Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine schwester sieht mich nicht

Meine schwester sieht mich nicht

17. September 2006 um 14:16

halll zusammen. also ich hab ein problem. ich hab ne schwester. wir wohenn noch beide bei unseren eltern und sie kommt nur zu mir reden wenn sie was braucht. ansonsten kommt sie gar nicht. fragt gar nicht wies ir geht und so. sie sieht ihr beste freundin eher als ihre schwester. das will sie nicht zugeben das ist aber so. und es tut mir so weh. was sollte ich machen, um ihr zu zeigen, wie es ist. sllte ich auch so machen, dass sie mir unwichtig ist? bitte um rat

Mehr lesen

17. September 2006 um 15:00

Habe keine
Geschwister. Zeig ihr einfach die kalte Schulter, wenn sie etwas von dir will. Am besten du wartes was passiert. Wenns sie es dann noch immer nicht begriffen hat, sprech sie dadrauf an. Würde mich freuen wenn du mir bescheid sagst, was rausgekommen ist. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 15:10

Ich denke
es wird schon seinen Grund haben. Es war und ist bei mir und meiner Schwester nicht anders; aber das hat eher mit der Vergangenheit zu tun. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie 'einfach nur so' die ignoriert und den Kontakt so knapp wie möglich hält.
Vielleicht hat sie mit ihrer Feundin auch mehr Gemeinsamkeiten als mit dir. Bist du die Jüngere?
Wenn du euer ganzes Leben bisher immer nur nett und lieb gewesen bist; dann wäre die Situation komisch -was ich aber nicht glaube.
Es gibt doch dieses Sprichwort: So wie man in den Wald hinein ruft - so schallt es auch heraus.
Frag doch mal dich selber, was du zu der heutigen Situation beigetragen hast, anstatt einfach nur deine Schwester als 'komisch' hinzustellen. Ich glaube, da ist noch einige Objektivität nötig.
Es wäre interessant, mal mit ihr ein langes Gespräch zu führen, was du in den letzten Jahren alles so gemacht hast, was vielleicht auch deine Eltern dazu beigtragen haben; denn es gibt ja bekanntlich immer 2 Seiten der Medaille.
Liebe Grüße, Maja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 15:12
In Antwort auf riitta_12486354

Ich denke
es wird schon seinen Grund haben. Es war und ist bei mir und meiner Schwester nicht anders; aber das hat eher mit der Vergangenheit zu tun. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie 'einfach nur so' die ignoriert und den Kontakt so knapp wie möglich hält.
Vielleicht hat sie mit ihrer Feundin auch mehr Gemeinsamkeiten als mit dir. Bist du die Jüngere?
Wenn du euer ganzes Leben bisher immer nur nett und lieb gewesen bist; dann wäre die Situation komisch -was ich aber nicht glaube.
Es gibt doch dieses Sprichwort: So wie man in den Wald hinein ruft - so schallt es auch heraus.
Frag doch mal dich selber, was du zu der heutigen Situation beigetragen hast, anstatt einfach nur deine Schwester als 'komisch' hinzustellen. Ich glaube, da ist noch einige Objektivität nötig.
Es wäre interessant, mal mit ihr ein langes Gespräch zu führen, was du in den letzten Jahren alles so gemacht hast, was vielleicht auch deine Eltern dazu beigtragen haben; denn es gibt ja bekanntlich immer 2 Seiten der Medaille.
Liebe Grüße, Maja

P.S.
Du kannst deine Schwester ja nicht zwingen, dich mehr zu mögen, sowas kommt doch von alleine und entsteht u.a. auf Grund des Verhaltens des anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper