Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freundin macht was sie will

Meine Freundin macht was sie will

11. September 2014 um 18:53

Hallo liebes GoFeminin forum,
Ich habe ein Problem und zwar weiss meine Freundin das ich schon Eifersüchtig bin und ich versuche es schon zu unterdrücken oder zu beseitigen aber es geht nicht 100% was meiner Meinung nach auch richtig ist.
Fakt ist sie will jetzt mit so nem Kumpel von ihr ins Kino gehen weil ich auf nen Geburtstag von nem Freund eingeladen wurde mit dem sie keinen Kontakt mehr hat aber keinen Streit und sie halt nicht eingeladen ist sind abgezählte Plätze. Sie hat mir nicht mal was gesagt sie meinte nur "habe jetzt Plätze fürs Kino reserviert"... ich kenne ihn vom hören aber selbst wenn er nicht auf sie steht... Ich finde das gehört sich nicht einfach mit nem anderen Typen ins Kino zu gehen nur zu 2.
Sie macht generell was sie will z. Bsp. mag ichs nicht wenn sie alleine feiern geht oder mit nem Freund (der mit dem sie ins Kino will) aber sie machts trotzdem.
Wir sind fast 13 Monate zusammen und ich würde gerne wissen ob hier jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht hat (egal ob Frau oder Mann) und eventuell wie ich es ändern kann bzw. sie dazu bringen kann mal meine Meinung zu respektieren.
Achja wir sind beide 18 Jahre alt noch dazu gesagt.
LG und danke für die Hilfe.

Mehr lesen

11. September 2014 um 18:58

Achja
Wir hatten in der Vergangenheit auch schon oft Stress wegen sowas. Wir hatten sogar mal Schluss weil sie meine Meinung nie respektiert hat. Aber irgendwie kann ich nicht ohne sie.
Und heute wollte sie vorbei kommen und nur weil ich was gegen diesen Kinobesuch sage hat sie plötzlich keine Lust mehr und ne Menge zu tun... man sowas nervt langsam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2014 um 19:02

Kann nur aus Erfahrung
Sagen das frau - mann Freundschaft sehr sehr selten ist, der eine oder der andere will mehr. Hatte ähnlichen "Kumpel" und nach Jahre kamm raus das er verliebt ist. Versuch mal mit ihr zu reden, offen und ehrlich, das es dir wehtut. .. wenn es nicht hilft dann eventuell nee Ultimatum stellen , du oder er.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2014 um 19:08
In Antwort auf inga8080

Kann nur aus Erfahrung
Sagen das frau - mann Freundschaft sehr sehr selten ist, der eine oder der andere will mehr. Hatte ähnlichen "Kumpel" und nach Jahre kamm raus das er verliebt ist. Versuch mal mit ihr zu reden, offen und ehrlich, das es dir wehtut. .. wenn es nicht hilft dann eventuell nee Ultimatum stellen , du oder er.

Naja
das die sich treffen irgendwo in der Stadt oder so ein Eis essen oder so oder einfach nur miteinander abhängen hab ich ja nichts gegen aber zusammen ins Kino ist doch echt nicht nötig :/ sie meint dann "ja das ist doch nur "der Typ" (will keinen namen nennen. Aber es könnte egal welcher Typ sein es ist einfach in meinen Augen nicht korrekt sowas zu machen.
Ich selbst habe auch Freundinnen klar aber mit denen mache ich eigentlich so gut wie nie was nur hin und wieder mal treffen aber dann sind wir meisten 3-8 Leute auch Typen dabei und mehr nicht. Aber doch nicht alleine mit der ins Kino

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2014 um 20:22

Tjoa
Also du findest das richtig.... ich nicht. Aber so unterschiedlich können die Meinungen sein.

Fangen wir mal mit der Grundsituation an. Ok, in eurem Alter mag das noch etwas anderes sein, ich würde es aber sehr befremdlich finden ohne meinen Partner auf eine Feierlichkeit eingeladen zu werden. Wenn es dafür keinen triftigen Grund gäbe würde ich auch darüber nachdenken selbige deswegen nicht zu besuchen.

Weißt du, das gegenteil von "Sie macht, was sie will" ist "sie macht, was ich will". Wieso sollte sie deine Meinung respektieren, wenn du es auch nicht schaffst ihre zu respektieren?
Das ist für sie sicherlich nicht besser.
Ich verstehe nicht, warum man seinen Partner nicht allein feiern gehen lassen will..... Wenn man so wenig Vertrauen hat - wo ist dann eigentlich die Grundlage für die Beziehung?

Du fragst, ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat: ja, habe ich. Mit meinem ersten Freund damals mit 17/18.... der war genauso wie du... und nach 3 Jahren war ich unglaublich erleichtert diesem ständigen Misstrauen und Ärger nicht mehr ausgesetzt zu sein. Leider hat es mich damals viele vielleicht nette Abende mit meinen Freunden gekostet.....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2014 um 20:55
In Antwort auf cathain

Tjoa
Also du findest das richtig.... ich nicht. Aber so unterschiedlich können die Meinungen sein.

Fangen wir mal mit der Grundsituation an. Ok, in eurem Alter mag das noch etwas anderes sein, ich würde es aber sehr befremdlich finden ohne meinen Partner auf eine Feierlichkeit eingeladen zu werden. Wenn es dafür keinen triftigen Grund gäbe würde ich auch darüber nachdenken selbige deswegen nicht zu besuchen.

Weißt du, das gegenteil von "Sie macht, was sie will" ist "sie macht, was ich will". Wieso sollte sie deine Meinung respektieren, wenn du es auch nicht schaffst ihre zu respektieren?
Das ist für sie sicherlich nicht besser.
Ich verstehe nicht, warum man seinen Partner nicht allein feiern gehen lassen will..... Wenn man so wenig Vertrauen hat - wo ist dann eigentlich die Grundlage für die Beziehung?

Du fragst, ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat: ja, habe ich. Mit meinem ersten Freund damals mit 17/18.... der war genauso wie du... und nach 3 Jahren war ich unglaublich erleichtert diesem ständigen Misstrauen und Ärger nicht mehr ausgesetzt zu sein. Leider hat es mich damals viele vielleicht nette Abende mit meinen Freunden gekostet.....

Ich verstehe deine Meinung
Ich hab was dagegen das sie alleine feiern geht weil sie mich echt oft angelogen hat mir Sachen über Monate verheimlicht und das ist nicht grade lange her und das da das Vertrauen noch wieder kommen muss ist irgendwo klar. Konntest du nicht wissen habe ich nicht dabei geschrieben

Damals wars kein Problem für mich da ging sie feiern und ich war mit Freunden unterwegs kein Problem aber dann fings noch an das ich plötzlich nicht mehr alleine feiern gehen sollte und mit meinen Freundinnen den Kontakt abrrechen soll und sowas und das habe ich anfangs auch gemacht... Sie ging danach trotzdem noch feiern und hat Kontakt mit sämtlichen Typen und noch ein Problem sie ist sehr leichtgläubig. Ein Typ schrieb hier "hey gesten auf dem Geburtstag habe ich dich etwas geärgert ich finde du solltest ne Entschuldigung kriegen komm wir gehen Eis essen und danach sehen wir weiter" und sie meinte och ja der will ja nur Eis essen wo ich mir dachte hallo verarschen?!
Ein anderer Typ wollte sich mit ihr treffen sie meinte ja aber mein Freund kommt mit und er meinte nein ich möchte deinen Freund nicht dabei haben. Einfach zu nem Cocktail und ner Shisha in ner Shishabar und ich kriege dann zu hören "Nee der will nicht du kommst nicht". Das ich sie dann nicht alles machen lasse ist doch irgendwo verständlich.

Sorry das ich sowas erst jetzt dazu sage war eben einfach verzweifelt und musste das loswerden.

Grade schreibt sie mit einem Typen und das permanent wenn ich bei ihr bin und wenn ich nicht da bin und mir antwortet sie manchmal für Stunden nicht und dem permanent das mich das irgendwo nervt versteht sie nicht. Sie meint immer da wäre nicht mehr aber wie soll ich da noch sicher sein?

Ich kann sie nicht verlassen ich kanns einfach nicht aber so gehts auch nicht ich muss es doch irgendwie klar machen das es so nicht weiter geht. Nach dem Reden sagt sie meisten ja ok sie ändert es und dann gehts 1-3 Wochen gut und dann ists wieder wie vorher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2014 um 0:28

Eifersucht, Ausdruck eines schwachen Selbstbewusstseins
Na sie hat es doch voll darauf angelegt dich eifersüchtig zu machen. Wenn du darauf Reinfall bist du selber schuld. Leg dir ne lässige Haltung zu und frag sie gar nicht was sie vorhat. Sie will sich doch nur Ausflügen sehen. Wenn sie sieht, dass es dir scheissegal ist, wird sie viel weniger Freude an ihren albernen Aktionen haben. Übrigens ist Eifersucht ein Ausdruck eines schwachen Selbstbewusstseins, ein anderer könnte ja viel besser sein. Daran solltest du mal arbeiten und dir immer sagen, dass du der Beste bist und niemand anderes. Wenn sie dich eintauschen will gegen einen anderen hältst du sie eh nicht ab und Eifersucht bestärkt sie noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2014 um 14:10
In Antwort auf jalila_12234044

Eifersucht, Ausdruck eines schwachen Selbstbewusstseins
Na sie hat es doch voll darauf angelegt dich eifersüchtig zu machen. Wenn du darauf Reinfall bist du selber schuld. Leg dir ne lässige Haltung zu und frag sie gar nicht was sie vorhat. Sie will sich doch nur Ausflügen sehen. Wenn sie sieht, dass es dir scheissegal ist, wird sie viel weniger Freude an ihren albernen Aktionen haben. Übrigens ist Eifersucht ein Ausdruck eines schwachen Selbstbewusstseins, ein anderer könnte ja viel besser sein. Daran solltest du mal arbeiten und dir immer sagen, dass du der Beste bist und niemand anderes. Wenn sie dich eintauschen will gegen einen anderen hältst du sie eh nicht ab und Eifersucht bestärkt sie noch.

Autokorrektur
sorry.. hab den text mit dem handy geschrieben und die autokorrektur spinnt wie immer. deshalb nochmal.

Na sie hat es doch voll darauf angelegt dich eifersüchtig zu machen. Sich ständig mit anderen Typen zu verabreden ist ja für eine gebundene Frau nicht gerade normal und an deiner Stelle würde ich auch mal überlegen, mit wem ich da zusammen bin. Sie scheint sich ihrer Sache sehr sicher zu sein und sich dir überlegen zu fühlen oder es ist ihr scheißegal, welche Konsequenzen du daraus ziehst. Für andere wäre sowas ein Trennungsgrund aber egal, was sie macht, du bleibst treu(doof) an ihrer Seite.
Wenn du darauf reinfällst bist du selber schuld. Leg dir ne lässige Haltung zu und frag sie in Zukunft gar nicht mehr, was sie vorhat, wenn sie mal wieder solche Aktionen reißt. Sie will sich dich doch nur ausflippen sehen. Wenn sie sieht, dass es dir scheissegal ist, wird sie viel weniger Freude an ihren albernen Aktionen haben. Übrigens ist Eifersucht ein Ausdruck eines schwachen Selbstbewusstseins, so nach dem Motto: ein anderer könnte ja viel besser sein. Daran solltest du mal arbeiten und dir immer sagen, dass du der Beste bist und niemand anderes. Wenn sie dich eintauschen will gegen einen anderen hältst du sie eh nicht ab und Eifersucht bestärkt sie noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 1:04
In Antwort auf indra_12775744

Achja
Wir hatten in der Vergangenheit auch schon oft Stress wegen sowas. Wir hatten sogar mal Schluss weil sie meine Meinung nie respektiert hat. Aber irgendwie kann ich nicht ohne sie.
Und heute wollte sie vorbei kommen und nur weil ich was gegen diesen Kinobesuch sage hat sie plötzlich keine Lust mehr und ne Menge zu tun... man sowas nervt langsam.

Zeig ihr auf keinen Fall dass du nicht ohne sie kannst. Und wenn sie demonstrativ mit irgendwelchen Typen schreibt ruf deinen besten Freund an und erzähl ihm wie langweilig dir gerade ist. Oder lass dir was einfallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2014 um 11:29

Und jetzt ?
Wo ist jetzt das Problem ?
Du sagst du willst dich nicht trennen, also bleibt dir nichts anderes wie dich weiter verarschen und betrügen zu lassen, so einfach ist das.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2014 um 0:30
In Antwort auf indra_12775744

Achja
Wir hatten in der Vergangenheit auch schon oft Stress wegen sowas. Wir hatten sogar mal Schluss weil sie meine Meinung nie respektiert hat. Aber irgendwie kann ich nicht ohne sie.
Und heute wollte sie vorbei kommen und nur weil ich was gegen diesen Kinobesuch sage hat sie plötzlich keine Lust mehr und ne Menge zu tun... man sowas nervt langsam.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich verzeifle an meinem Freund
Von: abby_12168352
neu
1. November 2014 um 20:33
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen