Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Tage sind ganz stark nach der pille

Meine Tage sind ganz stark nach der pille

20. Mai um 13:14

hey Leute­čĹő­čĆ╗
Ich brauche echt eure Hilfe! Ich nehme jetzt erst seit einem monat die Pille ( ich bin 16) und musste vor zwei Tage in die 7-tägige Pause gehen. Nur sind meine Tage jetzt extrem stark und ich habe auch schmerzen.. diese haben sich in den letzten 1-2 Tagen wieder gelegt aber die starke Blutung ist noch da. Ich muss alle 2 Stunden meinen Tampon wechseln. Zusätzlich möchte ich heute noch meinen Freund sehen. Wir sind noch nicht lange zusammen und er weis auch das ich meine Tage habe aber wir gehen zu einem guten Kumpel heute Abend. Wie kann ich ausreden dafür finden das ich alle 2 Stunden auf die Toilette muss?? Und legt sich die starke Blutung nach einigen Monaten wieder? Mein hormonhaushalt ist ziemlich durcheinander durch die pille.. ich nehme die swingo 20 zur randinformation ­čĺő Küsschen 

Mehr lesen

20. Mai um 13:36

andere Pillengruppe versuchen. Das ist eine Frage, die Du nur mit dem Gynäkologen klären kannst.

Gef├Ąllt mir

20. Mai um 13:58

Kann vorkommen. Sollte aber so nicht sein.
Unbedingt zum Frauenarzt!

Alle 2h zur Toilette musst du niemandem erklären.

Gef├Ąllt mir

20. Mai um 19:12

In den ersten Monaten normal, da muss ich dich aber auch fragen welchen Tampon du benutzt? Also welche Größe/Stärke. 

Zb hatte ich die ersten 2 Monate der Pilleneinahme auch die O.B. mit 4Tropfen (glaube Super war dir Bezeichnung - Packung mit Orangen Linien.) Und die hab ich auch am Dritten Tag (der stärkste bei mir) sicher alle 3-4h gewechselt. Die Flexia sind auch ganz gut davon. 

Die Pille kann den Hormonzyklus am Anfang sehr intensivieren. Das gleicht sich aber mehr und mehr an, und wird weniger.

Solltest du wieder Schmerzen haben oder deine Blutung länger als 7 Tage dauern - geh zum Arzt. 

Auch bei Anzeichen einer Anämie (zb extreme Blässe+Müde+Matt etc.) -Geh zum Arzt.

Und nimm keine Aspirin. Das verstärkt die Blutung.
 

Gef├Ąllt mir

20. Mai um 19:40

Arzt. Die Pille soll das Durcheinander, die Schmerzen und die Blutung VERBESSERN und nicht verschlimmern! Wenn du sie verträgst, passiert das relativ sofort.

Gef├Ąllt mir

21. Mai um 13:25
In Antwort auf katy119988

hey Leute­čĹő­čĆ╗
Ich brauche echt eure Hilfe! Ich nehme jetzt erst seit einem monat die Pille ( ich bin 16) und musste vor zwei Tage in die 7-tägige Pause gehen. Nur sind meine Tage jetzt extrem stark und ich habe auch schmerzen.. diese haben sich in den letzten 1-2 Tagen wieder gelegt aber die starke Blutung ist noch da. Ich muss alle 2 Stunden meinen Tampon wechseln. Zusätzlich möchte ich heute noch meinen Freund sehen. Wir sind noch nicht lange zusammen und er weis auch das ich meine Tage habe aber wir gehen zu einem guten Kumpel heute Abend. Wie kann ich ausreden dafür finden das ich alle 2 Stunden auf die Toilette muss?? Und legt sich die starke Blutung nach einigen Monaten wieder? Mein hormonhaushalt ist ziemlich durcheinander durch die pille.. ich nehme die swingo 20 zur randinformation ­čĺő Küsschen 

Ich denke, es wird sich noch alles einpendeln...Wenn du aber einen anderen Tipp willst, vielleicht probierst du mal eine Menstruationstasse aus? Da kannst du mehr auffangen und bist nicht alle 2 Stunden abhängig von der Toilette...Hier gibt es bereits bei Rossmann jetzt in der Damenhygieneabteilung welche...Vielleicht wäre das mal einen Versuch wert für die nächsten Perioden?

1 LikesGef├Ąllt mir

Fr├╝here Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das k├Ânnte dir auch gefallen