Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine mutter geht ungebeten in meine wohnung rein!

Meine mutter geht ungebeten in meine wohnung rein!

6. März 2008 um 15:50

ich habe folgendes problem, meine mutter hat ein schlüssel von meiner wohnung, damit sie, wenn was ist rein kann u nicht erst bei mit schlüssel holen muß, oder falls ich mich aussperre, heute ruft sie mich plötzlich auf der arbeit an um mir zu sagen das sie gerade von meinem telefon in meiner wohnung anruft, das ist doch unfassbar, die kann doch nicht einfach so ungefragt in meine wohnung ein u aus gehen, mach ich aber jetzt ne welle, von wegen sie hätte mich fragen sollen bevor sie in meine wohnung geht, dann denkt sie ich hätte was zu verbergen, aber ich hasse sowas u ich habe auch ein recht auf privatsphäre u hat nicht jeder etwas wovon er nicht möchte das unbedingt die eltern mit der nase oben drauf hängen, die schnüffeln doch überall neugierig rum.

Mehr lesen

6. März 2008 um 16:36

Von der Neugierde überwältigt?
Meine Eltern haben auch einen Schlüssel zu meiner Wohnung und von mir sogar die explizite Freigabe, bei Bedarf jederzeit in meine Wohnung gehen zu dürfen. Die Höflichkeit, vorher zu klingeln, ist für sie und mich ebenfalls selbstverständlich.

Kommt halt auch darauf an, welches Verhältnis du zu deinen Eltern besitzt. Wenn du meinst, deine Eltern werden von ihrer Neugierde überwältigt, dann könnte es wirklich ein Problem sein. Ansonsten nicht.

LG
Daniness

Gefällt mir

6. März 2008 um 17:45

Hallo...
....also ich habe ähnliches Problem nur mit meiner Schwiegermutter in spe. Allerdings weiß ich nicht genau ob sie von unserem schlüssel ohne unser wissen Gebrauch macht. Habe manchmal nur so ein Verdacht. Da ist es natürlich auch schwer sie darauf anzusprechen... Letztens war folgende Situation. WE und wir schlafen dann gerne mal aus.... Ich gehe also am Vormittag vom Schlafzimmer in meine Küche und da liegen doch tatsächlich frische Brötchen... Ich war außer mir vor Wut schließlich hätten wir ja auch "wilden Sex" haben können. Sie meinte nur es wäre nur gut gemeint und sie ist ja auch gleich wieder gegangen. Danach war sie eine Woche sauer mit uns.

Leider kann ich dir nichts raten... Aber somit weißt du das nicht nur du unter dem Problem leidest.

LG tsambika

Gefällt mir

6. März 2008 um 18:07

Wie...
...wärs erstmal mit einem klaren, ruhigen, vernünftigen Gespräch mit deiner Mutter, bevor du zu drastischeren Maßnahmen (wie weiter unten geschrieben Schlüssel wegnehmen) greifst.

Sag ihr ruhig wie du das empindest, wenn sie in deine Wohnung geht, wenn du nicht da bist und wenn deine Mutter eine vernünftige Frau ist, wird sie das dann verstehen. Wenn nicht kannst du immer noch deutlicher werden.

Gefällt mir

7. März 2008 um 8:32

Danke für eure antworten!
ja ich habe einen schlüßel vom haus meiner eltern, ich bin dort aufgewachsen u habe ihn damals behalten als ich ausgezogen bin, muß allerdings hinzusagen das ich immer vorher anrufe wenn ich hinfahre u nie einfach so reinspatziere wenn die nicht da sind, sollte ich trotzdem mal früher da sein als meine eltern geh ich ins wohnzimmer u mach den fernseher an, ich würde im traum nicht daran denken in den zimmern durch zu gehen oder in den schränken oder schubladen zu wühlen. es ist so wie sich gesternabend heraus stellte wollte meine mutter mir einen gefallen tun u sie hat mir die fenster geputzt (hab was am rücken u kann das daher selbst nicht so gut), eigentlich ja total süß, aber sie hätte mich vorher fragen sollen ob es ok für mich ist wenn sie das macht u ob sie in meine wohnung gehen darf, das wäre das mindeste!möchte aber jetzt auch nicht ne welle machen, weil sie mir ja nichts böses wollte sondern was gutes, aber weiß ich ob sie öfter in meine wohnung rumläuft ohne das sie mir was sagt u ohne, dass sie wirklich dahin mußte, sonder weil sie da ein bißchen neugierig rumschnüffeln will,weiß halt nicht ob sie sich nichts dabei gedacht hat oder ob so was öfter vorkommt, dass sie ungefragt in meine wohnung geht

Gefällt mir

7. März 2008 um 10:45

***
oh das Problem hab ich auch, nur mit meinem Zimmer =)
Sie schnüffelt dauernd in meinen Sachen rum... Schrank, Schubläden...
Sie sagt zwar immer, sie hat in mein Zimmer gekuckt aber net rumgeschnüffelt aber sie hat des und des gefunden was ihr net passt. loool
Ich bin 20 und kein kleines Kind mehr. ich fühlt mich voll ausspioniert und unwohl wenn ich weg bin. lg

Gefällt mir

7. März 2008 um 11:10

Sowas gehört sich nicht...
... ich kann hier zwar nicht so gut mitreden, da meine Eltern zwar auch einen Schlüssel für meine Wohnung haben, aber die benutzen den nicht, weil Sie meinen Freiraum und meine Privatsphäre respektieren.

Wenn ich mir deinen Fall so durchlese, dann finde ich deine Mutter sehr respektlos. Du solltest hier unbedingt ein ernstes Gespräch mit deiner Mutter führen und lass es dir egal sein, ob sie denkt, dass du was zu verbergen hast, denn Sie absolut kein Recht deine Privatsphäre zu verletzen.

LG Blaze

Gefällt mir

7. März 2008 um 12:35

Hallo mona,
also so extrem wie bei dir ist es bei mir gott sei dank nicht, allerdings würde ich dir echt raten bei deiner mutter mal ne klare ansage zu machen das du erwachsen bist u es echt zu schätzen weißt was sie für dich machst, aber das du auch dein eigenes leben brauchst u das nun mal nicht geht wenn sie sich ständig in alles einmischt, weil rum zu erzählen du hättest psychische probleme ist echt hard core u chef u freunde anzurufen auch, vielleicht ist sie eher die jenige die hilfe brauch, aber das kann sie ja selber nicht sehen solange sie ständig damit beschäftigt ist dein leben zu regeln

Gefällt mir

7. März 2008 um 12:37
In Antwort auf strawberrycherry88

***
oh das Problem hab ich auch, nur mit meinem Zimmer =)
Sie schnüffelt dauernd in meinen Sachen rum... Schrank, Schubläden...
Sie sagt zwar immer, sie hat in mein Zimmer gekuckt aber net rumgeschnüffelt aber sie hat des und des gefunden was ihr net passt. loool
Ich bin 20 und kein kleines Kind mehr. ich fühlt mich voll ausspioniert und unwohl wenn ich weg bin. lg

Ich kann dir nur raten auszuziehen,
den aus genau den selben grund bin ich auch damals ausgezogen und das zu recht!

Gefällt mir

7. März 2008 um 14:18

Danke seldarius...
... ich hoffe einfach mal das die Sache geklärt ist. Sie war ja auch eine ganze Woche sauer auf uns.
Wir haben uns ja auch bedankt für die Brötchen.. ich denke einfach das das nicht nochmal vorkommt.

...Sonst bleibt uns nur noch die "Sex and the City" Uraufführung ))...

LG tsambika

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen