Home / Forum / Liebe & Beziehung / Merkwürdiges Paar

Merkwürdiges Paar

7. Mai 2007 um 16:22 Letzte Antwort: 7. Mai 2007 um 18:31

Hallo,

wir sind letzte Woche von einem Urlaub auf
Mallorca wiedergekommen und hatten da ein
Erlebnis der besonderen Art.
Als wir abends beim Essen im Hotel waren, da
viel uns ein Paar am Nebentisch besonders
auf. Der Mann war ca. 50 Jahre alt, sah ganz
ordentlich aus und wirkte sympathisch. Sie
war höchstens 22 oder 23 Jahre alt und war
recht aufreizend angezogen. In den 2 Wochen
sahen wir sie fast nur in superkurzen
Miniröcken und hochhackigen Pumps. Er schien
recht stolz zu sein, so ein Barbypüppchen zu
haben. Kurze Zeit später stellten wir fest,
dass sie direkt neben unserem Zimmer Ihr
Quartier hatten. Das stellte sich dann schnell als Nachteil heraus, denn sie hatten
oft irgendwas im Bett zu erledigen und das
war dann ziemlich laut.(Kannte ich bisher so
nicht)
Auf jeden Fall fand ich es irgendwie lächerlich, wenn die beiden den Raum betraten. Es paßte optisch nicht. Er immer
im schicken Anzug und sie wie eine Bordsteinschwalbe. Einen BH kannte sie wohl auch nicht aber egal.
Meine Frage ist, sind da alle Kerle gleich.
Hauptsache Titten, lange Beine und jung ?
Wenn ich ein Mann wäre, dann würde ich mich
doch nicht so lächerlich machen. Und als Frau würde ich für einen Mann auch nicht so
rumlaufen auch wenn er eine dicke Brieftasche hat.
Wie seht Ihr das ?

Mehr lesen

7. Mai 2007 um 16:25

Mir persönlich...
..ist es echt sch...egal, wie manche leute rumlaufen!

Warum soll ich mich darüber aufregen? Schonmal was von toleranz gehört?

Jeder soll doch machen was er möchte, solange er niemandem anderen damit schadet! Und wem schadet dass denn bitte, wenn eine Frau einen Minirock trägt?

hast du keine anderen Sorgen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2007 um 16:43
In Antwort auf linh_11985229

Mir persönlich...
..ist es echt sch...egal, wie manche leute rumlaufen!

Warum soll ich mich darüber aufregen? Schonmal was von toleranz gehört?

Jeder soll doch machen was er möchte, solange er niemandem anderen damit schadet! Und wem schadet dass denn bitte, wenn eine Frau einen Minirock trägt?

hast du keine anderen Sorgen?

Ich rege mich doch nicht auf
sondern ich wollte nur einmal ergründen, wie
Männer so funktionieren. Ob sich der Mann
überhaupt keine Gedanken darum macht, wie er
mit seiner Partnerin auf andere wirkt. Die
Beweggründe interessieren mich, hat mit aufregen oder toleranz nichts zu tun.Glaube da
verwechselst du was.
Ist es den Männern/Frauen einfach nur egal
oder was steckt dahinter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2007 um 16:50
In Antwort auf cheri_12950730

Ich rege mich doch nicht auf
sondern ich wollte nur einmal ergründen, wie
Männer so funktionieren. Ob sich der Mann
überhaupt keine Gedanken darum macht, wie er
mit seiner Partnerin auf andere wirkt. Die
Beweggründe interessieren mich, hat mit aufregen oder toleranz nichts zu tun.Glaube da
verwechselst du was.
Ist es den Männern/Frauen einfach nur egal
oder was steckt dahinter.

Ich denke
mal ihm gefällt diese Frau wohl.

Ob als "Frau fürs Leben" oder "kurzfristige" Geliebte ist wohl schwer zu sagen....Geschmäcker sind halt verschieden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2007 um 18:31

Ich
finde du solltest dich um wichtigere Sachen kümmern. Hast wohl selber schlechte Erfahrungen gemacht. Schere nicht alle Männer über einen Kamm....."Meine Frage ist, sind da alle Kerle gleich," wie sich das anhört.

Ich würde meinen Mann nicht als Kerl titulieren.

Gruß Zora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram