Forum / Liebe & Beziehung

Meine Freundin weiss nicht ob sie mit mir noch kann.

Letzte Nachricht: 29. Mai um 9:41
27.05.21 um 16:33

Hallo ich bin 19 Jahre alt, meine Freundin ist 17. Ich bin mit ihr seit 2,5 Jahren zusammen. Es war alles perfekt bis ich sie betrogen habe.. sie hat mir verziehen und es ging weiter mit uns. Danach habe ich mich aber eine Zeit lang nicht mehr gleich hingezogen zu ihr gefühlt, sie wollte mich jeden tag sehen und ich eigentlich nicht. Ich wollte nichtmal mehr so richtig sex mit ihr haben. Anfang dieses Jahr hat sie ihren Führerschein gemacht und viieeel mehr mit Freundinnen gemacht als früher. Mir war das gsnz recht das sie mich mal in Ruhe lässt. Dann im Februar hatten wir einen Streit und haben uns getrennt. bis ich mich wieder gemeldet habe und alles für eine woche wie beim alten war. Dann hat sie gesagt sie kann das nicht mehr sie will es nicht und wir haben uns für einen Monat getrennt. Ich bin ihr hinterhergerrant weil seit dem liebe ich sie so viel mehr als vorher. Wir sind jetzt wieder "zusammen" aber sie will mich selten sehen wirklich selten. Wenn wir zusammen sind ist alles super aber wenn sie ist die restliche woche bis 11 uhr ca immer mit freundinnen unterwegs. Versteht mich nicht falsch ich gönne ihr ihr glück aber seit wir wieder zusammen sind sagt sie bei jeder kleinen Streiterei "ich weiss nicht ob ich das noch kann lass mich nachdenken" und ich packe das nicht mehr. Ich liebe sie und tu grad alles für sie und sie behandelt mich echt grad nicht schön..Kann mir da jemand einen Rat geben? Am besten eine Frau weil ich weiss ehrlich gesagt nicht was sie will oder ob sie lügt und sich nur zwingt mit mir zusammen zu sein aus Mitleid. Sie sagt zwar ständig sie liebt mich und sie will mich aber ich kann das irgendwie nach solchen sachen nicht ganz glauben.

Lg und vielen dank..

Mehr lesen

27.05.21 um 17:40

Du liebst sie überhaupt nicht. Du siehst gerade nur dass deine Felle davon schwimmen und dadurch gewinnt sie an Wert für dich. Glaub mir, wenn Sie so nett und anhänglich wie eh und je wäre, würdest Du auf sie scheissen. 

2 -Gefällt mir

27.05.21 um 17:40

Du liebst sie überhaupt nicht. Du siehst gerade nur dass deine Felle davon schwimmen und dadurch gewinnt sie an Wert für dich. Glaub mir, wenn Sie so nett und anhänglich wie eh und je wäre, würdest Du auf sie scheissen. 

2 -Gefällt mir

27.05.21 um 18:06

Dein fehler ist, das du sie betrogen hast, schwerer vertrauensbruch.

Andere Mütter haben auch schöne Söhne.

2 -Gefällt mir

28.05.21 um 11:28
In Antwort auf

Du liebst sie überhaupt nicht. Du siehst gerade nur dass deine Felle davon schwimmen und dadurch gewinnt sie an Wert für dich. Glaub mir, wenn Sie so nett und anhänglich wie eh und je wäre, würdest Du auf sie scheissen. 

ich glaube wenn sie jetzt wieder nachdem allen so anhänglich wäre würde ich mich darüber freuen. ich habe auch gedacht das ich sie nicht liebe aber ich liebe sie wirklich weil ich gesehen habe was sie alles für mich getan hat und tut.

Gefällt mir

28.05.21 um 11:28
In Antwort auf

Dein fehler ist, das du sie betrogen hast, schwerer vertrauensbruch.

Andere Mütter haben auch schöne Söhne.

ich weiss aber sie will ja keinen anderen und das glaube ich ihr auch sie sagt ja sie will mich..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

28.05.21 um 11:40

Wie bereits geschrieben wurde läufst du ihr jetzt nur hinterher weil sie sich von dir distanziert. Es kränkt dein Ego, dass du jetzt nicht mehr am längeren Hebel sitzt, dass sie nicht mehr verfügbar ist wie du es gewohnt warst.

Wenn das Mädchen schlau ist durchschaut sie dich und merkt, dass es von deiner Seite aus sicherlich keine Liebe ist. 

1 -Gefällt mir

28.05.21 um 11:41

Die Story kommt mir sehr bekannt vor: Mädchen ist unsterblich verliebt und anhänglich, Junge hat kein Bock auf sie, findet sie uninteressant und geht fremd, Mädchen macht ihr eigenes Ding und erkennt ihren Selbstwert, Junge weint und läuft ihr hinterher. 

Glaub mir, die genießt es nicht, dass du ihr nach rennst, es ist eher eine Belastung. War vor Jahren in der selben Situation wie deine Freundin. Ich glaubte immer, dass es mich glücklich machen würde, wenn der Kerl mir mal nachrennt, aber es war eine psychische Belastung und ich hatte nur noch weniger Bock auf ihn. Habe dann Schluss gemacht und zu mir selbst gefunden. Habe jetzt eine gesunde Beziehung, einen Freund der mein Leben bereichert, aber nicht mein Lebensmittelpunkt ist, letzterer bin nämlich ich. 

Mein Rat: lass das Mädchen glücklich werden und brems sie nicht weiter aus.

1 -Gefällt mir

28.05.21 um 16:33
In Antwort auf

Die Story kommt mir sehr bekannt vor: Mädchen ist unsterblich verliebt und anhänglich, Junge hat kein Bock auf sie, findet sie uninteressant und geht fremd, Mädchen macht ihr eigenes Ding und erkennt ihren Selbstwert, Junge weint und läuft ihr hinterher. 

Glaub mir, die genießt es nicht, dass du ihr nach rennst, es ist eher eine Belastung. War vor Jahren in der selben Situation wie deine Freundin. Ich glaubte immer, dass es mich glücklich machen würde, wenn der Kerl mir mal nachrennt, aber es war eine psychische Belastung und ich hatte nur noch weniger Bock auf ihn. Habe dann Schluss gemacht und zu mir selbst gefunden. Habe jetzt eine gesunde Beziehung, einen Freund der mein Leben bereichert, aber nicht mein Lebensmittelpunkt ist, letzterer bin nämlich ich. 

Mein Rat: lass das Mädchen glücklich werden und brems sie nicht weiter aus.

Denkst du nicht das ich eine Chance hätte wenn ich mein Verhalten ändere?

Gefällt mir

28.05.21 um 21:40
In Antwort auf

Hallo ich bin 19 Jahre alt, meine Freundin ist 17. Ich bin mit ihr seit 2,5 Jahren zusammen. Es war alles perfekt bis ich sie betrogen habe.. sie hat mir verziehen und es ging weiter mit uns. Danach habe ich mich aber eine Zeit lang nicht mehr gleich hingezogen zu ihr gefühlt, sie wollte mich jeden tag sehen und ich eigentlich nicht. Ich wollte nichtmal mehr so richtig sex mit ihr haben. Anfang dieses Jahr hat sie ihren Führerschein gemacht und viieeel mehr mit Freundinnen gemacht als früher. Mir war das gsnz recht das sie mich mal in Ruhe lässt. Dann im Februar hatten wir einen Streit und haben uns getrennt. bis ich mich wieder gemeldet habe und alles für eine woche wie beim alten war. Dann hat sie gesagt sie kann das nicht mehr sie will es nicht und wir haben uns für einen Monat getrennt. Ich bin ihr hinterhergerrant weil seit dem liebe ich sie so viel mehr als vorher. Wir sind jetzt wieder "zusammen" aber sie will mich selten sehen wirklich selten. Wenn wir zusammen sind ist alles super aber wenn sie ist die restliche woche bis 11 uhr ca immer mit freundinnen unterwegs. Versteht mich nicht falsch ich gönne ihr ihr glück aber seit wir wieder zusammen sind sagt sie bei jeder kleinen Streiterei "ich weiss nicht ob ich das noch kann lass mich nachdenken" und ich packe das nicht mehr. Ich liebe sie und tu grad alles für sie und sie behandelt mich echt grad nicht schön..Kann mir da jemand einen Rat geben? Am besten eine Frau weil ich weiss ehrlich gesagt nicht was sie will oder ob sie lügt und sich nur zwingt mit mir zusammen zu sein aus Mitleid. Sie sagt zwar ständig sie liebt mich und sie will mich aber ich kann das irgendwie nach solchen sachen nicht ganz glauben.

Lg und vielen dank..

Naja du hast sie betrogen und sie die ganze Zeit von dir weg gestoßen, keinen Bock auf sie gehabt und Sexuell lief nichts mehr, jetzt steht die auf eigenen Füßen und hat gelernt das sie dich nicht braucht. Du erntest gerade was du all die Zeit vorher gesägt hast und ich vermute hier wurde schon von dir zu viel Schäden angerichtet als das man noch irgendwas langfristig retten kann, sie wird irgendwann wenn sie klug ist woanders anbändeln wo sie anständig behandelt und begeht wird wie sie es verdient.

Gefällt mir

29.05.21 um 9:41
In Antwort auf

ich weiss aber sie will ja keinen anderen und das glaube ich ihr auch sie sagt ja sie will mich..

Was sie sagt und was sie denkt, sind zweierlei Schuhe.
Es wird bei ihr Spuren hinterlassen haben.

Fakt ist, du bist fremd gegangen, es ist ein ganz großer Vertrauensmissbrauch, den man
nicht eben beim Vorbeigehen kitten kann.

Da das Mädchen noch jung ist, wird sie irgendwann einen Mann kennenlernen,
wo sie das Gefühl hat, das er sie nicht bescheißt
und wo sie eben, dieses vertrauen wieder hat.

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers