Forum / Liebe & Beziehung

Meine Gefühle spielen verrückt

15. April um 11:26 Letzte Antwort: 16. April um 13:03

Hallo

Vielleicht hat jemand Tipps oder einen Rat für mich. 
Ich bin 40 Jahre alt Single und alleinerziehend, mein Sohn ist 8 Jahre alt. 
Jetzt ist mir etwas völlig unerwartetes passiert. 
Aus Neugier und Spass habe mich mich bei Tinder angemeldet. Das Portal hat ja einen schlechten Ruf, aber egal dachte ich mir was soll schon schlimmes passieren. 
Nun ja, ich hatte ein Match mit einem Mann der sich mit ähnlichen Gedanken wie dort angemeldet hat.
Er hat selber ein Kind das sich regelmäßig bei ihm ist. Wir habe durch Corona erst nur geschrieben, dann telefoniert und wieder stundenlang geschrieben.
Es klingt albern, aber es hat zwischen uns da schon ziemlich gefunkt. Dabei weiß ich das geht nicht weil man sich noch gar nicht gesehen hat 
Jetzt haben wir uns getroffen, natürlich mit Sicherheitsabstand wegen Corona, aber wir wollten wissen woran wir sind.

Na ja, er ist aus seinem Auto gestiegen und hat mir von der Mimik erst nicht zugesagt und sein Haarschnitt gefällt mir überhaupt nicht. Er hat am Anfang sehr weiblich geguckt, hinterher ging es. Er war sehr nervös, das hat man ihm angemerkt. 
Das klingt sehr oberflächlich, so bin ich eigentlich nicht. 
Aber der Rest gefällt mir sehr gut. Wir haben unglaublich viele Gemeinsamkeiten und eine ähnliche, wenn nicht sogar gleiche Lebenseinstellung. Können stundenlang schreiben und telefonieren. 

Ihn an es wohl richtig erwischt. 

Was will ich jetzt eigentlich? Es kribbelt etwas im Bauch, es war so nicht geplant. 
Möchte ihn gerne wieder sehen, wenn es Corona zulässt. 
Und nur wegen seinem Haarschnitt und dieser weiblichen Mimik alles erst gar nicht probieren? 
Unsere Kinder halten wir erstmal komplett raus, da wären wir uns schon einig. Und das ist auch wichtig. 

Ich bin völlig verwirrt. 

Schon mal danke an die, die den Text gelesen haben 

LG Feya
 

Mehr lesen

16. April um 2:33

Liebe  Feya,

dein Bericht hat mich eher positiv gestimmt. Einige meiner naiven Gedanken:

Es ist vertrauensbildend, über diese ersten Eindrücke miteinander zu reden/schreiben. In Zeiten von Corona haben Friseure geschlossen, aber man kann mal darüber reden.

Die weibliche Mimik kann irritieren und dieses Bauchgefühl würde ich nicht übergehen. Unser Wesen enthält immer einen gewissen Anteil an Wesenszügen des anderen Geschlechts, die Natur wird sich was dabei gedacht haben.  Störend wird es nur, wenn ein Zuviel da ist, das mögen nur Wenige. Könnte das zu einer interessanten Debatte führen?

Wieso geht man/frau auf Tinder? Ruf für schnelle Sexabenteuer, also warum? Willst du das herausfinden? Wäre es dir egal, nur ein schnelles Sexabenteuer zu sein?

Ich denke, die Sache ist es wert verfolgt zu werden. Ich bin sicher, du merkst rechtzeitig, wenn es irgendwo nicht passt.

Ich wünsche dir und deinem Kind alles Gute!
Pi

Gefällt mir

16. April um 9:01

Ich würde da an deiner Stelle dran bleiben und schauen ob die Funken weiter fliegen.

Ihr habt euch erst ein Mal gesehen, klar dass man da irritiert ist. Vielleicht legt sich das wenn ihr euch besser kennen lernt und du somit darüber hinweg schauen kannst.

Und wenn es nichts wird, hattest du halt eine schöne Zeit und nette Unterhaltungen

Gefällt mir

16. April um 12:44

Hallo 
Vielen Dank euch beiden für eure Antwort. 

Das mit der Frisur ist albern,nur er trägt einen gepflegten Seitenscheitel. 


Nun ja, ich selber habe eigentlich blonde Strähnchen, lange Haare und bei mir siehts echt schlimm aus weil ich schon vor 2 Monaten hätte zum Friseur gehen müssen. 
Aber egal, habe ja nichts zu verlieren. 

Aber er findet alles an mir ganz toll und meint noch, das meine Fotos mir nicht gerecht werden. Und ich bin ungeschminkt zum Treffern gegangen. 
Bin aber eh ein natürlicher Typ. 

Und bei mir kribbelt es im Bauch wenn ich nur an ihn denke. Ob es es sich verstärken wird, auch beim nächsten Treffen werde ich ja merken. 
Ich mag seine Stimme, seine Art wie er redet und schreibt. 

LG 
 

Gefällt mir

16. April um 13:03
In Antwort auf user570964033

Hallo 
Vielen Dank euch beiden für eure Antwort. 

Das mit der Frisur ist albern,nur er trägt einen gepflegten Seitenscheitel. 


Nun ja, ich selber habe eigentlich blonde Strähnchen, lange Haare und bei mir siehts echt schlimm aus weil ich schon vor 2 Monaten hätte zum Friseur gehen müssen. 
Aber egal, habe ja nichts zu verlieren. 

Aber er findet alles an mir ganz toll und meint noch, das meine Fotos mir nicht gerecht werden. Und ich bin ungeschminkt zum Treffern gegangen. 
Bin aber eh ein natürlicher Typ. 

Und bei mir kribbelt es im Bauch wenn ich nur an ihn denke. Ob es es sich verstärken wird, auch beim nächsten Treffen werde ich ja merken. 
Ich mag seine Stimme, seine Art wie er redet und schreibt. 

LG 
 

Hört sich doch super an!

Ja in Zeiten von Corona sehen wir alle ein bisschen zauselig aus

Gefällt mir