Forum / Liebe & Beziehung

Meint sie es freundschaftlich?

12. November 2020 um 15:37 Letzte Antwort: 14. November 2020 um 15:11

So liebe Gemeinde, mein erster Beitrag hier, bzw erste Frage. 

Und zwar lerne ich momentan eine Frau kennen, die ich seit der Grundschule kenne, seitdem aber nix mit ihr zutun hatte. 

Wir sind beide 21

Jedenfalls hab ich sie vor 4 Wochen mal auf Facebook geaddet und sie mich zurück. Geschrieben, sie zurück. 

Irgendwann hab ich sie nach der Nummer gefragt und auch bekommen. Seitdem haben wir jeden Tag Kontakt, seit 3 wochen. Sie ist hier aber mit einer Freundin weggezogen; seit nem Jahr. Jedenfalls wohnt sie n Stunde von hier, wegen ihrer Familie war sie vor ca 2 Wochen hier. Hat mich wohl gesehen, ich sie aber nicht. Hat sie mir dann auch geschrieben. Ich meinte dann nur sei ja unfair; da ich sie nicht sehen konnte, direkt kam von ihr, wenn ich Lust hätte; könnte man ja mal n Zigarette rauchen wenn sie wieder hier ist.

Mit den Tagen wurde sie gesprächiger und fragte auch vieles, so dass aus einer kippe, sich zu treffen wurde. Da mein guter kollege auch mit ihrer besten Freundin Kontakt hat,  mit der sie wohnt; kam es dazu das wir uns zu 4 zum trinken verabredet hatten. Jedenfalls war das gestern, hab sie vorher sogar abgeholt als sie hier war und war dann auch so'n Stunde allein mit ihr.

Als wir dann zu 4 waren war alles gut.

Da ging aber nichts von ihrer Seite, wenn Signale gekommen sein sollten; hab ich sie kaum gemerkt. Ich war jedenfalls ganz locker und geschmeidig was das angeht und hab auch nix gesagt. Als ich kurz zu meinem auto was holen musste, wollte sie mitkommen, sind dann zusammen betrunken spaziert, ging aber auch nichts, außer bisschen gequatsche. 

Find ich auch vollkommen in Ordnung für was ernstes.

Mein Kollege hatte in der Zwischenzeit versucht die andere zu küssen also die Freundin, hat nicht geklappt obwohl sie schon mal was hatten.( keine Ahnung in wiefern das relevant ist, aber ich Sag's einfach).  Als wir zu 2 zurück kamen, hatte ich vor n Taxi zu rufen. Gesagt getan, als ich morgens auf mein Handy geguckt hatte; hatte sie mir nachdem ich mit dem taxi gefahren bin geschrieben, ob ich denn angekommen bin 

Danach zeigte sie sich auch nicht desinteressiert, schrieb auch mit kussmileys. 

Nachmittags kam sie mit ihrer Freundin, um mich zu meinem auto zu fahren (kam von ihr). Wobei ich mich frage; musste sie mit ihrer freundin kommen? Ich meine sie mussten beide nachhause fahren, hatten auch alles gepackt, nur so dass sie mich noch zu meinem auto fahren. 

Darunter sollte ich mir jetzt nicht den Kopf zerbrechen. Da sie auf dem Heimweg waren. 

Als letztes schrieb ich nachdem sie mich gefahren hat, okay.

Seitdem kein Ton mehr von ihr zu mir, aber ihre Freundin hat auch meinem Kollegen nicht geschrieben. 

Meine Angst ist eben, dass die Freundin meinem Kollegen n Abfuhr gibt, was sie eig getan hat. Und sie dann mir.

Ich hab Angst zu viel zu investieren, find sie aber sehr sehr süß und mag sie schon 

Soll ich ihr nochmal schreiben? Also dass es auf mein okay keine Antwort gab, ist nichts wildes 

Ich weiß ich hab viel gequatscht; aber sollte ich mehr investieren? Oder warten bis sie einen Gang zulegt? Ich mein es ist nicht so, dass sie desinteressiert rüberkommt, aber man weiß nie 

Mehr lesen

12. November 2020 um 15:43

Zusatz: 

Vorgestern war sie komisch und ich hab nicht mehr geantwortet 
Dann kam gestern ein guten morgen von ihr
Bisschen geschrieben 
Hab dann wieder trocken okay geschrieben gestern abend und bis jetzt kam nix mehr von ihr.
Nur zur info: Montag telefoniert, sie sagte sie sagt mir Bescheid wann sie Zeit hat diese Woche. Weil wir am telefon beide nicht nüchtern waren, kann es ja im besten Fall sein sie hat es vergessen. 
Aber wie reagiere ich jetzt am besten? Will auch nicht um die Ecke kommen und sagen ey was ist n mit dem treffen 
Einer eine idee? Selten bei einer frau so auf dem Schlauch gestanden.
 

Gefällt mir

12. November 2020 um 16:51

Wenn man Interesse hat meldet man sich. Man braucht nicht zählen wer wann wieviel geschrieben hat. Wenn es zwischen euch passt freut sie sich über eine Nachricht von dir. 

Und was spricht dagegen sie nochmal auf ein Treffen anzusprechen? Wenn sie ausweichend reagiert weißt du auch woran du bist und kannst es abhaken.

1 LikesGefällt mir

12. November 2020 um 17:57

Uff, du zerdenkst das Ganze etwas zu sehr, meiner Meinung nach. Ein Treffen zu viert (auch wenn ihr manchmal alleine wart) und dann noch der Alkohol, würde ich nicht zu ernst nehmen bzgl. ihres Verhaltens. Auch das mit dem Schreiben solltest du vielleicht etwas lockerer sehen. Geschriebenes kommt oft nicht immer so rüber, wie es gemeint war. Oder man hat mal keine Zeit/Lust zu schreiben, usw. 

An deiner Stelle würde ich sie einfach nochmals wegen dem Treffen ansprechen und falls sie Zeit und Lust hat, ein Treffen zu zweit arrangieren. Falls von ihr während Treffen nichts an Signalen kommt, kannst du dich ja mal langsam rantasten und Flirtversuche starten, ihre Nähe suchen usw. Solange sie nicht ablehnend reagiert, ist es schonmal ein gutes Zeichen.

1 LikesGefällt mir

13. November 2020 um 0:29
In Antwort auf

Wenn man Interesse hat meldet man sich. Man braucht nicht zählen wer wann wieviel geschrieben hat. Wenn es zwischen euch passt freut sie sich über eine Nachricht von dir. 

Und was spricht dagegen sie nochmal auf ein Treffen anzusprechen? Wenn sie ausweichend reagiert weißt du auch woran du bist und kannst es abhaken.

Sie hat sich abends gemeldet. Ja ich versuche das mal so umzusetzen 

Gefällt mir

14. November 2020 um 13:57
In Antwort auf

Uff, du zerdenkst das Ganze etwas zu sehr, meiner Meinung nach. Ein Treffen zu viert (auch wenn ihr manchmal alleine wart) und dann noch der Alkohol, würde ich nicht zu ernst nehmen bzgl. ihres Verhaltens. Auch das mit dem Schreiben solltest du vielleicht etwas lockerer sehen. Geschriebenes kommt oft nicht immer so rüber, wie es gemeint war. Oder man hat mal keine Zeit/Lust zu schreiben, usw. 

An deiner Stelle würde ich sie einfach nochmals wegen dem Treffen ansprechen und falls sie Zeit und Lust hat, ein Treffen zu zweit arrangieren. Falls von ihr während Treffen nichts an Signalen kommt, kannst du dich ja mal langsam rantasten und Flirtversuche starten, ihre Nähe suchen usw. Solange sie nicht ablehnend reagiert, ist es schonmal ein gutes Zeichen.

Das stimmt, gestern ein Treffen für heute vorgeschlagen.
sie stimmte zu, meinte aber wir können nicht zu ihr, ihre Mitbewohnerin ist da mit jemanden aus der Uni, da hab ich gesagt dass hatte ich garnicht vor.
Sie kam n weile komisch rüber da hab ich direkt angesprochen, dass ich nicht kommen muss wenn sie das nicht möchte. Sie meinte nein nein wenn ich nicht wollen würde, hätte ich das gesagt.
Dann bis heute morgen normal geschrieben, ich sie um kurz vor 11 gefragt wann denn ungefähr dies das.
bvon ihr kam bis jetzt nichts und hir haben 14 uhr.
ich mein ich muss n Stunde fahren & mich am besten vorbereiten.
Das weiß sie also wieso Antwortet sie nicht drauf ? 
bzw ist offline seit der Frage von mir.
Also bin kurz davor den Kontakt abzubrechen auch Wenn's mir dann schwer fällt.
ich mein das hat was mit Respekt zutun und man sollte doch Bescheid geben wann ?

Gefällt mir

14. November 2020 um 15:11

Kleines Update, sie hat sich gemeldet und aus plausiblen Gründen die mit Erzählungen von den vortagen übereinstimmen abgesagt. Dennoch ein abfucker. Sie meinte, wenn ich möchte können wir das auf morgen verschieben.
ich hab daraufhin gesagt dass wir das gerne machen können, sie aber auch ehrlich sein kann, wenn sie kein bock hat.

Gefällt mir