Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Meine Geliebte

Letzte Nachricht: 22. Oktober 2007 um 10:27
A
an0N_1207431499z
21.10.07 um 22:12

Hallo hier ich möchte euch etwas fragen und zwar:


Ich habe vor einem halben Jahr eine Affäre begonnen. Leider. Jetzt hab ich das Problem das ich mich in sie verliebt habe. Und sie mir gestanden hat das sie mich auch liebt. Nun jetzt meinte sie, das wir es zusammen meiner Frau sagen sollen. Sie hat sich wahrscheinlich Hoffnung gemacht, dass das was mit uns werden wird. Ich habe ihr aber gesagt, dass das nicht s wird.
Ich will es ja meiner Frau sagen, aber ich will sie auch nicht verlieren. Ich habe mich zwar etwas in sie verliebt, aber lieben tuh ich nur meiner Frau und ich will bei ihr bleiben. Es war vielleicht aus Neugier, das Aufregende oder ich weiß auch nicht warum ich das gemacht habe ich bin da irgentwie so reingerutscht. Es liegt nicht daran das meine Frau unattraktiv wäre oder sie nicht mehr meine Wünsche erfüllt, dass tut sie ungemein. Leider hab ich das ganz anders bei meiner Affäre geschildert. Ich habe ihr aber jetzt auch gesagt dass das nicht stimmte, was ich zu ihr gesagt habe. Wahrscheinlich auch aus Angst das es meine Frau erfährt. Ich will aber auch ehrlich zu meiner Frau sein. Und ich will das sie es weiß. Und hoffe das sie mir verzeiht und mir noch eine Chance gibt. Ich habe jetzt zu ihr gesagt das ich das alleine machen werde und hab mit ihr schluß gemacht. Jetzt macht sie einen fürchterlichen Aufstand deswegen ich hätte ihr das halbe Jahre geraubt und sie wird es sich wieder holen, was auch immer das zu sagen hat. Und sie will sich dafür rächen. Ich arbeite mit ihr zusammen wir werden ohnehin miteinander zu tun haben, was das Ganze erschwert.
Wie soll ich es am Besten meiner Frau sagen? Das sie es nicht wie ein Messerstich trifft?

Es gibt keine andere Lösung oder?

Mehr lesen

A
an0N_1295035399z
22.10.07 um 9:46

Meine...
Selber schuld!!Sieh doch zu, wie Du aus der Nummer rauskommst.Deine Frau wird Dir schon vergeben.Schenk ihr ein neues Auto,fahr in Urlaub mit ihr,mach ihr noch ein Baby.!!Ihr Betrüger wisst doch immer,wo ihr den Hebel ansetzen müsst.
"Zwar etwas in sie verliebt"-ja,ja,klar!!und jetzt wird Dir die Sache zu heiss!!Ist doch immer das selbe Spiel .Spass wollt ihr haben,aber wenns ernst wird..

Gefällt mir

A
acacia_12702592
22.10.07 um 10:23

Hallo
sei mutig es wird sie treffen!
Es ist wie wenn der dem du am meisten vertraut hast, dein Leben für ihn geben würdest, dir von hinten mitten ins Herz sticht!
Aber ich finde es gut das du erkannt hast wo du hingehörst bzw. wo du sein willst!
Die Vertrautheit alles was ihr gemeinsam habt und hattet wirst du nirgendwo mehr so wieder finden!
Alles was kommt wird man mit dem was war vergleichen und man wird feststellen das alles was man dachte das so schlecht war eigentlich genau das ist was man brauch bzw will!
Wünsche dir alles liebe und vertau deiner Frau sie wird für dich stark sein!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
N
naomh_12744558
22.10.07 um 10:27

Eine Frage....
wieso willst du erst jetzt mit deiner Frau sprechen?

Ich meine erst nach dem deine Geliebte davon gesprochen hat.

Vorher reinen Tisch zu machen, kam dir nicht in den Sinn...

Oder ist es nur die Angst, alles zu verlieren, die dich dazu treibt??

Gefällt mir

Anzeige