Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Mutter hat eine Affäre

Meine Mutter hat eine Affäre

24. Februar 2010 um 20:11 Letzte Antwort: 30. November 2016 um 23:35

Hallo!!!
Ich habe ein großes Problem. Ich habe durch Zufall vor gestern herraus bekommen das meine Mutter wahrscheinlich eine Affäre hat. Ich bin total geschockt und am Ende.
Sie benutzt immer meinen Laptop mit und gestern bin ich ran gegangen und da war noch so eine Seite geöffnet. Als ich gesehen habe das dies von ihr war wollte ich es natürlich gleich schließen doch dann war da ein Satz der mir sofort ins Auge stach. Ich liebe dich. Da standen diese drei Wörter. Also habe ich mir die Nachrichten durchgelesen und ich habe angefangen zu weinen. Sie schreibt mit einem anderen Mann und anhand der ganzen Nachrichten glaub ich auch schon sehr lange. In einer Nachricht steht sogar das sie meinen Vater nicht mehr braucht und sich von ihm entfernt hat. Meine Eltern sind schon so lange verheiratet und meine Mutter hat immer gesagt das sie ohne meinen Vater gar nicht kann doch jetzt......
An meisten Sorgen mach ich mir aber um meinen kleinen Bruder. Er ist schon immer total fertig wenn die beiden sich mal streiten und wenn die sich jetzt vielleicht trennen. Ich habe solche angst was die Zukunft bringt.
Ich bin 17 und meine Mutter war immer das wichtigste für mich doch jetzt habe ich das Gefühl das ich sie gar nicht mehr kenne und das ich nicht mehr vertrauen kann.
Was soll ich???? Ich habe überlegt mit meinem großen Bruder darüber zu sprechen oder mit einer Freundin aber ich will nicht das jemand schlecht über sie denkt. Ich bin am Ende. Ich brauche Hilfe!!!!!!
Danke

Mehr lesen

25. Februar 2010 um 16:14

Hallo Lara
Wenn wir ahnen, dass sich unser Leben grundlegen ändern könnte, bekommen wir oft Angst. Noch schlimmer wird das, wenn wir wenig Einfluss auf das, was gerade passiert haben.
Aber oft sehen wir nur die möglichen negativen Folgen, ahnen gar nicht, dass eine Veränderung auch Gutes mit sich bringen kann.
Ich fühle mit Dir, zumal ich über Jahre unter den Affären meiner Mutter gelitten habe. Erst heute, da ich selbst schon erwachsene Kinder habe, konnte ich das wenigstens etwas verstehen.
Möglich wäre, dass Deine Mutter sich gerade nicht glücklich fühlt, ein Anderer ihr etwas gibt, was sie zu vermissen glaubt. Das ist ihr Leben, dafür bist Du weder verantwortlich, noch kannst Du daran viel ändern.
Die Tatsache, dass sie heimlich nach einer Lösung sucht, wird Dir auch nicht gefallen, auch ich finde das nicht fair. Aber vielleicht will sie sich gar nicht trennen, weiß selbst nicht, was in ihr vorgeht.
Wenn Deine Mutter eine nette Frau ist, würde ich mit ihr über alles sprechen. Nur sie kann es Dir erklären. Es ist auch an ihr, sich um Euch zu sorgen.
Du scheinst eine tolle "Fastfrau" zu sein, denkst an die ganze Familie, machst Dir Sorgen. Aber selbst wenn Deine Eltern sich trennen werden, gibt es für alle eine Zukunft.
Grüße von Julia

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2013 um 15:57

Ähnliches Problem!
Hallo Lara7592,
ich hab das selbe Problem. Meine Mutter hat wahrscheinlich auch eine Affäre mit einem ehemaligen Schulfreund. Ich weiß nicht ob ich es meinem Vater sagen soll, oder nicht. Was, wenn die Ehe dann zerbricht? Meine Eltern würden sich wahrscheinlich scheiden lassen und ich wäre auf mich selbst sauer. Außerdem müsste ich mich entscheiden bei wem ich leben würde. Ich würde mich dann wahrscheinlich für meinen Vater entscheiden, weil ich meiner Mutter nicht so schnell verzeihen würde. Ich kann meiner Mutter gar nicht mehr in die Augen sehen.
Aber wenn ich nichts sag, und mein Vater es selbst herausfinden würde, was wäre dann? Ich habe keinen Vater, der mich schlägt, aber ich weiß, das er dann für Wochen nicht mit meiner Mutter reden würde...
Ich weiß einfach nicht was ich machen soll!
Liebe (und verzweifelte) Grüße,
Clara

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2013 um 19:00

@petepan
Sorry, das geht gar nicht. Es ist immer noch die Beziehung der Eltern, womit das Kind - an sich - erstmal gar nichts zu tun hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2013 um 19:45

Also..
Ich kenne dass. Bei mir wars allerdings mein Vater..
Ich weiss es ist hart, jedoch geht es dich eigentlich nichts an.. Denn es ist das Problem deiner Eltern..
Wenn es dich aber so sehr Bedrückt dann sprich nur mit deiner Mutter selbst! Denn du weisst nicht was deine Eltern schon durch gemacht haben.. Ich weiss man stellt sich die Beziehung der Eltern immer Perfekt vor doch leider sieht die Realität anders aus!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2013 um 20:18

NÖ!!!!!
Nein ! Er hatts ihr selbst gesagt!

(MUST NICHT GLEICH SO SCHREIBEN)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2013 um 20:23

Ich lese deine Beiträge auch,
wenn du nicht alles groß schreibst.
Lana hat doch schon eine gute Lösungsmöglichkeit vorgeschlagen: Die Mutter ansprechen und ihr nahelegen, dass sie es dem Vater sagen soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2013 um 21:14

Wenn die Kinder
das Recht hätten, sich einzumischen, dann würde es keine alleinerziehenden Elternteile in der Welt geben. Interessanter Gedanke, oder?
Die Realität sieht nunmal anders aus. Wenn Papi und Mami sich nicht mehr lieb haben, kann man als Kind nichts machen. Wenn einer den anderen verarscht, ist das genau so deren Bier. Vielleicht sieht man das erst so, wenn man erwachsen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. November 2016 um 11:54
In Antwort auf ester_11899729

Hallo!!!
Ich habe ein großes Problem. Ich habe durch Zufall vor gestern herraus bekommen das meine Mutter wahrscheinlich eine Affäre hat. Ich bin total geschockt und am Ende.
Sie benutzt immer meinen Laptop mit und gestern bin ich ran gegangen und da war noch so eine Seite geöffnet. Als ich gesehen habe das dies von ihr war wollte ich es natürlich gleich schließen doch dann war da ein Satz der mir sofort ins Auge stach. Ich liebe dich. Da standen diese drei Wörter. Also habe ich mir die Nachrichten durchgelesen und ich habe angefangen zu weinen. Sie schreibt mit einem anderen Mann und anhand der ganzen Nachrichten glaub ich auch schon sehr lange. In einer Nachricht steht sogar das sie meinen Vater nicht mehr braucht und sich von ihm entfernt hat. Meine Eltern sind schon so lange verheiratet und meine Mutter hat immer gesagt das sie ohne meinen Vater gar nicht kann doch jetzt......
An meisten Sorgen mach ich mir aber um meinen kleinen Bruder. Er ist schon immer total fertig wenn die beiden sich mal streiten und wenn die sich jetzt vielleicht trennen. Ich habe solche angst was die Zukunft bringt.
Ich bin 17 und meine Mutter war immer das wichtigste für mich doch jetzt habe ich das Gefühl das ich sie gar nicht mehr kenne und das ich nicht mehr vertrauen kann.
Was soll ich???? Ich habe überlegt mit meinem großen Bruder darüber zu sprechen oder mit einer Freundin aber ich will nicht das jemand schlecht über sie denkt. Ich bin am Ende. Ich brauche Hilfe!!!!!!
Danke

Hey Lara ich bin 14 und mir geht's ähnlich. Ich habe heute durch Zufall heraus gefunden das meine Mutter mit einem Mann perverse Nachrichten schreibt außerdem hab ich Nacktbilder gefunden aber das ist nicht das schlimmste ich muss demnächst beui genau diesem Mann ein Praktikum machen das möchte ich aber jetzt auf keinen Fall mehr ich kann mit meiner Mutter aber auch nicht darüber reden. Ich hab total Angst. Wer weiß wie der tickt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. November 2016 um 15:53
In Antwort auf ester_11899729

Hallo!!!
Ich habe ein großes Problem. Ich habe durch Zufall vor gestern herraus bekommen das meine Mutter wahrscheinlich eine Affäre hat. Ich bin total geschockt und am Ende.
Sie benutzt immer meinen Laptop mit und gestern bin ich ran gegangen und da war noch so eine Seite geöffnet. Als ich gesehen habe das dies von ihr war wollte ich es natürlich gleich schließen doch dann war da ein Satz der mir sofort ins Auge stach. Ich liebe dich. Da standen diese drei Wörter. Also habe ich mir die Nachrichten durchgelesen und ich habe angefangen zu weinen. Sie schreibt mit einem anderen Mann und anhand der ganzen Nachrichten glaub ich auch schon sehr lange. In einer Nachricht steht sogar das sie meinen Vater nicht mehr braucht und sich von ihm entfernt hat. Meine Eltern sind schon so lange verheiratet und meine Mutter hat immer gesagt das sie ohne meinen Vater gar nicht kann doch jetzt......
An meisten Sorgen mach ich mir aber um meinen kleinen Bruder. Er ist schon immer total fertig wenn die beiden sich mal streiten und wenn die sich jetzt vielleicht trennen. Ich habe solche angst was die Zukunft bringt.
Ich bin 17 und meine Mutter war immer das wichtigste für mich doch jetzt habe ich das Gefühl das ich sie gar nicht mehr kenne und das ich nicht mehr vertrauen kann.
Was soll ich???? Ich habe überlegt mit meinem großen Bruder darüber zu sprechen oder mit einer Freundin aber ich will nicht das jemand schlecht über sie denkt. Ich bin am Ende. Ich brauche Hilfe!!!!!!
Danke

Ich nehme mal an, dass deine Mutter ihre Familie schützen will indem sie nicht darüber redet. Manchmal findet man in einer Ehe halt nicht alles was man sucht und findet außerhalb jemanden der einem das Leben verschönert und der einem auch etwas bedeutet. Sie wird auch hin- und her gerissen sein was sie machen soll. 
Aber letztendlich ist das eine Sache zwischen ihr und deinem Vater. Ihr Kinder habt damit nichts zu tun.
Jetzt hast du das nun mal rausgefunden und deshalb würde ich dir raten mal mit deiner Mutter zu sprechen was da los ist, wie es ihr geht, wie es dir damit geht  und die Frage wie sie sich das weiter vorstellt.
überlass ihr aber den Schritt mit deinem Vater zu reden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. November 2016 um 15:53
In Antwort auf ester_11899729

Hallo!!!
Ich habe ein großes Problem. Ich habe durch Zufall vor gestern herraus bekommen das meine Mutter wahrscheinlich eine Affäre hat. Ich bin total geschockt und am Ende.
Sie benutzt immer meinen Laptop mit und gestern bin ich ran gegangen und da war noch so eine Seite geöffnet. Als ich gesehen habe das dies von ihr war wollte ich es natürlich gleich schließen doch dann war da ein Satz der mir sofort ins Auge stach. Ich liebe dich. Da standen diese drei Wörter. Also habe ich mir die Nachrichten durchgelesen und ich habe angefangen zu weinen. Sie schreibt mit einem anderen Mann und anhand der ganzen Nachrichten glaub ich auch schon sehr lange. In einer Nachricht steht sogar das sie meinen Vater nicht mehr braucht und sich von ihm entfernt hat. Meine Eltern sind schon so lange verheiratet und meine Mutter hat immer gesagt das sie ohne meinen Vater gar nicht kann doch jetzt......
An meisten Sorgen mach ich mir aber um meinen kleinen Bruder. Er ist schon immer total fertig wenn die beiden sich mal streiten und wenn die sich jetzt vielleicht trennen. Ich habe solche angst was die Zukunft bringt.
Ich bin 17 und meine Mutter war immer das wichtigste für mich doch jetzt habe ich das Gefühl das ich sie gar nicht mehr kenne und das ich nicht mehr vertrauen kann.
Was soll ich???? Ich habe überlegt mit meinem großen Bruder darüber zu sprechen oder mit einer Freundin aber ich will nicht das jemand schlecht über sie denkt. Ich bin am Ende. Ich brauche Hilfe!!!!!!
Danke

Ich nehme mal an, dass deine Mutter ihre Familie schützen will indem sie nicht darüber redet. Manchmal findet man in einer Ehe halt nicht alles was man sucht und findet außerhalb jemanden der einem das Leben verschönert und der einem auch etwas bedeutet. Sie wird auch hin- und her gerissen sein was sie machen soll. 
Aber letztendlich ist das eine Sache zwischen ihr und deinem Vater. Ihr Kinder habt damit nichts zu tun.
Jetzt hast du das nun mal rausgefunden und deshalb würde ich dir raten mal mit deiner Mutter zu sprechen was da los ist, wie es ihr geht, wie es dir damit geht  und die Frage wie sie sich das weiter vorstellt.
überlass ihr aber den Schritt mit deinem Vater zu reden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2016 um 14:26

Ach männo wer ist denn da wieder der Leichenschänder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2016 um 23:35
In Antwort auf oralee_12099774

Hey Lara ich bin 14 und mir geht's ähnlich. Ich habe heute durch Zufall heraus gefunden das meine Mutter mit einem Mann perverse Nachrichten schreibt außerdem hab ich Nacktbilder gefunden aber das ist nicht das schlimmste ich muss demnächst beui genau diesem Mann ein Praktikum machen das möchte ich aber jetzt auf keinen Fall mehr ich kann mit meiner Mutter aber auch nicht darüber reden. Ich hab total Angst. Wer weiß wie der tickt

Selbstverständlich solltest du deine Mutter darauf ansprechen und ihr sagen dass du unter diesen Umständen kein Praktikum bei dem Mann machen willst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper