Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freundind hasst sich und findet sich hässlich

Meine Freundind hasst sich und findet sich hässlich

20. März 2015 um 0:23

Hallo Leute
Also ich bin 25 und mit meiner Freundin ca 1,5 Jahre zusammen.
Es lief eigentlich immer alles perfekt (im bett, kommunikation ect.)
Doch vor ca. 3 Monaten läuft irgendwas komisch.
Es hatt damit angefangen, dass sich nicht mehr wirklich an mich kuschelt wenn wir vorm Tv liegen obwohl sie emotional sehr anhänglich ist.
Sie hatt auch probleme damit wenn ich mal nicht da bin (mit freunden was mache ect. ich geh ja nicht saufen sondern zock einen abend ps3 oder wir pokern)
Dan ist sich eben böse auf mich aber stört mich nicht.
Egal das ist auch sicher nicht der Auslöser das war von Anfang an so.
Sie endfernt sich immer weiter von mir, sie lässt sich nicht mehr anfassen (Bauch, Arsch, Brüste, von selbst küsst sie mich auch nicht mehr)
Anfangs habe ich gedacht sie mag mich nicht mehr oder findet mich nicht mehr atraktiv.
Aber daran lags nicht.
Was sex anbelangt kann es auch nicht sein wir versuchen ständig neues was uns beiden spass macht und wir kommen beide auf unsere kosten.
Also vor 2 Tagen bin ich rauf zu meiner Mutter gefahren weil bei Ihr die Baüme beschnitten wurden und sie es leider Körperlich nicht mehr so hinbringt.
Naja war natürlich auch wieder ein großes Problem, dass ich mal ein zwei Tage nicht bei Ihr bin.
So...gestern haben wir dan telefoniert und ich hab sie darauf angesprochen wieso sie sich seit einiger zeit mir gegenüber so eigenartig verhält.(sich nicht mehr anfassen lässt, nicht mehr kuscheln will, mir von sich aus keinen Kuss mehr gibt, auch warum sie keinen Sex mehr will)
Ich will nur anmerken,dass mir Sex nicht so wichtig ist, ich brauch das nicht jeden Tag...wär ja übertrieben.
Dann kam sie endlich damit raus....Sie sagte: Weil ich mich hasse, mich hässlich und dick fühle, ich mich nicht mal mehr im Spiegel anschaun kann und mich dir nicht mal mehr nackt zeigen will, weil ich meinen Körper einfach abstoßend finde und sie nicht mal weiss warum ich mit Ihr zusammen bin...ich könnte ja auch ne bessere haben.
Sprachlos war ich ohne Ende wusste nicht was ich sagen sollte.
Das sie sich nicht selbst nicht so wircklich atraktiv findet wusste ich schon lange.
Ich war leider fast 2 Jahre im Krankenstand, habe vorher im Fitnescenter trainiert und habe dan eben leider dadurch 30 kg abgenommen.
(Kein Bodybuilding sondern nur normales Training)
Ich will mich wieder anmelden und sie sagte dann, sie findet es nicht atraktiv wenn ein Mann Musklen hatt.
Ich glaube sie kompensiert das nur auf sich selbst.
Ich hab ihr fast jeden Tag gesagt wie hübsch und wunderschön Sie ist und wie dankbar ich bin, dass ich Sie kennen gelernt habe.
Naja ich weiss nicht wie ich dieses Problem in den Griff bekommen soll.
Kann ich da was machen, oder braucht Sie profesionelle Hilfe?
Sorry für die lange Storry
Vill. kann mir Jemand weiterhelfen

MfG

Mehr lesen

20. März 2015 um 0:41

Wär kompliziert das anzusprechen
Dass ich Sie hübsch ect. finde, sie wunderschön ist, dass war vor der Zeit und Sie hats auch zu mir gesagt.
>es kommt halt von Ihr kein ich liebe dich geschweige den hab dich lieb mehr.
Und wenn ich zu ihr sage ich hab dich lieb dan sagt sie es zwar auch, aber in einer Tonlage die sich nicht danach anhört
Ich weiss ehrlich nicht mehr was ich da machen soll
Hab alles versucht und es wir mir langsam zu VIEL
Ich halt das nicht mehr aus, aber ich liebe Sie viel zu sehr,als dass ich ich sie verlassen könnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2015 um 13:27

Hallo
Jemanden der sich selbst so verabscheut zu sagen das man sie wunderschön findet und wie hübsch sie doch wäre ist genau der falsche Weg.

Da denken sie sich nur will der mich verarschen ? ... ich sehe doch wie ich aussehe, wieso lügt er mich an und sagt mir so einen Blödsinn ?

Wer sich selbst nicht mal leiden kann, kann auch unmöglich glauben das ihn jemand anderes lieben kann.

Helfen kannst du ihr nur bedingt, eher durch Taten, zeige ihr einfach das du sie liebst, sei aufmerksam und liebevoll.

Aber ansonsten kannst du da nichts machen, sie muss sich helfen lassen wollen, und denn am besten eine Therapie anfangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2015 um 15:59

Kann ich da was machen, oder braucht Sie profesionelle Hilfe?
=> wenn es schon so schlimm ist, wie Du beschreibst, wohl eher letzteres.

Aber wenn es eine so sprunghafte Veränderung gab, muss doch da etwas gewesen sein...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest