Home / Forum / Liebe & Beziehung / Minderwertigkeitskomplex wegen Freund.. (Ex, Körper, Verhalten..)

Minderwertigkeitskomplex wegen Freund.. (Ex, Körper, Verhalten..)

3. Mai 2013 um 19:22

Hey ihrs..
ich wende mich an dieses forum weil ich auf ehrliche und hilfreiche antworten hoffe.. ich hoffe ihr könnt mir helfen ich versuche mich so kurz wie möglich zu fassen..
Ich bin 15 jahre alt und habe bald meinen realschulabschluss. Ich bin sehr unzufrieden mit meinem Leben, ich wurde schon übergewichtig geboren und war noch nie in meinem leben schlank oder normal (1,70 auf 78 kilo im Moment) (früher 85). Ich hatte nie freunde und wurde durchgehend gemobbt, seit dem kindergarten. Ich bin auch eher schüchtern und obwohl ich mein Gesicht eigentlich sehr hübsch finde (und andere menschen auch) hasse ich meinen körper, selbst meine Brüste (95D) weil sie hängen und nicht fest sind.. trotzdem habe ich schon seit über 1jahr und 6 monate einen freund, es war mein erster freund und ich war seine zweite. Mit seiner ex war er nie wirklich zusammen, aber er hat sie jahrelang geliebt und ist ihr immer hinterher geloffen, war einige male mit ihr im bett und depressiv wegen ihr und dann kam ich. Seine Ex ist wunderschön, hat eine perfekte figur. Zwecks schule sieht er sie jeden tag und ich auch, er ist fast jeden tag bei ihr nach der schule und er starrt sie auch immer fast schon sabbernd an. Ich werde kaum beachtet und anstarren tut er mich schon garnicht, das macht er mehr bei anderen frauen. Er gibt auch zu das er mich zu fett findet wenn ich mal danach frage und wenn ich ihm vorwerfe er findet mich hässlich verneint er das nicht. Seine Ex ist sein ebeste freundin, neulich hat sie sogar bei ihm übernachtet, in seinem (doppelbett) weil sie nicht abgeholt werden konnte.. ich darf nur einmal in der woche zu ihm nach hause, das ist seine ex zwar nie aber er verbringt mehr zeit mit ihr als mit mir. Um sie hat er immer gekämpft, um mich nie und er hat auch gesagt das er das nie wird weil er zu kaput dazu ist. Ich bekomme nie komplimente oder der gleichen, sein verhalten zeigt mir oft desinteresse und von allein meldet er sich kaum.. er ist trotzdem meist sehr liebevoll und verständnissvoll, er ist auch kein macho typ, sondern eher diese seltenen fälle von gentleman, der aber trotzdem ein ... sein kann. Unsere beziehung ist schön wenn wir nicht gerade streiten.. ich weiß das sich alles verdammt naiv anhört aber ich bin zu schwach irgendetwas zu tun. Ich nerve ihn nicht, melde mich sehr selten, rufe kaum an und klammere auch nicht, frage nie wo er ist oder mit wem, ich will ihn eben nicht einengen, ich bin sehr liebevoll und kümmere mich sehr um ihn, ich lache sehr oft und ziehe mich auch aufreizend an (ausschnitt, strumpfhose, rock) nicht so das ich aussehe wie eine presswurst sondern meinem gewicht entsprechend.. trotzdem werde ich kaum eines blickes gewürdigt.. es gibt typen (die mich zwar nur ins bett kriegen wollen) die mich jeden tag anrufen und mir schreiben und mir unzählige komplimente machen, das was ich mir von meinem freund so sehnlich wünsche. Ich weine fast jeden tag wegen ihm, doch trösten will und kann er mich nicht..
ich komme mit all dem zurecht zumal ich nicht attraktiv bin und kaum jemanden anderen finde und ihn auch liebe, auserdem ist er oft verdammt fürsorglich, zärtlich, einfühlsam und kümmert sich um mich, aber anziehend, attraktiv und der gleichen findet er mich nicht, sagt und verneint er zumindest nicht, sex haben wir auch jede woche, aber ich komme nie, er kommt nie und obwohl es teilweise schön ist, sehr frustrierend..
ich würde gern wissen, was zum teufel ich tun soll.. ich übertreibe oft, denn manchmal hat er kaum kontakt zur ex auserhalb der schule und manchmal ist er ein toller freund aber diese ausnahme fälle zerstöhren mich mehr als ich es eh schon bin.. soll ich abnehmen? schluss machen? damit zurecht kommen? ändern kann ich ihn nicht.. findet er mich wirklich nicht atrsktiv oder wieso ist er so?
verzeihung für diesen roman... hoffe trotzdem bitte auf rückmeldungen...

Mehr lesen

3. Mai 2013 um 19:44

..
danke, es gibt zwar auch die kehrtseite, wo er mich nicht in ruhe lässt, mir süßes zeug schreibt, sagt das er ohne mich nicht leben kann, für mich da ist, weint weil ich schluss machen will und abgesehen von dieser ausnahme das seine ex bei ihm übernachtete, treffen die sich hauptsächlich für schule, bin ja auch oft dabei, sie hat auch einen freund und ist nicht der typ ... oder so.. in der öffentlichkeit hält er immer meine hand und ist stolz auf mich und prahlt auch bei seinen freunden, er sagte sogar manchmal das er meine lippen, augen, nase, und brüste toll findet, oft tröstet er mich das ich egal wie viel ich wiege seins bin und es egal ist und das niemand perfekt ist, wir lachen beide oft zusammen und eigentlich ist ja alles toll... auser seiner ex und seiner verschwiegenheit, einmal gab er zu das er das alles, was er früher komplimentmäßig zu mir sagte, heute immer noch denkt, es nur nicht ausspricht, weil ich mit meinen komplexen sehr weinerlich darauf reagiere, verliebt war er in mich, da habe ich keine zweifel, er war verrückt nach mir, das ließ mit der zeit nach, das er mich liebt weiß ich, nur er tut zu wenig dafür das ich bleibe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 19:53

..
geredet haben wir schon sehr oft, aber wir fangen dann an zu streiten und oft weint er dann weil er es nicht aushält... ich umarme ihn dann bis er aufhört weil es mit so leid tut und er kuschelt sich dann an mich und schon ist der versuch zu reden gescheitert, er versucht sich oft zu bessern, das merkt man.. aber manchmal vergisst er das..
jap selbstwertgefühl ist bei mir nicht so toll, aber das liegt teilweiße an meinen eltern die mich psychisch zu grunde richten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 19:55

Irgendwas läuft falsch
Also sorry, aber deinen Beitrag kann ich nicht ernst nehmen
Zuerst sagst du, du hast keine Freunde und wirst gemobbt, dann dass du dein Gesicht schön findest und es ja angeblich von so vielen Leuten hörst (wieso wirst du dann gemobbt?) und am Ende sagst du, dass du dich nciht attraktiv findest
??
Du widersprichst dir selbst

Und dein angeblich so toller Freund: Den kannste in die Tonne haun. Wenn er dir keine Komplimente macht, dich fett findet, dich nciht anruft und noch nicht mal kommt, obwohl er ein Mann ist, dann ist das echt bitter und hat keine Zukunft

Und fett sein hat nichts mit unbeliebt sein zu tun, es kommt darauf an was man aus sich macht und welchen Charakter man hat
An unserer Schule gibt es auch beleibtere Mädchen, die ziemlich beliebt sind und auch schon Beziehungen hatten

Also ist das kein Grund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 21:16

Naja.
schön das man hier nicht ernst genommen werden kann, ich wurde immer gemobbt, schrieb ich das nicht so? Jetzt wehre ich mich dagegen. Ich wurde gemobbt wegen meines übergewichts, meiner herkunft etc.. Ja ich finde mein Gesicht schön, das sagen mir meine Familie und Klassenkameraden, das muss nicht heißen das sie meine freunde sind, denn das sind sie nicht, und das ich unatrkativ denke ich nun wegen meinem freund und seiner ex, ist das jetzt verständlicher? das meinte ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 21:18

..
meine eltern lassen mich übrigens zu keinem therapeuten, das dürfte dann weg fallen.. fragt bitte nicht warum, so sind die halt, auch wenn ihrs unlogisch findet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 21:54
In Antwort auf zabel_12871568

Naja.
schön das man hier nicht ernst genommen werden kann, ich wurde immer gemobbt, schrieb ich das nicht so? Jetzt wehre ich mich dagegen. Ich wurde gemobbt wegen meines übergewichts, meiner herkunft etc.. Ja ich finde mein Gesicht schön, das sagen mir meine Familie und Klassenkameraden, das muss nicht heißen das sie meine freunde sind, denn das sind sie nicht, und das ich unatrkativ denke ich nun wegen meinem freund und seiner ex, ist das jetzt verständlicher? das meinte ich.

?????
Also wenn ich jemanden mobben würde, würde ich ihm NIEMALS sagen, dass er ein schönes Gesicht hat, schließlich mobbe ich ihn ja!!!
Entweder du weißt nicht, was mobben bedeutet, oder du bildest dir ein dass deine Klassenkollegen dich hübsch finden würden oder du hast das, wie meiner Meinung nach, alles nur erfunden

Egal wie es ist: Der Wahrheit entspricht das Geschriebene von dir nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 23:12

Also bei den vielen Faellen hier,
wo die Maenners nach 37 Jahren Ehe nicht mehr ganz so viel Aufmerksamkeit schenken, ist es meist mit dem Tipp "Rede mit ihm" getan.

In dem Fall ist die Sache klar: Er respektiert dich nicht. Also ein Mensch kann ja noch so nett und fuersorglich sein, er findet dich nicht attraktiv. Wenigstens ist er ehrlich, mh, naja.

Verlass ihn. Du findest etwas Besseres. Du bist 15, das mit der Schoenheit kommt dann Schlag auf Schlag, ehe du dich versiehst. In unserer Stufe hatten wir mit 15j auch lauter Aliens - wer haette gedacht, dass die mit ~20j alle attraktive junge Frauen geworden sind? Hak es als Erfahrung ab.

Die Sache zu seiner 'Besten': Er haelt dich warm, mehr nicht.

Zum Sex: Keiner kommt? Und das jede Woche, regelmaeßig? Klingt mindestens merkwuerdig. Wenn Jungs sehr jung sind, kommt auch nicht viel mehr als "heiße Luft" raus unten...

Zu deinem Slebstbewusstsein: Daran kannst nur du selbst etwas aendern. Sonst hieße es ja nicht "selbst"-Bewusstsein. Mein Tipp: Werde in irgendetwas besonders gut. Was kannst du gut? Malen, Schreiben, Reiten, Tennis, Schach... Such dir etwas aus, du wirst dadurch genug Bestaetigung bekommen - und sicher auch sueße Jungs, die dir so viel mehr bieten koennen als ein Typ, der noch seiner Ex nachhechelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 23:21
In Antwort auf worldgrid

Also bei den vielen Faellen hier,
wo die Maenners nach 37 Jahren Ehe nicht mehr ganz so viel Aufmerksamkeit schenken, ist es meist mit dem Tipp "Rede mit ihm" getan.

In dem Fall ist die Sache klar: Er respektiert dich nicht. Also ein Mensch kann ja noch so nett und fuersorglich sein, er findet dich nicht attraktiv. Wenigstens ist er ehrlich, mh, naja.

Verlass ihn. Du findest etwas Besseres. Du bist 15, das mit der Schoenheit kommt dann Schlag auf Schlag, ehe du dich versiehst. In unserer Stufe hatten wir mit 15j auch lauter Aliens - wer haette gedacht, dass die mit ~20j alle attraktive junge Frauen geworden sind? Hak es als Erfahrung ab.

Die Sache zu seiner 'Besten': Er haelt dich warm, mehr nicht.

Zum Sex: Keiner kommt? Und das jede Woche, regelmaeßig? Klingt mindestens merkwuerdig. Wenn Jungs sehr jung sind, kommt auch nicht viel mehr als "heiße Luft" raus unten...

Zu deinem Slebstbewusstsein: Daran kannst nur du selbst etwas aendern. Sonst hieße es ja nicht "selbst"-Bewusstsein. Mein Tipp: Werde in irgendetwas besonders gut. Was kannst du gut? Malen, Schreiben, Reiten, Tennis, Schach... Such dir etwas aus, du wirst dadurch genug Bestaetigung bekommen - und sicher auch sueße Jungs, die dir so viel mehr bieten koennen als ein Typ, der noch seiner Ex nachhechelt.

PS:
Ich glaube auch zu wissen, was deine Rolle in dem Gespann Freund - Beste - Du bist:

Du machst deinen Freund interessanter fuer seine Beste, er sammelt mit dir Erfahrungen, wie er mit Maedels umzugehen hat, dass sie ihn interessant finden, vielleicht bist du bei ihren Treffen Thema, vielleicht erscheint er ihr auch ungefaehrlicher in Sachen Partnersuche: Immerhin hat er ja schon eine Freundin, so sind alle seine Handlungen "unverdaechtig", nicht auf eine Beziehung ausgerichtet, sie kann offener mit ihm umgehen. Ach und dein Freund kann immer zu dir kommen, wenn er ihr nicht auf die Nerven gehen darf.

Er behandelt dich wie ein tool. Tut mir leid

Zieh die Konsequenz. Ich wuensche dir alles erdenklich Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen