Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Schwester und ihr Liebes-Dilemma

Meine Schwester und ihr Liebes-Dilemma

5. März 2012 um 16:48

Hallo Leute,

ich wende mich an euch, weil ich wirklich nicht mehr weiß, was ich noch machen soll, um meiner Schwester zu helfen..

Ich erzähle euch einfach mal die ganze Geschichte (versuche mich dabei kurz zu fassen)
Meine Schwester ist letztes Jahr im Februar mit ihrem, jetzt wieder aktuellen, Freund zusammengekommen..
Anfangs lief alles gut. Zumindest hatten wir alle den Anschein.
Er war lieb, fürsorglich, machte ihr viele Geschenke, war oft bei uns, hat sich auch sehr gut mit meinen Eltern verstanden..

Dann, so ungefähr nach 1-2 Monaten fing er an zu lügen, komische Geschichten zu erzählen, naja, er laberte einfach viel Mist..Das fiel mir immer öfter auf..Meine Schwester glaubte ihm natürlich immer alles, Liebe macht ja bekanntlich blind..Wie dem auch sei..Nach ca. zwei einhalb Monaten machte er dann einfach am Telefon Schluss mit ihr.. Es stellte sich dann raus, dass er noch was mit seiner Ex Freundin am laufen hatte.. Meiner Sis ging es natürlich schlecht, sie versuchte aber, über ihn hinwegzukommen..3 Wochen, nach diesem Ereignis, meldete er sich wieder bei ihr. Er entschuldigte sich und sie trafen sich. Sie kamen dann wieder zusammen..Und ich fand es damals schon extrem naiv ihrerseits..Aber was sollte ich machen??

So. 2 Monate danach, machte er wieder Schluss und ging erneut zu seiner Ex Freundin zurück..Die selbe Sache hat sich 2 oder 3 mal wiederholt, ich kanns nicht mehr zählen..und jedes Mal hat meine Schwester ihn wieder mit offenen Armen empfangen ohne zu merken, dass sie nur immer ein Lückenbüßer für ihn darstellt..ist ja klar, bei ihr hat er ja immer was sicher, wenn seine Ex rumzickt, oder nicht so möchte, wie er will..

Die Härte kommt aber jetzt : als er das letzte Mal Schluss gemacht hat, so ca. Ende September, dachte ich wirklich, dass es das gewesen wäre. Er meldete sich nicht und meine Schwester schien wieder von diesem "Trip" runtergekommen zu sein..Aber leider kam es anders .. Meine Schwester war schwanger ..Sie rief ihn an, um ihn darüber zu informieren und er freute sich darüber..Er erzählte ihr, sie würden dann bald zusammenziehen, er liebe sie ja doch so..Meine Schwester beschloss dann, die Schwangerschaft nicht abzubrechen.

Anfang Januar dann, gingen sie zusammen zum Gynäkologen und es stellte sich raus, dass meine Schwester das Kind verloren hatte.. Sie war natürlich total fertig (es tut mir leid, dass ich das so schreibe, aber da hat sie Glück im Unglück gehabt!!)
Sie sollte am Tag darauf ins Krankenhaus, weil eine Ausschabung erfolgen sollte. Er war bei ihr und erzählt ihr noch an dem Tag, dass er sie liebe und er für sie da wäre (alles Gelaber) ... Nachdem sie dann aus dem KH entlassen wurde, ging er am selben Tag noch zu meiner Schwester und machte mit ihr Schluss..Ihr könnt euch vorstellen, wie fertig sie da gewesen ist..Er kam da natürlich wieder mit seiner Ex zusammen, mit der war ja nie wirklich Schluss..

Jetzt, also vor 2 Wochen, hat er sich bei ihr gemeldet und sie haben sich wieder getroffen..Und ratet mal : sie sind wieder zusammen ..

Der Typ ist sowas von verlogen und meine Schwester sowas von blind und naiv!! Ich ärgere mich nur noch über ihre Doofheit..Seinetwegen ist sie total schlecht in der Schule (sie ist in der 12. auf einem Berufskolleg), sie könnte dieses Jahr sitzen bleiben, genauso wie letztes, da hat sie trotzdem ein total schlechtes Zeugnis bekommen

Ein weiteres Problem sind ihre Freunde: sie lügt sie an. Erzählt nicht, dass sie wieder mit ihm zusammen ist, weil sie ihr sonst die Freundschaft kündigen (da meine Schwester alles für ihn getan hat und auch ihre Freunde seinetwegen oft im Stich gelassen hat) ..Sie rufen mich schon an und fragen, warum sie sich nicht mehr meldet ..Ich muss dann immer lügen und sagen, dass sie gerade viel zu tun hat, muss mir immer iwelche Ausreden einfallen lassen.. Ich kann nicht mehr ..Vor allem aber, kann ich nicht mehr mit ansehen, wie er ihr Leben zerstört!

Könnt ihr mir vielleicht ein paar Ratschläge geben??
Verzeiht mir bitte den langen Text, aber kürzer wäre er wirklich unverständlich geworden.

Danke schon mal.

Mehr lesen

5. März 2012 um 17:03

Das Problem
ist ja, dass die beiden mich immer wieder mit reinziehen..ich will davon auch nichts mehr wissen, aber er schreibt mir, sie weint sich jedes Mal bei mir aus und zudem kommen auch noch ihre Freunde..Ich will einfach nicht, dass sie sich deswegen das Leben kaputt macht.Das ist ein Teufelskreis. Es hört nie auf..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 17:09

Coleen41
ja, meine Schwester wusste es auch schon damals, dass immer wieder was mit der Ex lief. Sie wollte es nicht wahrhaben, schätze ich. Wie sie nicht wahrhaben möchte, dass er sie nur ausnutzt und sie nicht liebt. Aber was soll man da machen ??
Sie ist 19. Ich war damals schon mit ihr beim Frauenarzt, damit sie sich die Pille verschreiben lässt. Die hat sie aber nicht genommen .. Ich hatte immer am Rande mitbekommen, wie er sie schwängern wollte (der Typ ist einfach nur krank!) deshalb war ich mit ihr dort. Habe sie dann auch kontrolliert. Habe dann gesehen, dass sie diese nicht regelmäßig genommen hatte. Ich würde den beiden sogar zutrauen, dass es noch mal passiert..Ich frage mich nur : wie kann man sich so kaputt machen lassen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 17:23

Danke
für deine Nachrichten. Die machen mir ja doch ein bisschen Mut. Kann halt nichts dagegen machen. Irgendwann wird sie es vielleicht verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen