Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meint er es ernst oder nicht? weiss nicht mehr weiter

Meint er es ernst oder nicht? weiss nicht mehr weiter

16. Juli um 17:30

Hallo,ich hoffe das ich hier irgendwie einen Rat finde, den ich weiss langsam nicht mehr weiter.
Ich bin seit 5 Monaten wieder mit meinem ersten Freund zusammen, zwichen Zeitlich, waren wir 11 Jahre getrennt und hatten auch keinen Kontakt.

Am Anfang haben wir sehr viel geschrieben. Ich wusste auch auf was ich mich einlasse, er ist grade mitten drine seine Scheidung zu klären und mit seinem Kind und alles, er Arbeitet auch sehr viel, daher sehen wir uns teilweise wenig 1-2 mal die Woche, manchaml auch nur alle 10 Tage. Seit ein paar Tagen fällt mir aber auf, das er sich immer mehr zurück zieht, oder das Interesse an mir wohl verliert, er ist viel Online, meldet sich teilweise aber nur jeden 2 Tage, Antworten auf meine fragen, werden teilweise ausgewischen, wegen einem neuen Treffen wird nicht mehr gefragt. Jetzt kommt aber der Knaller, er hat Anfang Juni mich gefragt ob ich im Juli mit paar Tage möchte zum Campen mit ihm und seinem Sohn, wohl gemerkt seinen Sohn kenne ich immer noch, nicht da alle 3 Treffen zwar statt gefunden haben, wo ich ihn kennenlernen sollte, aber der kleine nie da war. Jetzt wegen dem Urlaub wollten wir am 8 drüber Sprechen, da sagte er er muss schauen, wegen seinem Auto, was es in der Werstatt kostet, seit dem habe ich wegen Urlaub nichts mehr gehört. Ich habe ihm eine Frist bis heute gesetzt das er mir sagen soll, ob wir jetzt am Samstag fahren oder nicht weil ich immerhin auch planen muss, leider meldet er sich heute überhaupt gar nicht, obwohl er wieder viel online gewesen ist. Ich melde dich nicht weil, ich immer noch auf eine Antwort warte und ich ihm nicht hinter herlaufen möchte. Ich habe ihm schon X mal gesagt, wir müssen miteiander auch mal Reden, weil ich kann doch nicht hellsehen, wenn bei Dir irgendwas ist, wenn du Stress auf der Arbeit hast, oder mit deiner noch Frau oder oder, du kannst mich nicht immer im Regen stehen lassen, leider scheint es ihn wohl nicht sonderlich zu stören, das mich das Stört. Ich bin mitterweile echt am überlegen mich zu trennen, den ich weiss gar nicht was er eigentlich von mir möchte, am Anfang viele Pläne Urlab, was unternehmen zusammen ziehen aber natürlich auch immer gleichzeitig gesagt bekommen, erst muss meine Scheidung durch sein und er möchte unsere Beziehung auch so lange nicht offizell machen, weil er nicht will, das seine noch Frau ihm Steine in Weg legt. Was würdet ihr den machen?

Mehr lesen

16. Juli um 17:55

lass raten:  die "ex" weiß nix von dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 17:56
In Antwort auf ai_18454549

lass raten:  die "ex" weiß nix von dir

ach steht ja im letzten Satz....  Tja 5 Monate verarschen lassen... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 18:02
In Antwort auf loreday1

Hallo,ich hoffe das ich hier irgendwie einen Rat finde, den ich weiss langsam nicht mehr weiter.
Ich bin seit 5 Monaten wieder mit meinem ersten Freund zusammen, zwichen Zeitlich, waren wir 11 Jahre getrennt und hatten auch keinen Kontakt.

Am Anfang haben wir sehr viel geschrieben. Ich wusste auch auf was ich mich einlasse, er ist grade mitten drine seine Scheidung zu klären und mit seinem Kind und alles, er Arbeitet auch sehr viel, daher sehen wir uns teilweise wenig 1-2 mal die Woche, manchaml auch nur alle 10 Tage. Seit ein paar Tagen fällt mir aber auf, das er sich immer mehr zurück zieht, oder das Interesse an mir wohl verliert, er ist viel Online, meldet sich teilweise aber nur jeden 2 Tage, Antworten auf meine fragen, werden teilweise ausgewischen, wegen einem neuen Treffen wird nicht mehr gefragt. Jetzt kommt aber der Knaller, er hat Anfang Juni mich gefragt ob ich im Juli mit paar Tage möchte zum Campen mit ihm und seinem Sohn, wohl gemerkt seinen Sohn kenne ich immer noch, nicht da alle 3 Treffen zwar statt gefunden haben, wo ich ihn kennenlernen sollte, aber der kleine nie da war. Jetzt wegen dem Urlaub wollten wir am 8 drüber Sprechen, da sagte er er muss schauen, wegen seinem Auto, was es in der Werstatt kostet, seit dem habe ich wegen Urlaub nichts mehr gehört. Ich habe ihm eine Frist bis heute gesetzt das er mir sagen soll, ob wir jetzt am Samstag fahren oder nicht weil ich immerhin auch planen muss, leider meldet er sich heute überhaupt gar nicht, obwohl er wieder viel online gewesen ist. Ich melde dich nicht weil, ich immer noch auf eine Antwort warte und ich ihm nicht hinter herlaufen möchte. Ich habe ihm schon X mal gesagt, wir müssen miteiander auch mal Reden, weil ich kann doch nicht hellsehen, wenn bei Dir irgendwas ist, wenn du Stress auf der Arbeit hast, oder mit deiner noch Frau oder oder, du kannst mich nicht immer im Regen stehen lassen, leider scheint es ihn wohl nicht sonderlich zu stören, das mich das Stört. Ich bin mitterweile echt am überlegen mich zu trennen, den ich weiss gar nicht was er eigentlich von mir möchte, am Anfang viele Pläne Urlab, was unternehmen zusammen ziehen aber natürlich auch immer gleichzeitig gesagt bekommen, erst muss meine Scheidung durch sein und er möchte unsere Beziehung auch so lange nicht offizell machen, weil er nicht will, das seine noch Frau ihm Steine in Weg legt. Was würdet ihr den machen?

Lasst euch Zeit. Er soll seine eigenen Probleme in Griff bekommen. Und du solltest einen Gang runter schalten & ihm Zeit lassen. Er hat sicher genug Stress und eine neue Partnerin die auch noch Stress macht kann er sicher nicht gebrauchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest