter einer Wolldecke während ich alleine nebenbei sass. Klar für die beide was völlig normales, da sie miteinander aufgewachsen sind (haben zum teil auch im gleichen Haushalt gewohnt). Doch ich als seine Frau fühlte mich wie das 5te Rad am Wagen, vollkommen überflüssig. Auch machte es mich traurig Ihn so zufrieden zusehen. Wenn wir kuscheln vor dem TV dann nur weil er schlafen möchte. So arm in arm ein film zuende schauen gab es nur am Anfang unserer Beziehung. Jetzt hat er soweiso meist das Handy vor dem Kopf Und ab und zu dieses zärtliche streicheln macht er bei mir auch nicht mehr...es wird alles so selbstverständlich! Ja klar hab ichs ihm schon mehrmals gesagt, geht da rein und dort raus...und vergessen! Ich weiss das er mich liebt, wirklich...aber ich würde es so gerne wieder fühlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2015 um 10:23

Danke für deine Ehrlichkeit
Och, es ist mir gleich ein Stein vom Herzen gefallen, ich bin also nicht paranoid denn nicht nur ich finde das komisch. Nein ein verhältnis haben sie sicjer nicht, sie mögen sich nur sehr sehr gut. Fast wie Bruder und Schwester ( oder beste Freunde). Es hat nur weh getan ...weil er ihr das gegeben hat was ich gerne gehabt hätte und es immer noch tue. Und das ohne aufgefordert zu werden...! Ich finde es einfach nicht okey dass ich neben an alleine sitze wärend diese zwei kuscheln, das ist doch eigendlich mein Platz!? Ich finde wenn das so 20min gewesen wäre okey...jeder brauch mal nähe...aber grad 3 Stunden!? Und nicht einmal nachgefragt ob es für mich okey ist oder ob ich mich evt auch dazukuschel möchte nichts!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2015 um 10:48

Was er tut, ist nicht korrekt!

Nimm das auf keinen Fall hin!

Rede mal Klartext, auch mit der Cousine. Ebenfalls würde ich deren Eltern einweihen, was sie tut. Sie soll zuhause Videos schauen.

Verteile mal klar die Aufgaben, geh baldmöglichst wieder arbeiten, und wenn es nur ein paar Stunden sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2015 um 11:51

Ja die kleinenwar geplant
Ja wir wollten beide ein Baby und es war eine geplante Schwangerschaft. Nein früher war er nicht so...und das mit dem Mund-und Handjob war so gemeint, das wir einfach keinen richtigen Sex mehr habe, dies aber schon länger. Er bevorzugt das andere...keine Ahnung wieso. Auch wenn wir sex haben, zum schluss hat er es lieber wenn ich es mit der Hand oder mit dem Mund beende...in mir will oder kann er nicht kommen... ausser bei der geplanten ss. Ich hab keine Ahnung wieso...und ich muss auch sagen...ich habe Angsz vor seiner Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2015 um 14:57

Ja...
er war dabei. er hat mich auch gut unterstützt. @fresh089 : zu dritt vor dem tv kuscheln geht sicher klar....kuscheln gibt es in verschiedener form! wir haben auch schon mit meiner tochter zusammen im bett gekuschelt oder ich habe auch schon mit meinen beiden schwestern (die jünger sind) im bett gekuschelt vor dem schlafen gehn...von wegen wach auf! Musst mich garnicht so dumm anmachen, hab dir nichts getan!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2015 um 2:56

Ihr solltet
Euch mal Zeit füreinander nehmen und ein ausgiebiges Gespräch führen, in dem Du ihm sagst, wie Du Dich fühlst.
Ein "Sagen" ist zu wenig!

Alles Gute,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2015 um 10:24

Damit man weiss...
wie schlimm er aussieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2015 um 10:35

Auch wenn es schwer ist:

Sport Sport Sport Sport Sport Sport Sport....

Ich weiß nicht wie viel und wie oft du Sport machst, aber wenn du ein paar Monate, regelmäßig Sport machst, am besten verschiedener Art (Ballsport, Joggen, Schwimmen, Klettern usw.), wirst du im Nu 1. besser/straffer aussehen, 2. dich von negativen Gedanken absetzen, 3. dich von seinem "Urteil" und seiner Meinung unabhängiger machen und 4. dein Selbstbewusstsein steigern!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2015 um 10:41
In Antwort auf 4q

Auch wenn es schwer ist:

Sport Sport Sport Sport Sport Sport Sport....

Ich weiß nicht wie viel und wie oft du Sport machst, aber wenn du ein paar Monate, regelmäßig Sport machst, am besten verschiedener Art (Ballsport, Joggen, Schwimmen, Klettern usw.), wirst du im Nu 1. besser/straffer aussehen, 2. dich von negativen Gedanken absetzen, 3. dich von seinem "Urteil" und seiner Meinung unabhängiger machen und 4. dein Selbstbewusstsein steigern!!

Ich meine übrigens nicht, dass du "abnehmen" solltest, sondern einfach deine (geistige) Gesundheit und deine Unabhängigkeit erhöhen solltest.

Gib ihm das Kind in die Hand und sag: Ich gehe jetzt laufen, bis später.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2015 um 11:08

Ich hasse ihn
dieser bauch ist eine last für mich...am liebsten würde ich es einfach mit dem messer abschneiden...ich bin 25 und sehe aus wie 80!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nacktfotos vom Exfreund
Von: bede_12896852
neu
10. Mai 2015 um 22:46
Teste die neusten Trends!
experts-club