Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine "Spielregeln" findet Ihr die zu hart???

Meine "Spielregeln" findet Ihr die zu hart???

15. Juni 2013 um 13:18

Hallo zusammen,

mit fast 40 habe ich eigentlich fast nur gute Erfahrungen mit Männern gemacht. Mag sein, dass ich einfach Glück hatte oder es lag an meiner "Vorauswahl". Ehrlichkeit, Interesse, Bauchgefühl und andere Voraussetzungen mussten stimmen ehe sich mein Herz öffenete.

Nun habe ich eine besonderes Exemplar Mann kennengelernt. Er meldet sich wann er will - hält sich schlecht an Verabredungen, überläßt mir gerne die Organisation unserer Verabredungen, Kinofilm-Auswahl, Tischreservierungen etc. Das was von ihm kommt, ist meist sehr spontan: Ellenlange Liebes-Mails, Spontan-Besuche wenn ich eigentlich keine Zeit habe. Irgendwie wirkt er fremdbestimmt und schwankend.

Das er Interesse hat, finde ich eigentlich schon, Nur habe ich den Eindruck dass er ständig einen Liebesbeweis von mir haben will. So nach dem Motto "Mama, liebst Du mich trotzdem?"

Irgendwie komme ich nicht zur Ruhe mit diesem Mann. Zum Äußersten habe ich es bisher noch nicht kommen lassen, wir kennen uns aber auch erst drei Wochen. Kann mir jemand verraten was mit diesem Typ los ist??? Braucht der einfach noch Zeit (er ist 43).

Schönen Gruß
SK

Mehr lesen

15. Juni 2013 um 16:28

@supersonichh
" Wo sind jetzt die Spielregel? Irgendwie vermiss ich den Zusammenhang zwischen der Überschrift und deinem Thread" ich lach mich weg der war soo gut puhahaha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ex kommt erst zurück, jetzt will er doch wieder nicht?
Von: atara_12455425
neu
15. Juni 2013 um 13:40
Diskussionen dieses Nutzers
Endlich im Fernsehen: Pick up Artists Reportage
Von: sauerkirsche35
neu
13. Juli 2014 um 19:56
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen