Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Seele ist krank, ich bin unendlich einsam...

Meine Seele ist krank, ich bin unendlich einsam...

8. September 2006 um 8:41 Letzte Antwort: 17. September 2006 um 11:51

Ein Jahr lang führe ich nun mehr oder weniger eine gelegenheits Beziehung, mit tiefe Tiefen, Höhen, viel Hoffnung, noch mehr Ängste. Wir sind charakterlich absolut verschieden. Wir reden aneinander vorbei.
Oft nervt mich seine Art und Weise und ich hasse mich dafür ihn nicht los lassen zu können. Ihm wiederrum täte es einfacher fallen, den Schlußstrich zu ziehen, sollte er sich dazu entscheiden. Er sagt, wenn es nicht geht, dann geht es eben nicht. 6 monate leiden, dann ist es vorüber.
Er kämpft nicht um mich und das vermittelt mir Desinteresse und kränkt mich. Das Interesse das er an meiner Person signalisiert entspringt seinem Geist. Meine Wünsche setzt er nicht um, nimmt sie nicht an... er kann und will es nicht.

Ich merke dieser Mann macht tut mir nicht gut. Ich bekomme immer häufiger eine Erkältung und andere Kleinigkeiten und doch fühle ich mich zu ihm hingezogen. Ich weiß dieser Mann ist nicht meine Zukunft aber ich habe wahnsinnige Angst ihn zu verlieren.
Ich fühle mich wohl wenn er mich in seinen Armen hält.

Ich brauche jemanden, der mich liebt und den ich lieben kann. Ich mag dieses vertraute, die Zweisamkeit, Sorgen, Ängste, Träume und Freude zu teilen.
Ich bin gern Frau und ich wünsche mir ein wenig Halt und Verständnis.

Ich habe mich bei Parship angemeldet. Die Resonanz war bislang durchweg positiv.
Auch Frauen mit drei Kindern haben noch Chancen. Aber ich spüre, das keiner von den Männern da draußen zu mir paßt. Ich bin sehr emotional und ich verliere den Glauben daran, den Richtigen Mann jemals zu begegnen.
Mir fehlt das Verständnis, das Einfühlsame, ich spüre kein echtes Interesse und mir fehlt die echte Zuneigung. Ich fühle mich derzeit sehr leer.

Ich sehe mit offenen Augen in die Welt hinaus, aber was ich sehe gefällt mir nicht. Überall eingefahrene Einsamkeit, Sturheit, Egoismus. Wo ist dieses "wir sind Eins"geblieben?
Ich möchte raus aus dieser emotionalen Krise und weiß nicht wie. An der Ablenkung kann es nicht liegen. Drei Kinder lenken zur Genüge ab.
Aber was kann ich tun?
Ich fühle mich so gelähmt und meine Seele fühlt sich traurig an.

Ich bin allein, auch wenn der Raum voll ist.
Wie komme ich da raus?

Mehr lesen

13. September 2006 um 8:27

Das..
..kommt doch alles nur aus dir heraus. ich kenn solche phasen, aber ich will dir ein bisschen hoffnung machen und glaube dass das vorbeigeht.

mir hilft immer meine arbeit, dass ich von meinem einsamkeitstrip runterkomm. vielleicht hast du ja was ähnliches, irgendwas was dich erfüllt, denn wenn man sich gut fühlt kann man wieder offen auf die menschen zu gehen und diese gefühle lassen nach

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. September 2006 um 11:51

Klingt nicht schön
es gibt menschen die einem einfach nicht gut tun. es klingt nicht so als würde dein "freund sich um dich kümmern", aber das siehst du ja auch so.lass dich nicht von diesem mann definieren, der dich schwächt anstatt dich zu stärken. das ihr aneinander vorbeiredet ist grundlegend, denn verständigung, gegenseitiges verstehen ist soo wichtig in einer beziehung.
was sind das für gründe die dich bei ihm halten?
die aussicht erstma allein zusein mag erschreckend sein, aber du fühlst dich doch jetzt schon sehr allein. das gefühl "da draußen passt keiner zu mir" kommt aus deinem innersten und ist der spiegel deiner einsamkeitsgefühlen, hat aber doch nichts mit der wirklichkeit zu tun!! definitiv gibt es menschen die sich nach diesem "wir sind eins" sehen und es auch leben wollen. du bist sehr sensiebel und das ist eine große fähigkeit, die leider vielen abgeht, mit der man jedoch wunderbare beziehungen aufbauen kann(dein freund scheint mir jedoch nicht der richtige dafür*sorry*)
portion good vibrations von verinchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: melete_12886421
7 Antworten 7
|
17. September 2006 um 11:50
Von: krista_12260476
6 Antworten 6
|
17. September 2006 um 1:39
Von: taryn_12552257
16 Antworten 16
|
16. September 2006 um 23:40
3 Antworten 3
|
16. September 2006 um 23:10
1 Antworten 1
|
16. September 2006 um 22:31
Diskussionen dieses Nutzers
28 Antworten 28
|
21. Mai 2009 um 16:46
7 Antworten 7
|
16. April 2007 um 10:24
24 Antworten 24
|
4. März 2006 um 15:48
5 Antworten 5
|
13. April 2007 um 13:19
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram