Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freundin schlägt mich

Meine Freundin schlägt mich

3. März 2015 um 19:42

Ich habe erst heute erst die Beiträge gelesen. Ich bin auch der Meinung das in einer Beziehung der Stärkere das Sagen hat. In meiner Ehe sind die Fronten klar geregelt. Meine Frau ist viel stärker als ich und bestimmt. Tue ich etwas was ihr nicht gefällt oder führe ihre Befehle nicht ordnungsgemäß aus zeigt sie mir wer der Boss ist und das kann sehr weh tun. Was ordnungsgemäß ist bestimmt sie. Manchmal liege ich am Boden und winsele um Gnade bis sie aufhört. Natürlich gibt es nicht nur Schläge sondern auch andere Strafen z.B. Hausarbeiten erledigen. Waschen ihrer Höschen, tragen von Dessous mit BH und Mieder, Hausarrest, ... u.v.m. Alle 4 Wochen treffe ich mich mit Freunden, hierfür muss ich um ihre Erlaubnis bitten, meist bekomme ich sie manchmal nicht, wenn ja dann mit strengen Auflagen. Sie ist im Bett und privat der Boss, ihr und mir bereitetes es Lust, selten wird es mir doch zu hart und ich versuche aufzubegehren.Doch dann zeigt sie mir meine Grenzen und die Strafe wird noch härter. Also gebe ich diese seltenen Versuche auf. Zuletzt noch ich bin kein Schwächling, doch gegen ihre Kraft habe ich keine Chance, sie ist keine Bodybuilderin, doch nackt sieht man doch ihren muskulösen Körper und ich bete sie als meine Herrin an. Wenn ich ihre Muskeln küssen darf bin ich König. Es ist kein Fake und auch kein Einzelfall, durch das Internet haben wir 5 Paare gefunden, bei allen 5 ist die Frau der Boss.

Mehr lesen

3. März 2015 um 21:19

Wie gehts dir dabei?
Bin mir nach deiner Schilderung nicht sicher, ob du das geil findest oder ob es für dich nen Problem ist.

Wenn es nen problem für dich ist, dann musst du handeln und das ändern. Dazu gibts bestimmt auch Beratungsstellen für männliche Opfer von häuslicher Gewalt.

Kann mir das mit dem sie ist stärker ehrlich gesagt nicht vorstellen. Vielleicht bildest du dir das auch nur ein und bist nicht bereit gegen deine "Herrin" aufzumucken. Wäre evt. ne Option - ob das gefährlich ist, weil sie dann durchdreht keine Ahnung ist aber heikel, ausser du bist dir sicher.

Viel Erfolg

3 LikesGefällt mir

4. März 2015 um 0:58
In Antwort auf larsus

Wie gehts dir dabei?
Bin mir nach deiner Schilderung nicht sicher, ob du das geil findest oder ob es für dich nen Problem ist.

Wenn es nen problem für dich ist, dann musst du handeln und das ändern. Dazu gibts bestimmt auch Beratungsstellen für männliche Opfer von häuslicher Gewalt.

Kann mir das mit dem sie ist stärker ehrlich gesagt nicht vorstellen. Vielleicht bildest du dir das auch nur ein und bist nicht bereit gegen deine "Herrin" aufzumucken. Wäre evt. ne Option - ob das gefährlich ist, weil sie dann durchdreht keine Ahnung ist aber heikel, ausser du bist dir sicher.

Viel Erfolg

Meine Freundin schlägt mich
Hallo Larsus,
sie ist wirlich stärker und zwar ziemlich. Ich bilde das mir nicht nur ein. Sie ist mit 2 Brüdern aufgewachsen beide älter als sie. Beide kuschen heute noch vor ihr und das sind keine Schwächlinge. Auch andere Männer haben schon ihre Kraft zu spüren bekommen. Ihre Brüder haben mir erzählt das sie früher es mal zu zweit versucht haben sie zu bezwingen aber sie wurden schlimm von ihr verprügelt. Die Option aufzumucken habe ich schon versucht aber das tu ich nie wieder, sie hat mich regelrecht zusammen geschlagen. Sie ist meine Herrin und ich gehorche ihr sonst... Natürlich gibt es nicht nur Schläge sondern auch ... Dessous tragen, nur mit ihrer Erlaubnis handeln usw. Inzwischen ist es so das wenn sie nicht zu hart ist ich Lust empfinde. Ich war selbst erstaunt das als ich nackt auf dem Boden lag und um Gnade wimmert er mir steif wurde. Das ist auch in anderen Situation so, dies bestärkt sie noch mehr meine Herrin zu sein und ich aktzeptiere es. Manchmal provoziere ich sie um von ihr dominiert zu werden. Meine Herrin schläft schon, so kann ich dir schreiben. Ich weiß nicht was passiert wenn sie es bemerken würde. Ich weiß nicht ob du auch schon einmal zu einer stärkeren Frau Kontakt hattest.

Gefällt mir

4. März 2015 um 3:17

Solange du glücklich bist in deiner 24/7 Ehe
Solange du glücklich und zufrieden bist damit warum nicht. Für mich währe 24/7 nichts brauch meine Freiheit aber jeder hat nen anderen Fetisch. Finde Bodybuilder auch nicht mehr attraktiv vor allem die Frauen nicht. Aber gut jeder wie er mag, nur du magst es auch und bist glücklich damit. Bist im falschen Forum gehört jeher zur sexuellen Vorlieben. Kenn auch ein Paar da hat sie das sagen sie reine Sadistin er jeher der devote part kann es aber auch Geniessen. Hat aber ne Ausstrahlung sie kenn so was selten bei Menschen, sind beide aber super freundlich und offen.

Gefällt mir

4. März 2015 um 9:27

Meine Freundin schlägt mich
Hallo Laranina 5, danke für deine Nachricht. Mit den sexuellen Vorlieben ist das so eine Sache. Bei meiner Frau war die Dominanz von Anfang an gegeben, sie ist keine Bodybuilderin sondern hat eine schöne weibliche Figur vielleicht etwas athletisch.Ihre Kraft und ihre harten Muskeln sind von Natur aus da, nicht antrainiert.Bei mir hat sich die Unterwürfigkeit erst langsam entwickelt bedingt durch ihre enorme Kraft und ihre Dominanz. Ich habe ihr kräftemäßig nichts entgegen zu setzen, bin aber auch kein Schwächling mit Puddingmuskeln. Wie ist es bei dem dir bekannten Paar, ist sie auch stärker als er oder ordnet er sich freiwillig unter. Woher weißt du das sie sadistisch ist. Demütigt sie in der Öffentlichkeit? Was macht sie mit ihm. Sind sie verheiratet? Verzeih meine Fragen, aber für mich in meiner Situation sind sie wichtig.Heute morgen ist meine Herrin unterwegs und ich muß auf ihren Befehl hin mit BH (mit eingearbeiteten Silikonbrüsten) und Höschen ihre Dessous waschen. BH und Höschen abzulegen trau ich mich nicht da ich nicht weiß wann sie wieder kommt. Es macht mir inzwischen nichts mehr aus weibliche Dessous tragen zu müssen.

Gefällt mir

4. März 2015 um 13:05
In Antwort auf emeran2

Meine Freundin schlägt mich
Hallo Larsus,
sie ist wirlich stärker und zwar ziemlich. Ich bilde das mir nicht nur ein. Sie ist mit 2 Brüdern aufgewachsen beide älter als sie. Beide kuschen heute noch vor ihr und das sind keine Schwächlinge. Auch andere Männer haben schon ihre Kraft zu spüren bekommen. Ihre Brüder haben mir erzählt das sie früher es mal zu zweit versucht haben sie zu bezwingen aber sie wurden schlimm von ihr verprügelt. Die Option aufzumucken habe ich schon versucht aber das tu ich nie wieder, sie hat mich regelrecht zusammen geschlagen. Sie ist meine Herrin und ich gehorche ihr sonst... Natürlich gibt es nicht nur Schläge sondern auch ... Dessous tragen, nur mit ihrer Erlaubnis handeln usw. Inzwischen ist es so das wenn sie nicht zu hart ist ich Lust empfinde. Ich war selbst erstaunt das als ich nackt auf dem Boden lag und um Gnade wimmert er mir steif wurde. Das ist auch in anderen Situation so, dies bestärkt sie noch mehr meine Herrin zu sein und ich aktzeptiere es. Manchmal provoziere ich sie um von ihr dominiert zu werden. Meine Herrin schläft schon, so kann ich dir schreiben. Ich weiß nicht was passiert wenn sie es bemerken würde. Ich weiß nicht ob du auch schon einmal zu einer stärkeren Frau Kontakt hattest.

Problem oder nicht
und hast du jetzt nen Problem mit der Situation oder bist du damit letztlich happy?

nein, dass eine Frau stärker war hatte ich noch nie - kanns mir auch nicht vorstellen. Aber jedem was er mag...

Gefällt mir

4. März 2015 um 18:50
In Antwort auf emeran2

Meine Freundin schlägt mich
Hallo Laranina 5, danke für deine Nachricht. Mit den sexuellen Vorlieben ist das so eine Sache. Bei meiner Frau war die Dominanz von Anfang an gegeben, sie ist keine Bodybuilderin sondern hat eine schöne weibliche Figur vielleicht etwas athletisch.Ihre Kraft und ihre harten Muskeln sind von Natur aus da, nicht antrainiert.Bei mir hat sich die Unterwürfigkeit erst langsam entwickelt bedingt durch ihre enorme Kraft und ihre Dominanz. Ich habe ihr kräftemäßig nichts entgegen zu setzen, bin aber auch kein Schwächling mit Puddingmuskeln. Wie ist es bei dem dir bekannten Paar, ist sie auch stärker als er oder ordnet er sich freiwillig unter. Woher weißt du das sie sadistisch ist. Demütigt sie in der Öffentlichkeit? Was macht sie mit ihm. Sind sie verheiratet? Verzeih meine Fragen, aber für mich in meiner Situation sind sie wichtig.Heute morgen ist meine Herrin unterwegs und ich muß auf ihren Befehl hin mit BH (mit eingearbeiteten Silikonbrüsten) und Höschen ihre Dessous waschen. BH und Höschen abzulegen trau ich mich nicht da ich nicht weiß wann sie wieder kommt. Es macht mir inzwischen nichts mehr aus weibliche Dessous tragen zu müssen.

Naja
Ja sie sind verheiratet haben es aus Liebe gemacht. Hatten die Beziehung auch schon davor. Haben sich auch in den entsprechenden Forum gefunden. Sie ist von Natur schon sehr dominant ohne was zu sagen hat sie eine natürliche Dominanz. Sie sagt selber das sie Sadistin ist und ihn gerne quält. Aber nur im Haus oder den entsprechenden Partys aber nie öffentlich oder so was in der Art.

Gefällt mir

5. März 2015 um 7:50

Selbst schuld
Du bist doch selbst schuld! Nimm deine Sache und verlasse sie! Hast du es nötig dich schlagen zu lassen? Denk mal nach! Scheiß auf deine Beziehung! Bist wohl n Trottel...

1 LikesGefällt mir

7. März 2015 um 23:21

FRage
Warum beleidigst du jemanden, der in welche Form auch immer Hilfe sucht?

Bin echt neugierig, da ich das echt nicht verstehe.

1 LikesGefällt mir

21. März 2015 um 14:07

Hmmm
wems gefällt....
könnte mir NIE passieren....

Gefällt mir

21. März 2015 um 14:10
In Antwort auf emeran2

Meine Freundin schlägt mich
Hallo Laranina 5, danke für deine Nachricht. Mit den sexuellen Vorlieben ist das so eine Sache. Bei meiner Frau war die Dominanz von Anfang an gegeben, sie ist keine Bodybuilderin sondern hat eine schöne weibliche Figur vielleicht etwas athletisch.Ihre Kraft und ihre harten Muskeln sind von Natur aus da, nicht antrainiert.Bei mir hat sich die Unterwürfigkeit erst langsam entwickelt bedingt durch ihre enorme Kraft und ihre Dominanz. Ich habe ihr kräftemäßig nichts entgegen zu setzen, bin aber auch kein Schwächling mit Puddingmuskeln. Wie ist es bei dem dir bekannten Paar, ist sie auch stärker als er oder ordnet er sich freiwillig unter. Woher weißt du das sie sadistisch ist. Demütigt sie in der Öffentlichkeit? Was macht sie mit ihm. Sind sie verheiratet? Verzeih meine Fragen, aber für mich in meiner Situation sind sie wichtig.Heute morgen ist meine Herrin unterwegs und ich muß auf ihren Befehl hin mit BH (mit eingearbeiteten Silikonbrüsten) und Höschen ihre Dessous waschen. BH und Höschen abzulegen trau ich mich nicht da ich nicht weiß wann sie wieder kommt. Es macht mir inzwischen nichts mehr aus weibliche Dessous tragen zu müssen.

Hmmm


wems gefällt....

könnte mir aber NIE passieren....

Gefällt mir

17. Mai 2015 um 16:23

Weblich dominanz
...ich sage immer
erziehung ist alles...

ich würde eher sagen....
...Du hast eine Traumfrau

in deinen augen ....
...aber eher eine albraum-frau

devGruß

1 LikesGefällt mir

26. Mai 2015 um 11:41
In Antwort auf mcload1958

Weblich dominanz
...ich sage immer
erziehung ist alles...

ich würde eher sagen....
...Du hast eine Traumfrau

in deinen augen ....
...aber eher eine albraum-frau

devGruß

Weibliche dominanz
Hallo,
schreibst du aus Erfahrung, hat du auch so eine Traumfrau wie ich?. Inzwischen habe ich auch meine devote Ader endeckt und genieße es wenn sie mich dominiert. Sie ist keine Albfrau mehr für mich, sondern meine starke Herrin. Schreib doch mal wie es dir ergeht und was du fühlst wenn sie dich bestraft oder dich dominiert.
Nun auch mit
devGruß

Gefällt mir

16. Juni 2015 um 16:22
In Antwort auf larsus

FRage
Warum beleidigst du jemanden, der in welche Form auch immer Hilfe sucht?

Bin echt neugierig, da ich das echt nicht verstehe.

...
@larsus
Sucht er denn Hilfe? Wenn ja, welche? Ich kann es nicht erkennen. Denn für mich klingt es, als würde er das doch eigentlich genießen und ganz toll finden. -> "Bete sie als meine Herrin an"

Es ist übrigens tatsächlich oft so, dass die Frau die Hosen anhat. Was ich (Frau) gut finde. ;-p Dennoch ist seltener die Frau auch körperlich überlegen. Und ganz ehrlich, ich wollte keinen Mann, der körperlich schwächer ist, als ich. Hatte ich auch mal... Und das fand ich gar nicht attraktiv und anziehend. In dem Fall war es gut für mich, aber ich habe doch lieber den starken Mann an meiner Seite, der mich beschützen kann und nicht ich ihn verteidigen müsste.

2 LikesGefällt mir

27. August 2015 um 10:24

Meine Freundin schlägt mich
Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Dein Name fängt mit dev. an, läßt das auf Erfahrung schließen, wenn ja aktiv oder passiv? Du beschreibst meine Beziehung als "super". Damit hast du wohl recht. Ich erwarte schon lange nicht mehr daß es immer nach meinen Vorlieben geht. Meine Frau ist weitaus stärker als ich und sehr dominant. Ich muß also mit den von dir genannten "zu heftigen Maßnahmen" leben. Sie ist oben und ich bin unten. Es gibt ja nicht immer nur Schmerzen die ich aktzeptiere (weil sie die Stärkere ist und daher das Recht dazu hat) sondern auch Demütigungen, die ich genießen kann. Dazu gehören z.B. BH und Dessous, ... Reiten (nicht auf dem Ponyhof, sondern durchreiten), Vorführen vor ihrer Freundin u.v.m. Bitte schreib mir noch einmal deine Meinung dazu.
Devote Grüße
Emeran

Gefällt mir

28. August 2015 um 18:03

Meine Freundin schlägt mich
Hallo, leider habe ich deine Nachricht nicht komplett empfangen. Bitte nochmal.
Dev. Grüße

1 LikesGefällt mir

10. September 2015 um 14:59
In Antwort auf emeran2

Meine Freundin schlägt mich
Hallo, leider habe ich deine Nachricht nicht komplett empfangen. Bitte nochmal.
Dev. Grüße

Meine Freundin schlägt mich
Hallo, leider kann ich dich nicht erreichen. Melde dich doch mal.
Gruß
Emeran2

Gefällt mir

18. September 2015 um 10:13
In Antwort auf emeran2

Meine Freundin schlägt mich
Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Dein Name fängt mit dev. an, läßt das auf Erfahrung schließen, wenn ja aktiv oder passiv? Du beschreibst meine Beziehung als "super". Damit hast du wohl recht. Ich erwarte schon lange nicht mehr daß es immer nach meinen Vorlieben geht. Meine Frau ist weitaus stärker als ich und sehr dominant. Ich muß also mit den von dir genannten "zu heftigen Maßnahmen" leben. Sie ist oben und ich bin unten. Es gibt ja nicht immer nur Schmerzen die ich aktzeptiere (weil sie die Stärkere ist und daher das Recht dazu hat) sondern auch Demütigungen, die ich genießen kann. Dazu gehören z.B. BH und Dessous, ... Reiten (nicht auf dem Ponyhof, sondern durchreiten), Vorführen vor ihrer Freundin u.v.m. Bitte schreib mir noch einmal deine Meinung dazu.
Devote Grüße
Emeran

Meine Freundin schlägt mich
Hallo, ich kann dich nicht erreichen. Melde dich doch bitte.
Gruß
Emeran

Gefällt mir

13. Oktober 2015 um 16:59

Codewort
wie ich lese gefällt dir größtenteils deine Beziehung das die Frau bestimmt, und es geht dir nur ab und zu auf den Keks. Du solltest ein Codewort einführen und mit deiner Frau absprechen. Wenn du ein bestimmtes Codewort sagst, ist das Spiel unterbrochen, oder ist mal eben kurz Pause, und du machst auf deine Bedürfnisse aufmerksam.

Du kannst ihr ja sagen das du sie liebst, und das du gerne mit ihr zusammen bist, das hören wir Frauen immer sehr gerne, und wird auch gut aufgenommen, jedoch dann auch sagen was im Moment zu weit geht. Pause machen.
So baust du eine gewisse Sicherheit ein. Und darauf solltest du auch bestehen. Sonst gewinnt sie voll und ganz die Oberhand über dich, und in ein paar Jahren hast du dann aus reiner Gewohnheit gar nichts mehr zu sagen.

Lösung: Codewort.
Das sollte ein seltenes Wort sein was ihr beide im normalne Leben nicht verwendet, wie zum Beispiel Sessellift, Graupandabär, Wassermuschelkies, und jedesmal wenn du das Wort sagst, im Notfall wenn es dir zu bunt wird oder wenn du Probleme hast es dir nicht gut geht, sagst du dieses Wort.
So bist du dir sicher das du dein tolles Spiel nicht verlierst, und du kannst gleichzeitig testen wie sehr dich deien Frau liebt, wie stark sie Rücksicht auf dich und deine Gesundheit nimmt.

Gefällt mir

13. Oktober 2015 um 17:02

Sensibel
es zeigt auch an, das du von deiner Psyche her sensibel bist.
Sensibel kann man als Mann oder als Frau sein, und drückt deine Psyche aus, unabhängig ob du Mann oder Frau bist, und wie stark du bist. Alleine der Punkt das du oft mitmachst zeigt an, das du sensibel bist und jemand brauchst der dir zeigt wo es lang geht. Und das tut deine Frau doch. kein Grund dich zu schämen, da es viele Männer gibt die von der Psyche her sensibel sind.

Gefällt mir

17. Dezember 2015 um 20:08
In Antwort auf sabrine3le

Codewort
wie ich lese gefällt dir größtenteils deine Beziehung das die Frau bestimmt, und es geht dir nur ab und zu auf den Keks. Du solltest ein Codewort einführen und mit deiner Frau absprechen. Wenn du ein bestimmtes Codewort sagst, ist das Spiel unterbrochen, oder ist mal eben kurz Pause, und du machst auf deine Bedürfnisse aufmerksam.

Du kannst ihr ja sagen das du sie liebst, und das du gerne mit ihr zusammen bist, das hören wir Frauen immer sehr gerne, und wird auch gut aufgenommen, jedoch dann auch sagen was im Moment zu weit geht. Pause machen.
So baust du eine gewisse Sicherheit ein. Und darauf solltest du auch bestehen. Sonst gewinnt sie voll und ganz die Oberhand über dich, und in ein paar Jahren hast du dann aus reiner Gewohnheit gar nichts mehr zu sagen.

Lösung: Codewort.
Das sollte ein seltenes Wort sein was ihr beide im normalne Leben nicht verwendet, wie zum Beispiel Sessellift, Graupandabär, Wassermuschelkies, und jedesmal wenn du das Wort sagst, im Notfall wenn es dir zu bunt wird oder wenn du Probleme hast es dir nicht gut geht, sagst du dieses Wort.
So bist du dir sicher das du dein tolles Spiel nicht verlierst, und du kannst gleichzeitig testen wie sehr dich deien Frau liebt, wie stark sie Rücksicht auf dich und deine Gesundheit nimmt.

Meine Freundin schlägt mich
Hallo Sabine,
ich habe meine Frau endlich zu einem Codewort überredet. Sie hat es 2x angenommen und aufgehört mich zu schlagen oder zu demütigen. Nun ist folgendes passiert: Ich habe das Codewort gesagt, sie war aber noch genug befriedigt und reagierte sauer. Sie hat mich dann richtig verprügelt und anschließend mich in Frauenwäsche (BH, Mieder, Höschen) im Bad eingesperrt und ist ca. für 2 Stunden zu ihrer Freundin gegangen.Sie sagte mir noch, das sie kein Codewort mehr von mir hören wollte bis sie ihre Befriedigung hat. Ich war eingesperrt und mir tat alles weh, Ich traute mich aber nicht den BH und das Mieder auszuziehen. Nach kurzer vergaß ich die Schmerzen und fühlte nur noch Erregung. Als meine Frau zurück war, bemerkte sie es sofort. Sie schleppte mich ins Bett und ritt mich hart durch und gab mir anschließend noch ihren Sekt. So ist es mir mit dem Codewort ergangen. Trotz der Schmerzen habe ich es genossen
Melde dich doch mal.
Gruß
Emeran

2 LikesGefällt mir

30. März 2016 um 17:45

Genies es doch
Na es gefällt dir doch scheinbar. Sonst würdest du wohl kaum damit angeben.

Also sei schön brav und artig und genies ihre Führsorge. Du kannst froh sein, eine Frau zu haben, die sich gut um dich kümmert

1 LikesGefällt mir

31. März 2016 um 1:19
In Antwort auf yuisa98

Genies es doch
Na es gefällt dir doch scheinbar. Sonst würdest du wohl kaum damit angeben.

Also sei schön brav und artig und genies ihre Führsorge. Du kannst froh sein, eine Frau zu haben, die sich gut um dich kümmert

Dir auch?
Gefällt dir sowas auch yuisa?

Gefällt mir

31. März 2016 um 16:57
In Antwort auf devotermann85

Dir auch?
Gefällt dir sowas auch yuisa?


wieso den? Ist doch doof.
Eine Leine und ein Halsband würde es auch tun.
Dann kann sie ihn sogar mit zu ihren Freundinnen nehmen.

1 LikesGefällt mir

31. März 2016 um 17:56
In Antwort auf yuisa98


wieso den? Ist doch doof.
Eine Leine und ein Halsband würde es auch tun.
Dann kann sie ihn sogar mit zu ihren Freundinnen nehmen.

Ok
Bist du dominant yuisa?

Gefällt mir

7. April 2016 um 21:29

Super
So soll es sein Amalya ich würde mich auch unterwerfen an seiner Stelle. Es ist das beste was ihm passieren kann
emeran2 sei froh so eine dominante Frau gefunden zu haben.
Es gibt wenige solcher dominanten Herrscherfrauen.
Wenn ich eine Freundin habe, dann nur ein die mich vollkommen unterwirft.

1 LikesGefällt mir

8. April 2016 um 17:36

Meine Freundin schlägt mich
Hallo Amalya, ich habe die 2. Möglicheit gewählt und unterwerfe mich. Es ist mir auch nichts anderes übrig geblieben, denn sie ist viel stärker als ich und hat kein Problem damit mich zu bestrafen oder mich zu verprügeln. Natürlich gibt es auch andere Strafen wenn ich nicht gehorche. Aber ich genieße es und bete sie an wenn es nicht zu hart ist. Amalya bist du auch stärker und läßt es deinen Partner spüren. Wenn er nicht gehorcht was passiert dann.
Melde dich doch mal!
Emeran2

Gefällt mir

9. April 2016 um 10:22

Dann
dann bist du ein lappen, ausserdem sollte es in einer beziehung kein unterschiedliches stärkeverhältnis geben du hast einfach nur keine eier du ...

Gefällt mir

9. April 2016 um 10:47

Meine Freundin schlägt mich
Hallo Amalya,
ich hatte wohl schon immer eine devote Ader, trotzdem ist es mir anfangs nicht leicht gefallen mich so extrem unterordnen zu müssen. Sie hat mir mit ihrer Kraft gezeigt wer oben ist und wer unten. Inzwischen erkenne ich sie als die Stärkere und als meine Herrin an und genieße es. Einige Probleme habe ich ab und an wenn sie in der Öffentlichkeit zeigt wer die Hosen an hat. Aber inzwischen kennen wir 4 Paare, bei allen herrscht die Frau.
Melde dich bitte. Es tut mir gut von dir zu hören.
Gruß
Emeran

Gefällt mir

9. April 2016 um 18:15

Soso
Ach ja dominant biste nadann hoffe ich für dich mal dass du eines Tages versuchst einen echten Mann zu dominieren und ihn schlägst und er dir mal so eine Backpfeife gibt damit du wieder runter kommst von deinem hohen Ross niemand hat hier wen zu gehorchen .

1 LikesGefällt mir

10. April 2016 um 10:31
In Antwort auf ram216

Soso
Ach ja dominant biste nadann hoffe ich für dich mal dass du eines Tages versuchst einen echten Mann zu dominieren und ihn schlägst und er dir mal so eine Backpfeife gibt damit du wieder runter kommst von deinem hohen Ross niemand hat hier wen zu gehorchen .

Meine Freundin schlägt mich
Hallo Ram,
du hast das nicht richtig verstanden. Ich werde von meiner Frau geschlagen und gedemütigt nicht nur mit einer Backpfeife.

Gefällt mir

12. April 2016 um 17:46

Absolut unangebracht
Ganz ehrlich, du bist sowas von falsch in diesem Bereich des Forums. Hier sind Menschen die wirklich Hilfe suchen und nun wirklich nichts von deinen lächerlichen BDSM Fantasien hören wollen!!!

1 LikesGefällt mir

18. April 2016 um 14:10
In Antwort auf abbie04

Absolut unangebracht
Ganz ehrlich, du bist sowas von falsch in diesem Bereich des Forums. Hier sind Menschen die wirklich Hilfe suchen und nun wirklich nichts von deinen lächerlichen BDSM Fantasien hören wollen!!!

Sehe ich genauso
es gibt ein BDSM Bereich hier im Forum wo man seine Neigungen und Wünsche posten kann.

Gefällt mir

18. April 2016 um 14:13
In Antwort auf devotermann85

Super
So soll es sein Amalya ich würde mich auch unterwerfen an seiner Stelle. Es ist das beste was ihm passieren kann
emeran2 sei froh so eine dominante Frau gefunden zu haben.
Es gibt wenige solcher dominanten Herrscherfrauen.
Wenn ich eine Freundin habe, dann nur ein die mich vollkommen unterwirft.

Suche dir eine Herrin wenn es dir so wichtig ist
schau mal bei diversen Seiten nach wo du eine passende Herrin für dich findest. Bei dieser Dame wirst du dich dann sicherlich richtig ausleben dürfen.

Gefällt mir

18. April 2016 um 15:03
In Antwort auf sabrine3le

Sehe ich genauso
es gibt ein BDSM Bereich hier im Forum wo man seine Neigungen und Wünsche posten kann.

Und wo
Also ich finde da keinen BDSM Bereich

Gefällt mir

18. April 2016 um 15:03
In Antwort auf sabrine3le

Sehe ich genauso
es gibt ein BDSM Bereich hier im Forum wo man seine Neigungen und Wünsche posten kann.

Und wo?
Also ich finde da keinen BDSM Bereich

Gefällt mir

14. Juli 2017 um 17:55
In Antwort auf sabrine3le

Codewort
wie ich lese gefällt dir größtenteils deine Beziehung das die Frau bestimmt, und es geht dir nur ab und zu auf den Keks. Du solltest ein Codewort einführen und mit deiner Frau absprechen. Wenn du ein bestimmtes Codewort sagst, ist das Spiel unterbrochen, oder ist mal eben kurz Pause, und du machst auf deine Bedürfnisse aufmerksam.

Du kannst ihr ja sagen das du sie liebst, und das du gerne mit ihr zusammen bist, das hören wir Frauen immer sehr gerne, und wird auch gut aufgenommen, jedoch dann auch sagen was im Moment zu weit geht. Pause machen.
So baust du eine gewisse Sicherheit ein. Und darauf solltest du auch bestehen. Sonst gewinnt sie voll und ganz die Oberhand über dich, und in ein paar Jahren hast du dann aus reiner Gewohnheit gar nichts mehr zu sagen.

Lösung: Codewort.
Das sollte ein seltenes Wort sein was ihr beide im normalne Leben nicht verwendet, wie zum Beispiel Sessellift, Graupandabär, Wassermuschelkies, und jedesmal wenn du das Wort sagst, im Notfall wenn es dir zu bunt wird oder wenn du Probleme hast es dir nicht gut geht, sagst du dieses Wort.
So bist du dir sicher das du dein tolles Spiel nicht verlierst, und du kannst gleichzeitig testen wie sehr dich deien Frau liebt, wie stark sie Rücksicht auf dich und deine Gesundheit nimmt.

Hallo sabrine3le,
vor 2 Jahren haben wir schon einmal Kontakt gehabt. Ich weiß nicht, ob du dich erinnerst. Du hast mir einfühlsame Ratschläge erteilt und mir auch gesagt, daß ich sehr sensibel bin und eine Führung durch eine starke Frau benötige. Anfangs konnte ich das mit dem sensibel nicht verstehen, nun nach 2 Jahren ist mir klar, daß du Recht hattest. Ich brauche eine stärkere Frau an meiner Seite, die mir sagt und zeigt wo es lang geht, zur Not auch mit sehr harter Hand. Inzwischen habe ich mich meiner Frau (Herrin) komplett untergeordnet. Sie bestimmt und ich gehorche und es geht mir gut dabei. Auch aktzeptiere ich inzwischen harte Strafen, ich habe sie dann auch verdient, weil ich ihr (nach ihrer Meinung) nicht genug gedient habe. Sie entscheidet und ich füge mich. Auch einige ihre Freundinnen und ihre Eltern wissen inzwischen Bescheid. Leider kann ich hier nicht alles berichten, aber es wäre schön, wenn ich von dir hören würde, was du zu meiner Rolle als devoter Mann (Sklave) meiner Frau sagst. Zum Codewort habe ich dir schon vor 2 Jahren einiges gesagt. Für dein Verständnis danke ich dir und freue mich auf deine Antwort.
Verzei mir noch diese Frage. Was würdest du tun, wenn du mit so einem devoten Mann wie mir eine Beziehung hättest und auch in der Lage wärest dich zur Not auch körperlich durchsetzen könntest.
Mit lieben 8Wenn du möchtest) auch untertänigste Grüßen
Emeran

Gefällt mir

14. Juli 2017 um 17:55
In Antwort auf sabrine3le

Codewort
wie ich lese gefällt dir größtenteils deine Beziehung das die Frau bestimmt, und es geht dir nur ab und zu auf den Keks. Du solltest ein Codewort einführen und mit deiner Frau absprechen. Wenn du ein bestimmtes Codewort sagst, ist das Spiel unterbrochen, oder ist mal eben kurz Pause, und du machst auf deine Bedürfnisse aufmerksam.

Du kannst ihr ja sagen das du sie liebst, und das du gerne mit ihr zusammen bist, das hören wir Frauen immer sehr gerne, und wird auch gut aufgenommen, jedoch dann auch sagen was im Moment zu weit geht. Pause machen.
So baust du eine gewisse Sicherheit ein. Und darauf solltest du auch bestehen. Sonst gewinnt sie voll und ganz die Oberhand über dich, und in ein paar Jahren hast du dann aus reiner Gewohnheit gar nichts mehr zu sagen.

Lösung: Codewort.
Das sollte ein seltenes Wort sein was ihr beide im normalne Leben nicht verwendet, wie zum Beispiel Sessellift, Graupandabär, Wassermuschelkies, und jedesmal wenn du das Wort sagst, im Notfall wenn es dir zu bunt wird oder wenn du Probleme hast es dir nicht gut geht, sagst du dieses Wort.
So bist du dir sicher das du dein tolles Spiel nicht verlierst, und du kannst gleichzeitig testen wie sehr dich deien Frau liebt, wie stark sie Rücksicht auf dich und deine Gesundheit nimmt.

Hallo sabrine3le,
vor 2 Jahren haben wir schon einmal Kontakt gehabt. Ich weiß nicht, ob du dich erinnerst. Du hast mir einfühlsame Ratschläge erteilt und mir auch gesagt, daß ich sehr sensibel bin und eine Führung durch eine starke Frau benötige. Anfangs konnte ich das mit dem sensibel nicht verstehen, nun nach 2 Jahren ist mir klar, daß du Recht hattest. Ich brauche eine stärkere Frau an meiner Seite, die mir sagt und zeigt wo es lang geht, zur Not auch mit sehr harter Hand. Inzwischen habe ich mich meiner Frau (Herrin) komplett untergeordnet. Sie bestimmt und ich gehorche und es geht mir gut dabei. Auch aktzeptiere ich inzwischen harte Strafen, ich habe sie dann auch verdient, weil ich ihr (nach ihrer Meinung) nicht genug gedient habe. Sie entscheidet und ich füge mich. Auch einige ihre Freundinnen und ihre Eltern wissen inzwischen Bescheid. Leider kann ich hier nicht alles berichten, aber es wäre schön, wenn ich von dir hören würde, was du zu meiner Rolle als devoter Mann (Sklave) meiner Frau sagst. Zum Codewort habe ich dir schon vor 2 Jahren einiges gesagt. Für dein Verständnis danke ich dir und freue mich auf deine Antwort.
Verzei mir noch diese Frage. Was würdest du tun, wenn du mit so einem devoten Mann wie mir eine Beziehung hättest und auch in der Lage wärest dich zur Not auch körperlich durchsetzen könntest.
Mit lieben 8Wenn du möchtest) auch untertänigste Grüßen
Emeran

1 LikesGefällt mir

14. Juli 2017 um 18:24
In Antwort auf emeran2

Hallo sabrine3le,
vor 2 Jahren haben wir schon einmal Kontakt gehabt. Ich weiß nicht, ob du dich erinnerst. Du hast mir einfühlsame Ratschläge erteilt und mir auch gesagt, daß ich sehr sensibel bin und eine Führung durch eine starke Frau benötige. Anfangs konnte ich das mit dem sensibel nicht verstehen, nun nach 2 Jahren ist mir klar, daß du Recht hattest. Ich brauche eine stärkere Frau an meiner Seite, die mir sagt und zeigt wo es lang geht, zur Not auch mit sehr harter Hand. Inzwischen habe ich mich meiner Frau (Herrin) komplett untergeordnet. Sie bestimmt und ich gehorche und es geht mir gut dabei. Auch aktzeptiere ich inzwischen harte Strafen, ich habe sie dann auch verdient, weil ich ihr (nach ihrer Meinung) nicht genug gedient habe. Sie entscheidet und ich füge mich. Auch einige ihre Freundinnen und ihre Eltern wissen inzwischen Bescheid. Leider kann ich hier nicht alles berichten, aber es wäre schön, wenn ich von dir hören würde, was du zu meiner Rolle als devoter Mann (Sklave) meiner Frau sagst. Zum Codewort habe ich dir schon vor 2 Jahren einiges gesagt. Für dein Verständnis danke ich dir und freue mich auf deine Antwort.
Verzei mir noch diese Frage. Was würdest du tun, wenn du mit so einem devoten Mann wie mir eine Beziehung hättest und auch in der Lage wärest dich zur Not auch körperlich durchsetzen könntest.
Mit lieben 8Wenn du möchtest) auch untertänigste Grüßen
Emeran

Deinen SM-Fetisch solltest Du besser im Sexforum ausleben. Hier in diesem Forum geht es um Partnerschaften und Beziehungen.

Gefällt mir

20. Juli 2017 um 10:23
In Antwort auf emeran2

Ich habe erst heute erst die Beiträge gelesen. Ich bin auch der Meinung das in einer Beziehung der Stärkere das Sagen hat. In meiner Ehe sind die Fronten klar geregelt. Meine Frau ist viel stärker als ich und bestimmt. Tue ich etwas was ihr nicht gefällt oder führe ihre Befehle nicht ordnungsgemäß aus zeigt sie mir wer der Boss ist und das kann sehr weh tun. Was ordnungsgemäß ist bestimmt sie. Manchmal liege ich am Boden und winsele um Gnade bis sie aufhört. Natürlich gibt es nicht nur Schläge sondern auch andere Strafen z.B. Hausarbeiten erledigen. Waschen ihrer Höschen, tragen von Dessous mit BH und Mieder, Hausarrest, ... u.v.m. Alle 4 Wochen treffe ich mich mit Freunden, hierfür muss ich um ihre Erlaubnis bitten, meist bekomme ich sie manchmal nicht, wenn ja dann mit strengen Auflagen. Sie ist im Bett und privat der Boss, ihr und mir bereitetes es Lust, selten wird es mir doch zu hart und ich versuche aufzubegehren.Doch dann zeigt sie mir meine Grenzen und die Strafe wird noch härter. Also gebe ich diese seltenen Versuche auf. Zuletzt noch ich bin kein Schwächling, doch gegen ihre Kraft habe ich keine Chance, sie ist keine Bodybuilderin, doch nackt sieht man doch ihren muskulösen Körper und ich bete sie als meine Herrin an. Wenn ich ihre Muskeln küssen darf bin ich König. Es ist kein Fake und auch kein Einzelfall, durch das Internet haben wir 5 Paare gefunden, bei allen 5 ist die Frau der Boss.

Trainiere dir Mukkis an und besuche einen Selbstverteidigungskurs, dann hast du ne Chance

Gefällt mir

20. Juli 2017 um 14:22
In Antwort auf pilad2

Trainiere dir Mukkis an und besuche einen Selbstverteidigungskurs, dann hast du ne Chance

Hallo pilad2,
das mit den Muckis antrainieren habe ich anfangs auch versucht und auch Kraft zugelegt, obwohl ich nicht gerade der Schwächste war. Aber gegen die Kraft meiner Frau (heute Herrin) hatte ich keine Chance. Im Gegenteil, es war noch mehr frustrierend, das ich trotz Trainining ziemlich schnell hilflos unter ihr auf dem Boden lag und sie mich ohne Probleme dominieren konnte. Sie lächelte nur ob meiner hilflosen Versuche gegen sie anzukommen. Heute weiß ich das ich stärkeren Frauen gegenüber devot bin und erkenne sie als meine Herrin an. Sie ist oben und ich bin unten, sie bestimmt im und außerhalb des Bettes, ich gehorche. Entsprechende Strafen gibt es natürlich trotzdem. Gerne würde ich wieder von dir hören.
Viele Grüße bis dahin.
Emeran2

Gefällt mir

21. Juli 2017 um 8:14
In Antwort auf emeran2

Hallo pilad2,
das mit den Muckis antrainieren habe ich anfangs auch versucht und auch Kraft zugelegt, obwohl ich nicht gerade der Schwächste war. Aber gegen die Kraft meiner Frau (heute Herrin) hatte ich keine Chance. Im Gegenteil, es war noch mehr frustrierend, das ich trotz Trainining ziemlich schnell hilflos unter ihr auf dem Boden lag und sie mich ohne Probleme dominieren konnte. Sie lächelte nur ob meiner hilflosen Versuche gegen sie anzukommen. Heute weiß ich das ich stärkeren Frauen gegenüber devot bin und erkenne sie als meine Herrin an. Sie ist oben und ich bin unten, sie bestimmt im und außerhalb des Bettes, ich gehorche. Entsprechende Strafen gibt es natürlich trotzdem. Gerne würde ich wieder von dir hören.
Viele Grüße bis dahin.
Emeran2

hI,
Devot ist eine Sache,körperliche Gewalt eine andere.Kommt halt darauf an,wie du das empfindest. Die meisten Männer die ich kannte oder kenne würden die körperliche Ueberlegebnheit ihrer Partnerin nicht akzeptieren. Es gibt Selbstverteidigungskurse, wo gezeigt wird, wie man sich gegen grössere, stärkere Gegner zur Wehr setzen kann.Ob du das aber willst, musst du denn entscheiden

Gefällt mir

21. Juli 2017 um 14:16
In Antwort auf pilad2

hI,
Devot ist eine Sache,körperliche Gewalt eine andere.Kommt halt darauf an,wie du das empfindest. Die meisten Männer die ich kannte oder kenne würden die körperliche Ueberlegebnheit ihrer Partnerin nicht akzeptieren. Es gibt Selbstverteidigungskurse, wo gezeigt wird, wie man sich gegen grössere, stärkere Gegner zur Wehr setzen kann.Ob du das aber willst, musst du denn entscheiden

Hallo,
anfangs hat mich die körperliche Überlegenheit meiner Frau natürlich frustriert. Welcher Mann gibt schon zu, schwächer als eine Frau zu sein. Inzwischen turnt es mich aber an und ich kann diese Überlegeneit genießen, auch wenn es manchmal weh tut. Aber es ist für mich sehr erotisch, ihre Kraft zuspüren und unter ihr zu liegen und um Gnade zu bitten.  Sie entscheidet inzwischen alles, ob ich ausgehen darf, was ich anziehen muß, wie ich sie zu bedienen habe, einfach alles. Ich ordne mich unter und genieße es, wenn sie es erlaubt. Wir kenne inzwischen 4 Paare bei denen die Frauen die Hosen anhaben. Für uns Männer ein tolles erotisches Gefühl.

Gefällt mir

15. August 2018 um 20:07
In Antwort auf emeran2

Ich habe erst heute erst die Beiträge gelesen. Ich bin auch der Meinung das in einer Beziehung der Stärkere das Sagen hat. In meiner Ehe sind die Fronten klar geregelt. Meine Frau ist viel stärker als ich und bestimmt. Tue ich etwas was ihr nicht gefällt oder führe ihre Befehle nicht ordnungsgemäß aus zeigt sie mir wer der Boss ist und das kann sehr weh tun. Was ordnungsgemäß ist bestimmt sie. Manchmal liege ich am Boden und winsele um Gnade bis sie aufhört. Natürlich gibt es nicht nur Schläge sondern auch andere Strafen z.B. Hausarbeiten erledigen. Waschen ihrer Höschen, tragen von Dessous mit BH und Mieder, Hausarrest, ... u.v.m. Alle 4 Wochen treffe ich mich mit Freunden, hierfür muss ich um ihre Erlaubnis bitten, meist bekomme ich sie manchmal nicht, wenn ja dann mit strengen Auflagen. Sie ist im Bett und privat der Boss, ihr und mir bereitetes es Lust, selten wird es mir doch zu hart und ich versuche aufzubegehren.Doch dann zeigt sie mir meine Grenzen und die Strafe wird noch härter. Also gebe ich diese seltenen Versuche auf. Zuletzt noch ich bin kein Schwächling, doch gegen ihre Kraft habe ich keine Chance, sie ist keine Bodybuilderin, doch nackt sieht man doch ihren muskulösen Körper und ich bete sie als meine Herrin an. Wenn ich ihre Muskeln küssen darf bin ich König. Es ist kein Fake und auch kein Einzelfall, durch das Internet haben wir 5 Paare gefunden, bei allen 5 ist die Frau der Boss.

Hallo emeran 
Wie geht es dir heute so und ich hatte ein ähnliches Problem gehabt nur mein Freundin ist Bodybuilderin sie hat mich ampfang gleich behändert jedoch haben wir eine Einigung getroffen sie ist  5 Tage lang der Boss und ich 2 in den 5 Tage muss ich den Haushalt halten und die Wäsche waschen und ihre Befehle befolgen  wenn sie nach den Gym kommt muss ich sie massieren dafür darf ich Abends immer ihren durchtrainierten Körper anfassen in den 2 Tagen muss nur die Wäsche waschen den Rest macht sie dann und ich darf im Bett entscheiden was wir machen und ich darf ihre Muskeln anfassen wann ich will ich ich das geschafft haben ich habe mich drei Wochen lang habe ich mich geweigert zutun was sie sagt und weil wir verheiratet sind und uns lieb haben  hat sie nach gegeben sie schlägt mich zwar in den 5 Tagen schlägt sie mich manchmal aber das tun nicht mehr so weh. Nach dann viel Glück und ich hoffe du kriegst es hin mit deine Frau. 

Gefällt mir

17. August 2018 um 10:46
In Antwort auf mersel125

Hallo emeran 
Wie geht es dir heute so und ich hatte ein ähnliches Problem gehabt nur mein Freundin ist Bodybuilderin sie hat mich ampfang gleich behändert jedoch haben wir eine Einigung getroffen sie ist  5 Tage lang der Boss und ich 2 in den 5 Tage muss ich den Haushalt halten und die Wäsche waschen und ihre Befehle befolgen  wenn sie nach den Gym kommt muss ich sie massieren dafür darf ich Abends immer ihren durchtrainierten Körper anfassen in den 2 Tagen muss nur die Wäsche waschen den Rest macht sie dann und ich darf im Bett entscheiden was wir machen und ich darf ihre Muskeln anfassen wann ich will ich ich das geschafft haben ich habe mich drei Wochen lang habe ich mich geweigert zutun was sie sagt und weil wir verheiratet sind und uns lieb haben  hat sie nach gegeben sie schlägt mich zwar in den 5 Tagen schlägt sie mich manchmal aber das tun nicht mehr so weh. Nach dann viel Glück und ich hoffe du kriegst es hin mit deine Frau. 

Hallo mersel125,
danke für deine Nachricht. Mir geht es so wie seit langen. Sie ist der Boss und dominiert mich. Sie ist immer oben und ich unten, im Bett und im privaten Bereich. 2 Tage ohne ihre Dominanz läßt sie nicht zu, sie ist immer die Herrin. Wäsche und ihre Dessous und der Haushalt mit Putzen, kochen usw. ist ist meine Sache. Leider findet sie immer einen Fehler und dann gibt es Strafe, Schläge, Käfighaltung, nackt in der Ecke stehen, unter dem Tisch sitzen, Goldene Dusche usw,. Mittlerweile haben wir im Keller ein komplettes Studio mit Kreuz, Käfig und v.m. Natürlich darf ich auch hin und wieder ihre Muskel küssen und lecken., dies muß ich auch regelmäßig an anderen Körperstellen tun. Und wehe sie kommt nicht zum Höhepunkt, dann ....
Mußt du um Erlaubnis fragen, wenn du mir schreibst oder machst du es heimlich.Ich muß für alles und jedes um Erlaubnis fragen. Seit wann macht sie Bodybuilding oder war sie schon immer so stark? Woher hat sie die Kraft geerbt, von der Mutter? War die auch dominant und stark. So war es bei mir und mein Vater hatte nichts zu sagen. Meine Frau war 18 als ihre Mutter starb und ihr Vater mußte ihr da schon dienen. Sie war stärker als er.
Ich habe viele Fragen und du sicher auch.
Bitte melde dich damit wir uns austauschen können 
Viele Grüße
Emeran

PS: Wenn es nicht zu schmerzhaft ist genieße ich ihre Körperkraft und ihre Dominanz

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen