Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Mann vertraut und glaubt mir nichts mehr

Meine Mann vertraut und glaubt mir nichts mehr

9. Dezember 2012 um 20:48 Letzte Antwort: 9. Dezember 2012 um 22:02

Hallo zusammen vielleicht kann mir jemand helfen. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.
Weiß garnicht wie ich anfangen soll, hoffe man versteht was ich sagen möchte.
Also bin jetzt 6 Jahre mit meinem Mann (seit 2 Jahren verheiratet) zusammen und habe riesen Mist gebaut. Ich hatte ihm was mein Vorleben angeht belogen bis vor einem 1/2 Jahr. Gut ich hatte ihm damals gesagt, dass es da ne Sache gibt über die ich nicht reden kann und möchte. Er hatte aber nie nachgegeben und ich habe ihn diesbezüglich anglogen. Ja es tut mir wahnsinnig leid, aber hatte bzw. habe ein riesen Problem damit.
Jetzt nachdem er alles weiß glaubt er mir überhaupt nichts mehr und stellt alles in Frage, egal was ich tut und sage. Das schlimmste daran ist, dass er jetzt behauptet ich sei ihm fremdgegangen und das mehrmals und unteranderem mit einem Nachbarn, der damals zu unserem Bekanntenkreis gehörte. Er wollt sogar einen Lügendtektor und Hypnose was ich auch gemacht hätte, aber er meint jetzt das man diesen Dingen nicht glauben kann.
Ich weiß einfach nicht mehr weiter, es geht mitlerweile soweit das Gewalt und tägliches fertig machen an der Tagesordnung steht.
Ich liebe ihn über alles und hätte jeden Mist mitgemacht, aber er will das nicht. Was soll ich nur tun, vielleicht kann mir jemand helfen.

Mehr lesen

9. Dezember 2012 um 21:04

Vorwand
Was? Sag mal was hat er denn für ein Problem - ok nicht die Wahrheit zu sagen, war vielleicht nicht optimal, aber was vorher war, war vorher! Und wenn er dich anfässt - hau ab! Niemand der Dich wirklich liebt erhebt die Hand gegen Dich -klingt als hätte er einen Vorwand gesucht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2012 um 21:28

Denke ich falsch
Nein, das wurde falsch verstanden. Nicht die Gewalt ist die Tagesordnung sondern das fertig machen.
Vielleicht denke ich, dass ich selbst schuld bin. Ich liebe ihn über alles.
Ich hatte eine Beziehung zu einer Frau und konnte das nicht wirklich zugeben und in dieser Beziehung ist auch viel schief gegangen unteranderem übergriffe mit anderen Männern. Er hat sich wahnsinnige Sorgen damals gemacht und macht mir Vorwürfe ich hätte ihn im Glauben gelassen ich sei vergewaltigt worden, obwohl es keine war.
So kann man das aber nicht sagen, gut ich hätte damals gehen können, aber auch da konnte ich irgendwie nicht. Ich weiß hört sich blöd an ist aber kompliziert.
Seit ihr trotzdem der Meinung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2012 um 21:34

Vorher
ist vorher.

Was auch immer - offensichtlich hast Du Dich, aus welchen Gründen auch immer, nicht getraut die Wahrheit zu erzählen. Mein Gott - mein Mann weiß auch nicht alles von früher. Dafür war es das Vorleben. Ich weiß auch kaum was von seinem Vorleben.

Sag ihm, es tut Dir leid, Du willst auch nicht alles von ihm wissen, war eben eine Notlüge, wegen dem Druck, den er ausgeübt hat. Sollte er dann keine Ruhe geben... Pistole auf die Brust und mal zwei Nächte zu ner Freundin.... der steigert sich da grad rein.

So würde ichs machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2012 um 21:48

Danke für die Hilfe
Danke für eure Antworten. Meint ihr es macht noch Sinn, denn es geht jetzt schon 6 Monate so. Braucht er mehr Zeit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2012 um 21:51

Ähm...
darf ich meine Meinung nicht äußern???

Ich war der erste der hier geantwortet hat und wärend ich warte, was man mir antwortet, antworte ich eben auch hier. Ist es jetzt ein Verbrechen, Texte verfasen zu können? Sorry - aber das ist im echten Leben unter anderem mein Job...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2012 um 22:02

Ehe aufgeben
Davon bin ich auch kein Freund.

Aber gind hat schon recht, jetzt sagste ihm die Wahrheit und er dreht so ab... Vielleicht solltest du ihm mal im ruhigen (obwohl hast Du bestimmt schon probiert) erklären, wie Du Dich fühlst.

Ich wünsch Dir gaaanz viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram