Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freunding will anschaffen gehen. Und ja, sie will es fuer uns machen !

Meine Freunding will anschaffen gehen. Und ja, sie will es fuer uns machen !

25. Oktober um 21:44

So, da bin ich. Und ich hab momentan ein grosses Thema.

Ich selber bin 48. Nicht gerade ein Jungspund und hab schon jede Menge Scheisse hinter mir. 2 mal geschieden als Beispiel. Hatte auch schon eine freie Beziehung einmal. Aber da war ich juenger, und vorallem wars gleich von Anfang. Da hatte ich keine Probleme damit. Weil wenn du ja nicht magst, dann geh doch woanders hin oder ?

Nun ja, bin etwas mehr als 2.5 Jahren in meiner neuen Beziehung. Wir hatten unsere Hoehen und Tiefen. Vorallem die letzten 1.5 Jahre. Aber das ist im Prinzip ok fuer mich. Erst wenn deine Limits getested werden, kennst du dich, und auch sie besser kennen. Es braucht nicht nur Schoenwetterphasen. Aber gerade momentan ist es etwas extrem. Auch fuer mich, der normalerweise etwas liberal eingestellt ist. Ich bin zwar stockkonservativ erzogen worden. Habe mir aber durch meine Lebensjahre etwas Erfahrung angesammelt, und sehe nicht mehr alles schwarz und weiss.

Ok, ich habe mich finanziell vertan. Und sie hatte sowieso nicht extrem viel.

Jetzt stecken wir in der Scheisse, so richtig Knie tief.

Sie will anschaffen gehen. Nee, sie tut es schon.

So wie ich es verstehe, sie macht es fuer UNS. Klar sagt mir meine Lebenserfahrung da ist immer auch ein ICH, aber eigentlich koennte sie es auch alleine machen ohne mich als Ballast.

Im Prinzip ist sie eine sehr aufmerksame und liebevolle Frau. Aber dann auch wieder knallhart.

Ich habe gerade meine "Pussy Phase". Ich meine ich bin etwas weinerlich. Traurig, am Boden zerstoert. Fassungslos dass ich das zugelassen habe dass es soweit kommt.

Sie ist sauer. Sie ist sauer weil ich weinerlich bin, und ich ihr keine Unterstuetzung gebe. Na hallo doch ? Soll ich sie anspornen andere Maenner voegeln und blasen zu gehen ? Soll ich ihr noch Empfehlungen geben wie sie das am besten macht ?

Ok ok. Soweit ich es verstanden habe, geht es darum, ihr nur generelle Unterstuetzung zu geben. Im Allgemeinen. Wie etwa, hallo Schatz, wie geht es dir. Bist du Muede, bist du hungrig ?

Im Sexuellen klappt es immer noch. Wir haengen wie die Kletten aneinander. Manchmal kann ich, manchmal nicht weil es der Kopf nicht zulaesst.

Aber manchmal ist es echt schwierig. Da bist du da zuhause, wenn du ganz genau weisst was sie tut. Und manchmal gibt es extreme Kunden die sie fuer laenger buchen. Das heisst ich sehe sie nicht mehr bis 1 Uhr Nachmittags. Und um 7 geht sie wieder arbeiten. Da kommst du dir echt schraeg vor, nee ? Und dann will sie sogar manchmal Sex. Ich denke es ist nur etwas aus Schuldbewustsein und sie will mir verstehen geben dass sie mich immer noch liebt. Manchmal will ich sogar, weil mein Ego etwas vorprescht. Und bisher hat sie nie nein gesagt, obwohl sie manchmal hundemuede war.

Na, da sind wir. Ich bin echt am Arsch.

Ich weiss schon selber ich habe im Prinzip eine sehr gute Frau gefunden die micht liebt. Und ich sie auch. Aber es ist zum Haare ausrupfen.

So, das Forum is gofeimin genannt. Ich wuerde ganz extrem weibliche Meinungen interessieren.

Und ja, ich hoerte es schon vorher. Frauen koennen extrem "tough" sein in solchen Themen. Wir Maenner sind Weicheier dabei, obwohl wir angeben die ganze Zeit. Manche Frauen machen es einfach, weil sie es muessen, was sollst du laenger darueber hirnen ? Klar moegen sie es auch nicht, aber was solls, hast du mir eine andere Option ? Nein ? Dann halt die Klappe. 

Das ist auch so ne Situation wo ich selber nur den Kopf schuetteln kann. Da wird man ein halbes Jahhundert alt, und steht hilflos an der Kante.

Mehr lesen

25. Oktober um 21:50

Und ja, ich habe mir ueberlegt ob es nicht besser sei, sie zu verlassen.

Ja ja, sie wird es eventuell immer noch machen. Aber dann macht sie es fuer sich alleine...ohne Ballast. Macht es etwas einfacher. Ohne den Kopfweh fuer sie, auch noch an mich zu denken und wie ich dazu stehe. Aber sie meint, dann macht sie es nur noch extremer.

Auch die Idee dass ich ne geringe Strecke woander hingehe, haut nicht hin. Weil, wenn du nicht zusammen bist, wozu denn Alles ? Was ich gelernt habe aus meinen 2 gescheiterten Ehen, ist dass wenn du dich nicht mehr schmecken und riechen kannst, ist es der Anfang vom Ende. Die permanente Naehe ist noetig. Da kommst du daran nicht vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober um 21:51
In Antwort auf lukepfs

So, da bin ich. Und ich hab momentan ein grosses Thema.

Ich selber bin 48. Nicht gerade ein Jungspund und hab schon jede Menge Scheisse hinter mir. 2 mal geschieden als Beispiel. Hatte auch schon eine freie Beziehung einmal. Aber da war ich juenger, und vorallem wars gleich von Anfang. Da hatte ich keine Probleme damit. Weil wenn du ja nicht magst, dann geh doch woanders hin oder ?

Nun ja, bin etwas mehr als 2.5 Jahren in meiner neuen Beziehung. Wir hatten unsere Hoehen und Tiefen. Vorallem die letzten 1.5 Jahre. Aber das ist im Prinzip ok fuer mich. Erst wenn deine Limits getested werden, kennst du dich, und auch sie besser kennen. Es braucht nicht nur Schoenwetterphasen. Aber gerade momentan ist es etwas extrem. Auch fuer mich, der normalerweise etwas liberal eingestellt ist. Ich bin zwar stockkonservativ erzogen worden. Habe mir aber durch meine Lebensjahre etwas Erfahrung angesammelt, und sehe nicht mehr alles schwarz und weiss.

Ok, ich habe mich finanziell vertan. Und sie hatte sowieso nicht extrem viel.

Jetzt stecken wir in der Scheisse, so richtig Knie tief.

Sie will anschaffen gehen. Nee, sie tut es schon.

So wie ich es verstehe, sie macht es fuer UNS. Klar sagt mir meine Lebenserfahrung da ist immer auch ein ICH, aber eigentlich koennte sie es auch alleine machen ohne mich als Ballast.

Im Prinzip ist sie eine sehr aufmerksame und liebevolle Frau. Aber dann auch wieder knallhart.

Ich habe gerade meine "Pussy Phase". Ich meine ich bin etwas weinerlich. Traurig, am Boden zerstoert. Fassungslos dass ich das zugelassen habe dass es soweit kommt.

Sie ist sauer. Sie ist sauer weil ich weinerlich bin, und ich ihr keine Unterstuetzung gebe. Na hallo doch ? Soll ich sie anspornen andere Maenner voegeln und blasen zu gehen ? Soll ich ihr noch Empfehlungen geben wie sie das am besten macht ?

Ok ok. Soweit ich es verstanden habe, geht es darum, ihr nur generelle Unterstuetzung zu geben. Im Allgemeinen. Wie etwa, hallo Schatz, wie geht es dir. Bist du Muede, bist du hungrig ?

Im Sexuellen klappt es immer noch. Wir haengen wie die Kletten aneinander. Manchmal kann ich, manchmal nicht weil es der Kopf nicht zulaesst.

Aber manchmal ist es echt schwierig. Da bist du da zuhause, wenn du ganz genau weisst was sie tut. Und manchmal gibt es extreme Kunden die sie fuer laenger buchen. Das heisst ich sehe sie nicht mehr bis 1 Uhr Nachmittags. Und um 7 geht sie wieder arbeiten. Da kommst du dir echt schraeg vor, nee ? Und dann will sie sogar manchmal Sex. Ich denke es ist nur etwas aus Schuldbewustsein und sie will mir verstehen geben dass sie mich immer noch liebt. Manchmal will ich sogar, weil mein Ego etwas vorprescht. Und bisher hat sie nie nein gesagt, obwohl sie manchmal hundemuede war.

Na, da sind wir. Ich bin echt am Arsch.

Ich weiss schon selber ich habe im Prinzip eine sehr gute Frau gefunden die micht liebt. Und ich sie auch. Aber es ist zum Haare ausrupfen.

So, das Forum is gofeimin genannt. Ich wuerde ganz extrem weibliche Meinungen interessieren.

Und ja, ich hoerte es schon vorher. Frauen koennen extrem "tough" sein in solchen Themen. Wir Maenner sind Weicheier dabei, obwohl wir angeben die ganze Zeit. Manche Frauen machen es einfach, weil sie es muessen, was sollst du laenger darueber hirnen ? Klar moegen sie es auch nicht, aber was solls, hast du mir eine andere Option ? Nein ? Dann halt die Klappe. 

Das ist auch so ne Situation wo ich selber nur den Kopf schuetteln kann. Da wird man ein halbes Jahhundert alt, und steht hilflos an der Kante.

Was ist deine Frage?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

25. Oktober um 21:55

Was mich interessieren würde wie alt sie ist ?
Und wenn sie es für dich macht frage ich mich auch wieso du nicht Insolvenz anmeldest dann sind deine finanz Probleme in fünf Jahren auch dahin .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober um 22:00
In Antwort auf jara30

Was ist deine Frage?

Entschuldige. Meien Frage ist eher Allgemein. Kann das funktionieren ? Weil jetzt schon sehe ich dass wir emotional extrem an der Kante stehen. Wir beide kaempfen dafuer. Aber da sind so viele persoenliche Schlagloecher. Gibt es Tricks und Hilfen wie wir das eventuell schaffen koennen ?

Ich bin zwar etwas liberal eingestellt. Im Prinzip. Aber das Thema ist extrem persoenlich fuer mich. Ich geh die Waende hoch, ohne Schwerz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober um 22:02
In Antwort auf markusaurelius68

Was mich interessieren würde wie alt sie ist ?
Und wenn sie es für dich macht frage ich mich auch wieso du nicht Insolvenz anmeldest dann sind deine finanz Probleme in fünf Jahren auch dahin .

Was hat das Alter fuer eine Rolle zu spielen ? Aber ja, ich beantworte deine Frage. sie ist 32, ist aber trimm und fitt und sieht wie 26 aus oder juenger. Ich selber sehe auch aus wie unter 40.

Und ich bin jetzt auf einem DE Forum. Aber das heisst nicht dass jeder in DE lebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober um 22:07
In Antwort auf lukepfs

Was hat das Alter fuer eine Rolle zu spielen ? Aber ja, ich beantworte deine Frage. sie ist 32, ist aber trimm und fitt und sieht wie 26 aus oder juenger. Ich selber sehe auch aus wie unter 40.

Und ich bin jetzt auf einem DE Forum. Aber das heisst nicht dass jeder in DE lebt.

"Und ja, ich habe mir ueberlegt ob es nicht besser sei, sie zu verlassen.

Ja ja, sie wird es eventuell immer noch machen. Aber dann macht sie es fuer sich alleine...ohne Ballast. Macht es etwas einfacher. Ohne den Kopfweh fuer sie, auch noch an mich zu denken und wie ich dazu stehe. Aber sie meint, dann macht sie es nur noch extremer."

Irgendwie belastet dich Ihre Anschafferei und meiner ansicht nach gibts da nur zwei Möglichkeiten wenn sie es nicht aufhören will = Damit leben oder sie verlassen ! 

War eben nur Interessehalber !

Und wenn du nicht In DE lebst dann solltest das evtl dazu schreiben wenn du schon effektive und hilfreiche Tipps willst . 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober um 22:13

Also ich kann dir sagen, lass dich nicht täuschen. Auch sie ist nicht so tough wie sie tut, das ist eine Maske. Sonst wäre sie nicht sauer auf dich. Sie ist eigentlich sauer auf sich selber, dh sie ist zwiegespalten und auch nicht im mindesten zufrieden mit der Situation. Es belastet sie definitiv auch. Sie will dich (und damit ihre eigenen Zweifel) somit zum Schweigen bringen.

Von daher, hat sie denn einen Beruf gelernt, wo sie arbeiten könnte? Ich denke, über kurz oder lang wird euch das nämlich zerstören. Könnt ihr über andere Lösungen reden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober um 22:26
In Antwort auf luna1001

Also ich kann dir sagen, lass dich nicht täuschen. Auch sie ist nicht so tough wie sie tut, das ist eine Maske. Sonst wäre sie nicht sauer auf dich. Sie ist eigentlich sauer auf sich selber, dh sie ist zwiegespalten und auch nicht im mindesten zufrieden mit der Situation. Es belastet sie definitiv auch. Sie will dich (und damit ihre eigenen Zweifel) somit zum Schweigen bringen.

Von daher, hat sie denn einen Beruf gelernt, wo sie arbeiten könnte? Ich denke, über kurz oder lang wird euch das nämlich zerstören. Könnt ihr über andere Lösungen reden?

Danke fuer diese Antwort. Und ja, ich denke dasselbe. Wie ich geschrieben habe, bin ich kein Jungspund und habe etwas Lebens- und Menschen-Erfahrung.

Sie ist selber an der Kante.

Und nein, sie hat das anscheinend schon vorher gemacht. Ca. 3mal so wie ich erfahren habe, aber nur jeweils 1 bis 2 Monate lang. Aber dann voll krass. Mit voll Power und Augen zu einfach durch.

Aber genau das macht mir soviele Probleme. Deswegen ueberlege ich mir, ob sie nicht in einer besseren Situation ist, wenn sie alleine ist.

Aber bei einem solchen Gespraech hat sie nur sehr schroff reagiert. Quasi wenn du gehen willst, dann geh doch. Verpiss dich doch ! Aber 20 Minuten spaeter kueschelt sie sich an mich. Und 20 Minuten nachdem sie an der "Arbeit" ist, kommen Aufmerksamkeits Mitteilungen, wie sehr sie mich liebt und was ich mache. Naja, ich mache gerade nicht sehr viel. Daher gibts da nicht soviel zu erzaehlen obwohl ich das sobald ich moeglich aendern will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober um 0:55

Naja, ich mache gerade nicht sehr viel. Daher gibts da nicht soviel zu erzaehlen obwohl ich das sobald ich moeglich aendern will.

Na dann fang man gleich morgen früh an mit dieser Änderung.

Dann braucht Deine Frau auch nicht mehr für Dich anschaffen.

Sie hat völlig recht.

Du machst die beleidigte Pussy, anstatt Deinen letzten Rest Männlichkeit zusammenzuscharren und sie wenigstens zu unterstützen, wenn SIE Euer Geld zusammenverdient -   wenn DU schon selber nichts auf die Reihe bekommst!

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. Oktober um 0:58

Ist sie ausm - äh -  Ostblock?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. Oktober um 1:24

Hat schon jede menge Scheiße hinter sich, 2 Mal geschieden und jetzt wieder massiv Scheiße gebaut, und du bist wirklich 48? Seh da irgendwie nicht viel Lebenserfahrung, ganz ehrlich, mir als Frau würde es schwer fallen vor dir viel Respekt zu haben, du kommst wirklich nicht besonders männlich rüber.

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

26. Oktober um 9:20

Ich nehme an, du bist berufstätig? Dann such dir dazu noch einen Nebenjob, damit mehr Geld reinkommt. Schraubt die Ausgaben massiv runter.
Um wie viel Geld geht es hier, was ihr braucht? Hast du mal notiert, was ihr so monatlich ausgebt? Wie kam es, dass du das Geld verloren hast? 
Habt ihr ein Zimmer übrig (Büro, Hobbyraum z.B.), das ihr untervermieten könntet? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober um 9:53

arbeitest du denn??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper