Home / Forum / Liebe & Beziehung / midlife Cruise meiner Frau

midlife Cruise meiner Frau

22. Juli 2017 um 0:24

Hallo ihr ;
ich bin fix und fertig.
Ich habe die schönste und bester Frau der Welt . 
Ich habe Angst sie zu verlieren.
Seit dem 40. Geburtstag ist sie nur noch genervt .Alles schiesse. 
ich möchte sie nicht verlieren
glaubesie hat  midlife Crise
.sie sagte jetzt40 undihr Leben fast Rum. 
ohne kinder ; ehe wäre ihr Leben besser verlaufen
ware alles ein Fehler gewesen .
habe ihr gesagt das bei m Krise ich ihr bei stehe .man kann j.j. s alles reden.
Sie sagte unser großer Sohn  will Mit 18 ausziehen . Macht ihr zu schaffen 

 

Mehr lesen

22. Juli 2017 um 5:48
In Antwort auf tom1817

Hallo ihr ;
ich bin fix und fertig.
Ich habe die schönste und bester Frau der Welt . 
Ich habe Angst sie zu verlieren.
Seit dem 40. Geburtstag ist sie nur noch genervt .Alles schiesse. 
ich möchte sie nicht verlieren
glaubesie hat  midlife Crise
.sie sagte jetzt40 undihr Leben fast Rum. 
ohne kinder ; ehe wäre ihr Leben besser verlaufen
ware alles ein Fehler gewesen .
habe ihr gesagt das bei m Krise ich ihr bei stehe .man kann j.j. s alles reden.
Sie sagte unser großer Sohn  will Mit 18 ausziehen . Macht ihr zu schaffen 

 

wow. diese aussage , ihr beide, du und dein sohn wärt ein fehler gewesen und ihr leben wäre ohne euch beide besser verlaufen, grenzt an eine unverschämtheit.
da wäre ich nicht mehr nachsichtig gewesen, sondern hätte ihr gesagt, sie könne jederzeit verschwinden.
kompliment also an dich, dass du da mit nachsicht reagierst. die geduld und sanftmütigkeit hätte ich nicht.

was die frau da empfindet, ist der klassiker. die kinder werden gross und gehen, ihr leben wird leerer. mach ihr den vorschlag, sie solle sich einen neuen sinn suchen.
und zukünftig auf ihre worte achten.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 9:33
In Antwort auf whitenoise1

wow. diese aussage , ihr beide, du und dein sohn wärt ein fehler gewesen und ihr leben wäre ohne euch beide besser verlaufen, grenzt an eine unverschämtheit.
da wäre ich nicht mehr nachsichtig gewesen, sondern hätte ihr gesagt, sie könne jederzeit verschwinden.
kompliment also an dich, dass du da mit nachsicht reagierst. die geduld und sanftmütigkeit hätte ich nicht.

was die frau da empfindet, ist der klassiker. die kinder werden gross und gehen, ihr leben wird leerer. mach ihr den vorschlag, sie solle sich einen neuen sinn suchen.
und zukünftig auf ihre worte achten.

Okay,andere wären nicht so nachsichtig wie du sagst, aber ich liebe diese Frau. Möchte nicht ohne sie sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 9:43

Erstmal danke für deine Nachricht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 9:48
In Antwort auf tom1817

Erstmal danke für deine Nachricht. 

Also wir haben 2 Kinder. ich liebe diese Frau über allDenke der Alltag hat in letzter Zeit wenig Zeit für ein eheleben. 
Denke dass ließ sich ja wieder ändern. Unsere Kinder sind 11 und 17.der große ist sehr selbstständig und will seine Ausbildung in

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 9:57
In Antwort auf tom1817

Also wir haben 2 Kinder. ich liebe diese Frau über allDenke der Alltag hat in letzter Zeit wenig Zeit für ein eheleben. 
Denke dass ließ sich ja wieder ändern. Unsere Kinder sind 11 und 17.der große ist sehr selbstständig und will seine Ausbildung in

Einer anderen Stadt machen. Sie hadert daran . Das er so früh ausziehen will.alles nervt sie. Job Überstunden, Eltern Pflege Bedürftige, Haus noch nicht fertig. Unzufrieden halt. Sage alles kann besser werden. Habe geseagt selbst bei midlife Krise würde ich ihr helfen. Redet im Moment aber kaum mit mir . Mehr mit ihrer Freundin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 10:06

Schwierig.
Klammerst Du? Ich fürchte, dass könnte sie gerade eher von Dir wegtreiben.

Du kannst Dich im Prinzip nur um Dich und die Kinder kümmern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 16:33
In Antwort auf tom1817

Hallo ihr ;
ich bin fix und fertig.
Ich habe die schönste und bester Frau der Welt . 
Ich habe Angst sie zu verlieren.
Seit dem 40. Geburtstag ist sie nur noch genervt .Alles schiesse. 
ich möchte sie nicht verlieren
glaubesie hat  midlife Crise
.sie sagte jetzt40 undihr Leben fast Rum. 
ohne kinder ; ehe wäre ihr Leben besser verlaufen
ware alles ein Fehler gewesen .
habe ihr gesagt das bei m Krise ich ihr bei stehe .man kann j.j. s alles reden.
Sie sagte unser großer Sohn  will Mit 18 ausziehen . Macht ihr zu schaffen 

 

"ohne kinder ; ehe wäre ihr Leben besser verlaufen
ware alles ein Fehler gewesen .
habe ihr gesagt das bei m Krise ich ihr bei stehe .man kann j.j. s alles reden.
Sie sagte unser großer Sohn  will Mit 18 ausziehen . Macht ihr zu schaffen "

Ja was denn jetzt? Erst ist das Kind ein Fehler, dann will sie es nicht loslassen...
Klar ist ein Lebe ohne Kinder völlig anders.

Aber bald sind die Kinder doch ausser Haus und ihr könnt dann doch machen, was ihr wollt. Sie hat doch noch ihr halbes Leben vor sich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 17:16

Das stimmt leider. Für solche Frauen ist die Schwerkraft echt doof...

Viele sehr attraktive Frauen definiere sich halt fast nur über ihr Aussehen, weil sie es nicht anders kennen, als angehimmelt zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 15:35

Ich möchte ja ihr helfen und für sie da sein. Sie sagt sie kann nicht mehr . liebt mich angeblich nicht mehr. gefühlschaos. Ich liebe sie sehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 15:35

Ich möchte ja ihr helfen und für sie da sein. Sie sagt sie kann nicht mehr . liebt mich angeblich nicht mehr. gefühlschaos. Ich liebe sie sehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 15:40

Ich sage wir müssen einiges ändern, aber sie möchte nicht . Sie kann nicht mehr. Ich weiss nicht ob sie es ernst meint, aber heute hat sie mir gesagt das sie die Trennung will. Ich würde Sie nicht verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 15:40

Ich sage wir müssen einiges ändern, aber sie möchte nicht . Sie kann nicht mehr. Ich weiss nicht ob sie es ernst meint, aber heute hat sie mir gesagt das sie die Trennung will. Ich würde Sie nicht verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 15:47

Ja ich liebe die Frau sehr. Ich möchte nicht ohne sie leben,es macht mich fertig. Sie sagte mir heute morgen das sie mich nicht mehr liebt und keine Gefühle für mich hätte. Ich hätte mich verändert in den letzten Jahren.
Ich würde alles für sie tun. !!!!
iCH VERMISSE sie jede Sekunde.
Sie war eine woche mit dem kleinen Sohn am Meer. Sie hat mich null vermisst .
Sie sagt wäre schlecht Hausfrau,Mutter, Ehefrau und ihr Leben liegt im Scherbenhaufen.
Ich habe gesagt möchte ihr helfen und sie verstehen und das ich sie liebe.
Ich bin so verzweifelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 15:48

Ja ich liebe die Frau sehr. Ich möchte nicht ohne sie leben,es macht mich fertig. Sie sagte mir heute morgen das sie mich nicht mehr liebt und keine Gefühle für mich hätte. Ich hätte mich verändert in den letzten Jahren.
Ich würde alles für sie tun. !!!!
iCH VERMISSE sie jede Sekunde.
Sie war eine woche mit dem kleinen Sohn am Meer. Sie hat mich null vermisst .
Sie sagt wäre schlecht Hausfrau,Mutter, Ehefrau und ihr Leben liegt im Scherbenhaufen.
Ich habe gesagt möchte ihr helfen und sie verstehen und das ich sie liebe.
Ich bin so verzweifelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 15:54
In Antwort auf tom1817

Ich sage wir müssen einiges ändern, aber sie möchte nicht . Sie kann nicht mehr. Ich weiss nicht ob sie es ernst meint, aber heute hat sie mir gesagt das sie die Trennung will. Ich würde Sie nicht verstehen

Ich will ja nicht unken, aber wenn ein Partner so gar nicht zu kämpfen bereit ist, ist da sehr häufig ein Dritter im Spiel...

Das würde sie aber so nie zugeben, weil sie um ihren guten Ruf fürchtet.
Da spielt sie Dir lieber den schwarzen Peter zu und lässt Dich mit 100 Fragen und selbstzweifeln zurück.

Sie will die Trennung?
Dann soll sie mit allen Konsequenzen ausziehen. Wirf sie aus dem Ehebett, mach einen Termin beim Anwalt.
Bitte, bitte jammere ihr nichts vor, auch wenn es schwer fällt.
Klammern bewirkt gerade das Gegenteil...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 16:02
In Antwort auf tom1817

Ja ich liebe die Frau sehr. Ich möchte nicht ohne sie leben,es macht mich fertig. Sie sagte mir heute morgen das sie mich nicht mehr liebt und keine Gefühle für mich hätte. Ich hätte mich verändert in den letzten Jahren.
Ich würde alles für sie tun. !!!!
iCH VERMISSE sie jede Sekunde.
Sie war eine woche mit dem kleinen Sohn am Meer. Sie hat mich null vermisst .
Sie sagt wäre schlecht Hausfrau,Mutter, Ehefrau und ihr Leben liegt im Scherbenhaufen.
Ich habe gesagt möchte ihr helfen und sie verstehen und das ich sie liebe.
Ich bin so verzweifelt

Sofortmassnahmen:

Kümmere Dich um Dich.
Mach Sport, tanz bei dem Wetter im Regen, irgendwas, was Dir guttut.

Nimm Abstand von ihr. Klammern treibt sie gerade noch mehr weg.
Wenn sie heute sagt, sie liebt Dich nicht, kann das in nächster Zeit schon wieder anders sein.

Ganz wichtig:
Du musst ihr gegenüber selbstbewusst sein.
Sei vor ihr kein jammernder Waschlappen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 16:08

Hallo Tom,

es klingt nicht gut, hat sie allgemein keine Lust mehr irgend was zu machen, dann würde ich in Richtung Depression tippen. Ansonsten würde ich auch darauf tippen, dass sie jemanden kennen gelernt hat und sich nun in ihrer Haut, in euerem Haus und eurem Leben unwohl fühlt. Sie hat wohl gemerkt, dass sie noch mal was anders will in ihrem Leben und sie Dir zu traut mit Eurem zweitem Kind allein zurecht zu kommen. Jetzt kanst Du ihr freilich das Leben schwer machen oder sagen das Du sie liebst und möchtest, dass sie glücklich wird und ihr beim Packen helfen. Vielleicht kommt sie zurück vielleicht nicht.
Frag sie ob sie nicht lieber die Trennung vernünftig regeln will anstatt sich Sch#&% zu benehmen. 

Von fern ist das einfach gesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 17:15

Woran wir das erkennen?

Wenn ich ein Problem in der Beziehung habe, versuche ich es zu lösen und rede nicht einfach alles schlecht und trenne mich dann.
Niemand wirft doch grundlos eine so lange Beziehung über Bord.

Ist man es dem Partner nicht wenigstens schuldig, einen ernsthaften Rettungsversuch zu unternehmen?
Das genau dieser ausbleibt, ist eben ein anderer im Hintergrund sehr wahrscheinlich.
Sie hat nämlich gar kein Interesse an der Rettung der Beziehung.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 17:55

Das stimmt schon, aber die meisten aufgezählten Dinge haben doch mit dem TE gar nichts direkt zu tun:
Pflege eines Elternteils, Umbau, Überstunden, sie kommt mit ihrem Alter nicht klar, der Sohn will ausziehen.
Was hat all das mit dem TE zu tun bzw was könnte er da gross dran ändern?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 18:13
In Antwort auf meisterarbeit

Woran wir das erkennen?

Wenn ich ein Problem in der Beziehung habe, versuche ich es zu lösen und rede nicht einfach alles schlecht und trenne mich dann.
Niemand wirft doch grundlos eine so lange Beziehung über Bord.

Ist man es dem Partner nicht wenigstens schuldig, einen ernsthaften Rettungsversuch zu unternehmen?
Das genau dieser ausbleibt, ist eben ein anderer im Hintergrund sehr wahrscheinlich.
Sie hat nämlich gar kein Interesse an der Rettung der Beziehung.
 

Habe ihr gesagt das ich sie noch liebe. sie hat mich in ihrem Urlaub nicht vermisst .
wäre am liebsten nicht nach hause gekommen. sie fühlt sich nicht zu hause.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 18:13
In Antwort auf meisterarbeit

Woran wir das erkennen?

Wenn ich ein Problem in der Beziehung habe, versuche ich es zu lösen und rede nicht einfach alles schlecht und trenne mich dann.
Niemand wirft doch grundlos eine so lange Beziehung über Bord.

Ist man es dem Partner nicht wenigstens schuldig, einen ernsthaften Rettungsversuch zu unternehmen?
Das genau dieser ausbleibt, ist eben ein anderer im Hintergrund sehr wahrscheinlich.
Sie hat nämlich gar kein Interesse an der Rettung der Beziehung.
 

Habe ihr gesagt das ich sie noch liebe. sie hat mich in ihrem Urlaub nicht vermisst .
wäre am liebsten nicht nach hause gekommen. sie fühlt sich nicht zu hause.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 18:19
In Antwort auf meisterarbeit

Das stimmt schon, aber die meisten aufgezählten Dinge haben doch mit dem TE gar nichts direkt zu tun:
Pflege eines Elternteils, Umbau, Überstunden, sie kommt mit ihrem Alter nicht klar, der Sohn will ausziehen.
Was hat all das mit dem TE zu tun bzw was könnte er da gross dran ändern?

Ich würde gerne kämpfen aber, was tun wenn sie sich weigert und sagt sie hätte keine Gefühle mehr. habe sie gefragt ob sie von herzen das richtige tut. das richtige bestimmt nicht aber das ehrlichste weil sie im moment keine gefühle vorspielen möchte.

für eine Mutte wäre es schwer ein Kind durch auszug zu verlieren. Kann das alles verstehen aber gewollt habe ich das auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 18:19
In Antwort auf meisterarbeit

Das stimmt schon, aber die meisten aufgezählten Dinge haben doch mit dem TE gar nichts direkt zu tun:
Pflege eines Elternteils, Umbau, Überstunden, sie kommt mit ihrem Alter nicht klar, der Sohn will ausziehen.
Was hat all das mit dem TE zu tun bzw was könnte er da gross dran ändern?

Ich würde gerne kämpfen aber, was tun wenn sie sich weigert und sagt sie hätte keine Gefühle mehr. habe sie gefragt ob sie von herzen das richtige tut. das richtige bestimmt nicht aber das ehrlichste weil sie im moment keine gefühle vorspielen möchte.

für eine Mutte wäre es schwer ein Kind durch auszug zu verlieren. Kann das alles verstehen aber gewollt habe ich das auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 18:40

Es tut mir sehr leid für dich, was gerade mit dir passiert! Für mich hört sich das nach Überlastungsdepression an, bei dem was sie alles um die Ohren hat... es kann aber auch ein anderer dahinter stecken... auch wenn es schwer fällt, lass sie los, lass sie ausziehen, nachdenken und zur Besinnung kommen. Lass sie in Ruhe und sie auf dich zukommen. Sonst entfernt sie sich noch mehr weil du sie erdrückst...Vielleicht ändert sich ihre Meinung dann wieder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 18:45
In Antwort auf tom1817

Hallo ihr ;
ich bin fix und fertig.
Ich habe die schönste und bester Frau der Welt . 
Ich habe Angst sie zu verlieren.
Seit dem 40. Geburtstag ist sie nur noch genervt .Alles schiesse. 
ich möchte sie nicht verlieren
glaubesie hat  midlife Crise
.sie sagte jetzt40 undihr Leben fast Rum. 
ohne kinder ; ehe wäre ihr Leben besser verlaufen
ware alles ein Fehler gewesen .
habe ihr gesagt das bei m Krise ich ihr bei stehe .man kann j.j. s alles reden.
Sie sagte unser großer Sohn  will Mit 18 ausziehen . Macht ihr zu schaffen 

 

..sorry, aber welche ihrer Erwartungen hast Du ihr nicht erfüllt?

Irgendwoher muss ihre Unzufriedenheit ja kommen.

Allein von einer Midlife-Crisis kommt sowas eher nicht - die kommt nur noch zusätzlich, gratis, sozusagen ;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 19:16
In Antwort auf tom1817

Ich würde gerne kämpfen aber, was tun wenn sie sich weigert und sagt sie hätte keine Gefühle mehr. habe sie gefragt ob sie von herzen das richtige tut. das richtige bestimmt nicht aber das ehrlichste weil sie im moment keine gefühle vorspielen möchte.

für eine Mutte wäre es schwer ein Kind durch auszug zu verlieren. Kann das alles verstehen aber gewollt habe ich das auch nicht

Ich meinte ja auch Deine Frau, die kämpfen sollte und nicht Dich...

Aha, und wenn der Vater sein Kind verliert, ist es besser?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 19:18
In Antwort auf annis_12168918

Es tut mir sehr leid für dich, was gerade mit dir passiert! Für mich hört sich das nach Überlastungsdepression an, bei dem was sie alles um die Ohren hat... es kann aber auch ein anderer dahinter stecken... auch wenn es schwer fällt, lass sie los, lass sie ausziehen, nachdenken und zur Besinnung kommen. Lass sie in Ruhe und sie auf dich zukommen. Sonst entfernt sie sich noch mehr weil du sie erdrückst...Vielleicht ändert sich ihre Meinung dann wieder...

Richtig.

Im Prinzip führen alle Varianten zu dem gleichen Handlungsschluss:

Sie soll ausziehen. Mit ein wenig Glück kommt sie wieder zurück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 19:51
In Antwort auf annis_12168918

Es tut mir sehr leid für dich, was gerade mit dir passiert! Für mich hört sich das nach Überlastungsdepression an, bei dem was sie alles um die Ohren hat... es kann aber auch ein anderer dahinter stecken... auch wenn es schwer fällt, lass sie los, lass sie ausziehen, nachdenken und zur Besinnung kommen. Lass sie in Ruhe und sie auf dich zukommen. Sonst entfernt sie sich noch mehr weil du sie erdrückst...Vielleicht ändert sich ihre Meinung dann wieder...

Kinder und Haus stehen auf dem Spiel . Mal eben alles ändern mit dem Risiko das ich sie verliere. Ich möchte lieber kämpfen. sie sagte letztens noch sie müsste in therapie weil nerven blank.
aber was ist mit ihren Gefühlen für mich ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 19:51
In Antwort auf annis_12168918

Es tut mir sehr leid für dich, was gerade mit dir passiert! Für mich hört sich das nach Überlastungsdepression an, bei dem was sie alles um die Ohren hat... es kann aber auch ein anderer dahinter stecken... auch wenn es schwer fällt, lass sie los, lass sie ausziehen, nachdenken und zur Besinnung kommen. Lass sie in Ruhe und sie auf dich zukommen. Sonst entfernt sie sich noch mehr weil du sie erdrückst...Vielleicht ändert sich ihre Meinung dann wieder...

Kinder und Haus stehen auf dem Spiel . Mal eben alles ändern mit dem Risiko das ich sie verliere. Ich möchte lieber kämpfen. sie sagte letztens noch sie müsste in therapie weil nerven blank.
aber was ist mit ihren Gefühlen für mich ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 20:51
In Antwort auf tom1817

Kinder und Haus stehen auf dem Spiel . Mal eben alles ändern mit dem Risiko das ich sie verliere. Ich möchte lieber kämpfen. sie sagte letztens noch sie müsste in therapie weil nerven blank.
aber was ist mit ihren Gefühlen für mich ??

Gut, dann soll sie eine Therapie oder Reha machen. Ab zum Hausarzt mit ihr, Problematik mit der Überlastung dem ausgebrannt schildern und einen Rehaantrag ausfüllen. Wenn sie in der Zeit nach wie vor zu dem Schluss kommt, dass von ihrer Seite die Ehe beendet ist, dann hilft kein kämpfen mehr. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 22:34
In Antwort auf annis_12168918

Gut, dann soll sie eine Therapie oder Reha machen. Ab zum Hausarzt mit ihr, Problematik mit der Überlastung dem ausgebrannt schildern und einen Rehaantrag ausfüllen. Wenn sie in der Zeit nach wie vor zu dem Schluss kommt, dass von ihrer Seite die Ehe beendet ist, dann hilft kein kämpfen mehr. 

Therapeuten raten für meine Begriffe viel zu oft zu einer Trennung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 23:04
In Antwort auf tom1817

Kinder und Haus stehen auf dem Spiel . Mal eben alles ändern mit dem Risiko das ich sie verliere. Ich möchte lieber kämpfen. sie sagte letztens noch sie müsste in therapie weil nerven blank.
aber was ist mit ihren Gefühlen für mich ??

Tom,

sie hat doch gesagt, was sie im Moment fühlt. Im Moment musst Du ehrlich zu Dir und ihr sein und es akzeptieren. Wenn Du jetzt kämpfst, dann kämpfst Du vielleicht gegen sie. Willst Du gegen sie kämpfen? 
Frag sie, ob Du sie für eine Therapie unterstützen kannst.  
Du bist auch Vater, denk auch daran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 23:13
In Antwort auf mikemichigan

Tom,

sie hat doch gesagt, was sie im Moment fühlt. Im Moment musst Du ehrlich zu Dir und ihr sein und es akzeptieren. Wenn Du jetzt kämpfst, dann kämpfst Du vielleicht gegen sie. Willst Du gegen sie kämpfen? 
Frag sie, ob Du sie für eine Therapie unterstützen kannst.  
Du bist auch Vater, denk auch daran.

Habe gesagt zur Not Haus verkaufen und neu anfangen.ja aber ohne dich war ihre Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 23:16
In Antwort auf meisterarbeit

Therapeuten raten für meine Begriffe viel zu oft zu einer Trennung...

Dafür müsste sie bereit sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 23:47

Tom,

wieso war sie allein mit Kind im Urlaub und wo warst Du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2017 um 8:17

Ich war arbeiten. Sie wollte Freundin besuchen die mit ihrem Sohn in Kur ist. Unser Sohn und ihr Sohn kennen sich von der Schule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2017 um 11:58
In Antwort auf tom1817

Habe gesagt zur Not Haus verkaufen und neu anfangen.ja aber ohne dich war ihre Antwort

Wäre der Hausverkauf nicht sowieso zwingend bei einer Trennung?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2017 um 11:58
In Antwort auf tom1817

Habe gesagt zur Not Haus verkaufen und neu anfangen.ja aber ohne dich war ihre Antwort

Wäre der Hausverkauf nicht sowieso zwingend bei einer Trennung?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 6:27

Ja, wir hatten viel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 6:29

Ja ,wir hatten viel um die Ohren. Be

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 6:41

Ja,wir hatten viel um die Ohren beide stressigen Job und Kinder und das nicht fertig renoviert Haus mit den finanziellen Sorgen. Ja,da ist oft die Partnerschaft auf der Strecke geblieben.die. Nerven lagen blank. Ja,ich habe ihre Gefühle vielleicht nicht so wahrgenommen wie ich es hätte tun solleAber auch sie hat sich verändert. Warum konnte man es nicht ändern und besprechen. Weiss nicht ob sie mit Abstand mir nochmals einen Chance gibt.
Im Moment will sie Abstand und das wir uns trennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 9:18
In Antwort auf tom1817

Ich möchte ja ihr helfen und für sie da sein. Sie sagt sie kann nicht mehr . liebt mich angeblich nicht mehr. gefühlschaos. Ich liebe sie sehr.

Das selbe Gefühlschaos mache ich auch gerade durch. Schau in mein Forum "Hat mein Mann eine Midlife Crisis" Ich wünsche dir viel Kraft ! Lass den Kopf nicht hängen! Ich versuche auch positiv zu denken.



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 10:34
In Antwort auf tom1817

Ja,wir hatten viel um die Ohren beide stressigen Job und Kinder und das nicht fertig renoviert Haus mit den finanziellen Sorgen. Ja,da ist oft die Partnerschaft auf der Strecke geblieben.die. Nerven lagen blank. Ja,ich habe ihre Gefühle vielleicht nicht so wahrgenommen wie ich es hätte tun solleAber auch sie hat sich verändert. Warum konnte man es nicht ändern und besprechen. Weiss nicht ob sie mit Abstand mir nochmals einen Chance gibt.
Im Moment will sie Abstand und das wir uns trennen

Hausbau kostet Nerven - wem sagst Du das

Dann habt Ihr Euch eben BEIDE verändert, weil Ihr beide gestresst seid.

Ist es möglich, dass Du sie mehrfach verletzt hast mit Worten im Streit?

Was kann man denn IM Streit ''besprechen''? Da hört keiner mehr was der andere schreit und hängen bleiben nur die Beleidigungen und Boshaftigkeiten.

Du verlangst ja was? Hast Du Dich denn dran gehalten oder danach gerichtet? Nein - oder?

Jetzt beruhige Dich erst mal und gib ihr ihren Abstand, den sie braucht.

Oder hat sie gesagt, dass sie direkt ''ausziehen'' will?

Gönnt Euch beide mal eine Zeit der Besinnung - das wird Euch beiden gut tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 16:40
In Antwort auf gabriela1440

Hausbau kostet Nerven - wem sagst Du das

Dann habt Ihr Euch eben BEIDE verändert, weil Ihr beide gestresst seid.

Ist es möglich, dass Du sie mehrfach verletzt hast mit Worten im Streit?

Was kann man denn IM Streit ''besprechen''? Da hört keiner mehr was der andere schreit und hängen bleiben nur die Beleidigungen und Boshaftigkeiten.

Du verlangst ja was? Hast Du Dich denn dran gehalten oder danach gerichtet? Nein - oder?

Jetzt beruhige Dich erst mal und gib ihr ihren Abstand, den sie braucht.

Oder hat sie gesagt, dass sie direkt ''ausziehen'' will?

Gönnt Euch beide mal eine Zeit der Besinnung - das wird Euch beiden gut tun.

Wir trennen uns nicht im Streit. Sie will sogar eine Basis die normal läuft. Empfindet nur im Moment keine Gefühle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 16:40
In Antwort auf gabriela1440

Hausbau kostet Nerven - wem sagst Du das

Dann habt Ihr Euch eben BEIDE verändert, weil Ihr beide gestresst seid.

Ist es möglich, dass Du sie mehrfach verletzt hast mit Worten im Streit?

Was kann man denn IM Streit ''besprechen''? Da hört keiner mehr was der andere schreit und hängen bleiben nur die Beleidigungen und Boshaftigkeiten.

Du verlangst ja was? Hast Du Dich denn dran gehalten oder danach gerichtet? Nein - oder?

Jetzt beruhige Dich erst mal und gib ihr ihren Abstand, den sie braucht.

Oder hat sie gesagt, dass sie direkt ''ausziehen'' will?

Gönnt Euch beide mal eine Zeit der Besinnung - das wird Euch beiden gut tun.

Wir trennen uns nicht im Streit. Sie will sogar eine Basis die normal läuft. Empfindet nur im Moment keine Gefühle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 16:43

witzig gelernt in der Krise. Sorry für den Schreibfehler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 16:43

witzig gelernt in der Krise. Sorry für den Schreibfehler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 16:47

Ja, dafür müsste sie aber bereit sein . Sie möchte keinen Neustart. Habe gesagt Flamme kann neu entfacht werden.
Ja haben beide Fehler gemacht.
Ob sie mit Abstand mir noch zweite Chance gibt glaube ich nicht. Wenn ausgezogen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 16:47

Ja, dafür müsste sie aber bereit sein . Sie möchte keinen Neustart. Habe gesagt Flamme kann neu entfacht werden.
Ja haben beide Fehler gemacht.
Ob sie mit Abstand mir noch zweite Chance gibt glaube ich nicht. Wenn ausgezogen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest