Forum / Liebe & Beziehung

Meint er es ernst mit mir?

Letzte Nachricht: 9. Januar um 17:50
L
littlesnowii
09.01.22 um 16:13

Hallo Mädels,

und zwar habe ich einen Jungen kennengelernt bzw. wir wurden von gemeinsamen Freunden verkuppelt. Das ist das erste Mal dass ich überhaupt eingewilligt habe mich zu verkuppeln. Ich bin 25 aber hatte bis jetzt einfach keine Interesse jemanden kennenzulernen bzw. war keiner dabei dem ich eine Chance geben wollte. Dieses Mal war es irgendwie anders ich hatte das Gefühl ich sollte den ganzen mal eine Chance geben. Also:

Ich wohne in Deutschland und er in der Schweiz und studiert. Wir haben 3 Monate jeden Tag miteinander geschrieben und paar mal telefoniert (er ergreift immer die Initiative). Jetzt vor 2 Wochen ist er nach Deutschland geflogen und wir haben uns gesehen. Er wollte direkt meine Familie kennenlernen und für uns alle Kleinigkeiten mitgebracht. Die Chemie zwischen uns stimmt einfach irgendwie auch schon vorher beim Schreiben. Und jetzt live passt es auch, auch wenn er von optischen nicht wirklich mein Typ ist, er ist eher unscheinbar und schüchtern aber sehr gefühlvoll und höflich. Er hatte schon 1,2 Freundinnen und ich bis jetzt noch keinen. Ich habe ihm gesagt dass ich kein Fernbeziehungstyp bin und Maximal dieses hin und her 1 Jahr mitmachen würde. Er hat gesagt für ihn ist es kein Problem und dass er es sehr schön findet dass ich meine erste Liebe dem "richtigen" schenken möchte (Jungfrau bis zur Ehe). Nur da ich bis jetzt noch nie verliebt war kann ich nicht einschätzen ob er es ernst meint. Er hat seiner Familie schon alles erzählt über uns und die Familie will mich gerne kennenlernen. Nun möchte er in 3 Wochen nochmal übers Wochenende mich besuchen kommen (ich weiß nicht warum). Bislang gab es noch keinen Zärtlichkeitwn zwischen uns nicht mal Händchen halten oder küssen. Er hat seinen Freunden erzählt dass er mich noch nicht verschrecken will. Wenn wir alleine sind ist er sehr schüchtern und starrt und lächelt mich nur an. Zudem möchte er oft abends telefonieren und smalltalk reden, aber manchmal ist er einfach stumm. Aber fragt jeden Tag wie es mir geht. Er scheint einen perfekten Charakter zu haben aber ich kann nicht beurteilen ob dass alles echt ist oder meine Gefühle verrückt spielen, weil zuvor noch nie Gefühle für einen Jungen empfunden habe.

Danke für eure Tipps Mädels 😚

Mehr lesen

D
det92
09.01.22 um 16:57

Wir wildfremde Menschen im Internet kennen dich und deinen potentiellen Partner nich. Abschließende Urteile zu fällen über so etwas prägendes wie den ersten Freund ist ziemlich unseriös. Da solltest eher deine Freunde ins Gebet nehmen.

Was man aber so zwischen den Zeilen lesen kann, haben eure Bekannten zwei Leute einander zugeführt die durchaus zusammenpassen könnten. Es klingen etwas strenge Ansprüche deinerseits durch, denen er nicht ganz gerecht werden zu scheint. Überlege bitte, ob diese von Realismus geprägt sind, in Hinblick auf dein Mantra und deine Erfahrung in Beziehungen. 

Das Akzeptieren deines Mantra, Kennenlernenwollen von Familie beim ersten Treffen und die gemeinsamen Freunde sind gute Anzeichen, dass du ihn daten solltest. Die Gefühle kommen früher oder später von selbst. Eine Garantie vorab gibt es NIE. Wer spielt KANN verlieren, wer sich nicht auf den Platz traut, hat schon verloren.

Gefällt mir

M
Meeresbrise80
09.01.22 um 17:14

Eigentlich kann ich dir nicht viel sagen, außer dass man Gefühle eben fühlen muss. Du bist nur mit dem Kopf dabei, wertest aus, analysierst, stellst Regeln auf, was in welcher Zeit passieren sollte...Das ist sicher nicht so günstig, denn Gefühle kann man rational nicht erklären. Es reicht sich miteinander wohlzufühlen und ab dem Moment sollte der Kopf immer leiser und das Herz immer lauter werden. Optik und Entfernung sind egal, wenn jemand dein Herz berührt...Passiert das nicht und bleibt der Kopf zu laut, dann ist er manchmal auch leider nicht der passende Mensch...

3 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
cupcake127
09.01.22 um 17:28
In Antwort auf Meeresbrise80

Eigentlich kann ich dir nicht viel sagen, außer dass man Gefühle eben fühlen muss. Du bist nur mit dem Kopf dabei, wertest aus, analysierst, stellst Regeln auf, was in welcher Zeit passieren sollte...Das ist sicher nicht so günstig, denn Gefühle kann man rational nicht erklären. Es reicht sich miteinander wohlzufühlen und ab dem Moment sollte der Kopf immer leiser und das Herz immer lauter werden. Optik und Entfernung sind egal, wenn jemand dein Herz berührt...Passiert das nicht und bleibt der Kopf zu laut, dann ist er manchmal auch leider nicht der passende Mensch...

Sehr schöne Worte 

Gefällt mir

C
cmamaj
09.01.22 um 17:50

Ich glaube schon, dass er es ernst meint.
Er besucht dich aus der Ferne, er erzählt seinen Freunden und Familie von dir, er bringt euch Kleinigkeiten mit. Natürlich ist er schüchtern das ist doch ganz normal ihr lernt euch gerade kennen und er möchte nichts falsch machen, da du ja noch nie eine Beziehung hattest. 

1 -Gefällt mir