Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Nachbarin.

Meine Nachbarin.

31. Juli 2012 um 12:46 Letzte Antwort: 1. August 2012 um 9:30

Hallo @ all.

Also Folgendes:

Ich habe eine Nachbarin (16), sie sieht gut aus, wir unterhalten uns super und machen zusammen Sport, weil wir beide sehr sportbegeistert sind. Sie hat auch einen Freund und da liegt das Problem. Letztens fragte sie mich, ob ich sie mir als Freundin vorstellen könnte, dass ich gut aussehe, dass sie meine Sommersprossen mag und wie nett ich bin. Sie könne sich viel besser mit mir unterhalten als mit ihrem Freund.

Jetzt meine Frage:

Kann ich in diesen Aussagen Interesse an mir interpretieren oder was? Denn eigentlich ist sie in einer Beziehung. Dennoch die Frage, ob ich sie mir als Freundin vorstellen könnte, lässt mich grübeln.

Vielen Dank für eure Antworten.

Mehr lesen

31. Juli 2012 um 14:19

Schwierig.
Ich will sie ja als Freundin behalten. Es ist halt bloß komisch, dass sonst keine andere Freundin sowas fragt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2012 um 9:30

Bestätigung braucht sie nicht.
Sie ist keine, die sowas zwanghaft braucht. Klar freut sie sich über jedes Kompliment, welche Frau auch nicht. Nur heute morgen saß ich mit ihr in der Bahn und meinte, ich sähe voll verschlafen aus. Als ich auf arbeite war, kam eine SMS, in der stand, ich hätte nicht verschlafen, sondern gut ausgesehen. Da frage ich mich dann, ob sie nciht doch Interesse hat. Ihr Freund schätzt sie halt auch nicht, sagt manchmal sogar sie hätte keine Ahnung oder keinen Geschmack, was beides nicht stimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram