Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Geschichte , eure Tipps

Meine Geschichte , eure Tipps

27. September 2014 um 22:48

Meine Geschichte, eure Tipps
Also soviel zu mir: ich bin 27 jahre alt und habe ein 5 jährigen Sohn.
Meine Geschichte: ich habe mit 16 meinen ersten freund kennengelernt und war mit ihm ca.3,5 jahre zusammen. Ich habe damals Schluss gemacht weil ich zum Studium in eine weit entfernte Stadt gezogen bin und keine fernbeziehung wollte. Ich habe 7 jahre von ihm nichts mehr gehört. Vor einem Jahr bin ich in meine Heimatstadt zurüchgezogen. Kurze zeit später meldet sich genau dieser Mann über Facebook bei mir. Er spielt in einer Band und diese Band hat einen Auftritt in der Stadt in der ich studiert habe. Er meinte ich könnte doch gerne mal kommen. Hab ihm dann erklärt das ich wieder zurück gezogen bin. Wir haben uns verabredet, öfter getroffen und wieder eine Beziehung angefangen. Ich muss dazu sagen, dass ich ihn auch nie wirklich vergessen konnte. Obwohl ich in den 7 jahre eine feste Beziehung hatte aus der auch mein Sohn hervorgeht. Wir waren nun erneut 10 Monate zusammen und sehr glücklich damit. Er kann gut mit meinem Sohn umgehen und auch unsere Familien verstehen sich gut. Jetzt hat er plötzlich und ohne Vorwarnung ( wir haben uns nie gestritten) Schluss gemacht. Begründung: ja... Ich weiß auch nicht... Die Gefühle sind weg... Es liegt nicht an dir sondern an mir ( Zitat)
Hmm und nun weis ich nicht was ich machen soll. Ich liebe ihn. Viele Ratgeber sagen ja kontaktsperre aber wenn er sich dann gar nicht mehr meldet?
Bin für eure Tipps sehr dankbar.
Sorry Text ist bissel lang geworden

Mehr lesen

28. September 2014 um 6:58

Nein hab ich nicht
Nein. Ich halte mein Gewicht und bin auch nicht dick sondern normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 10:01

Oh je,
dass ist natürlich nicht schön, aber leider kannst du da nichts machen.

Wenn er die Beziehung beenden will (aus welchen Gründen auch immer) dann kannst du da nichts gegen tun. Hätte er jetzt konkrete Probleme, (ihn stört dass du rauchst beispielsweise) dann könntest du daran arbeiten, aber scheinbar ist er nur unzufrieden, oder hat gemerkt, dass seine Gefühle nicht reichen. Dagegen bist du machtlos.

Kontaktsperre ist schon mal eine gute Idee. Dann kannst du besser über ihn wegkommen und machst es nicht noch schlimmer, in dem du ihm nachläufst.

Ich würde dir aber raten, nicht darauf zu hoffen, dass er zurück kommt. Wenn du jetzt auf ihn wartest erhöht das nicht die Chancen, dass er zurück kommt, aber du verschwendest Zeit deines Lebens. Mach stattdessen etwas für dich, such dir ein neues Hobby, mach etwas mit Freunden, lass dir das Tattoo stechen dass du schon immer wolltest und schau nach vorne. Das ändert zwar auch nichts an den Chancen, ob er zurück kommt, aber du kommst weiter in deinem Leben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 21:41

Danke für die Antworten
Wahrscheinlich habt ihr recht. Werde erstmal keinen Kontakt mehr zu ihm suchen und mein Leben erstmal wieder auf die Reihe bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper