Home / Forum / Liebe & Beziehung / Melden oder nicht melden?

Melden oder nicht melden?

27. Mai um 14:47 Letzte Antwort: 28. Mai um 10:22

Hallo liebe Community,

ich habe vor zwei Wochen einen netten Mann kennengelernt und wir haben uns drei mal bisher getroffen. Das letzte mal letztes Wochenende. Die Treffen waren schön, wir haben uns geküsst und er wollte mit mir schlafen, aber ich noch nicht. Wenn wir geschrieben haben war er immer sehr sehr kurz angebunden aber er hat mich immer erneut angeschrieben. Doch nun meldet er sich seit 5 Tagen nicht mehr und ich glaube nicht, dass da noch was kommt. Die letzte Nachricht war von mir. Liegt das einfach daran, dass er nur Sex wollte, das aber nicht bekommen hat? Ich mache mir die ganze Zeit Hoffnung, dass da vielleicht noch etwas kommt, da ich jedenfalls der Meinung war, dass es mit uns gut laufen könnte. Ich hab das Problem sowas immer nicht objektiv beurteilen zu können, soll ich ihm einfach Mal schreiben, wie es ihm so geht? Oder hat er einfach kein Interesse und ich würde mich lächerlich machen? 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

27. Mai um 17:09
Beste Antwort
In Antwort auf nina_9881

Hallo liebe Community,

ich habe vor zwei Wochen einen netten Mann kennengelernt und wir haben uns drei mal bisher getroffen. Das letzte mal letztes Wochenende. Die Treffen waren schön, wir haben uns geküsst und er wollte mit mir schlafen, aber ich noch nicht. Wenn wir geschrieben haben war er immer sehr sehr kurz angebunden aber er hat mich immer erneut angeschrieben. Doch nun meldet er sich seit 5 Tagen nicht mehr und ich glaube nicht, dass da noch was kommt. Die letzte Nachricht war von mir. Liegt das einfach daran, dass er nur Sex wollte, das aber nicht bekommen hat? Ich mache mir die ganze Zeit Hoffnung, dass da vielleicht noch etwas kommt, da ich jedenfalls der Meinung war, dass es mit uns gut laufen könnte. Ich hab das Problem sowas immer nicht objektiv beurteilen zu können, soll ich ihm einfach Mal schreiben, wie es ihm so geht? Oder hat er einfach kein Interesse und ich würde mich lächerlich machen? 

Wenn du ihm schreiben möchtest, dann schreibe ihm. Vielleicht ist er ja gerade auf einer Polarexpedition und kann dir nicht antworten, weil der Satellit erst wieder in zwei Monaten von seinem Standort sichtbar wird. Ich glaube aber wie die anderen, dass er einfach keine Lust mehr hat.

Freundliche Grüße, Christoph

Gefällt mir
27. Mai um 16:15
Beste Antwort

Die letzte Nachricht ist von dir, also wäre er jetzt am Zug.

Ich glaube aber auch, er wollte nur Sex und meldet sich nun nicht mehr, weil er ihn nicht bekommt. Ich würde mir an deiner Stelle keine allzu großen Hoffnungen machen.
 

Gefällt mir
27. Mai um 16:20
Beste Antwort

Er meldet sich nicht weil du ihm keinen Sex gegeben hast. Er hat kein Interesse an dir und sucht nur Sex. Lass den Typen.

Gefällt mir
27. Mai um 17:09
Beste Antwort
In Antwort auf nina_9881

Hallo liebe Community,

ich habe vor zwei Wochen einen netten Mann kennengelernt und wir haben uns drei mal bisher getroffen. Das letzte mal letztes Wochenende. Die Treffen waren schön, wir haben uns geküsst und er wollte mit mir schlafen, aber ich noch nicht. Wenn wir geschrieben haben war er immer sehr sehr kurz angebunden aber er hat mich immer erneut angeschrieben. Doch nun meldet er sich seit 5 Tagen nicht mehr und ich glaube nicht, dass da noch was kommt. Die letzte Nachricht war von mir. Liegt das einfach daran, dass er nur Sex wollte, das aber nicht bekommen hat? Ich mache mir die ganze Zeit Hoffnung, dass da vielleicht noch etwas kommt, da ich jedenfalls der Meinung war, dass es mit uns gut laufen könnte. Ich hab das Problem sowas immer nicht objektiv beurteilen zu können, soll ich ihm einfach Mal schreiben, wie es ihm so geht? Oder hat er einfach kein Interesse und ich würde mich lächerlich machen? 

Wenn du ihm schreiben möchtest, dann schreibe ihm. Vielleicht ist er ja gerade auf einer Polarexpedition und kann dir nicht antworten, weil der Satellit erst wieder in zwei Monaten von seinem Standort sichtbar wird. Ich glaube aber wie die anderen, dass er einfach keine Lust mehr hat.

Freundliche Grüße, Christoph

Gefällt mir
27. Mai um 18:35
Beste Antwort

Es kann auch garnichts bedeuten und möglicherweise ist er einfach gerade sehr beschäftigt. Klar wäre eventuell er am Zug aber nach einer gewissen Zeit kann man ja zum Beispiel einen Anruf tätigen oder sich einfach nochmal locker lässig treffen und schauen wie sich das anfühlt.
mfg

Gefällt mir
27. Mai um 20:59

Hey das ist 'ne prima Idee, sich während einer Pandemie mit Kontaktbeschränkungen mit einer fremden Person zu treffen und rumzuknutschen - herzlichen Glückwunsch dazu. Deine Hoffnung sollte nicht sein, ob der Typ sich meldet, sondern dass du dich hoffentlich nicht angesteckt hast und es jetzt fröhlich in deinem Familien- und Freundeskreis verbreitest, auch wenn du keine offensichtlichen Symptome hast. Ich versteh's echt nicht. Einfach nur 100 % verantwortungslos 

1 LikesGefällt mir
28. Mai um 1:03

Jetzt zu deinen Tread- ich denke er will nur sein Spass mit dir .Hättest du eingewilligt ,wer er früher oder später trotzdem weg das erkennt man jetz schon an sein Verhalten .

Gefällt mir
28. Mai um 1:09
In Antwort auf meinnamedeinname

Es kann auch garnichts bedeuten und möglicherweise ist er einfach gerade sehr beschäftigt. Klar wäre eventuell er am Zug aber nach einer gewissen Zeit kann man ja zum Beispiel einen Anruf tätigen oder sich einfach nochmal locker lässig treffen und schauen wie sich das anfühlt.
mfg

Egal wie beschäftigt ein Mann sein mag ,aber er wird immer die Zeit finden sich zu melden .Kommt immer drauf an wie groß sein Interesse.Kein Mann ist zu beschäftigt .Aber, kommt nichts ist es Desinteresse.Und da gibt es nicht eine Ex in der Vergangenheit wo er noch dran hängt ,auch keine beruflichen Probleme.Er will dann nicht das ist der wahre Grund.Denn ,wenn er  wollte  wäre sein Verhalten ganz anders .

Gefällt mir
28. Mai um 3:18

Liebe Butterfly,

ich lehne deine Ansicht betreffend Corona total ab! Ein tödliches Virus auf die leichte Schulter nehmen ist leichtsinnig und möglicherweise tödlich für deine Umgebung.
Stay safe,
Pi

Gefällt mir
28. Mai um 5:59
In Antwort auf leen_20140677

Hey das ist 'ne prima Idee, sich während einer Pandemie mit Kontaktbeschränkungen mit einer fremden Person zu treffen und rumzuknutschen - herzlichen Glückwunsch dazu. Deine Hoffnung sollte nicht sein, ob der Typ sich meldet, sondern dass du dich hoffentlich nicht angesteckt hast und es jetzt fröhlich in deinem Familien- und Freundeskreis verbreitest, auch wenn du keine offensichtlichen Symptome hast. Ich versteh's echt nicht. Einfach nur 100 % verantwortungslos 

Liebes einhorn777,

Die Chance ist sehr groß, dass du dich ganz umsonst zu Tode fürchtest. Und deine Empörung kommt ein bisschen spät, jetzt, wo sich kaum mehr jemand ansteckt. Das Leben ist übrigens lebensgefährlich, nicht umsonst gibt es diesen Spruch.

Und wer "der größte Lump im ganzen Land" ist, dürfte dir hoffentlich bekannt sein...

Freundliche Grüße, Christoph

Gefällt mir
28. Mai um 8:41
In Antwort auf pi-choo

Liebe Butterfly,

ich lehne deine Ansicht betreffend Corona total ab! Ein tödliches Virus auf die leichte Schulter nehmen ist leichtsinnig und möglicherweise tödlich für deine Umgebung.
Stay safe,
Pi

Mag alles sein nur irgendwann muss auch mal gut sein.die Kontakteinschränkung wurden gelockert und das ist auch gut so .Denn, die Menschen fühlten sich schon eingesperrt und überwacht .Und warum soll sie jetz nicht den Mann treffen können .Ab 10.Mai wurde alles gelockert.

Gefällt mir
28. Mai um 9:45

Tja butterfly1 und py158... was soll man dazu noch sagen? Es wurde ein bisschen gelockert, richtig. Und das heißt jetzt, dass man wieder so tun kann, als wäre nichts? Die Kontaktbeschränkungen gelten weiterhin bis 29.06.2020, wenn auch mit weniger Einschränkungen. Am 10.05.2020 wurde nicht "alles gelockert". Auch alle anderen Dinge wie Abstand halten und Maske tragen gelten weiterhin - weil´s Spaß macht?

1 LikesGefällt mir
28. Mai um 9:48

Endlich mal jemand, der das genauso sieht. 
Diese ständige Coronaberieselung hat selbst ansonsten kritischen Menschen anscheinend das Hirn vernebelt. Und sobald man Kritik äußert, wird man gleich wahlweise als herzloses egoistisches Biest oder als Verschwörungstheoretiker abgestempelt .
Klar ist es für bestimmte Menschen gefährlich, aber da ist jetzt auch Eigenverantwortung gefragt, wie man sich zumindest weitgehend schützen kann, wenn man dazugehört oder sich vor dem Virus zu Tode fürchtet, ist doch jetzt bekannt. Absolute Sicherheit gibt es sowieso nicht.
Bei der schweren Grippe zum. Beispiel sterben auch jedes Jahr mal mehr, mal weniger Leute, und auch die haben sich irgendwo angesteckt, aber da kommt niemand auf die Idee, Maulkörbe vorzuschreiben, Abstandsregeln aufzustellen oder dergleichen.
Und auf unbestimmte Zeit auf die Liebe und Körperlichkeit zu verzichten, bloß weil man eventuell, ganz unter Umständen, vielleicht sich infizieren oder anstecken kann, dazu wird kaum jemand länger bereit sein. Irgendwann ist diese diffuse verordnete Solidarität auch mal erschöpft.
Natürlich könnten sie sich auch ein Ganzkörperkondom anziehen .
Sonst mag ich Pi Choos Kommentare, aber dieser Corona Mist spaltet selbst bei uns die Familie und den Freundeskreis .
Gewisse Industriezweige und Anbieter von Filmen, Dating Portalen usw. wird die Situation aber vermutlich freuen.

Bisschen abgeschweift jetzt, aber langsam reicht es wirklich damit. 
Und ehe jemand unkt, die jungen Leute hätten ja gut reden, wir haben die 50 schon überschritten. 
Leben und genießen, solange es möglich ist, denn vorbei sein kann es täglich. Weniger an Corona, aber an Unfällen, anderen Krankheiten oder was auch immer. 

Gefällt mir
28. Mai um 10:18
In Antwort auf leen_20140677

Tja butterfly1 und py158... was soll man dazu noch sagen? Es wurde ein bisschen gelockert, richtig. Und das heißt jetzt, dass man wieder so tun kann, als wäre nichts? Die Kontaktbeschränkungen gelten weiterhin bis 29.06.2020, wenn auch mit weniger Einschränkungen. Am 10.05.2020 wurde nicht "alles gelockert". Auch alle anderen Dinge wie Abstand halten und Maske tragen gelten weiterhin - weil´s Spaß macht?

Das sagt keiner, aber man sollte die Kirche im Dorf lassen.Oder soll man niemanden mehr treffen ist doch Quatsch.Das Leben muss weiter gehen und wird .Maske will Thüringen abschaffen.Soviel dazu .Und wir alle wissen Thüringen wird es vor machen, und alle anderen BL hinterher wo .Die Lockerungen überschlagen sich jetz Land für Land .Warum wohl .Wir werden alle noch verblüfft sein .An Corona glaube ich auch nicht mehr so recht sowie viele andere auch.Vieles spricht dagegen .Nur eins ist Fakt man darf sich mit Menschen treffen aus der Öffentlichkeit und genau das hat sie gemacht .

Gefällt mir
28. Mai um 10:20
In Antwort auf zahrakhan

Endlich mal jemand, der das genauso sieht. 
Diese ständige Coronaberieselung hat selbst ansonsten kritischen Menschen anscheinend das Hirn vernebelt. Und sobald man Kritik äußert, wird man gleich wahlweise als herzloses egoistisches Biest oder als Verschwörungstheoretiker abgestempelt .
Klar ist es für bestimmte Menschen gefährlich, aber da ist jetzt auch Eigenverantwortung gefragt, wie man sich zumindest weitgehend schützen kann, wenn man dazugehört oder sich vor dem Virus zu Tode fürchtet, ist doch jetzt bekannt. Absolute Sicherheit gibt es sowieso nicht.
Bei der schweren Grippe zum. Beispiel sterben auch jedes Jahr mal mehr, mal weniger Leute, und auch die haben sich irgendwo angesteckt, aber da kommt niemand auf die Idee, Maulkörbe vorzuschreiben, Abstandsregeln aufzustellen oder dergleichen.
Und auf unbestimmte Zeit auf die Liebe und Körperlichkeit zu verzichten, bloß weil man eventuell, ganz unter Umständen, vielleicht sich infizieren oder anstecken kann, dazu wird kaum jemand länger bereit sein. Irgendwann ist diese diffuse verordnete Solidarität auch mal erschöpft.
Natürlich könnten sie sich auch ein Ganzkörperkondom anziehen .
Sonst mag ich Pi Choos Kommentare, aber dieser Corona Mist spaltet selbst bei uns die Familie und den Freundeskreis .
Gewisse Industriezweige und Anbieter von Filmen, Dating Portalen usw. wird die Situation aber vermutlich freuen.

Bisschen abgeschweift jetzt, aber langsam reicht es wirklich damit. 
Und ehe jemand unkt, die jungen Leute hätten ja gut reden, wir haben die 50 schon überschritten. 
Leben und genießen, solange es möglich ist, denn vorbei sein kann es täglich. Weniger an Corona, aber an Unfällen, anderen Krankheiten oder was auch immer. 

toller Beitrag da sind wir schon zwei .👍👍👍👍

Gefällt mir
28. Mai um 10:21

"Maske will Thüringen abschaffen"

Damit ist alles gesagt Ich frage mich gerade, wer sich hier eigentlich reinsteigert? Keep cool

1 LikesGefällt mir
28. Mai um 10:22
In Antwort auf avin_20350735

toller Beitrag da sind wir schon zwei .👍👍👍👍

Glückwunsch

Gefällt mir