Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freundin liest Liebesromane das macht mich fertig

Meine Freundin liest Liebesromane das macht mich fertig

17. Januar 2011 um 22:01

Also Mädels, vielleicht könnt ihr mir hier ja weiterhelfen, ich hab folgendes Problem: Meine Freundin (wir sind seit 3 Jahren zusammen) liest ständig irgendwelche Liebesromane. Der Bücherschrank ist rappelvoll davon und sie kauft sich jede zweite Woche einen neuen. Nora Roberts, ... Lindt, Lisa Gardner, Danielle Steel, Diana Gabaldon, lauter so Zeugs. Früher hats mich ja nicht gestört, aber leider bin ich vor ein paar Wochen neugierig geworden, was das eigentlich genau ist, auf was sie da so abfährt, und hab mir ein paar von den Bücher durchgelesen. Und ich muss echt sagen, ich bin geschockt. Ich weiß jetzt, dass ich ihr absolut nicht genüge, in keiner Weise. Ich bin ne Notlösung. Oder ein Fehltritt, an dem sie kleben geblieben ist, oder sowas. Oder vielleicht will sie sich mit mir für irgendwas bestrafen, wasweißich. Aber ich genüge ihr nicht, definitiv. Oder wie soll ich es sonst deuten, dass sich meine Freundin dauernd Geschichten reinzieht, in denen Frauen wie sie von atemberaubend gutaussehenden, starken, mutigen, extrem selbstsicheren und intelligenten, zielstrebigen und erfolgreichen Männern mit Adelstitel umworben und verführt werden, die gleichzeitig aber auch fast schon übersinnlich einfühlsamen und psychologisch geschickt sind, die sich mit den großen bösen Kerlen prügeln und frau vor ihnen beschützen, gleichzeitig Kinder lieben und diese von schlimmen Krankheiten heilen und die nebenbei sehr viel von Pferden verstehen, Männer, die im Urlaub eigenhändig Holzhäuser in Canada bauen, aber auch Kunst lieben und gelegentlich eine Sonate komponieren. Und so weiter und so weiter und so weiter, ich steigere mich jetzt lieber nicht in die Details dieser Bücher rein, sonst krieg ich noch nen Wutanfall. Oder ne Depression. Oder beides.
Was denkt ihr, was soll ich tun? Schlussmachen scheint mir im Moment die einzige sinnvolle Lösung zu sein, auch wenns mir ein Riesenloch im Brustkorb machen wird, weil ich sie nämlich liebe, aber wie kann ich mit jemandem zusammen sein, dem ich so offensichtlich nicht gut genug bin???

Mehr lesen

17. Januar 2011 um 22:13

Probier das ganze ruhig zu nehmen
Hallo erstmal

Ich denke, dass Du Dich vielleicht wirklich blind in etwas reinsteigerst, dass gar nicht existiert. Ich meine, es sind ja Bücher. Bücher sind dazu da, Phantasien anzuregen. Ich hab mal Karl May gelesen (alles), weil ich das Unterhaltsam fand. Aber deswegen geh ich Morgen nicht in den Wilden Westen (nicht nur, weil es ihn nicht mehr gibt). Was ist, wenn sich Deine Freundin diese Bücher durchliest, weil Sie die Geschichten irgendwie mag?

Es ist gut möglich, dass Dich Deine Freundin auch irgendwelchen Schwärmereien hingibt, welche durch diese Bücher ausgelöst wurden. Aber es ist ja nicht so, dass sie tatsächlich die ganze Zeit von solch starken gutaussehenden Menschen, welche ihr eine Sonate komponieren umworben wird, oder? Es ist so gesehen eben nur ein Buch. Nicht die Wirklichkeit.

Was auch aus Deinem Text hervorgeht ist, dass Du möglicherweise Probleme mit Deinem Selbstbewusstsein hast, sonst würdest Du Dir wegen solchen Bücherprinzen doch ernsthafterweise keine Sorgen mache denke ich. Es gibt wahrscheinlich keinen Grund. Deine Freundin ist doch mit Dir zusammen, oder? Wenn es ihr so gegen den Strich gehen würde, würde ich stark annehmen, dass sie nicht mehr bei Dir wäre...

Viele Grüsse
Challenger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2011 um 16:00

.
Das Problem ist nur, dass viele Frauen den Unterschied zwischen Fiktion und Realität nicht mehr verstehen. Ich kenne sehr viele Frauen, die sich Szenen wie in GZSZ auch im echten Leben vorstellen, und natürlich gibt würden sie sofort alles stehen und liegen lassen wenn Brat Pitt sie plötzlich heiraten würde..

Ich verstehe die Ängste schon, man kommt sich einfach minderwertig vor, eine notlösung halt, bis irgendwann der Herr Pitt vor ihnen steht.

Mein Rat: eine Frau suchen die nicht Realitätsfremd lebt. Machbar? Keine Ahnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2012 um 9:52

Erstmal sorry,
dass ich so einen alten Thread ausgegraben hab .. aber ich hab den gerade gelesen und musste so herzhaft lachen.. echt gutes gegenstück zu "mein mann schaut ständig pornos" )

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2012 um 22:34
In Antwort auf 123sunshine123

Erstmal sorry,
dass ich so einen alten Thread ausgegraben hab .. aber ich hab den gerade gelesen und musste so herzhaft lachen.. echt gutes gegenstück zu "mein mann schaut ständig pornos" )


Jap, und gut zu wissen, dass sich das Rumgeheule aus der männlichen Perspektive genauso lächerlich anhört

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2012 um 11:18

Das ist doch ein Fake
ach nee ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen