Forum / Liebe & Beziehung

Merkt Mann das Frau noch Jungfrau ist?

Letzte Nachricht: 7. Februar 2011 um 2:48
A
an0N_1208828199z
06.02.11 um 18:42

Hallo,

die Frage die ich habe, steht ja schon oben. Ja klar kann er es merken, wenn das Hymen reißt, aber das muss ja nicht unbedingt sein. Deshalb meine Frage an euch, merkt ein Mann das auch anderweitig und wenn ja, wie?

Ich hatte vor Kurzem mein erstes Mal und da hat es schon ganz schön geblutet, aber das hätte ja mit Sicherheit auch die Periode sein können oder? Auf jeden Fall hatte ich ne Woche später mit dem selben Mann nochmal Sex und erst danach fragte er mich, ob ich denn schon mal mit einem Mann geschlafen hätte. Ich wollte ihm nur nicht vorher sagen, dass ich noch nie Sex hatte, weil ich nicht mehr ganz so jung bin und das eine Mal voll enttäuscht wurde, als ich das einem Mann gesagt hatte. Denn dieser wollte dann plötzlich keinen Sex mehr haben. Aus diesem Grund hab ich es einfach darauf ankommen lassen und fands auch richtig toll...also es wurde mit der Zeit auch immer schöner und ich könnte schon wieder. *g*
Nur wieso hat er mich danach gefragt? Hat er es für schlimm empfunden, dass ichs ihm nicht gesagt habe? Und wie ist er darauf gekommen?

Über Antworten würde ich mich freuen, auch wenn die Frage mit Sicherheit ein wenig seltsam klingen mag.

Liebe Grüße

Mehr lesen

L
lior_11898422
06.02.11 um 20:45

Hmm
Ich denke mal, dass ein Mann es auf eine Art und Weise toll findet wenn er sozusagen "der erste" war.Allerdings kann ich mir sehr gut vorstellen, dass ein erfahrener Mann/Junge der schon öfter mal Sex hatte , merkt das seine Partnerin noch keinen Sex hatte, denn du bist dann halt noch sehr unsicher und weißt in manchen Situationen vielleicht nicht wie du reagieren sollst z.b wenn er von dir möchte, dass du ihn oral befriedigst, sowas merkt eine Frau eigentlich erst wenn sie auch schon etwas Erfahrung gesammelt hat. Und beim ersten mal liegt man ja noch relativ steif wie ein Brett im Bett (reimt sich sogar) und das merkt man!! Aber selbst wenn er es gemerkt hat ist es doch nicht schlimm, ihn wird es ganz sicher nicht stören im Gegenteil.Mach dir keinen Kopf und sei einfach ehrlich

4 -Gefällt mir

A
an0N_1208828199z
06.02.11 um 21:14
In Antwort auf lior_11898422

Hmm
Ich denke mal, dass ein Mann es auf eine Art und Weise toll findet wenn er sozusagen "der erste" war.Allerdings kann ich mir sehr gut vorstellen, dass ein erfahrener Mann/Junge der schon öfter mal Sex hatte , merkt das seine Partnerin noch keinen Sex hatte, denn du bist dann halt noch sehr unsicher und weißt in manchen Situationen vielleicht nicht wie du reagieren sollst z.b wenn er von dir möchte, dass du ihn oral befriedigst, sowas merkt eine Frau eigentlich erst wenn sie auch schon etwas Erfahrung gesammelt hat. Und beim ersten mal liegt man ja noch relativ steif wie ein Brett im Bett (reimt sich sogar) und das merkt man!! Aber selbst wenn er es gemerkt hat ist es doch nicht schlimm, ihn wird es ganz sicher nicht stören im Gegenteil.Mach dir keinen Kopf und sei einfach ehrlich

Danke für
deine Antwort. Also ich war ja dann auch ehrlich zu ihm, als er mich gefragt hat. Er hat mich überhaupt relativ viel gefragt und sich auch meine Wohnung ganz geau angesehen. Allerdings hat er ziemlich unruhig neben mir geschlafen, wo ich nun Angst habe, dass das an mir gelegen hat. Ich würde ihn schon gerne wiedersehen, habe aber Angst das er dies nun nicht mehr will, weil er das erfahren hat. Sollte ich warten bis er sich irgendwann mal meldet oder ist es auch möglich ihn zu kontaktieren?

Und das mit dem oral befriedigen...ich mags lieber mit der Hand und da dachte er komischerweise das ich das schon öfter gemacht habe, obwohl das auch nicht wahr ist...

LG

2 -Gefällt mir

A
an0N_1208828199z
06.02.11 um 21:43

Naja...
...aber fragt man(n) dann nicht eher direkt, wieviele man schon hatte oder sowas? Er hat nur gemeint: "Aber du hattest doch sicher auch schon mal nen Freund" und das musste ich leider verneinen - war da ja auch sehr ehrlich - auch wenns gruselig wirkt mit Mitte 20.
Ich hab trotzdem voll die Angst, dass er sich jetzt nicht mehr bei mir meldet, nur weil ers erfahren hat. Ob es denn okay wäre, wenn ich mich nach ein paar Tagen bei ihm melde oder sollte ich das dann lieber lassen? Weil dann heißt es ja: "Er steht einfach nicht auf dich" Oder liege ich da falsch?

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
damita_12824268
06.02.11 um 21:49
In Antwort auf an0N_1208828199z

Danke für
deine Antwort. Also ich war ja dann auch ehrlich zu ihm, als er mich gefragt hat. Er hat mich überhaupt relativ viel gefragt und sich auch meine Wohnung ganz geau angesehen. Allerdings hat er ziemlich unruhig neben mir geschlafen, wo ich nun Angst habe, dass das an mir gelegen hat. Ich würde ihn schon gerne wiedersehen, habe aber Angst das er dies nun nicht mehr will, weil er das erfahren hat. Sollte ich warten bis er sich irgendwann mal meldet oder ist es auch möglich ihn zu kontaktieren?

Und das mit dem oral befriedigen...ich mags lieber mit der Hand und da dachte er komischerweise das ich das schon öfter gemacht habe, obwohl das auch nicht wahr ist...

LG

Na ja
dass du urplötzlich deine tage bekommst, ist schon unwahrscheinlich. Also kann er es sich denken.

Viele Männer haben anscheinend Angst, die Verantwortung für das 1. Mal zu übernehmen - deshalb die Reaktion bei deinem vorherigen Freund. Ich finde, es gibt da nicht viel zu lernen - man macht es einfach instinktiv richtig.

Und MItte 20 find ich nicht schlimm - da kannst du es doch bewusster genießen. Mein 1. Mal war auch Anfang 20.

Gefällt mir

D
dalya_12944159
07.02.11 um 2:48

Nein
Nein, ich glaube nicht.

Mein 1. Freund hat es damals gewusst, aber nicht gespürt. Ich bereue es total, mein 1. Mal (war sogar Valentinstag!) an ihn verschwendet zu haben. Es wäre besser gewesen, das mit einer geilen Affäre zu tun. Ich lebte in einer Illusion, dachte, seine Liebe zu mir wäre genauso stark wie meine. Er verließ mich innerlich, schleichend. Es tat sehr weh. Ich habe 5 Jahre gebraucht, um das zu verarbeiten und nun bin ich wieder "geresetted".

Deswegen denke ich: Egal, ob Jungfrau, oder nicht. Bloß keine Erwartungen an das 1. Mal knüpfen, von wegen alles romantisch und so. Einfach mit irgendeinem vögeln, der Richtige kommt eh erst als 1000. ...

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers