Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mich hats voll erwischt, und ich brauche euren rat

Mich hats voll erwischt, und ich brauche euren rat

29. September 2007 um 9:00

hallo,

ich habe ein riesen problem das mir wirklich kopfzerbrechen bereitet.

ich weis garnicht wie und wo ich ansetzen soll...
fakt ist das ich leider bis jetzt noch nicht viel erfahrung sammeln konnte, und auch eigentlich eher schlechte statt gute
vor ca. einem jahr haben mein kumpel und ich 2 mädels auf ner party kennengelernt, eine fand ich damals schon verdammt süß, ich war damals aber zu schüchtern
mit ihr mal was zu unternehmen.
ich habe zu dem mädl seitedem eher ein freundschaftliches verhältnis, wir sahen uns ab und zu auf partys in der region und ham halt rumgealbert.

soviel zur vorgeschichte,
vor 3 wochen kam mein kumpel auf die idee eben oben genannte dame am sonntag mit zum cafe trinken einzuladen,
also gesagt getan, das mädel, ich und 2 kumpels.
und seitdem hat sich mein leben verändert, das war einer der schönsten tage in meinem leben.
die ganze aktion wiederholten wir eine woche später und wieder hatten wir super viel spaß an dem tag.
letzetn sonntag waren wir auf nem volksfest war auch gut.
und gestern war ich allein mit ihr unterwegs, erst im cafe danach ein bisschen durch die innenstadt getourt.
ich kann mich mit dieser frau stundenlang unterhalten, und davon kenne ich wirklich nicht viele.
ich bin einfach total fasziniert von dieser frau, ihr wesen, ihre art, wie graziel sie sich bewegt...

ich habe die nacht über kein auge zugebracht, meine arbeit wird zur qual, ich muss immer an sie denken.

nur ich weis nicht ob sie auch was für mich empfindet, ich vermisse irgendwie ein zeichen das mir etwas sicherheit gibt.
wie kann ich herausfinden ob sie auch was für mich empfindet, ohne gleich mit einem solchen geständnis anzurücken, das dann evtl. plump wirkt oder sie überrumpelt?
oder soll ich einfach mal bei nem passenden moment mein herz ausschütten?
ich glaube frauen ham da schon ein relativ gutes gespür für ehrlichkeit und tiefgründichkeit.
also ob man es ehrlich meint oder ob man sie nur rumkriegen will.

bitte gebt mir ein paar tipps die mir das leben wieder etwas leichter machen. und evlt. zum gewünschten resultat führen sie für mich zu gewinnen.

Mehr lesen

30. September 2007 um 18:56

Frag sie
Und dann wirst du schon sehen was sie will.
frag sie ob sie sich mehr wie ne freundschaft vorstellen kann, damit hast du sicherheit.
wenn sie nicht mehr will dann seit ihr halt nur freunde.

wenn du sie fragst hast du bald klarheit:
schreib ihr einen brief und frag sie darin oder ne sms.
du kannst vielleicht auch deinen freund fragen ob er sie einwenig ausquetschen will was sie für dich empfindet.
so bekommst du auch klarheit.

viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2007 um 1:53

+1 nichts
sagen! das macht das ganze spannend und zwanglos.
halte deine gefühle im zaum, versteck sie
bemüh dich um sie, umwirb sie
dass du auf sie stehst wird sie früher oder später bemerken und dann selbst drüber nachdenken ob du ihr fall wärst. und auf dich zugehen ...
das heißt, deine anspielungen erwidern, sich für dich interessieren, ein wenig von dir abkupfern etc.

ein liebesgeständnis auf der stelle ist IMMER ein totaler HAMMER und man/frau/z.B.ich fühlt sich zu einer "entscheidung" gedrängt á la ... hm was soll ich davon halten - was will er jetzt hören. hatte ich gerade und bin momentan selber am überlegen was ich zurückschreiben soll, weil sich von meiner seite einfach noch nix entwickeln hat können (zu wenig kennen lern phase).

flirt mit ihr, sei für sie da,
achte auf die signale, die sie dir gibt
z.B. wie sie reagiert, wenn du dich z.B. neben sie sitzt und dich nur mit ihr beschäftigst. geht sie auf dich zu, erwidert sie deine flirts/blockt sie sie ab, sind andere wichtiger? usw.
sowas merkt man dann mit der zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen