Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Schwester hat sich in meinen Freund verliebt!!!!!! HILFE

Meine Schwester hat sich in meinen Freund verliebt!!!!!! HILFE

18. Februar 2003 um 10:37

Hallo Ihr Lieben,

gestern Abend hat mir meine Schwester gebeichtet, dass sie sich in meinen Freund verliebt hat und angeblich fühlt er das gleiche für sie. Ich wusste im ersten Moment gar nicht was ich sagen sollte. Es hat mich total geschockt und ich wusste überhaupt nicht wie ich reagieren soll. Sie ist fest entschlossen, mit ihm zusammenzukommen. Ich tu ihr schrecklich leid, aber sie kann nicht anders.
Sofort hab ich meinen Schatz angerufen, und er war total sauer auf sie, wie sie so einen Unsinn erzählen kann. Und er würde auch überhaupt nicht auf sie abfahren. Für den ersten Moment war ich dann ein bisschen erleichtert. Aber im Nachhinein, weiß ich jetzt überhaupt nicht, wie ich mich verhalten soll, wem kann ich glauben?!?!
Total blöde Situation.
Gestern hat sie dann gleich noch mit ihrem Freund Schluß gemacht. Wie soll ich mich denn verhalten? Was soll ich tun! Bitte helft mir!!

Ein ganz verstörtes Seelenfeuer!!

Mehr lesen

18. Februar 2003 um 10:54

Bitte was?
Was ist denn das für eine Schwester? Woher will sie denn so genau wissen, dass er das Gleiche für sie empfindet? Bildet sie sich da nicht n bißchen zuviel ein? Boah... Nee, schon allein der Spruch, du würdest ihr ja soo leid tun, sie könne aber nun mal nicht anders. Hallo? Wie kann deine Schwester das einfach so behaupten? Versteh das nicht... Ich mein, merkt sie denn nicht, wie sie ihrer eigenen Schwester damit weh tut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2003 um 11:01

Hallo Du!
Vielleicht schwärmt Deine Schwester nur für Deinen Freund und hat etwas, das er gesagt mißgedeutet?! Am besten kannst natürlich nur Du die beiden einschätzen. Neigt denn einer von ihnen dazu zu lügen? So oder so, finde ich es nicht korrekt von ihr zu versuchen der Schwester den Freund "auszuspannen"! Gefühle hin oder her! Desweiteren würde ich die "Beziehung" zwischen meinem Freund und meiner Schwester nochmal Revue passieren lassen. Wie sind sie denn bis dato miteinander umgegangen? Danach kann man zwar leider auch nicht 100%ig gehen, aber es gibt Dir vielleicht einen Anhaltspunkt, wie die Situation einzuschätzen ist! Auf jeden Fall hoffe ich für Dich, daß sich die Situation zum Positiven für Dich klärt! LG Pumperl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2003 um 11:29

Oh,
Gott, das ist ganz schön bitter!! Es ist immer schlimm, wenn eine andere Frau, womöglich eine Freundin, sich in den Partner verliebt, aber dann noch die eigenen Schwester, das finde ich ganz schön heftig!! Zuerst muss ich dir sagen, dass ich nicht in deiner Haut stecken möchte und dass mir leid tut für dich. Ich kann dich auch gut verstehen, dass du jetzt total verwirrt bist, denn man kommt ja nicht jeden Tag in so eine Situation!

Aber jetzt mal zum Problem. Ich muss ehrlich sagen, dass ich das ganz schön dreist finde von deiner Schwester. Denn wenn Leute zu mir sagen, sie können nichts für ihre Gefühle, heißt es nur, dass sie es nicht wollen. Das mag schon sein, dass sie Gefühle entwickelt hat für deinen Freund, aber das ist doch das absolute TABU!!!! Denn Blut sollte stärker sein, als irgendwelche Liebeleien!! Darf ich fragen, wie alt deine Schwester ist? Denn ihr Verhalten zeugt nicht davon, dass sie schon erwachsen ist!! Außerdem die Dreistigkeit, dir zu sagen, dass sie auf jeden Fall vorhat mit deinem Freund zusammenzukommen, ist schon der Gipfel. Vor allem, weil dein Freund ja anscheinend nichts davon weiß!!! Ich wäre ganz schön enttäuscht von meiner Schwester. Denn deiner Schwester ist es ja eigentlich egal, was sie dir damit antut. Denn wenn sie sich dessen bewußt wäre, würde sie die Finger davon lassen, man kann seine Gefühle nämlich schon steuern, alles andere ist nur eine Ausrede!!

An deiner Stelle würde ich erstmal ein ernstes Gespräch mit deinem Freund führen, ihn vor allem fragen, wie sie überhaupt darauf kommt, dass er das gleiche für sie empfindet. Hat er ihr denn Hoffnungen gemacht, hat er mit ihr geflirtet und es dadurch darauf angelegt??? Das sind alles sehr wichtige Fragen, die erstmals geklärt werden müssen, bevor du dir deine Schwester mal vornimmst. WEnn dein Freund es wirklich verneint und auch zu seinem Wort steht und du ihm glaubst, denn ich weiß ja nicht, wie eure Beziehung sonst so ist. Hast du denn absolutes Vertrauen zu ihm? WEnn dem so ist, dann würde ich auf jeden Fall deiner Schwester auf die harte Weise verständlich machen, dass sie bitteschön die Finger davon lassen soll, wenn es ihr überhaupt daran liegt, dich nicht unnötig zu verletzen und womöglich einen Keil zwischen dir und deinem Freund zu treiben. Das ist die einzige Möglichkeit, die dir bleibt. Und wenn das alles nicht fruchtet, ist es unvermeidlich, dass du den Kontakt zu deiner Schwester erstmal abstellt, damit sich die Gemüter mal beruhigen. Ich weiß jetzt nicht, ob ihr noch beide zu Hause wohnt, denn dann wäre es natürlich schwierig, wenn nicht, denke ich, dass es die beste Möglichkeit ist, wenn deine Schwester nicht zur Vernunft kommt. Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Ich bin Gott sei Dank noch nie in so einer Situation gewesen und wie ich meine Schwester kenne, wird es auch nie dazu kommen. Denn es gibt nichts schlimmeren in eine gutfunktionierende Beziehung, oder überhaupt in eine Beziehung, reinzupfuschen, denn dann kommt es immer zu Katastrophen, und wenn man es selber nicht will, dann macht man es den anderen auch nicht an!! Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute, dass es sich einrenkt zwischen euch!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2003 um 13:29

Jawohl!!!
Da muss ich der Nenja mal wieder Recht geben!

Ich würd mich auch mit beiden zusammensetzen und schauen, was dabei rauskommt... ich würd meiner Schwester was erzählen, wenn sie mir sowas offenbaren würde

Alles Gute und liebe Grüße, Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2003 um 13:34

Nein, auspannen kann ich nicht sagen.
Sie hat sich in ihn verliebt und kann ihre Gefühle nicht länger unterdrücken und irgendwie kann ich sie sogar verstehen. Es tut ihr alles furchtbar leid und sie wollte mir nicht wehtun, sie hat sich dagegen gewehrt, aber es ging nicht. Es ist alles so saudumm und ich könnte nur noch heulen. Ich weiß einfach nicht was ich tun soll *****heul**********

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2003 um 13:37
In Antwort auf edwyna_12679667

Nein, auspannen kann ich nicht sagen.
Sie hat sich in ihn verliebt und kann ihre Gefühle nicht länger unterdrücken und irgendwie kann ich sie sogar verstehen. Es tut ihr alles furchtbar leid und sie wollte mir nicht wehtun, sie hat sich dagegen gewehrt, aber es ging nicht. Es ist alles so saudumm und ich könnte nur noch heulen. Ich weiß einfach nicht was ich tun soll *****heul**********

Was
du tun sollst?? Anscheinend hast du die anderen Beiträge nicht gelesen. Klären sollst du die Sache und zwar mit den beiden, und zwar mit Konfrontation!!! Außerdem ist es ja ganz lobenswert, dass du für deine Schwester Verständnis hast, aber ich bitte dich!! Würdest du ihr das gleiche antun??? Natürlich kann sie war für ihre Gefühle, wie ich schon vorher geschrieben habe, ist es einfach TABU!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2003 um 13:37
In Antwort auf gena_12107388

Oh,
Gott, das ist ganz schön bitter!! Es ist immer schlimm, wenn eine andere Frau, womöglich eine Freundin, sich in den Partner verliebt, aber dann noch die eigenen Schwester, das finde ich ganz schön heftig!! Zuerst muss ich dir sagen, dass ich nicht in deiner Haut stecken möchte und dass mir leid tut für dich. Ich kann dich auch gut verstehen, dass du jetzt total verwirrt bist, denn man kommt ja nicht jeden Tag in so eine Situation!

Aber jetzt mal zum Problem. Ich muss ehrlich sagen, dass ich das ganz schön dreist finde von deiner Schwester. Denn wenn Leute zu mir sagen, sie können nichts für ihre Gefühle, heißt es nur, dass sie es nicht wollen. Das mag schon sein, dass sie Gefühle entwickelt hat für deinen Freund, aber das ist doch das absolute TABU!!!! Denn Blut sollte stärker sein, als irgendwelche Liebeleien!! Darf ich fragen, wie alt deine Schwester ist? Denn ihr Verhalten zeugt nicht davon, dass sie schon erwachsen ist!! Außerdem die Dreistigkeit, dir zu sagen, dass sie auf jeden Fall vorhat mit deinem Freund zusammenzukommen, ist schon der Gipfel. Vor allem, weil dein Freund ja anscheinend nichts davon weiß!!! Ich wäre ganz schön enttäuscht von meiner Schwester. Denn deiner Schwester ist es ja eigentlich egal, was sie dir damit antut. Denn wenn sie sich dessen bewußt wäre, würde sie die Finger davon lassen, man kann seine Gefühle nämlich schon steuern, alles andere ist nur eine Ausrede!!

An deiner Stelle würde ich erstmal ein ernstes Gespräch mit deinem Freund führen, ihn vor allem fragen, wie sie überhaupt darauf kommt, dass er das gleiche für sie empfindet. Hat er ihr denn Hoffnungen gemacht, hat er mit ihr geflirtet und es dadurch darauf angelegt??? Das sind alles sehr wichtige Fragen, die erstmals geklärt werden müssen, bevor du dir deine Schwester mal vornimmst. WEnn dein Freund es wirklich verneint und auch zu seinem Wort steht und du ihm glaubst, denn ich weiß ja nicht, wie eure Beziehung sonst so ist. Hast du denn absolutes Vertrauen zu ihm? WEnn dem so ist, dann würde ich auf jeden Fall deiner Schwester auf die harte Weise verständlich machen, dass sie bitteschön die Finger davon lassen soll, wenn es ihr überhaupt daran liegt, dich nicht unnötig zu verletzen und womöglich einen Keil zwischen dir und deinem Freund zu treiben. Das ist die einzige Möglichkeit, die dir bleibt. Und wenn das alles nicht fruchtet, ist es unvermeidlich, dass du den Kontakt zu deiner Schwester erstmal abstellt, damit sich die Gemüter mal beruhigen. Ich weiß jetzt nicht, ob ihr noch beide zu Hause wohnt, denn dann wäre es natürlich schwierig, wenn nicht, denke ich, dass es die beste Möglichkeit ist, wenn deine Schwester nicht zur Vernunft kommt. Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Ich bin Gott sei Dank noch nie in so einer Situation gewesen und wie ich meine Schwester kenne, wird es auch nie dazu kommen. Denn es gibt nichts schlimmeren in eine gutfunktionierende Beziehung, oder überhaupt in eine Beziehung, reinzupfuschen, denn dann kommt es immer zu Katastrophen, und wenn man es selber nicht will, dann macht man es den anderen auch nicht an!! Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute, dass es sich einrenkt zwischen euch!!

Danke
für deinen guten Beitrag.

Vielen Dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2003 um 14:02
In Antwort auf gena_12107388

Was
du tun sollst?? Anscheinend hast du die anderen Beiträge nicht gelesen. Klären sollst du die Sache und zwar mit den beiden, und zwar mit Konfrontation!!! Außerdem ist es ja ganz lobenswert, dass du für deine Schwester Verständnis hast, aber ich bitte dich!! Würdest du ihr das gleiche antun??? Natürlich kann sie war für ihre Gefühle, wie ich schon vorher geschrieben habe, ist es einfach TABU!!!!

Um ehrlich zu sein
ich weiß es nicht, ich kann nicht mit Sicherheit ausschließen, auch in eine solche Situation zu kommen. Ich weiß nicht, wie ich reagieren würde, ob ich etwas sagen würde, wann, wem und in welchem Umfang...keine Ahnung.
Ich möchte weder meinen Freund verlieren, noch mich mit meiner Schwester zerstreiten.
Wer weiß, vielleicht tut mein Freund ja auch bloß so und weiß genau was Sache ist, ich kann es nicht beurteilen. Schöne Scheiße...am besten ich wander aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2003 um 14:11
In Antwort auf edwyna_12679667

Um ehrlich zu sein
ich weiß es nicht, ich kann nicht mit Sicherheit ausschließen, auch in eine solche Situation zu kommen. Ich weiß nicht, wie ich reagieren würde, ob ich etwas sagen würde, wann, wem und in welchem Umfang...keine Ahnung.
Ich möchte weder meinen Freund verlieren, noch mich mit meiner Schwester zerstreiten.
Wer weiß, vielleicht tut mein Freund ja auch bloß so und weiß genau was Sache ist, ich kann es nicht beurteilen. Schöne Scheiße...am besten ich wander aus!

Um
das herauszufinden, musst du um eine klare Aussprache bieten. Du hast ja wohl ein Anrecht darauf!!! Und außerdem geht es nicht darum, ob du das ausschliessen kannst oder nicht, es geht darum, dass du deinen Freund nicht verlieren willst und deine Schwester natürlich auch. Aber da müssen nunmal Grezen gesetzt werden. Und wenn du deinem Freund so wenig vertraust, dann liegt das Problem vielleicht gar nicht bei deiner Schwester sondern viel tiefer und das kannst nur du herausfinden!!!
Aber bitte nicht auswandern!! Dort ist das Gras auch grün

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen